Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
kollektivschaden

Die besten Tier 10er ..

Die besten der besten der besten (auf Tier10 für Silber)  

210 members have voted

  1. 1. bester Zerstörer

    • Shimakaze
      68
    • Harugumo
      20
    • Gearing
      32
    • Khabarovsk
      14
    • Grozovoi
      7
    • Z-52
      36
    • Daring
      21
    • Yueyang
      12
  2. 2. bester Kreuzer

    • Zao
      37
    • Des Moines
      44
    • Worcester
      21
    • Hindenburg
      48
    • Moskva
      24
    • Minotaur
      26
    • Henry IV
      10
  3. 3. bestes Schlachtschiff

    • Yamato
      55
    • Montana
      52
    • G. Kurfürst
      41
    • Conqueror
      32
    • Republique
      30

18 comments in this topic

Recommended Posts

Players
235 posts
15,347 battles

Mal wieder einer dieser Post wo der Finger zuckt eine Antwort zu schreiben a la: "Schau erstmal was dir gefällt und spiel das dann hoch!" oder besser noch "l2p, nub!".

 

Aber mal ganz ehrlich: Was ist eurer Meinung nach der beste Zehner? Eigentlich wollte ich alle Schiffe in einen Poll fassen, aber das Forum erlaubt höchstens 20 Antwortoptionen - und das reicht nicht mehr, sogar wenn man die CVs weg lässt!

Also seid ruhig so frei, nicht alle Fragen zu beantworten. Was "bester" heißt? Ich weiß es nicht - das definiert jeder selbst, also schreibt gerne eine Erörterung für eure Wahl in die Antwort.

 

Hintergrund zum Drecksnoob der die Frage stellt: er hat im moment 18 elited Tier9 Schiffe im Hafen gammeln, quält sich durch die Seattle, meidet mittlerweile selbst CVs zu spielen, spart Credits im Moment um sich die Jutland und Kitakaze in den Hafen zu stellen um dann wirklich von sich zu behaupten zu können: "Tier9 habe ich alle (bis auf CVs) - welchen Tier10 soll ich mir zuerst holen?"

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,161 posts
6,704 battles

Ich hätte gerne was angekreuzt nur gibt es ein Problem für mich............
Du willst wissen welches in der Klasse das beste Schiff ist.................
Aber meistens sind die Schiffe in ihren EIgenschaften oder Aufgaben zu speziell
Als Beispiel
Ne Henry kann mit Reload Booster Damage Rekorde brechen aber die DesMo vorne am Cap räumt eben mit dem Radar 2 gegn DDs aus dem Weg und dadurch gewinnt man............
So wie ich nie ne Shima mit ner Gearing vergleichen kann um zu sagen das Schiff ist das bessere............
Und ganz am Ende entscheidet immer der Skipper,RNG und der Member an der Tastatur..............oder das Schiff liegt einen nicht was das Schiff aber nicht in dem Sinne Besser" oder "Schlechter" macht.............

mfg

  • Cool 4
  • Boring 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
235 posts
15,347 battles

Eigentlich war der Plan noch schlimmer: ich wollte alle Schiffe zusammen in einen Pott werfen! - nur leider haben wir zu viele Schiffe für das Forum.

 

Aber deine Herangehensweise ist eigentlich verständlich: Jedes Schiff hat seine Stärken (und schwächen) und darum kannst du relativ sicher sagen, welches Schiff für welchen Job das beste ist. Das ist ein sehr methodisches und logisches herangehen an die Frage, aber ich will eigentlich mehr das Bauchgefühl triggern. Da kann gerne ein "Ich weiß nicht, eigentlich ist das Ding in jeder Hinsicht scheiße mittlerweile, weil einfach vom Meta total überholt - aber es gibt für mich einfach nix geileres als mit TRB 30 Torps mit 20 km Range auf einmal in eine Richtung zu werfen...."

 

Oder auf ne Meta-Ebene: Was macht für dich ein gutes Schiff aus? Und welches Schiff erfüllt dies am besten?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
219 posts
15,392 battles
28 minutes ago, kollektivschaden said:

Eigentlich war der Plan noch schlimmer: ich wollte alle Schiffe zusammen in einen Pott werfen! - nur leider haben wir zu viele Schiffe für das Forum.

 

Aber deine Herangehensweise ist eigentlich verständlich: Jedes Schiff hat seine Stärken (und schwächen) und darum kannst du relativ sicher sagen, welches Schiff für welchen Job das beste ist. Das ist ein sehr methodisches und logisches herangehen an die Frage, aber ich will eigentlich mehr das Bauchgefühl triggern. Da kann gerne ein "Ich weiß nicht, eigentlich ist das Ding in jeder Hinsicht scheiße mittlerweile, weil einfach vom Meta total überholt - aber es gibt für mich einfach nix geileres als mit TRB 30 Torps mit 20 km Range auf einmal in eine Richtung zu werfen...."

 

Oder auf ne Meta-Ebene: Was macht für dich ein gutes Schiff aus? Und welches Schiff erfüllt dies am besten?

Die Meta geht eindeutig in Richtung schnell schießende Schiffe , am besten noch mit Radar(ist aber kein Muss). 

Die Formel zur Zeit ist halt deinen Gegner am brennen zu halten oder auf der anderen Seite ,1 Salve = Gegner weg (BB->Mino)als Beispiel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,161 posts
6,704 battles
1 hour ago, kollektivschaden said:

Eigentlich war der Plan noch schlimmer: ich wollte alle Schiffe zusammen in einen Pott werfen! - nur leider haben wir zu viele Schiffe für das Forum.

 

Aber deine Herangehensweise ist eigentlich verständlich: Jedes Schiff hat seine Stärken (und schwächen) und darum kannst du relativ sicher sagen, welches Schiff für welchen Job das beste ist. Das ist ein sehr methodisches und logisches herangehen an die Frage, aber ich will eigentlich mehr das Bauchgefühl triggern. Da kann gerne ein "Ich weiß nicht, eigentlich ist das Ding in jeder Hinsicht scheiße mittlerweile, weil einfach vom Meta total überholt - aber es gibt für mich einfach nix geileres als mit TRB 30 Torps mit 20 km Range auf einmal in eine Richtung zu werfen...."

 

Oder auf ne Meta-Ebene: Was macht für dich ein gutes Schiff aus? Und welches Schiff erfüllt dies am besten?

Radar/Schnellfeuer ->Cruiser
Torp DD->outspotten mit nem guten Tarnwert aber gleichzeitigen Impact
CV wird umgearbeitet
BB gibt es halt Rampensau Kurfürst gegen AA Montana gegen Heal HE Conq...........spielen sich wenn du so willst auch alle nen bissl anders da TArnwert unterschiedlich oder was man mit den Skipper Skills unterstützt.....
Nur mal als Beispiel

Problem ist halt das meistens bei WG ein Powercreep exestiert mit höher weiter besser.....
Da können manchmal Schiffe ins Hintertreffen geraten wie ne Shima
Aber wie gesagt Schei sse ist eigentlich kein Tier 10 Schiff..........
Jedes auf seine Art speziell und du hast Member die können damit Wunder vollbringen und dann wieder welche die damit nicht klarkommen...........

Und wenn das @Kutter_Ole auch so sehen würde wäre das Thema nicht langweilig sondern eher ne Hilfe für sich oder nen paar von seinen Jollys:cap_haloween:

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles

Es gibt keinen "Besten" 10er.. Alles Metaabhängig, Kartenabhängig und Teamabhängig.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
3,754 posts
18,340 battles

Schlechtester 10er ist einfacher zu bestimmen: Immer der, auf dem ich gerade sitze... SCNR

  • Cool 1
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,593 battles
Vor 2 Stunden, Venom_Too sagte:

Es gibt keinen "Besten" 10er.. Alles Metaabhängig, Kartenabhängig und Teamabhängig.

Und selbst subjektiv ist es heute der und in 2 Wochen eventuell ein anderer.

 

Nur mal meine DDs betrachtet, also die Klasse ich ich sowieso am häufigsten fahre und wo ich mittlerweile auch alle 10er besitze:

  • Im Moment würde ich für die Daring stimmen, hab zwar erst 3 Spiele auf der, aber sie macht mir Spaß und ich hatte alle 3 Spiele spürbaren Einfluss aufs Spiel. Aber was sind schon 3 Spiele?
  • Insgesamt für meinen Spielstil würde ich dann vielleicht doch eher die Gearing nehmen, auch weil mir ihr legendäres Modul entgegen kommt, ich bin halt doch eher die Spotterschlampe als der Damagedealer, wobei die Gearing auch bei letzterem für mich nicht so schlecht da steht.
  • Ich habe auch viel Spaß mit der Shima, ich mag grundsätzlich das Konzept der Torpedoboote und da ist sie nun mal der King im Ring, dazu auch hier ein für mich exzellentes Schiff zum spotten.
  • Mit der Z-52 bin ich wiederum oft der Cap-Meister, auch wenn es dazu nötig ist mit den Radarschiffen umgehen zu können. Auch diese ist für mich auf ihrem Gebiet der beste 10er.
  • Yueng Yang ...
  • Grosovoi ...
  • Khaba ...
  • Haragumo ...

 

Ich kann mich schlicht nicht entscheiden, sorry.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
3,530 posts
15,612 battles

Keine Stalin und Salem?

 

16 hours ago, kollektivschaden said:

Hintergrund zum Drecksnoob der die Frage stellt: er hat im moment 18 elited Tier9 Schiffe im Hafen gammeln, quält sich durch die Seattle, meidet mittlerweile selbst CVs zu spielen, spart Credits im Moment um sich die Jutland und Kitakaze in den Hafen zu stellen um dann wirklich von sich zu behaupten zu können: "Tier9 habe ich alle (bis auf CVs) - welchen Tier10 soll ich mir zuerst holen?"

Die Frage kann man dir nicht beantworten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
235 posts
15,347 battles

Nach der bisherigen Diskussion hatte wohl keiner Lust seine Entscheidung zu vertreten oder zu erklären.

 

Schade eigentlich.

 

Schlachtschiffe schaut sehr ausgewogen aus, einzig die dicken Rohre der Yami zusammen mit ihrem Kultstatus als einziger Nicht-Papier-Tiger-auf-Tier10  scheinen ihr einen kleinen Boost zu geben.

 

Kreuzer sind entgegen der vorherigen Aussagen ziemlich deutlich bei Zao und Hindenburg - die vorab postulierte Dominanz von RoF und Radar scheint nicht gegeben. Wobei interessanterweise trotz Buff in letzter Zeit die Moskva mit dem stärksten Radar im Spiel genau so wie die Minotaur keinen einzigen (von 29) Liebhaber gefunden hat.

 

Zerstörer domieren die Gearing und ihr Asia-Klon Yueyang ganz klar - wobei mich hier echt interessieren würde, ob die YY so beliebt ist in der Kombi mit Radar oder ob einfach die DWT-Torps als gleichwertig zu den Torps der Gearing gesehen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COTNS]
Players
21 posts
46,885 battles

-z52 ..mit ..von jutland guter allrounder

-hindenburg.. +hydro...wird aber immer wieder kaputt generft

-gk...wo ist des b-cap?..mit 2 Kreuzern zur seite ,starker verband

habe die ehre

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,172 posts
10,500 battles

Da jedes der Schiffe einen anderen Spilstil erfordern und wohl nicht alle Spieler genau gleich gut mit jedem Schiff/Spielstil zurechtkommen, kann diese Frage gar nicht beantwortet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[K-P-M]
Players
1,963 posts
3,376 battles

Ahoi,

 

@kollektivschaden:

Ich selbst habe deutlich weniger Gefechte als du. Trotzdem möchte ich kurz meinen Senf zu dem Thema abgeben:

Da ich mich in meinen ersten 1800 Gefechten noch darauf fokussiert hatte, zu schauen was mir Spaß macht, habe ich bisher (2100 Gefechte) erst einen TXer freigeschalten (Z-52). 

Kurz zur Z-52:

Die Z-52 hat macht mir sehr viel Spaß. Sowohl der Weg zu ihr als auch das Schiff selbst sind (für mich) super, da sie einfach ein sehr guter Allrounder sind.

 

Nun zu deiner Frage Yutland oder Kitakaze weiterspielen?

Ich bin jetzt (nachdem ich meine Z-52 freigeschalten habe) noch am schwanken welchen anderen Baum ich als nächstes hochspielen soll. Bei mir steht jetzt (fast) dieselbe Frage an:

Harugumo-Tree (wo ich erst T VI bin) oder Daring-Tree (T VII)?

Es kommt meiner Meinung darauf an, worauf du Wert legst und was du am Ende spielen willst. An sich hören sich Harugumo und Daring vielleicht gleich an:

kurze Nachladezeit, viele Geschütze -> Fokus auf die Hauptbatterie (und nicht z.B. auf's Torpen). 

Wenn man sich das jedoch mal genauer anschaut sieht man, dass die Harugumo mehr Geschütze hat. Die Daring jedoch bessere Torps, besonders durch die Einzel-Torps.

 

Fazit: Meiner Meinung nach kommt es an was du lieber machst und worin du besser bist:

Lieber mehr schießen oder lieber mehr torpen? Für ersteres die Harugumo und für das andere die Daring.

 

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

 

 

LG

Parma

 

PS: Dies ist nur eine Einschätzung meinerseits (beeinflusst durch verschiedene Gameplay, da ich beide Schiffe noch nicht selbst besitze).

PPS: @kollektivschaden eventuell wollen wir uns ja mal treffen zum quatschen und reden was wir von den verschiedenen Schiffen halten. Wenn du Bock hast, können wir ja mal per PN schreiben...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
235 posts
15,347 battles

31 Spieler konnten sich scheinbar für das ihrer Meinung nach beste Schiff entscheiden.

 

Und ich habe dabei extra offen gelassen, wonach "beste" definiert wird - also entscheidet einfach selbst auf der Meta-Ebene vorher für euch, was für euch in dem Spiel am wichtigsten ist - und welches Tier10 dem am nächsten kommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,239 posts
12,732 battles
On 11/5/2018 at 6:26 PM, kollektivschaden said:

Mal wieder einer dieser Post wo der Finger zuckt eine Antwort zu schreiben a la: "Schau erstmal was dir gefällt und spiel das dann hoch!" oder besser noch "l2p, nub!".

 

Aber mal ganz ehrlich: Was ist eurer Meinung nach der beste Zehner? Eigentlich wollte ich alle Schiffe in einen Poll fassen, aber das Forum erlaubt höchstens 20 Antwortoptionen - und das reicht nicht mehr, sogar wenn man die CVs weg lässt!

Also seid ruhig so frei, nicht alle Fragen zu beantworten. Was "bester" heißt? Ich weiß es nicht - das definiert jeder selbst, also schreibt gerne eine Erörterung für eure Wahl in die Antwort.

 

Hintergrund zum Drecksnoob der die Frage stellt: er hat im moment 18 elited Tier9 Schiffe im Hafen gammeln, quält sich durch die Seattle, meidet mittlerweile selbst CVs zu spielen, spart Credits im Moment um sich die Jutland und Kitakaze in den Hafen zu stellen um dann wirklich von sich zu behaupten zu können: "Tier9 habe ich alle (bis auf CVs) - welchen Tier10 soll ich mir zuerst holen?"

Das Problem an der Sache, es ist so wie Panda sagt aus meiner Sicht.

Manche Schiffe wie eine Haru gehen super in einer divi auf in der man eventuell einen Spotter wie ne Shima hat.

Ne Henry kann wie ne Zao gut aus der Entfernung support, ne Moskwa ist sehr robust und kann auch mal etwas näher ran um mit Radar zu supporten.

 

Daher haben irgendwie alle ihre Schiffe ihre speziellen Eigenschaften.

Mir fehlt noch der CV T10 von den Japanern, aber ansonsten habe ich die ganzen Tier 10 Schiffe und habe sehe es dadurch halt wie Panda.

 

Dazu spielt es auch eine Rolle, ob man alleine spielt oder vielleicht in divi.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2 posts

Auch wenns von 2018 ist. Natürlich kann man die Frage beantworten und indirekt schreiben es hier sogar die Leute die sagen man könnte es nicht. Es ist eine kombination aus Informationen die zum besten Schiff führt. Was bringt dir ein DD im Zufallsgefecht, wenn du spottest und kein CL/CA den feindlichen DD aus dem Spiel nimmt wenn er aufgeht sonder lieber auf einem BB mit HE rumhackt auf max range für mehr Dmg. Ja genau in dieser Situation würde ich immer einen DD mit maximal Tarnung bevorzugen.

 

Schonmal CV gespielt, ja das kennt ihr doch dieser miese kleine DD der es schafft sich durchzuschlengeln und euch dann im Nacken sitzt und ihr wisst, scheiße 50/50 ob ich ihn rausnehmen kann. Wenns dann auch noch einer mit AA ist woa nervig und wenn er fahren kann verflucht noch eins.

 

Worauf will ich hinaus, es gibt Schiffe die super gut sind wenn ein Spiel in eine bestimmte Richtung läuft und Schiffe die Ihre wahre Stärke erst im Teamplay entfalten können.

 

Das heißt es fängt schon damit an was man im Schnitt für Gefechte fährt. Meine Erfahrung, sind die feindlichen DD down bevor es deine sind, 99% Winrate und umgedreht sind alle DDs raus, nun ja da spielen andere Faktoren eine Rolle.

 

Das kennt ihr doch auch alle, eine Flanke bricht ein, ihr seit blind und sitzt im BB, die Kreuzer gehen auf und zu da eurer DD weg ist und auf einmal merkt ihr eine Welle Flugzeuge nach der anderen kommt auf euch zu weil alle Kreuzer  wie durch Zauberhand weg sind.

 

Grundlage ist also das Gefecht, seit Ihr alleine oder in einer Div, sizze ich im CV hab ich gern mal Kreuzer dabei der auf range spielt auf T6-8 kanns sogar ne Nürnberg sein, bei nem push hat sie immernoch 2/3 Wirkung nach hinten und sie ist eh 2te Reihe und relativ fix und für DDs immernoch gefährlich genug, geade durch ihren Reload.

 

Also im Kern was habt ihr für Gefechte im Schnitt, was ist euer Ziel, wie gut könnt ihr Teamplayen oder mieses Teamplay ausgleichen. Ja fahrt ihr DD tuts vlt weh das zu sagen, aber ihr werdet kaum in der Lage sein mieses Teamplay zu kompensieren. CVler, Dmg kommt wenn die DDs raus sind. Gute DDs fahren im Verband wenn sie aufs Korn genommen werden. Sagt dem CV wo es Probleme gibt Mapübersicht ist gar nicht so einfach. Schaut euch mal Gefechte an mit nem Ami und dann mit nem Japaner, Ziele Anflug und die Wirkung auf die Karte, in anderen Spielen wäre ein CV ein Char der Crowd Control betreibt, Torps müssen nicht treffen wenn sie den BB Spieler zwingen Breitseite zu zeigen, auch Kreuzer können so gelengt werden. Reagieren Spieler auf den CV so reagiert ihr auf die Spieler und nehmt sie raus.

 

Spielt ihr gern zweite Reihe, Feuerteufel Zao zb. achtet auf die Minimap habt geduldt. Spielt Ihr lieber erste Reihe Hindenburg, dann holt euch die DDs und räumt die Caps auf.

 

Die Meta gibt nur einen Anhalt wie man ein Schiff spielen kann. Wie Ihr im Team spielt liegt an euch und am Schiff. Die Bayern kann man auf range spielen, moderater Schaden okey, aber eine Bayern auf 10Km ist die Hölle. Da wird die Schrottflinte ziemlich präzise und tut richtig weh, sogar wenn sie lowtier im Gefecht ist 380mm halt.

 

Wollt ihr Kredits farmen dann kommt ein Premium Schiff etc. pp. .

 

Also gibt es viele beste Schiffe und schlagt diese vor aber schreibt auch unter welchen Faktoren diese Schiffe super sind. Das sind Erfahrungsfaktoren. Jeder dachte doch schon, ach mist wäre ich nur xyz gefahren hätten wir gewonnen.

 

Was ich in jüngster Zeit gesehen haben wenn ich CV spiele auf T6, das sie meist an den Flanken ein Verband aus BBs und Kreuzern bildet und das ist ein Traum für long range Torp DDs, irgendwas trifft man immer und wenn erstmal ein Kuddelmuddel entstanden ist, wird ein Schiff nach dem anderen rausgenommen. Das sind übrigens Schreddermaschinen für T6 CVs, wenns gut geht schafft man einen Anflug. Das ist eine schöne Erscheinung seit dem die CVs ein Rework erhalen haben.

 

Sry für den langen Text, schreibfehler dürft ihr behalten :p und schreibt einfach für was für eine Grundlage bzw. Bedingung Ihr welche Schiffe empfehlt mit Bezug auf das Teamplay, denn fast kein Schiff gewinnt alleine ein Spiel. Mit freundliche  Grüßen ein noob :p

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-VB-]
Players
1,456 posts
15,444 battles
Vor 5 Minuten, Draru sagte:

ind die feindlichen DD down bevor es deine sind, 99% Winrate

Sicherlich überzogen:Smile_teethhappy:, wennze als DD so nen Radarkreuzerrudel im Nacken hast, dann sieht man nicht so gut aus, dann noch vom CV gespottet usw. Hast aber sicherlich sonst die Punkte getroffen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×