Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
McMurxi

Musashi und Kronshtadt werden mit Update 0.8.0 aus dem Spiel genommen

113 comments in this topic

Recommended Posts

[PONYS]
Players
3,978 posts
19,733 battles
Vor 1 Minute, Knieper68 sagte:

Ich würde mal behaupten, dass wir zwei eine vollkommen unterschiedliche Auffassung darüber haben, was es bedeutet, ein Fass aufzumachen. Und noch mal, es geht nicht darum, dass ich mir das Auto und das Motorrad nicht leisten kann, sondern dass ich die unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten möglichst sinnvoll kombinieren kann. Mal abgesehen davon, dass ein Free-XP-Schiff für mich keine Belohnung ist, auf die ich hinarbeite, sondern eine Belohnung, die ich mir für bereits geleistete Arbeit gönne.

 

Es ist immer noch ein Spiel. Ergo "Arbeit" für FreeXP klingt ein wenig komisch, oder? ;)

 

Noch mal. Warum hast du nicht einfach gewartet bis WG den TX raus bringt um dann zu sehen wie man den bekommen kann? Du hast dafür schnell Echtgeld ausgegeben für die JB weil du vermutet hast, das der 10er für Kohle kommt. Nun hat WG sich entschieden den für Stahl anzubieten. Wo also liegt das Problem, außer das du zu voreilig dir die JB gekauft hast? Genau das ist die Krux. Du schimpfst auf WG obwohl du nicht abwarten konntest wie das nächste Schiff zu erhalten ist. Und es war absehbar, dass es kurzfristig veröffentlicht wird. Also das nächste Mal Füsse still halten und einfach mal ein paar Tage warten wenn wieder solch eine Situation eintritt.

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
9,489 posts
5,534 battles
1 hour ago, Knieper68 said:

Als die JB in den Shop kam, stand ja noch nicht fest, wie man an die Bourgogne kommt. Ich bin davon ausgegangen, dass es die Bourgogne (auch) für Kohle geben könnte. Also habe ich mir, da meine Kohle nur für eins der beiden Schiffe gereicht hätte, die JB für Echtgeld geholt und die Kohle für die Bourgogne aufgehoben. Hätte ich rechtzeitig gewusst, dass die Bourgogne ein reines Stahl-Schiff wird, hätte ich statt Echtgeld eher meine Kohle investiert. Gleiches jetzt bei der Alaska. Muss ich jetzt erst mal meine Free-XP aufheben und wenn ja, wie viele oder gibt es die vielleicht auch für Kohle und ich kann meine Free-XP anderweitig nutzen? Sobald der Kahn aus dem Supertest raus ist, könnte WG doch sagen: "OK, wir haben uns entschieden, das Schiff wird es für soundsoviel Free-XP geben." Dann weiß jeder, woran er ist. So hocke ich immer auf einem Berg von allem, weil ich nie absehen kann, was ich als nächstes brauche.

Sagen wir mal so...............
Die Missi musste raus weil sie für WG ein wirtschaftliches "Ingame" Disaster verursacht hat.......
Bei der Kron und Mushi gilt etwas anderes................
Da mittlerweile Kohle und Free XP seitens WG hausgemacht sind das man sie in Massen bekommt, müssen jetzt diese "Vergleichsobjekte" weg
Kohle Schiffe steigen an und Free XP Schiffe steigen an.............
Jetzt überlege mal weiter mit was WG am meisten verdient...........
Klar war die JB ein Test im Shop aber im Vergleich zur Kohle Version siehst du schön die Wertverfall
WG Aussage->Die Musashi passt nicht mehr ins ökologische System des Spieles und nur durch unser Wohlwollen blieb sie mit dem alten Preis erhalten (Klaro wenn man das Spiel mit Massen Gimmick Krams zuballert, das alles an Wert verliert aber man nix mehr verdient)
Jetzt wird "vielleicht" eine Alaska für 1 Mio Free XP kommen und wer weiß was einem in einem Jahr so für 2 Mio entgegen geworfen wird (Beachte das selbst eine 1/35 "Umtauschaktion" richtig Geld in die Kasse spült) 

Das einzige was jetzt noch Wert hat ist Stahl und Dublonen
Und WG wird genau abwägen welches Schiff sie für was ins Spiel integrieren werden damit auch etwas rüber kommt......
Und vorher Bescheid sagen damit der Spieler sich darauf einstellen kann?Warum?Wenn man lieber einen "virtuellen" Druck damit aufbauen kann........
Holt man jetzt ein Schiff was erstmal verschwindet oder hebt man Free XP auf weil was besseres kommen kann?Oder gibt man lieber Kohle aus weil für Free XP was besseres kommen kann?
Im Endeffekt muss der Spieler es selber Wissen.............
 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,278 posts
7,323 battles

Im Endeffekt muss man einfach eins ganz klar sehen: Wargaming hat keine Ahnung, wie sie ihre Währungen handeln sollen.

Das wird bei Credits überdeutlich, wenn man sich mal so die Kontostände von Vielspielern anguckt, aber auch schon die Tatsache, dass Schiffe überhaupt für Free-EP zu haben sind, das ist schon ziemlich traurig.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SKS]
[SKS]
Players
1,015 posts
4,591 battles
Vor 1 Stunde, _Propaganda_Panda_ sagte:

Das einzige was jetzt noch Wert hat ist Stahl und Dublonen

 

Äh nein so ganz stimmt das nicht. Stahl ist für die Masse ziemlich wertlos. Das haben nur wenige in ausreichender Menge um sich die Stahlschiffe zu kaufen. Die meisten haben Stahl überhaupt nicht oder nur in kleinen Mengen die entweder in Kohle umgewandelt werden oder einfach nur auf dem Account vergammeln. 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,529 posts
16,794 battles
Vor 7 Stunden, da_Sti sagte:

Du willst doch nur als low Bob, Robben verkloppen :cap_haloween::Smile_honoring::Smile_trollface:

 

Es ist schon befriedigend, wenn man mit Izumo doch die lowered Citadel der Bobtana findet und als I-Tüpfelchen dann dafür reported wird :D

 

Vor 3 Stunden, Ciraz sagte:

Ja ich spiele meist nur am WE.. ist das unter der Woche wirklich so anders?

 

JA!

Der Kevin-Faktor dürfte am WE um die 85% liegen.

Unter der Woche nur bei 75%.

Dies sorgt unter der Woche schon für ein signifikant besseres Spielgefühl (dies ist meine subjektive Meinung)!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Players
585 posts
10,865 battles

 

2 hours ago, _Propaganda_Panda_ said:

Sagen wir mal so...............
Die Missi musste raus weil sie für WG ein wirtschaftliches "Ingame" Disaster verursacht hat.......

Das würde übertrieben dargestellt. Die Missouri hat ihren Besitzern mehr Geld verdient als sie ausgeben konnten. Dieser Mehr an Credits ist wertlos, wenn man nichts dafür kaufen kann. Die späteren T9-Premiums haben weniger gebracht, aber immer noch genug, um nie von fehlenden Credits im Grind gebremst zu werden. In diesem Sinne ist die Missouri auch nicht mehr Desaster als andere T9-Premiums. Man musste eben zwischendurch weniger Spiele mit der Missouri machen, um Credits zu farmen. Aber wenn man sein T9-Premium gerne spielt - und das sollte bei 750k FXP in die Wahl einfließen - dann hat man auch in der Musashi genug Credits verdient.

Der einzige Punkt ist, dass die Missouri sogar Spielern mit Standard-Konto das verlustreiche Spiel auf T10 gegenfinanziert. Ist halt fraglich, ob die sich nun ohne Missi einen Premium-Account zulegen oder einfach die T10er im Hafen lasen und weiter in rentablen Schiffen fahren. Wenn letzteres der Fall ist, hatte WG mit der Missi keine Einbußen.

Mal Hand auf Herz, mir könnte Geld zu allen Körperöffnungen rauskommen und ich würde nie Credits im Shop kaufen.

Quote

Bei der Kron und Mushi gilt etwas anderes................
Da mittlerweile Kohle und Free XP seitens WG hausgemacht sind das man sie in Massen bekommt, müssen jetzt diese "Vergleichsobjekte" weg

Das halte ich für juristisch nicht unproblematisch. Schließlich hat WG große Flaggenpakete im Shop verkauft, die XP- und FXP-Boni geben. Deren wertbildender Faktor ergibt sich nun mal u.a. aus der Möglichkeit, mit FXP ein Schiff zu erwerben. Die Flaggen sind rein ökonomischer Natur, also kann das Kaufargument auch nur rein ökonomischer Natur sein. Der Kunde sieht diese Flaggen und er überschlägt im Kopf, über wie viele Spiele er welche zusätzliche Menge an FXP akkumuliert. Er vergleicht diesen Wert mit den Preisen käuflicher Schiffe oder dem Preis eines Premium-Accounts, für den im Wesentlichen das Gleiche gilt. Basierend auf der Rentabilität trifft er seine Entscheidung zum Kauf.

Dann erhöht WG die Preise für Freemium-Schiffe und wertet damit diese Flaggen ab.

Ohne davon persönlich betroffen zu sein, erfüllt dieser Umstand, nach meiner Einschätzung, den Tatbestand des unlauteren Wettbewerbes. Es wurde ja der Eindruck einer höheren Wertigkeit vermittelt, die nun vorsätzlich reduziert wird. Wären Käufer bereit gewesen den gleichen Preis für die Flaggen zu bezahlen, hätten sie gewusst, dass sie dafür nun weniger bekommen? Ich denke nicht. Falls die Pakete überdies zu einem Zeitpunkt angeboten wurden, als deren geringerer Wert für WG absehbar war, dem Kunden aber noch verschwiegen wurde, könnte es zudem ein Fall von arglistiger Täuschung sein.

Quote

WG Aussage->Die Musashi passt nicht mehr ins ökologische System des Spieles und nur durch unser Wohlwollen blieb sie mit dem alten Preis erhalten (Klaro wenn man das Spiel mit Massen Gimmick Krams zuballert, das alles an Wert verliert aber man nix mehr verdient)

Jetzt wird "vielleicht" eine Alaska für 1 Mio Free XP kommen und wer weiß was einem in einem Jahr so für 2 Mio entgegen geworfen wird (Beachte das selbst eine 1/35 "Umtauschaktion" richtig Geld in die Kasse spült) 

 

Das einzige was jetzt noch Wert hat ist Stahl und Dublonen

Das ist dann das nächste, dass FXP zwar abgewertet wird, ihr Tauschwert aber gleich bleibt. Damit werden in der Konsequenz auch Dublonen abgewertet, da immerhin eine Tauschoption nun deutlich unattraktiver ist.

WG wäre besser beraten gewesen, den Erwerb von FXP nicht weiter zu erleichtern und damit seine Ingame-Ökonomie nachvollziehbar und wertkonstant zu halten.

 

Und das vorgeschobene Problem mit der Musashi ist hausgemacht und hat nichts mit deren Preis zu tun. Wenn ich für FXP nur Schlachtschiffe und Schlachtkreuzer anbiete, muss ich mich nicht wundern, wenn die Nahrungskette nicht mehr stimmt. Man hätte längst einen Zerstörer oder einen "echten" Kreuzer für FXP anbieten sollen. Viele der Silber-Kreuzer sind Durchhänger und werden mit FXP übersprungen. Ist doch nur logisch, dass eine Musashi hier dominiert. Mit dem CV-Rework kann sogar das Gegenteil eintreten, dass Schiffe mit schwacher AA keinen Spaß mehr machen und Spieler von allein der Jean Bart den Vorzug geben.

Quote

Und WG wird genau abwägen welches Schiff sie für was ins Spiel integrieren werden damit auch etwas rüber kommt......
Und vorher Bescheid sagen damit der Spieler sich darauf einstellen kann?Warum?Wenn man lieber einen "virtuellen" Druck damit aufbauen kann........
Holt man jetzt ein Schiff was erstmal verschwindet oder hebt man Free XP auf weil was besseres kommen kann?Oder gibt man lieber Kohle aus weil für Free XP was besseres kommen kann?
Im Endeffekt muss der Spieler es selber Wissen.............

Ist eindeutig:

Wer die Ressourcen hat, ist gut beraten, die Schiffe jetzt noch zu kaufen. WG kann, will und wird für die höherpreisige Alaska und Jean Bart und was noch alles kommen soll keinen Mehrwert bieten in dem Sinne, dass diese Schiffe nun wieder Missouri-Einkünfte bringen oder OP wären. Sieht man an der Jean Bart ja bereits. Die ist ein relativ gut ausbalanciertes Schiff, ein bisschen besser als die Silberschiffe aber nicht übermächtig. Im Schnitt erzielt die Community knapp 70 XP mehr Base-XP in ihr als in der Musashi. Mit optimierten Flaggen lassen sich damit etwa - wo hab ich mein Spreadsheet? -  70XP * 575% XP * 1527% * 5% = 250 FXP mehr pro Gefecht verdienen. Ob das 50k Kohle mehr wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Auch die Alaska ist jetzt noch etwas aufgebohrt, damit gute Reviews und Kaufanreize generiert werden. Spätestens zum Erscheinen ist sie auf leicht überdurchschnitlich generft.

 

Sind die neuen Schiffe den Mehrpreis gegenüber den älteren wert?

 

Allgemein gesprochen, nein.

 

Im Einzelfall, ja, gegeben ein Spieler kommt mit Kronshtadt/Musashi nicht zurecht und weiß, dass die Alaska/Jean Bart genau dem individuellen Spielstil entspricht.

 

  • Cool 2
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
2,274 posts
18,731 battles
35 minutes ago, HMS_Kilinowski said:

Tatbestand des unlauteren Wettbewerbes […] arglistiger Täuschung sein.

Ich weiß ja nicht was du so konsumierst. Aber allem Anschein nach stimmt die Dosierung nicht. Nimmt mehr oder weniger davon.

 

Die Signale bieten genau den angepriesenen Effekt. Mehr XP, Kapitäns-XP, Free-XP oder Credits. Da stand niemals dabei, dass man mit dem Kauf eines Pakets X oder Y genug für ein Schiff Z erspielen können wird. Was du dir zusammenrechnest ist dein Problem und nicht Bestandteil des Angebots.

  • Cool 4
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK2]
Players
359 posts
15,191 battles
3 hours ago, Seaman80 said:

Es ist immer noch ein Spiel. Ergo "Arbeit" für FreeXP klingt ein wenig komisch, oder? ;)

Du weißt doch ganz genau, wie ich das gemeint habe, also warum kommst Du da mit der Goldwaage um die Ecke? ;-)

 

3 hours ago, Seaman80 said:

Noch mal. Warum hast du nicht einfach gewartet bis WG den TX raus bringt um dann zu sehen wie man den bekommen kann? Du hast dafür schnell Echtgeld ausgegeben für die JB weil du vermutet hast, das der 10er für Kohle kommt. Nun hat WG sich entschieden den für Stahl anzubieten. Wo also liegt das Problem, außer das du zu voreilig dir die JB gekauft hast? Genau das ist die Krux. Du schimpfst auf WG obwohl du nicht abwarten konntest wie das nächste Schiff zu erhalten ist. Und es war absehbar, dass es kurzfristig veröffentlicht wird. Also das nächste Mal Füsse still halten und einfach mal ein paar Tage warten wenn wieder solch eine Situation eintritt.

Auch nochmal, es ging nicht nur um die JB und die Bourgogne, sondern auch um die Alaska, von der wir ja bis heute noch nicht offiziell wissen, welche Ingame-Währung die nun kosten wird. Die Alternative, die JB im Premiumshop zu kaufen, läuft morgen ab. Also worauf soll ich Deiner Meinung nach warten? Das WG uns am Ende alle nochmal überrascht? Da helfen so tolle Weisheiten wie "voreilig gekauft" oder "Füße stillhalten" herzlich wenig. Und schimpfen liest sich bei mir gaaaaanz anders. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,129 posts
15,500 battles
3 hours ago, Picafort said:

Im Endeffekt muss man einfach eins ganz klar sehen: Wargaming hat keine Ahnung, wie sie ihre Währungen handeln sollen.

Das wird bei Credits überdeutlich, wenn man sich mal so die Kontostände von Vielspielern anguckt, aber auch schon die Tatsache, dass Schiffe überhaupt für Free-EP zu haben sind, das ist schon ziemlich traurig.

 

Ja, FreeXP ist stark entwertet worden, Credits sind stark entwertet worden.

 

Meiner Ansicht nach macht Wargaming einen zu hohen Druck in der Entwicklung des Spiels, anstatt das Tempo zu verlangsamen.

Nach einem Artikel in der letzten PC Games ist das Spiel sehr erfolgreich, das Wargaming Studio in ST Petersburg wurde ausgebaut, neue Entwickler eingestellt usw..

Ich finde das positiv und gönne es dem Spiel, ich spiele es gerne.

 

Aber:

Neben den nicht ausbalancierten Währungen werden, aufgrund der materiellen und personellen Möglichkeiten, die sie haben, viel zu viele Schiffe releast,  was wieder viel zu viele Nachjustierungen, Neuerungen und Updates nötig macht.

Events, Szenarios, neue Modi, alles gar kein Problem, aber bitte nicht soviele Schiffe zusammen mit der Entwertung der Währungen.

Selbst wenn man das Spiel viel spielt, kann man kaum noch den Überblick behalten, was die einzelnen neu releasten Schiffe können, geschweige denn sie erspielen oder neuen Premiumschiffen eine besondere Bedeutung zuzumessen, wenn es nicht von allen Seiten heißt, die sind op.

Weil ich mich eher mehr mit dem Spiel beschäftige und mich dazu auch noch auf eine Klasse beschränke, bei den Kreuzern hat mich die Entwicklung schon fast überholt, komme ich damit klar.

Aber Gelegenheitsspieler haben gar keine Chance mehr.

 

Fazit: 

Gelegenheitsspieler werden erschlagen und auch Vielspieler kommen der Flut an Schiffen nicht mehr hinterher.

Ich würde es gut finden, wenn Wargaming bei dem Release von neuen Schiffen einen Gang herunter schalten würde. Eine bessere Ausbalancierung der Währungen und Schiffe gegeneinander ist mir lieber und ich vermute langfristig auch für das Spiel besser, als die Gewinne kurzfristig durch Schiffe zu maximieren, darüber neue Entwickler einstellen zu können und noch mehr Schiffe in das Spiel zu werfen. Gerade eine Firma aus dem Osten sollte sich diesem Hyperkapitalismus entziehen. :-)

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
3,326 posts
14,004 battles
30 minutes ago, Knieper68 said:

Also worauf soll ich Deiner Meinung nach warten?

Naja beispielsweise bis zum letzten Tag des Angebots (hier: JB).

Seit Release der JB wissen wir inzwischen ja schon mehr:

-Bourgogne wird's für Stahl geben

-Musashi und Kronstadt werden demnächst (vorerst) aus dem "Verkauf" genommen

 

Das könnte schon zur Entscheidungsfindung dienen bevor die JB aus dem Premiumladen genommen wird.

Klar im Bezug auf das nächste FreeXP-Schiff bringt mich das noch nicht zuverlässig weiter, aber bspw. für die Kohleplanung könnten diese Informationen interessant sein.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,978 posts
19,733 battles
Vor 50 Minuten, Knieper68 sagte:

Du weißt doch ganz genau, wie ich das gemeint habe, also warum kommst Du da mit der Goldwaage um die Ecke? ;-)

 

Auch nochmal, es ging nicht nur um die JB und die Bourgogne, sondern auch um die Alaska, von der wir ja bis heute noch nicht offiziell wissen, welche Ingame-Währung die nun kosten wird. Die Alternative, die JB im Premiumshop zu kaufen, läuft morgen ab. Also worauf soll ich Deiner Meinung nach warten? Das WG uns am Ende alle nochmal überrascht? Da helfen so tolle Weisheiten wie "voreilig gekauft" oder "Füße stillhalten" herzlich wenig. Und schimpfen liest sich bei mir gaaaaanz anders. 

Klar. Keiner weiß genau für was die Schiffe kommen bis WG es veröffentlicht. Ansonsten kann ich hier nur auf Wannigers Post über mir verweisen.

 

@Offtopic

 

Hab ich nen neuen Forendackel bekommen mit der europäischen Nachteule?^^ :cap_horn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Players
585 posts
10,865 battles
18 minutes ago, Jules_Papillon said:

Ich weiß ja nicht was du so konsumierst. Aber allem Anschein nach stimmt die Dosierung nicht. Nimmt mehr oder weniger davon.

 

Die Signale bieten genau den angepriesenen Effekt. Mehr XP, Kapitäns-XP, Free-XP oder Credits. Da stand niemals dabei, dass man mit dem Kauf eines Pakets X oder Y genug für ein Schiff Z erspielen können wird. Was du dir zusammenrechnest ist dein Problem und nicht Bestandteil des Angebots.

Recht polemische Antwort. Ein respektvollerer Umgang käme deiner Außenwahrnehmung zugute.

 

Wenn jemand einen Drucker kauft, dann ist der Preis der Patronen auch ein zentraler wertbildender Faktor und wenn dann der Hersteller hinterher die Preise für die Tinte kräftig anzieht, dann kann man nicht sagen, hier sei von Anfang an mit offenen Karten gespielt worden. Mitwettbewerber werden hier wegen unlauterem Wettbewerb klagen. Oder ein Discounter verkauft eine schicke Kapsel-Kaffeemaschine und bietet die Kapseln sehr günstig an. Und dann nachdem jeder Haushalt so ein Ding bei sich stehen hat, kostet die Kapsel plötzlich einen Euro. Was die Kunden sich da "zusammenrechnen" wird dann sicher schnell das juristische Problem des Anbieters sein.

 

Für die Täuschung ist nicht relevant, ob irreführende Informationen aktiv gefördert wurden, bereits das Aufrechterhalten einer wertsteigernden Information gilt als hinreichend.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
6,293 posts

Das erzähl mal meinem Tankwart, das der Diesel bitte wieder das gleiche kostet wie vor 10 Jahren, als ich das Auto gekauft habe... Unlauterer Wettbewerb, Audi hat mir gefälligst den Mehrpreis zu erstatten!

:Smile_facepalm:

Edit: Um es nochmal ganz klar zu machen: Die zugesicherte Eigenschaft ist +x% irgendwas, in dem Fall eben meinetwegen Free-XP. Am besten vergleichen mit Deinem Festgeldkonto/Sparbuch, Du bekommst x% Zinsen, was 300 Euro im Jahr ausmacht. Das die Preise aber inzwischen gestiegen sind und Du nicht mehr die gleiche Ware dafür kaufen kannst, bist keine arglistige Täuschung der Bank

  • Cool 2
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,978 posts
19,733 battles
Vor 23 Minuten, HMS_Kilinowski sagte:

Recht polemische Antwort. Ein respektvollerer Umgang käme deiner Außenwahrnehmung zugute.

 

Wenn jemand einen Drucker kauft, dann ist der Preis der Patronen auch ein zentraler wertbildender Faktor und wenn dann der Hersteller hinterher die Preise für die Tinte kräftig anzieht, dann kann man nicht sagen, hier sei von Anfang an mit offenen Karten gespielt worden. Mitwettbewerber werden hier wegen unlauterem Wettbewerb klagen. Oder ein Discounter verkauft eine schicke Kapsel-Kaffeemaschine und bietet die Kapseln sehr günstig an. Und dann nachdem jeder Haushalt so ein Ding bei sich stehen hat, kostet die Kapsel plötzlich einen Euro. Was die Kunden sich da "zusammenrechnen" wird dann sicher schnell das juristische Problem des Anbieters sein.

 

Für die Täuschung ist nicht relevant, ob irreführende Informationen aktiv gefördert wurden, bereits das Aufrechterhalten einer wertsteigernden Information gilt als hinreichend.

 

 

Preissteigerungen nach einiger Zeit sind also nicht rechtens? Aha...dürfte ja so ziemlich jeder Produzent, Dienstleister, etc. ganz schön rechtliche Probleme haben. Oh wait.....:cap_tea:

Wenn die Preise für Tintenpatronen anziehen, weil zufällig die Lohnkosten steigen beim dem Hersteller (aufgrund Tarifverträge), ist dies also gegen geltendes Recht. Ich liebe Hobbyanwälte.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,887 posts
8 hours ago, Jules_Papillon said:

Sollte diese Änderung gut greifen, gewinnen vor allem T-VIII Premiums wieder an Attraktivität

 

Das sehe ich auch so.

Durch das MM konnte man keinem mehr mit gutem Gewissen zum Kauf eines T8 Premium Schiffes raten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
2,274 posts
18,731 battles
30 minutes ago, HMS_Kilinowski said:

Recht polemische Antwort. Ein respektvollerer Umgang käme deiner Außenwahrnehmung zugute.

Die hast du dir auch redlich verdient. Im Premiumshop fanden sich in letzter Zeit genug Angebote, die man zumindest fragwürdig finden kann.  Irgendwelche unsinnigen Straftaten in den Raum werfen ist aber gelinde gesagt völlig daneben. Und um meine Außenwahrnehmung brauchst du dir keine Gedanken machen. Die ist alleine mein Problem.

 

Weder dein Beispiel mit den Druckerpatronen noch das der Kaffeekapseln spielt hier auch nur die geringste Rolle. Davon abgesehen sind vergünstigte Einführungsangebote keine Seltenheit. Die Signalpakete stehen als eigenständige Angebote im Shop und nicht als Zubehör oder Voraussetzung zu im Spiel erwerbbaren Schiffen.

 

Es mag dich vielleicht überraschen, aber die Schiffe sind/waren alle auch ganz ohne Signale zu erspielen.

 

Übrigens wurde z.B. der VW Golf über die Jahre mit jeder einzelnen Generation immer teurer. Das hat weder Konkurrenten noch Wettbewerbshüter auf den Plan gerufen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SKS]
[SKS]
Players
1,015 posts
4,591 battles
Vor 4 Stunden, Jules_Papillon sagte:

 

Übrigens wurde z.B. der VW Golf über die Jahre mit jeder einzelnen Generation immer teurer. Das hat weder Konkurrenten noch Wettbewerbshüter auf den Plan gerufen.

 

Ähm nein, was ist dann Skoda und Dacia ? Das sind deine nicht vorhandenen Konkurrenten. Skoda ist VW Technologie zum günstigeren Preis und Dacia ist Renault Technologie zum Schleuderpreis.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
5,094 posts
8,569 battles
7 hours ago, HMS_Kilinowski said:

Ohne davon persönlich betroffen zu sein, erfüllt dieser Umstand, nach meiner Einschätzung, den Tatbestand des unlauteren Wettbewerbes

:Smile_veryhappy::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
5,094 posts
8,569 battles
58 minutes ago, McMurxi said:

 

Ähm nein, was ist dann Skoda und Dacia ? Das sind deine nicht vorhandenen Konkurrenten. Skoda ist VW Technologie zum günstigeren Preis und Dacia ist Renault Technologie zum Schleuderpreis.

Aber die haben nicht VW wegen unlauteren Wettbewerb verklagt, weil das neue Model teurer wurde.. alleine darum ging es. Das was da meinst ist was völlig anderes.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,645 posts
11,542 battles
19 hours ago, Knieper68 said:

 

Ah, du meinst, so wie bei der Salem ...

 

Deswegen schrieb ich ja auch zu 99% und nicht 100%. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
375 posts
2,582 battles

Das sind echte FirstWorldProblems... und das meine ich auch doppeldeutig auf diese Diskussion/Com hier. 

FreeXP wird die Mehrheit der Spieler hier immernoch verwenden um Module zu erforschen und/oder Techtree-Schiffe zu überspringen/erforschen. Nur weil nun die Preise bei ein paar wenigen von Hunderten  Schiffen anziehen, haben wir noch lange keine arglistige Täuschung oder Wettbewerbsverzerrung. 

 

Ich bin ein Gelegenheitsspieler der ersten Stunden mit langer Pause dazwischen. Ich kritisiere WG nur dafür, dass sie überhaupt so viele verschiedene Währungen ins Spiel gebracht hat. Ja, Exklusivität mag eine Langzeitmotivation für viele in einem Endlos-F2P-Game sein, aber mir nützt es absolut nix, wenn ich Kleinstmengen von iwelchen Währungen geschenkt/erspielt bekomme, wenn ich die Hauptquelle davon aus privaten Gründen einfach nie spielen werde könne. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
22 posts
2,777 battles

Liebe Community ich hätte da mal ne Frage. Weiß jemand von euch, ob die Jean Bart mit dem Update für Free XP zu haben ist ? (momentan ja leider nur für Kohle) Werde aus dem Artikel, was das angeht nicht schlau.

Würde mir sonst mit Kohle/Stahl noch schnell die Musashi holen und die Jean Bart dann mit Free XP, da mir nur noch 200 k fehlen. Würde mich sehr über eine Antwort freuen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,909 posts
9,400 battles
5 minutes ago, Abrams2207 said:

Weiß jemand von euch, ob die Jean Bart mit dem Update für Free XP zu haben ist ?

An ihrer Währung (Kohle) wird sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nichts mehr ändern. Es bleibt also Kohle als einzige Möglichkeit.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KILIS]
Beta Tester
1,460 posts
11,032 battles

Aber gerade bei der JB müsste ja noch ziemlich Zeit sein, bevor auch die aus dem Arsenal verschwindet.

Denn sonst ist ja bald gar kein 9er Kohleschiff mehr drin.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,571 posts
Vor 9 Minuten, Hardrider2010 sagte:

Aber gerade bei der JB müsste ja noch ziemlich Zeit sein, bevor auch die aus dem Arsenal verschwindet.

Denn sonst ist ja bald gar kein 9er Kohleschiff mehr drin.

ist es auch. mit 0.8.0 gehen kronstadt und musashi aus dem laden raus mehr nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×