Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Tazzelwurm

Nachhilfeunterricht in Sachen WoWS Taktik

11 comments in this topic

Recommended Posts

Players
115 posts

Abend Captains

 

Ich bitte um einen Nachhilfeunterricht in Sachen WoWS Taktik.

 

Tier10 Gefecht, im Gegnerteam 3-er Divi (Midway, Montana und Zao), CV im eigenen Team spielt solo, nur 1 DD pro Seite

Eine Karte mit 3 Caps.

Ablauf:

Ich war in einem Kreuzer T8 (Mogami) auf der Flanke zum Cap unterwegs, wo zuerst Montana und danach die Flugzeuge aufgetaucht waren. Weit und breit leider kein AA Kreuzer von uns in Sicht.

Nachdem die einen BB von uns „gedreht“ haben – CV flog an, BB dreht sich mit der Breitseite zum Gegner und kassiert Salven von Montana, habe ich mich verpisst und die Seite gewechselt. Die Kartenseite, nicht das Team :Smile_Default:

Danach gab es übliches Spielchen – Geschimpfe im Chat, Reports etc.

 

Ich frage mich nur – was hätte ich in so einer Situation besser machen können???

 

Mogami ist halt kein AA Kreuzer, gegen Zao hätte ich eh kürzeren gezogen und beim nächsten CV Anflug wäre ich im Port.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,909 battles

Wenn das die Montana war, die mit dem Flugzeugträger unterwegs war, dann machst du dort gar nichts.

Entweder die Flugzeuge halten dich solange offen, bis dich die Montana versenkt hat oder aber der Träger versenkt dich selber.

 

Du kannst dich mehr in der Nähe deiner AA Kreuzer aufhalten, aber ohne AA Skill habe ich auch eine De Moines schon Opfer werden sehen. 

im Falle eines eigenen schlechten Trägers gegen eine gegnerische try hard Division und so wie du die Entwicklung beschrieben hast - euer Schlachtschiff hat gleich kassiert -  werdet ihr sowieso nicht viel machen können.

 

Mit dem 8-er Kreuzer am besten solange im Hintergrund halten, bei voller HP, bis entweder klar ist, dass es eine Erdrutschniederlage wird oder aber - wenn etwas geht  - dann eingreifen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
194 posts
11,504 battles
2 hours ago, Allied_Winter said:

Replay zur Hand?

This.

 

30 minutes ago, Meister_der_Insel said:

Wenn das die Montana war, die mit dem Flugzeugträger unterwegs war, dann machst du dort gar nichts.

Entweder die Flugzeuge halten dich solange offen, bis dich die Montana versenkt hat oder aber der Träger versenkt dich selber.

 

Du kannst dich mehr in der Nähe deiner AA Kreuzer aufhalten, aber ohne AA Skill habe ich auch eine De Moines schon Opfer werden sehen. 

im Falle eines eigenen schlechten Trägers gegen eine gegnerische try hard Division und so wie du die Entwicklung beschrieben hast - euer Schlachtschiff hat gleich kassiert -  werdet ihr sowieso nicht viel machen können.

 

Mit dem 8-er Kreuzer am besten solange im Hintergrund halten, bei voller HP, bis entweder klar ist, dass es eine Erdrutschniederlage wird oder aber - wenn etwas geht  - dann eingreifen.

 

Hmm klingt mir zu passiv. Auch bei einer Erdrutschniederlage kann man noch seinen Schaden anbringen (und wer weiss, wenn RNG und die eigenen Teammates noch wollen, kann man bei Overcommitment vom Gegnerteam das Match noch drehen).

Klar, der Einfluss eines Tier 8 Kreuzers ist geringer als von einem Tier 10 Schiff. Aber erstens bevorzuge ich ein Teammate der sein Tier 8 Schiff beherrscht als einen schlechten Tier 10 Spieler und Zweitens, ein Tier 10 DD im Radar eines Tier 8 Kreuzers ist genauso offen wie von einem Tier 10 Kreuzer. Oder anders gesagt, die Mogami kann jedem Tier 10 DD (und jedem anderem Schiff) dank DPM, Stealth und Torps übel zusetzen. 

 

Einfach hinten bleiben und abwarten was passiert ist die zweitschlechtes Variante.

 

Rushääär

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
115 posts

Replay habe ich leider nicht mehr - ich lösche das Verzeichnis regelmässig. 

Sry - ohne Replay ist es wirklich blöd, was zu empfehlen.

 

Nach meinem Gefühl wird Mogami öfters von T10 CV angeflogen, meistens kann ich den Torpeden halbwegs ausweichen. Das Problem ist eher, dass irgendein BB dann seitlich reinballert. Deswegen mache ich einen großen Bogen um 3-er Divi mit einem CV. 

Grundsätzlich fahre ich anfangs immer vor, um mit Mogami DDs zu supporten. 

 

Danke für ihre Antworten trotz so einer saublöder Fragestellung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
734 posts
3 hours ago, Tazzelwurm said:

Abend Captains

 

Ich bitte um einen Nachhilfeunterricht in Sachen WoWS Taktik.

 

Tier10 Gefecht, im Gegnerteam 3-er Divi (Midway, Montana und Zao), CV im eigenen Team spielt solo, nur 1 DD pro Seite

Eine Karte mit 3 Caps.

Ablauf:

Ich war in einem Kreuzer T8 (Mogami) auf der Flanke zum Cap unterwegs, wo zuerst Montana und danach die Flugzeuge aufgetaucht waren. Weit und breit leider kein AA Kreuzer von uns in Sicht.

Nachdem die einen BB von uns „gedreht“ haben – CV flog an, BB dreht sich mit der Breitseite zum Gegner und kassiert Salven von Montana, habe ich mich verpisst und die Seite gewechselt. Die Kartenseite, nicht das Team :Smile_Default:

Danach gab es übliches Spielchen – Geschimpfe im Chat, Reports etc.

 

Ich frage mich nur – was hätte ich in so einer Situation besser machen können???

 

Mogami ist halt kein AA Kreuzer, gegen Zao hätte ich eh kürzeren gezogen und beim nächsten CV Anflug wäre ich im Port.

Ganz einfach:

 

1. ignoriere den Chat, die meisten habe eh keine Ahnung.

 

2. Ignoriere die Reports, die meisten landen bei WOW eh in der Mülltonne.

 

3. Lass dich nicht von anderen "bequatschen", und zieh dein eigenes Ding durch.

 

Kommst Du mit deinem Kahn trotzdem nicht klar, oder ist keine Besserung in Sicht, erhälst Du in diesem Forum auf präzise Fragen auch entsprechend präzise Antworten und Tipps, welche meistens auch tatsächlich helfen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Beta Tester
3,972 posts
6,727 battles
57 minutes ago, Tazzelwurm said:

Replay habe ich leider nicht mehr - ich lösche das Verzeichnis regelmässig. 

Sry - ohne Replay ist es wirklich blöd, was zu empfehlen.

 

Nach meinem Gefühl wird Mogami öfters von T10 CV angeflogen, meistens kann ich den Torpeden halbwegs ausweichen. Das Problem ist eher, dass irgendein BB dann seitlich reinballert. Deswegen mache ich einen großen Bogen um 3-er Divi mit einem CV. 

Grundsätzlich fahre ich anfangs immer vor, um mit Mogami DDs zu supporten. 

 

Danke für ihre Antworten trotz so einer saublöder Fragestellung.

Am besten packst du entsprechende Replays auf https://replayswows.com/ zum Beispiel, bevor du sie löschst. Somit hättest du immer noch einen Anhaltspunkt zum helfen aber, brauchst sie trotzdem nicht bei dir gespeichert zu haben.

 

Ich kenne leider nur die Seite die das anbietet, vielleicht kennt ja jemand anders noch eine Alternative.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
111 posts
10,011 battles

Dies hier ist tatsächlich mal ein Thread, wo ein vernünftig fragender Spieler vernünftige Antworten bekommt. Man munkelte ja sowas existiert hier nicht.:Smile_veryhappy:

Wie schon bemerkt wurde, machst du in einer Mogami gegen eine Midway wenig (mit DefAA) bis gar nix. Am besten ist es dann mach Möglichkeit in der Nähe von Schiffen mit guter Luftabwehr zu bleiben. Abgesehen davon kann man mit der Mogami auch in T10 kräftig austeilen, wenn sich der Gegner seiner Sache zu sicher ist (Oder einfach nicht die hellste Kerze). Wenn man ein Schlachtschiff hinter sich her zieht, schmeißt man dem einfach ein paar Torpedos in den Weg. Etwas Distanz zum Zugehen setze ich da mal vorraus, da der Schlenker für die Torpedos doch markant ist^^ Grade wenn der Abstand größer ist als 10km, fährt da gerne mal ein BB rein. 

Wenn ich mit der Mogami unterwegs bin, bleib ich von CVs oft erstaunlich unbehelligt. Da versuchen es einige eher mir ne Des Moines wegzuhauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
2,710 posts
9,714 battles

Ohne Replay schwierig. Wenn du aber eine Mogami gefahren bist, hast du zumindest einen Katapultflieger, der, solange er lebt und an einer gegnerischen Bomberstaffel klebt, den Spread von dieser extrem erweitert. Da wäre also Hilfe möglich gewesen, was AA angeht. Das Problem: Ich kenne den Rest nicht. Was war das eigene BB? Was war wo gespottet? Alles Details die Fehlen. Und wegen den Replays: Die sind 1-5 MB groß. Das Frist selbst bei hunderten von denen kein Brot mehr, außer man spielt auf einer 120 GB SSD. Ich denke aber, das der Flame durchaus berechtigt sein könnte.

 

Zum Thema Zao gegen Mogami: Die Mogami hat trotz alledem acht Zehn Kilometer Torpedos pro Seite, die sich gerade zum Wegkiten eignen. Das Schiff hat auch nur 40k HP, die können auch ganz schnell weg sein, selbst wenn ein 8er draufballert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,909 battles
42 minutes ago, camouflage_cat said:

Für solche Sachen gibt es eigentlich schon einen Thread:

 

 

Ja, der Thread ist inzwischen aber auf der dritten Seite und muss erstmal gefunden werden.

 

Ich zum Beispiel gucke in den Thread gar nicht mehr rein, aber ein interessanter Betreff in einem neuen Thread lässt mich reinsehen.

Und es handelte sich hierbei um eine eindeutige Gameplay Frage im Gameplaybereich. Wenn tatsächlich mal eine reine Gameplayfrage kommt, muss sie nicht in einem allgemeinen Thread gesammelt/versteckt werden.

 

Nachbesprechung ist für mich ein Thread, wo jemand eine Frage stellt, die er nicht zu hoch hängen will und sich an eine eher ausgewählte Gruppe wendet, die diesen Thread verfolgt. 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×