Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Jacques_Roux

Seerechtsregeln bei Verwarnungen

51 comments in this topic

Recommended Posts

Players
8 posts
520 battles

Aye alle Käptens,

als Neuling bin ich natürlich immer etwas verwirrt. Es ist für mich klar,

dass ein Fehlverhalten im Spiel geahndet wird. Allerdings verstehe nicht,

dass bei einem Verstoss gegen die Seerechtsregelns: Steuerbord vor Backbord

meines Mitstreiters ich eine Strafe bekomme.

Oder gelten im Krieg keine Regeln? Oder hat der Andere ein Premiumkonto?

Oder oder ......

Verwirrt

Jacques Roux

(Liberté, Egalité, Fraternité)

  • Funny 7
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,858 posts
10,676 battles

Du weisst schon, dass die "Seerechtsregeln" hier im Spiel keine Auswirkungen haben? Und die Meldung der Strafe bei den Kollisionen kannst du eigentlich getrost vergessen/ignorieren. Es sei denn du übertreibst es maßlos damit.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,593 posts
12,153 battles

... nebenbei schätze ich auch, dass ein großer Teil der Community mit Steuerbord vor Backbord oder Rechts vor Links böse überfordert ist.

 

Ganz nebenbei ist es auch in der wirklichen Seefahrt so, dass i.d.R. das kleinere/manövrierfähigere Schiff vorzeitig seinen Kurs dementsprechend anpasst.

Im RL da auf seine Vorfahrt zu pochen ist bei den Bremswegen und Wendekreisen immer etwas gewagt ... vorausschauendes Fahren lohnt immer.

 

Die Strafen hier im Spiel für Ramm-Schäden (friendly-ramming?) sind marginal, so dass man dies vernachlässigen kann.

Ja, es nervt, aber tut nicht wirklich weh.

 

Angesch... sind nur diejenigen, die zuuuuufällig gerade PINK sind ... natürlich niemals aus eigener Schuld ... und dann in eine Havarie verwickelt werden ...

Das kann den Pink-Status dummerweise verlängern ... kann aber auch ein Anreiz sein, mal aus dem Scope-Mode herauszugehen und sein Umfeld zu betrachten, damit man keine Unfälle baut.

 

Es soll aber auch böse Leute geben, die gerne mal "zufällig" einen Pinkie anstupsen ... Tja, das Leben kann sooooo fies sein.

 

MUHLI

  • Funny 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
566 posts
15,840 battles
23 minutes ago, Jacques_Roux said:

Aye alle Käptens,

als Neuling bin ich natürlich immer etwas verwirrt. Es ist für mich klar,

dass ein Fehlverhalten im Spiel geahndet wird. Allerdings verstehe nicht,

dass bei einem Verstoss gegen die Seerechtsregelns: Steuerbord vor Backbord

meines Mitstreiters ich eine Strafe bekomme.

Oder gelten im Krieg keine Regeln? Oder hat der Andere ein Premiumkonto?

Oder oder ......

Verwirrt

Jacques Roux

(Liberté, Egalité, Fraternité)

anstatt dir den kopf mit solch wichtigen dingen zu zermatern, investier doch die zeit um dich mit SPIELmechaniken aueinander zu setzen und erhöhe so für alle das spielerlebnis! dankö:Smile_honoring:

 

"hier könnte ein franz. spruch/gruß stehen...oder eben auch nicht!":etc_hide_turtle:

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,255 posts
5,102 battles

Du musst halt selber aufpassen vor gleich nach Gefechtsstart im Autodrive Modus fahrende Member die sofort auf Scope schalten und eben auf andere Member,Inseln,Torps und Kartenbegrenzungen keinen Rundumblick mehr übrig haben.....

feecb355a0.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,924 posts
13,139 battles
1 hour ago, Jacques_Roux said:

Aye alle Käptens,

als Neuling bin ich natürlich immer etwas verwirrt. Es ist für mich klar,

...

Verwirrt

Jacques Roux

(Liberté, Egalité, Fraternité)

Also, Franzosen weiche ich nie aus... wenn sie mal da sind.

 

"We never see the French but we wish them to stay, They always see us and they wish us away...."

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CBS]
[CBS]
Players
157 posts
628 battles
Vor 2 Stunden, _Propaganda_Panda_ sagte:

Du musst halt selber aufpassen vor gleich nach Gefechtsstart im Autodrive Modus fahrende Member die sofort auf Scope schalten und eben auf andere Member,Inseln,Torps und Kartenbegrenzungen keinen Rundumblick mehr übrig haben.....

feecb355a0.png

 

Ich traue mich teils gar keine Torpedos mehr bei meinen Kreuzern einzusetzen, weil man sich echt manchmal fragt, was da so bei anderen passiert. Selbst wenn ich in der Scope-Ansicht unterwegs bin, werden mir die Torpedo-Symbole angezeigt. Da bin ich dann gleich raus, indem ich nur kurz mit dem kleinen Finger auf die Shift-Taste gehe. Ich erlebe es aber immer wieder, daß Mitspieler wirklich total blind in die Torpedos fahren. Erst vorgestern stand ein DD aus meinem Team im Nebel. Ich hab meine Torpedos auf die Reise geschickt gegen ein Schiff, welches auf unseren stehenden DD zufuhr. Zwischenzeitlich wurde der Gegner von einem Teammate versenkt. Unser DD fährt aus seinem Nebel raus und am versenkten Schiff, direkt in meine Torpedos, die gefühlt 5 Minuten auf der Karte sichtbar waren.

 

Bei sowas frage ich mich dann schon, warum ich dann 2 Runden rosaroter Panther spielen muß. Normalerweise sollte der DD wegen Blindheit selber rosa werden. Gerammt werden ist mir egal. Das passiert einfach mal. Vor allem wenn man selber oder das Teammate eben plötzlich die Richtung wechselt, weil man Beschussmeldung bekommt. Ansonsten will ich gar nicht wissen, wer mich da positiv oder negativ bewertet. Wenn ich mal ein + bekomme, freue ich mich drüber. So vom Gefühl her ist es, zumindest in den unteren Tiers, dem Großteil total egal und sie nutzen die Funktion gar nicht. Oder kennen sie vielleicht auch nicht. Ich hab selber nur durch Zufall davon erfahren, daß es dieses Bewertungssystem gibt.

  • Bad 6
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,593 posts
12,153 battles
Vor 2 Stunden, Tharash sagte:

Ich traue mich teils gar keine Torpedos mehr bei meinen Kreuzern einzusetzen, weil man sich echt manchmal fragt, was da so bei anderen passiert. Selbst wenn ich in der Scope-Ansicht unterwegs bin, werden mir die Torpedo-Symbole angezeigt. Da bin ich dann gleich raus, indem ich nur kurz mit dem kleinen Finger auf die Shift-Taste gehe. Ich erlebe es aber immer wieder, daß Mitspieler wirklich total blind in die Torpedos fahren. Erst vorgestern stand ein DD aus meinem Team im Nebel. Ich hab meine Torpedos auf die Reise geschickt gegen ein Schiff, welches auf unseren stehenden DD zufuhr. Zwischenzeitlich wurde der Gegner von einem Teammate versenkt. Unser DD fährt aus seinem Nebel raus und am versenkten Schiff, direkt in meine Torpedos, die gefühlt 5 Minuten auf der Karte sichtbar waren.

 

Bei sowas frage ich mich dann schon, warum ich dann 2 Runden rosaroter Panther spielen muß. Normalerweise sollte der DD wegen Blindheit selber rosa werden. Gerammt werden ist mir egal. Das passiert einfach mal. Vor allem wenn man selber oder das Teammate eben plötzlich die Richtung wechselt, weil man Beschussmeldung bekommt. Ansonsten will ich gar nicht wissen, wer mich da positiv oder negativ bewertet. Wenn ich mal ein + bekomme, freue ich mich drüber. So vom Gefühl her ist es, zumindest in den unteren Tiers, dem Großteil total egal und sie nutzen die Funktion gar nicht. Oder kennen sie vielleicht auch nicht. Ich hab selber nur durch Zufall davon erfahren, daß es dieses Bewertungssystem gibt.

Möglicherweise hat der DD aber auch auf andere Dinge geachtet, als den freundlichen Aal-Händler im Rücken.

 

Klingt hart, aber den PINK-Status hast Du völlig verdient. Wer aus zweiter Reihe seine Torps rausjagd, ist immer Schuld.

 

MUHLI

  • Cool 17

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,590 battles
Vor 4 Stunden, Tharash sagte:

direkt in meine Torpedos, die gefühlt 5 Minuten auf der Karte sichtbar waren.

Wenn sie denn mal auf der Karte sichtbar wären, sind sie aber nicht, man bekommt nur kurz vor dem Einschlag den üblichen Warnton.

Also verlangst du von deinen Teammates vor dir, dass sie sich doch bitte permanent auch nach hinten umzuschauen haben um eventuelle Toprs aus der zweiten Reihe zu achten?

 

Sorry, aber ich habe in meinen DD da vorne anderes zu tun als auch noch auf meine Mates hinter mir zu achten, die haben gefälligst auf mich zu achten und vor allem keine Torpedos aus zweiter Reihe abzufeuern, wenn es nicht absolut notwendig ist.

 

Ja, ich mache das trotzdem auch mal und ja, ich habe dafür auch schon das eine oder andere Mal meine 2 Runden Pink absitzen müssen. ABER, das war so gut wie immer quasi kalkuliertes Risiko von mir, ich habe mich jedes mal bei meinem Opfer entschuldigt und demütig meine Strafe abgesessen, dann der vor da mir war NIE schuld, es waren immer MEINE Torpedos, die ihn trafen.

 

Sorry für die Deutlichkeit, aber dieses Thema kommt immer wieder auf und es geht einfach mal gar nicht, die Schuld dem Opfer in die Schuhe schieben zu wollen.

  • Cool 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
2,156 posts
18,869 battles
15 hours ago, Jacques_Roux said:

im Krieg keine Regeln?

Wo ist alles erlaubt:cap_hmm:

Im Krieg und in der Liebe :cap_like:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CBS]
[CBS]
Players
157 posts
628 battles
Vor 9 Stunden, MUHLINEGGS sagte:

Möglicherweise hat der DD aber auch auf andere Dinge geachtet, als den freundlichen Aal-Händler im Rücken.

 

Klingt hart, aber den PINK-Status hast Du völlig verdient. Wer aus zweiter Reihe seine Torps rausjagd, ist immer Schuld.

 

MUHLI

Nur das ich nicht in seinem Rücken, sondern er in meinem Rücken war. Er kam aus der 2. Reihe nach vorne, nachdem er zuvor schon eine zeitlang paar Kilometer schräg hinter mir im Nebel geparkt hat. Ich habe extra noch geschaut wo er ist, da ich den Gegner flankiert hatte und habe dann, nachdem er immer noch an der selben Stelle stand,  die Torpedos in Richtung Gegner losgeschickt. Kurz nach dem abfeuern wurde der Gegner von einem anderen versenkt (Gegner hatte noch genug HP, sonst hätte ich meine Torps erst gar nicht auf die Reise geschickt), der mit mir auf der Flanke war und der DD ist aus dem Nebel raus und in gerader Linie in meine Torpedos rein.  

 

@Mad_Skunky

Siehe meine Antwort oben. Warum ihr immer gleich davon ausgeht, daß man die Schuld dem Opfer zuschieben will. Nicht immer ist der dumme Kreuzerfahrer schuld oder der dumme DD, wenn andere blind in dessen Torpedos rauschen. Und wegen der Sichtbarkeit der Torpedos. Also wenn ich ausserhalb der Scopeansicht fahre, sehe ich oft genug Torpedos, welche ein gutes Stück weg sind. Wenn ich Mist baue, hab ich da auch kein Problem damit, dies zuzugeben. Vor allem wenn es sich um sowas belangloses wie ein Computerspiel handelt. Da sage ich dann "tschuldigung, mein Fehler" und gut ist. Aber in diesem Fall hab ich es eben nicht verstanden, wie man da noch in meine Torpedos fahren kann, die schon längers unterwegs waren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,590 battles
Vor 4 Minuten, Tharash sagte:

Nur das ich nicht in seinem Rücken, sondern er in meinem Rücken war. Er kam aus der 2. Reihe nach vorne, nachdem er zuvor schon eine zeitlang paar Kilometer schräg hinter mir im Nebel geparkt hat.

Was für ein Schiff hattest du und was für ein DD war das? Ich kenne kaum eine Kombi wo ein DD Torps einholen kann, die von weiter vorne abgesetzt wurden. Das klingt für mich etwas nach verzerrter Wahrnehmung.

 

Vor 5 Minuten, Tharash sagte:

@Mad_Skunky

Siehe meine Antwort oben. Warum ihr immer gleich davon ausgeht, daß man die Schuld dem Opfer zuschieben will. Nicht immer ist der dumme Kreuzerfahrer schuld oder der dumme DD, wenn andere blind in dessen Torpedos rauschen. Und wegen der Sichtbarkeit der Torpedos. Also wenn ich ausserhalb der Scopeansicht fahre, sehe ich oft genug Torpedos, welche ein gutes Stück weg sind. Wenn ich Mist baue, hab ich da auch kein Problem damit, dies zuzugeben. Vor allem wenn es sich um sowas belangloses wie ein Computerspiel handelt. Da sage ich dann "tschuldigung, mein Fehler" und gut ist. Aber in diesem Fall hab ich es eben nicht verstanden, wie man da noch in meine Torpedos fahren kann, die schon längers unterwegs waren.  

Was tust du denn sonst? Schau auf die beiden markierten Teilsätze, das widerspricht sich.

 

Nochmal genauer:

Ich will dich hier nicht anklagen, du bist noch ziemlich am Anfang deiner WoWS Karriere und da passieren solche Dinge einfach, vielleicht auch, weil dir noch etwas die Übersicht fehlt.

Es bleibt aber ein Grundsatz und der ist nun mal, das der DD DEINE Torpedos abbekommen hat. Ich gehe auch davon aus, dass er sie eben nicht gesehen hat, aus welchen Gründen auch immer, und nicht absichtlich deine Torpedos einfangen wollte. Mein Fokus liegt gerade in DD auf den Gegnern, wo fahren sie hin, wieviel Spielraum habe ich um nicht aufzugehen, wo ist die beste Position um meine Torpedos sinnvoll einzubringen etc pp. Da bleibt nur noch sehr wenig Zeit sich nach seinen Mates umzuschauen und ob da eventuell Torps irgendwie in meine Richtung unterwegs sind. Und ich habe es selbst mit meinen russischen Rennbooten noch nie geschafft Torpedos einzuholen, die seitlich von mir geworfen wurden.

 

Hast du ein Replay? Dann könnte man auf die Situation mal genauer eingehen und dir auch Tipps geben, was da falsch gelaufen ist.

 

Nochmal, kein Vorwurf in der Sache an dich, so etwas passiert halt und erst Recht als Neuling. Aber bitte die Schuld nicht abwälzen, es sind und bleiben deine Torpedos, die ein Teammate abbekommen hat.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
2,156 posts
18,869 battles
4 minutes ago, Tharash said:

Nur das ich nicht in seinem Rücken, sondern er in meinem Rücken war. Er kam aus der 2. Reihe nach vorne, nachdem er zuvor schon eine zeitlang paar Kilometer schräg hinter mir im Nebel geparkt hat. Ich habe extra noch geschaut wo er ist, da ich den Gegner flankiert hatte und habe dann, nachdem er immer noch an der selben Stelle stand,  die Torpedos in Richtung Gegner losgeschickt. Kurz nach dem abfeuern wurde der Gegner von einem anderen versenkt (Gegner hatte noch genug HP, sonst hätte ich meine Torps erst gar nicht auf die Reise geschickt), der mit mir auf der Flanke war und der DD ist aus dem Nebel raus und in gerader Linie in meine Torpedos rein.

Dann war er weder hinter dir noch in der 2. Reihe, sonst hätte er dich mit Warp 10 überholen müssen.

 

Gerade von der Flanke aus jagt man seine Torpedos nicht nur Richtung Gegner, der aufmerksame Spieler sollte diese Aale natürlich auf dem Schirm haben.

Die Schuldfrage trägt dann zumindest zum Teil derjenige mit, der Sie abwirft.   

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CBS]
[CBS]
Players
157 posts
628 battles

Das Replay ist sicher da und ich suche das gerne raus. War ja erst vor 2 oder 3 Tagen. Da sieht man dann auch besser, was ich mit "schräg hinter mir" und "geparkt" meine. Und das du mich nicht anklagen willst, ist mir schon klar. Wir diskutieren hier über einen Sachverhalt, den ich anders wahrnehme als der Rest :Smile_veryhappy:. Ich sehe das also entspannt hier. Aber das Replay wird ja dann hoffentlich Licht ins Dunkel bringen. Es mag an meiner Wahrnehmung liegen, an meiner Unerfahrenheit, keine Ahnung. Aber nach derzeitigem Stand wäre ich nicht in die Torps gefahren. Müsste übrigens mit meiner Leander gewesen sein, da ich die in den letzten Tagen überwiegend gefahren bin.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ASOP]
Beta Tester
1,269 posts
6,876 battles
Vor 31 Minuten, Tharash sagte:

Aber nach derzeitigem Stand wäre ich nicht in die Torps gefahren.

Rechne immer damit, dass die Teamkollegen nicht mit dem rechnen, was Du gerade tust, und wirf Torpedos wirklich nur so, dass Teamkollegen erst gar keine Chance haben, in die Torpedos zu fahren.

Es lässt sich nicht immer vermeiden, dass man mal einen Teamkollegen trifft, sei es, dass man Torpedos riskant wirft weil der Teamkollege sowieso untergehen wird oder dass man seine Torpedos als letzten Ausweg wirft, ohne die Situation genau zu analysieren.

 

Ich hatte letztens sogar im Co-op mal einem Teamkollegen einen Torpedo verpasst, hätte ich die Torpedos nicht geworfen wäre ich definitiv versenkt worden. Leider ist ein Torpedo daneben gegangen und hat einen Teamkollegen getroffen, der plötzlich aus einer anderen Richtung dazu kam.

Dann entschuldigt man sich, nimmt ggf. seine Strafe hin und die Sache ist erledigt.

 

Vor 17 Stunden, Jacques_Roux sagte:

Allerdings verstehe nicht,

dass bei einem Verstoss gegen die Seerechtsregelns: Steuerbord vor Backbord

meines Mitstreiters ich eine Strafe bekomme.

Irgendwie eher typisch deutsch immer auf seiner Vorfahrt zu beharren.

Das erlebt man ja tagtäglich im Straßenverkehr, da steht ein Hindernis auf der Straße, der Gegenverkehr ist weit weg und bummelt vor sich hin. Aber wehe man fährt auf die Gegenfahrbahn um am Hindernis vorbeizukommen, da drückt der entgegenkommende Fahrer garantiert das Gaspedal bis zum Bodenblech durch, nur um einen Grund zu haben, auf die Hupe zu drücken.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester, In AlfaTesters
248 posts
11,220 battles

Seerechtsregeln einzuführen ist eine fantastische Idee. Wir sollten dann gleichzeitig auch dafür sorgen, dass Leute, die auf der A-Linie Feigheit vor dem Feind zeigen, einfach an die Wand gestellt werden.

Und Kielholen. Kielholen ist ohnehin eine vollkommen unterbewertete Sanktion.

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
576 posts
17 minutes ago, CombustibleSideburns said:

Seerechtsregeln einzuführen ist eine fantastische Idee. Wir sollten dann gleichzeitig auch dafür sorgen, dass Leute, die auf der A-Linie Feigheit vor dem Feind zeigen, einfach an die Wand gestellt werden.

Und Kielholen. Kielholen ist ohnehin eine vollkommen unterbewertete Sanktion.

Heute wird Längschiff bei Maschine eingekuppelt Kielgeholt, alles andere ist Ponyhof! :cap_haloween:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,974 posts
9,477 battles
Vor 29 Minuten, Captain_von_Silver sagte:

Heute wird Längschiff bei Maschine eingekuppelt Kielgeholt, alles andere ist Ponyhof!

Der maltesische Taucher 2004 in Marsaxlokk würde dir sicher widersprechen ... ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
892 posts
14,071 battles
1 hour ago, HG_Bluthorst said:

WOWS ist eher so etwas ^^

 

 

Mir kam zum TE eher der Flugzeugträger gegen Leuchturm in sinn.

 

 

Aber ja das geht auch:cap_haloween:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,593 posts
12,153 battles
Vor 6 Stunden, Tharash sagte:

Nur das ich nicht in seinem Rücken, sondern er in meinem Rücken war. Er kam aus der 2. Reihe nach vorne, nachdem er zuvor schon eine zeitlang paar Kilometer schräg hinter mir im Nebel geparkt hat.

Sry, aber das glaube ich nicht ... wenn er HINTER Dir war, dann müsste er schon ein Cheater (haha) sein, wenn er Deine Torps einholen konnte, um dann getroffen zu werden.

 

Für mich sieht das einfach nach Blind-/Blödheit von Deiner Seite aus ... das ist nicht böse gemeint, auch mir selbst ist das leider schon mal passiert.

Nicht immer macht ein Teamkamerad, was man selbst gerade für sinnvoll erachtet ... und nicht immer kann man alle Blödheiten des Teams voraussehen ... aber die Schuldfrage ist eindeutig und trifft auch mich, wenn mir so etwas mal passiert.

 

MUHLI

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
892 posts
14,071 battles

Ja es kann passieren das man im eifer des Gefechts seinem Team mate Torpedos in den rachen wirft.

 

Hatte da auch schon das Geschick das ich im abdrehen meine Torpedos setzten wollte und auch getan habe in dem Moment wo nen Teammate gerade noch ins Bild sticht und die abgeworfenen torpedos hinein rauscht.

 

Wäre nicht passiert hätte man sich 2sec mehr Zeit gelassen um etwas mehr nach links und rechts zu schauen.

 

Naja shut happens und leb damit jeder ist für seine Waffen halt selbst verantwortlich.

Ausnahme vll noch sekundär weil KI gesteuert sollte aber (theoretisch) von WG abgestellt sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×