Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
SovereignK

Yahagi

221 comments in this topic

Recommended Posts

Players
1,011 posts
7,140 battles

Gibt ja keine aktuellen Videos.... 

Erst mal abwarten wie sie sich so in den Videos auf Youtube etc schlägt. 

Vielleicht hol ich sie mir heut abend auch selbst und mache mal nen stream dazu 😂

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
[NHOOD]
Players
4,166 posts
18,660 battles

14,15 € ist ja auf den ersten Blick nicht so Teuer. Wie die Exeter. Wirklich reizen tut sie mich aber nicht. Hab imo vier T5 Kreuzer im Hafen die alle besser sind.  Hätte zwar gern mal wieder ein gutes JPN Schiff. Aber der ist es glaub ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,498 posts
20,952 battles

Ich bin unschlüssig...

Ich bin ja wirklich IJN - und Torpedo-affin, aber was soll ich mit so einem Schiff? :cap_old:

Ein Schiff, das mit der Hauptartillerie wenig Schaden macht und sogar Probleme hat sich gegen Angriffe von Zerstörern zu verteidigen.

Ein Schiff mit mülliger AP und schlechter Turmdrehdrehzeit.

Ein Schiff mit guten Torps, die es aber kaum einsetzen kann. Weil es zum Abwerfen der Torps Breitseite zeigen muss. Weil die Nachladezeit 120s beträgt.

Ein Schiff, das zwar gut getarnt ist, aber trotzdem wegen der Träger daueroffen ist.

Ein Schiff, das aus allen Winkeln Zitas frisst.

 

Warum sollte ich dieses Schiff fahren und nicht Königsberg, Furutaka, Exeter usw. (ich habe sie ALLE!)???

 

Klar, ich könnte meinen 19P-Mogami-Kapitän drauf setzen. Aber hat der die Torpedonachladebeschleunigung die auf diesem Schiff angebracht wäre?

Also vielleicht der Shima-Kapitän?

 

Teuer ist das Schiff ja nicht. Aber wie oft fahre ich so dann wirklich?

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SEK]
Community Contributor
907 posts
12,509 battles

Moin, 

Heute mal keine klassische Schiffseinweisung, sondern ein Replay mit Schiffs Infos. 😉

Hoffe Euch gefällt es. Konstruktives Feedback erwünscht! 

 

 

Viel Spass!

 

Gruss Euer Andi 😉

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Beta Tester
2,984 posts
13,215 battles

Die Torpwinkel sind echt das letzte, aber wenigstens können beide Werfer auf eine Seite gerichtet werden. Beim Stealthkiten könnte das ab und an ordentlich krachen, aber durchs Concealment ist die Laufzeit der Torpedos irre lang. Da wäre weniger Torp-Alpha und ein deutlich schnellerer Reload viel besser.

Was aber nicht geht ist die Artillerie, da kommt in meinen Augen einfach nicht genug bei rüber. Das Ding wirkt auf mich wie ne Glaskanone mit viel Glas und wenig Kanone :Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
3,385 posts
6,662 battles
4 minutes ago, quash said:

Die Torpwinkel sind echt das letzte, aber wenigstens können beide Werfer auf eine Seite gerichtet werden. Beim Stealthkiten könnte das ab und an ordentlich krachen, aber durchs Concealment ist die Laufzeit der Torpedos irre lang. Da wäre weniger Torp-Alpha und ein deutlich schnellerer Reload viel besser.

Was aber nicht geht ist die Artillerie, da kommt in meinen Augen einfach nicht genug bei rüber. Das Ding wirkt auf mich wie ne Glaskanone mit viel Glas und wenig Kanone :Smile_sceptic:

Kitakami auf T5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,538 posts
14,933 battles

Euer ernst WG?

 

Das ist jetzt schon der zweite IJN Prem in kurzer Zeit, der einfach sch**ße ist.

Hasst ihr die IJN so seh WG?

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,334 posts
14,629 battles

Konnte nicht widerstehen, natürlich :Smile_facepalm:

Finde sie gar nicht mal sooo schlecht. Wenn die Kanonen nicht Orbitalflugbahnen hätten fände ich sie sogar ganz witzig.

Man muss halt echt versuchen die Torps auszuspielen, sonst kommt nix bei rum. Und bei den Winkeln ... Echtes Hasardeurspiel.

Mal sehen, mein Nachwuchs-Torpedoboot Skipper sitzt drauf, mit Torpbeschleunigung. Besonders anspruchsvoll ist die Yahagi ja nicht.

Wenn ich die 38k dmg halten kann wäre ich aber durchaus zufrieden

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,732 posts
17,566 battles

Ich bin noch am überlegen. Sehe die Yahagi jedoch weniger als leichten Kreuzer, sondern eher als schweren Zerstörer. Als Zerstörer hätte sie jedoch eine etwas bessere Tarnung bekommen müssen. Dann wäre sie vermutlich zu stark. Und so ist daraus ein Kreuzer geworden. So geht Balancing:Smile_teethhappy:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NEXT]
Players
33,089 posts
16,604 battles
6 minutes ago, Zemeritt said:

Euer ernst WG?

 

Das ist jetzt schon der zweite IJN Prem in kurzer Zeit, der einfach sch**ße ist.

Hasst ihr die IJN so seh WG?

Sie ist ein solides Schiff. Die Torpedobewaffnung ist stark, Du kannst dem Gegner 8 Torpedos entgegegen schicken.

Die DPM ist nicht riesig, aber besser als manch anderes Schiff. AA ist die zweitstärkste aller Tier V Kreuzer.

Sie ist der zweitschnellste Kreuzer auf dem Tier und mit dem drittbesten Stealthwert:

https://proships.ru/stat/ships/compare,Cruiser,all,5,,/

 

Einzig bei der AP haben sie etwas daneben gegriffen.

 

Damit kann man arbeiten.

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,663 posts
10,205 battles
Vor 11 Minuten, ColonelPete sagte:

Einzig bei der AP haben sie etwas daneben gegriffen.

Die ist ziemlicher Mist. Selbst wenn man mit der AP Zitas schießt, macht man mit HE mehr Schaden. Großer Nachteil:

Vor 24 Minuten, The_Pillager sagte:

Wenn die Kanonen nicht Orbitalflugbahnentten

Vor 11 Minuten, ColonelPete sagte:

Du kannst dem Gegner 8 Torpedos entgegegen schicken.

Sehr situativ, da die Maps recht klein sind mit vielen Inseln. Torpedobeschleunigung würde sich lohnen, wenn man für dieses Schiff einen eigenen Kapitän skillen würde.

Vor 11 Minuten, ColonelPete sagte:

Damit kann man arbeiten.

Ich zur Zeit noch nicht, allerdings läufts eh gerade nicht.:cap_viking:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,538 posts
14,933 battles
Just now, ColonelPete said:

Sie ist ein solides Schiff. Die Torpedobewaffnung ist stark, Du kannst dem Gegner 8 Torpedos entgegegen schicken.

Die DPM ist nicht riesig, aber besser als manch anderes Schiff. AA ist die zweitstärkste aller Tier V Kreuzer.

Sie ist der zweitschnellste Kreuzer auf dem Tier und mit dem drittbesten Stealthwert:

https://proships.ru/stat/ships/compare,Cruiser,all,5,,/

 

Einzig bei der AP haben sie etwas daneben gegriffen.

 

Damit kann man arbeiten.

 

Ja, Topedos mit 120 Sekunden Reload und absolut grausamen Torpedowinkeln. :Smile_facepalm:

Wir reden hier immer noch vion einem Kreuzer, nicht von einem DD.

Und ein Kreuzer, der auf seine Torpedos verlässt, um Schaden zu machen?

Torpedos, mit dem schlechtesten Tarnwert?

 

AA soll gut sein? Als ob es auf T5 irgendwelche AA-starke Schiffe gibt. :Smile_smile:

Außerdem ist die Reichweite sehr gering. (CVs können sie gefahrlos offen halten für die BB-Schrotflinten.)

 

Die Geschütze sind auch Müll. Nur 6 152mm, mit 9 Sekunden Reload?

Die Türme drehen genauso schnell wie die der Furutaka!

Und die kann die Yahagi overmatchen.

 

Es wurde nicht "etwas bei der AP danaben gegriffen". das Gesamtkonzept funktioniert im Random sehr schwer

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NEXT]
Players
33,089 posts
16,604 battles

Die Torpedowinkel stören nicht wirklich, weil Du 2km Platz zum Stealthtorpen hast.

Und niemand sagt das die Yahagi sich auf Torps verlassen soll.

 

Zweitbeste AA ist noch immer zweitbeste AA. Du vergleichst das Schiff mit seinen Mitbewerbern, nicht mit Tier X Schiffen.

 

Schau Dir bitte nochmal die Geschütze der anderen Kreuzer an. HE DPM ist ok.

Alle CA sind schlechter, Emile und Kirov sind schlechter. Lediglich Königsberg und Omaha Klone sind besser.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,334 posts
14,629 battles

Hab gerade gesehen ich hab was falsch ausgedrückt: 

Ich hab natürlich nicht die Torpedobeschleunigung geskillt, sondern die Reloadbeschleunigung.

Sorry :Smile_facepalm:

Man kommt auf 1:38 oder so, kann man gut mit arbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,732 posts
17,566 battles

So, ich habe sie mir nun ebenfalls gegönnt.:Smile_smile: Nun ja, der erste Eindruck: Ein Matchwinner ist sie eher nicht. Aber, sie bringt Spaß. Sie ist schnell und wendig genug, um den meisten Salven auszuweichen. Das ist auch bitter nötig, denn ihre Zerstörerpanzerung ist absolut nutzlos. Jeder, aber auch jeder Treffer verursacht Schaden. Ihre Torps, nun ja, man kann damit leben. Immerhin 12 Km Reichweite und recht gute Schadenswerte, wenn sie Treffen, dann zählt es auch. Obwohl ich kein IFHE habe, finde ich ihre Ari gar nicht mal so schlecht. Bisher habe ich nur HE eingesetzt, und diese verursacht recht viele Brände. Eigentlich habe ich sie mir nur deshalb geholt, weil ich für Katori und Yubari schon einen leichten Kreuzerkapitän habe, welcher nun einen weiteren Arbeitsplatz bekommen hat.

 

P. S.: Sie ist ein gern gesehener Oneshotkandidat:Smile_teethhappy: Man muss mit ihr schon sehr, sehr defensiv unterwegs sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,498 posts
20,952 battles

Ich habe sie (natürlich :Smile_facepalm:) auch gekauft.

Erster Eindruck aus einem Stufe 7 - Spiel:

Nicht ganz einfach, aber ok.

Ich habe ihr meinen  Mogami-Kapitän gegeben. Der hat zwar IFHE, aber kein "mit letzter Anstrengung". Das war ein Fehler, denn mir ist von einer Budjonny zweimal hintereinander das Ruder zerschossen worden (jeder Treffer ins Heck ein Ruderausfall :Smile_sceptic:).

Also werde ich zukünftig den Kapitän der Shima nutzen. Optimal wäre natürlich ein Kapitän, der IFHE und "mit letzter Anstrengung" hat.

Das Schiff ist schön beweglich, aber das braucht es auch, um dem Feuer von Schlachtschiffen auszuweichen.  Jede Salve, die trifft, verursacht eine Zita. Das kennt man ja schon von anderen leichten Kreuzern auf diese Stufe. Selbst wenn man überlebt ist man so angeschlagen, dass selbst Begegnungen mit feindlichen Zerstörern zur Versenkung führen können.

Auch Gefechten gegen höherstufige leichte Kreuzern geht man tunlichst aus dem Weg, dafür hat man weder ausreichend Trefferpunkte, Panzerung noch dpm auf den Hauptgeschützen. Zudem ist die Flugdauer der Geschosse zu lang; die Gegner können auf größere Entfernung leicht ausweichen.

Kommt man also auf eine Karte mit wenig Deckung hat man ein Problem seine Hauptgeschütze einzusetzen, wenn der Gegner aufmerksam ist. 

Die Torps sind situativ wie fast alle japanischen Aale; da kann ich auf den Thread über die Yudachi verweisen. Man hat zwar theoretisch ein Stealth-Fenster von 2 km, um eingedreht die Torps abzuwerfen. Praktisch ist man aber leider oft genug offen - dem Spotting durch gegnerische Träger und Zerstörer sei Dank.

 

ich werde über's Wochenende noch ein paar Runden fahren und ggfs weiter berichten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
5,285 posts
15,719 battles

Ich habe mir die Yahagi auch gegönnt und gut ist sie definitiv nicht. Sie ist aber auch nicht hoffnungslos schlecht, da das Schiff im Grunde genommen funktioniert. Ich sehe nur ein dringendes Problem: Die Turmdrehzeit. Insgesamt ist das Schiff agil genug, um Salven auszuweichen und die HE macht auch gut Schaden. Nur leider wird die so schon schlechte theoretische DPM in der Praxis noch viel viel niedriger, weil man die Türme kaum auf dem Ziel halten kann. An der Schraube drehen, würde das Spielen der Yahagi "angenehmer" machen. Das ist ja auch eines der Hauptargumente für WG bei BB-Buffs.

 

Die AA wurde bei mir bisher nur gegen T4 auf die Probe gestellt und war dort brauchbar. Die Torpedos haben bei mir bisher nichts getroffen, aber ich habe sie auch nur verwendet um Durchgänge dicht zu machen. 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,921 posts
24,466 battles

 

jede Seite, hatte eine Yahagi.. habe beide markiert

T5-Gefecht

 

FlaK ist ok

Torpedos.. pff... sind halt da

AP nur gegen Kreuzer

HE ist ok

Nachladezeit...

 

sagen wir mal.... man sollte sich zurückhalten

 

 

 

shot-19.09.28_13.24.48-0209.jpg

shot-19.09.28_13.25.39-0699.jpg

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,921 posts
24,466 battles
29 minutes ago, Randschwimmer said:

@GuydeLusignan

Das ist mal wieder ein klassisches Beispiel dafür, dass ein Ergebnis mehr vom Spieler (und vielleicht auch vom RNG) als vom Schiff abhängt. :cap_like:

Der kahn, ist weich wie ein Zerstörer... und hat ne Zitadelle....

hab mir danach, auf maximale Distanz,  graneten einer Warspite gefangen.

Den rest des Gefechtes, verbrachte ich mit paar Hundert Trefferpunkten und knabberte an irgendwelchen Schiffen auf maximale Distanz rum.

RNG, muss dich mögen, wenn die anderen dich beharken (man soll ja schon 100% Yamatos, nach einem treffer aus 24km detonieren gesehen haben:cap_haloween:), alles andere ist, zu wissen, was man macht.

ich finde aber, die Yahagi, ist ene sehr schlechte" Furutaka", die viel Übersicht und Arbeit benötigt.

 

Aber wenns dann läuft^^

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

×