Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
McThousend

Gneisenau Batterien

13 comments in this topic

Recommended Posts

[BS-39]
Players
20 posts
435 battles

Hey ich hätte ne frage und zwar warum hat denn die Gneisenau 3 Zwillingsbatterien und keine Drillingsbatterien so wie sie es wirklich hatte ? Die Scharnhorst hat welche bekommen aber warum denn dann nicht das Schwesterschiff das is doch total dumm , zudem kommt ja noch das die Zwillingsbatterien mehr schrotflinten sind die nur streuen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
5,872 posts
Vor 2 Minuten, KarmaKater sagte:

die gneisenau ist das schiff von vor dem umbau und die scharnhorst von danach.

ist/war es nicht andersherum?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,673 posts
9,762 battles
Just now, KarmaKater said:

die gneisenau ist das schiff von vor dem umbau und die scharnhorst von danach.

Genau andersherum^^ Scharnhorst stellt den Bauzustand der Schwestern dar, wie sie während ihrer Indiensthaltung aussahen, Gneisenau repräsentiert im Spiel den Mitte des Krieges begonnenen, aber nicht mehr zu Ende gebrachten Umbau auf 6x38cm.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,027 posts
Vor 1 Minute, Klopirat sagte:

ist/war es nicht andersherum?

 

Vor 1 Minute, Miniadler sagte:

Genau andersherum^^ Scharnhorst stellt den Bauzustand der Schwestern dar, wie sie während ihrer Indiensthaltung aussahen, Gneisenau repräsentiert im Spiel den Mitte des Krieges begonnenen, aber nicht mehr zu Ende gebrachten Umbau auf 6x38cm.

stimmt. mein feheler in der eile.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-KSM-]
Players
875 posts
14,071 battles
5 minutes ago, KarmaKater said:

die gneisenau ist das schiff von vor dem umbau und die scharnhorst von danach.

Dreh die Schiffsnamen mal um.

Die Gneisenau hat die 380mm Kanonen bekommen wie es um 1943 geplant war. Aber nicht vollendet wurde.

 

Aus Sicht von Wargaming gibt es noch einen anderen Grund.

WG wollte keinen Kalibersprung von Bayern mit 380 auf Gneisenau 280 und dann wieder bei Bismark 380mm zu haben.

 

PS dies wurde bereits mehrmals im Schiffsbereich von Gneisi und Scharni durchgekaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[S_W_G]
[S_W_G]
Players
50 posts
3,984 battles

Moin Zusammen,

Was hat die Gneisenau für einen WG-Sigma-Wert? Sie könnte wirklich etwas genauer sein. Bei nur 6 Granaten in der Luft, tut jeder Streuverlust weh.

Liebe Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KS_]
Players
323 posts
6,268 battles

Gneisenau ist halt aber auch nicht so der Sniper wie jetzt vielleicht die Nagato, also bisschen ran an den Feind. Die Torps sind ja auch nicht zu verachten.

In einem gut geführten Push ist sie Gold wert

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
1,934 posts
5,708 battles

Sowas sollte da ausdiskutiert werden:

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,491 posts
6 hours ago, Becheln said:

Was hat die Gneisenau für einen WG-Sigma-Wert? Sie könnte wirklich etwas genauer sein. Bei nur 6 Granaten in der Luft, tut jeder Streuverlust weh.

 

Hehe,

das habe ich auch gedacht als ich sie durchgespielt habe.

Für mich was sie der übelst streuende  Kübel seit der damaligen Myogi.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
778 posts
7,811 battles
57 minutes ago, RottenBit said:

Für mich was sie der übelst streuende  Kübel seit der damaligen Myogi.

Kann ich so nicht bestätigen. Meine Trefferquote ist mit 29% ganz normal bzw. sogar eher gut. Der gefühlte Unterschied dürfte daran liegen, dass es bei sechs Rohren im Schnitt eben 1,74 Treffer pro Salve bedeutet, bei acht Rohren 2,32 und bei zwölf Rohren 3,48.

 

Wer damit nicht zu Recht kommt sollte die deutschen BB links liegen lassen oder mehr üben, denn die Geschütze werden bis Tier X nicht besser. Ab Tier VIII ändert sich auch die Panzerung kaum noch, man hat nur mehr HP, trifft dafür aber auch auf größere Kaliber. Vier Türme bringen dann auch nicht so viel, wenn man für die Hecktürme Breitseite zeigen muss und einem z.B. eine Alabama 10.000 - 20.000 DMG pro Salve reindrückt, ganz ohne Zitadelle und egal ob Bismarck oder Kurfürst.

 

Und für die Freunde der Realität: Die Gneisenau war auch in echt kein wirklich gutes Schiff, selbst mit 38 cm wäre sie nur eine Notlösung gewesen, wenn auch eine recht schnelle und ansehnliche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
2,771 posts
15,294 battles
49 minutes ago, Tigrinhos said:

Meine Trefferquote ist mit 29% ganz normal bzw. sogar eher gut

Genau den Wert hab ich auch mit dem Schiff.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,673 posts
9,762 battles

Meine GU hat 32% Trefferquote, man lernt mit ihr halt auf den richtigen Moment zu warten, nicht einfach aus der Hüfte oder das geratewohl zu ballern. Ob dann mehr als 1160 als Schaden dabei rumkommt, ist eine andere Sache^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×