Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.

25 comments in this topic

Recommended Posts

Players
9 posts
5,696 battles

Hi Leute,

 

ich habe mal die Haida mit der Cossack im WoWS-Wiki verglichen und in meinen Augen ist die Haida das Tier-für-Tier bessere Schiff. Die Nachteile der Haida sind der fehlende (vierte) 2er Turm und der fehlende Zugriff auf den VIIIer Zubehörslot. Dafür hat sie den Commonwealth-Nebelgenerator und eine geringere Basis-Sichtbarkeit.. und ist eben ein VIIer verglichen mit der Cossack auf Tier VIII.

 

Übersehe ich Vorteile der Cossack (oder gewichte ich den vierten Turm zu wenig?, auf dem Papier sind das ja 25%DPM-Unterschied) oder ist sie tatsächlich der schlechtere Tribal-Class-Zerstörer im Spiel?

 

Nachtrag: Habe gerade gesehen, dass die beiden zwar die gleichen Torpedos haben, diese bei der Cossack aber 2km weiter reichen.

 

Würde mich über Eure Meinungen freuen!

 

Euer

 

Lama

Edited by Lamaking
Nachtrag: Torpedobewaffnung

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM-S]
[OM-S]
Players
2,508 posts
11,577 battles

Jetzt mal nur nach den Wiki-stats:

Erstmal ist die Cossack T8, hat also einen zusätzlichen Upgrade-Slot (Tarnsystem). Im Concealment-Build sollte die Cossack also etwas besser dastehen.

 

Der eine Turm mehr bringt auch einen ordentlichen DPM-Unterschied:

HE:

12*8*1700 = 163200 (Cossack)
12*6*1900 = 136800 (Haida)

AP:

201600 (Cossack)

151200 (Haida)

 

Abgesehen davon hat die Cossack die höhere Brandchance (8% vs 5%)

Bei den Torps hat die Cossack mehr Reichweite (10km vs 8km)

 

Also es gibt schon gewisse Unterschiede, allen voran natürlich unterschiedliche Smoke-Varianten und die offensichtliche höhere Gun-DPM der Cossack.

 

Ich hab bisher aber nur die Haida. Für eine gute Analyse reichen die Wiki-Stats mmn nicht aus. Einige mehr oder weniger wichtige Parameter sind dort nicht zu finden (Airdrag, Sigma, Torpsichtbarkeit, Panzerungslayout,...).

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
9 posts
5,696 battles

Stimmt, die höhere Brandchance der HE-Granaten spricht auf für die Cossack. Also doch ein paar wichtige Unterschiede.

 

Naja, warten wir einfach ab. Und: Einem geschenkten hart erspielten Gaul schaut man nicht ins Maul..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
838 posts

Ich habe die Haida, und für mich ist sie eine Katastrophe. Man kann mit ihr klar kommen, muss dann aber richtig arbeiten, und vor allen Dingen das notwendige Geschick mitbringen. Vergleichen kann ich sie nur mithilfe der 2 oder 3 Videos im Cossackstrang. Und danach ist die Ari der Cossack nicht ganz so Regenbogenlastig wie die der Haida. Die Torps jedoch sind genauso grausam. Es dauert halt nur 2 KM länger, bis das Elend ein Ende findet. Auf kurze Distanz, gegen andere Zerstörer, ist die Ari der Haida richtig fies, die der Cossack um 33% fieser. Immerhin kann die Cossack deutlich schneller beschleunigen, und ist ein Quentchen handlicher. Ich denke mal, diese Vorteile benötigt sie, um im höheren Level bestehen zu können. Das ist es dann aber auch schon beinahe. Als Ottonormalspieler täte ich für die Cossack keine Kohle hergeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,264 posts
5,624 battles

Cossack hat mehr Feuerkraft und beschleunigt um einiges besser, und voll ausgebsut xind 5,5km Tarnung ein Wort.

 

Habe Beide, fahre Cossack lieber, sind aber zumindest bei mir nicht die Damagebringer sondern eher die Teamspieler - was aber nicht sonderlich belohnt wird.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM-S]
[OM-S]
Players
2,508 posts
11,577 battles
3 minutes ago, Nemoria said:

Ich habe die Haida, und für mich ist sie eine Katastrophe. Man kann mit ihr klar kommen, muss dann aber richtig arbeiten, und vor allen Dingen das notwendige Geschick mitbringen

Naja die Haida hat durch die Kombi aus Hydro und Smoke-to-go ziemlich interessante Möglichkeiten. Das ist eigentlich ihr großer Vorteil.

Klar braucht es etwas Geschick und Übung um diesen Vorteil ausspielen zu können, gibt ihr aber auch eine interessante eigene Spielweise.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,056 posts
10,545 battles
18 minutes ago, Nemoria said:

Und danach ist die Ari der Cossack nicht ganz so Regenbogenlastig wie die der Haida.

Cossack:

120 mm HE (HE)

Damage 1,700 hp
-Per Salvo 13,600 hp
-DPM 163,200 hp
Speed 808 m / s
Mass 23 kg
Ricochet 60.0 + 68.0 deg
Penetration 19 mm
Flight Time
- 5 km 3.08 s
- 10 km 9.82 s
- 11.89 km 13.97 s
Burn Probability 8.0 %
- Per Salvo 48.7 %

 

 

Haida:

120 mm HE (HE)

Damage 1,900 hp
-Per Salvo 11,400 hp
-DPM 136,800 hp
Speed 808 m / s
Mass 23 kg
Ricochet 60.0 + 68.0 deg
Penetration 19 mm
Flight Time
- 5 km 3.08 s
- 10 km 9.82 s
- 12.32 km 15.08 s
Burn Probability 5.0 %
- Per Salvo 26.5 %
 
 
 
  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
161 posts
8,983 battles

Habe mir die Cossack (in einem Anfall von Geilheit unter nicht Beachtung der guineas) gegönnt ganz einfach weil es ein britischer Zerstörer ist. Mittlerweile würde ich aber fast erwarten, dass als uk-dd-Trainer die Gallant das bessere Boot ist. Haida war für mich damals eine interessante nicht-option weil es einfach keine Commonwealth- Silberschiffe gibt (und auch keine geplant sind, wohingegen die zukünftigen Silberschiffe Icarus und Acasta schon in meinen Hafen liegen). Der sehr spezielle Briten-smoke ist imho gerade für ein gun-ship eine sehr große Herausforderung. Am besten fährt man Geleit für einen DD mit richtigem Smoke. Allerdings hat auch die Haida mit ihrem mobilen smoke auch das Problem, dass man als gunboat im Smoke einen Spotter braucht. Auch stört mich am Tier7 der Umstand, dass viele Missionen für Tier 8+ gesetzt sind.

Unterm Strich ist die Cossack der bessere Trainer und bietet imho interessantere Optionen für Divisionen/Teamplay, wohingegen die Haida für sich genommen für ihr (uninteressante) Tier das bessere Schiff sein mag. Muss jeder selbst wissen was ihm wichtiger ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GWO]
Players
520 posts
14,920 battles

Über die technischen Dinge wurde ja schon genug geschrieben, dann mag ich Dir meinen subjektiven Eindruck schildern. Ich habe beide Schiffe und beide fahren mit 19er Kapitänen. Mit der Haida kam ich nicht klar, die schlummert im Hafen, die Cossack jedoch ist für mich ein funboat und wird täglich ausgefahren trotz Tier X MM. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLOBS]
Beta Tester
5,057 posts
9,638 battles
On 2.10.2018 at 5:01 PM, ColonelPete said:

Schwer zu sagen ohne sie gespielt zu haben.

Hiermit kannst Du sie direkt vergleichen:

https://wowsft.com/shipStatComparison

 

Cossack ist leicht stärker, aber dafür ein Tier höher.

Gut möglich das Haida bezogen auf ihren Tier Bereich stärker ist.

Leicht stärker ist ne untertreibung. kaum smoke cooldown und der stealth factor von Cossack der IJN DDs an ihrer flanke obsoleate macht (trift auch auf Lightning zu).

Cossack ist ein Monster das auch in +2 Tir spielen gut mitmischen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,582 posts
14,481 battles
Vor 3 Stunden, Spellfire40 sagte:

Leicht stärker ist ne untertreibung. kaum smoke cooldown und der stealth factor von Cossack der IJN DDs an ihrer flanke obsoleate macht (trift auch auf Lightning zu).

Cossack ist ein Monster das auch in +2 Tir spielen gut mitmischen kann.

Zum markierten:

Das trifft alleine von den Daten her auch auf die Haida zu, deren Basistarnung von 6,49km ist schon eine ordentliche Marke.

Mit allem drum und dran kommt sie zwar nicht ganz so weit runter wie Cossack oder Lightning, aber nur weil diese das T8-Tarnmodul nutzen können.

Mit Tarnfarbe und Skill hat sie trotzdem nur 5,67km und damit auf T7 bezogen einen absoluten Bestwert und sogar noch gut 140m besser als der frühere Spitzenreiter Shiratsuyu. Hätte sie wie die Z-39 Zugriff auf das T8-Tarnmodul würde sie bei 5,1km liegen(!).

 

Lowtier in T8 oder 9 sollte auch ihr nicht all zu große Probleme bereiten auch wenn da natürlich unter anderem mit den beiden RN-DD eine mehr als starke Konkurrenz wartet. Aber im Vergleich zu den anderen 7ern hat sie es meiner Ansicht nach da noch recht gut.

 

Ich habe sie zwar immer noch nicht aber alleine wegen diesem Tarnwert steht sie bei mir ganz oben auf der Anschaffungsliste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,530 posts
9,207 battles
On 10/16/2018 at 11:40 AM, Mad_Skunky said:

Zum markierten:

Das trifft alleine von den Daten her auch auf die Haida zu, deren Basistarnung von 6,49km ist schon eine ordentliche Marke.

Mit allem drum und dran kommt sie zwar nicht ganz so weit runter wie Cossack oder Lightning, aber nur weil diese das T8-Tarnmodul nutzen können.

Mit Tarnfarbe und Skill hat sie trotzdem nur 5,67km und damit auf T7 bezogen einen absoluten Bestwert und sogar noch gut 140m besser als der frühere Spitzenreiter Shiratsuyu. Hätte sie wie die Z-39 Zugriff auf das T8-Tarnmodul würde sie bei 5,1km liegen(!).

 

Lowtier in T8 oder 9 sollte auch ihr nicht all zu große Probleme bereiten auch wenn da natürlich unter anderem mit den beiden RN-DD eine mehr als starke Konkurrenz wartet. Aber im Vergleich zu den anderen 7ern hat sie es meiner Ansicht nach da noch recht gut.

 

Ich habe sie zwar immer noch nicht aber alleine wegen diesem Tarnwert steht sie bei mir ganz oben auf der Anschaffungsliste.

Ich hoffe auf eine Haida in einem Wichtelcontainer. Würde dann die Gabba als beliebtesten T7 DD bei mir ablösen, da der noch erheblich bessere Tarnwert Sie auch als LT immer noch sehr gut spielbar macht. Die Gabba kann dank recht gutem Tarnwert auch als LT noch glänzen. Die Akatsuki, Mahan, Maass wurden wegen schlechtem Tarnwert (Powercreep) von mir alle verkauft. Es ist halt witzlos, wenn man teilweise inzwischen über 1 km outspotted wird und das dann auch noch von Gun DD. (Lightning/Cossack)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,530 posts
9,207 battles
2 minutes ago, stinkmorchel said:

was ist denn jetzt eine Gabba bitte schön?

Der t7 panasia ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
838 posts
4 hours ago, Nalfein_71 said:

Ich hoffe auf eine Haida in einem Wichtelcontainer. Würde dann die Gabba als beliebtesten T7 DD bei mir ablösen, da der noch erheblich bessere Tarnwert Sie auch als LT immer noch sehr gut spielbar macht. Die Gabba kann dank recht gutem Tarnwert auch als LT noch glänzen. Die Akatsuki, Mahan, Maass wurden wegen schlechtem Tarnwert (Powercreep) von mir alle verkauft. Es ist halt witzlos, wenn man teilweise inzwischen über 1 km outspotted wird und das dann auch noch von Gun DD. (Lightning/Cossack)

Du solltest Dir dabei jedoch im Klaren sein, dass sich die Haida nur sehr bedingt mit der Jervis oder gar Cossack vergleichen lässt. Im Nahbereich ist sie so ziemlich jedem anderen Zerstörer überlegen. Kaum ist der Gegner jedoch 7 oder mehr Kilometer entfernt, produziert sie immer heftiger werdende Regenbögen, welche das Zielen erschweren bis gar unmöglich machen. Jervis und Cossack sind diesbezüglich deutlich angenehmer zu händeln. Dazu kommen die wenigen Torps mit recht langer Nachladezeit. Als das Ding raus kam, war ich hellauf begeistert wegen ihrer Fähigkeiten im Cap. Alles andere ist jedoch mehr als nur ein wenig Gewöhnungsbedürftig. Die Haida ist zwar leistungsfähig, aber sehr schwer zu spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,530 posts
9,207 battles

Arcs wie die US. Ist okay. Dank dem Tarnwert sucht man ja auch den infight und spielt Sie nicht wie einen Russenkübel. Der trifft auch konsistent auf 10km+ DD. ^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,264 posts
5,624 battles

Haida und Cossack unterschiedliche Ballistik ?

Muss ich mal testen................sollte ja rein "historisch" ja nicht sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,264 posts
5,624 battles

kurz:

auf 10km haben die Geschütze der Cossack UND Haida eine Flugzeit von 8.7sec.

Unterschiedliche Ballistik also eher unwahrscheinlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,264 posts
5,624 battles

mit Torpedorelaod- und Turmdrehbuff hat die Cossack noch mal eine Schippe draufgelegt gegenüber der Haida IMHO

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-F-H-]
Players
65 posts
12,551 battles
15 hours ago, stinkmorchel said:

mit Torpedorelaod- und Turmdrehbuff hat die Cossack noch mal eine Schippe draufgelegt gegenüber der Haida IMHO

Die Cossack ist jetzt ausgezeichnet.

Der Turmdrehbuff und die britische Beschleunigung würden der Haida aber auch gut stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
1,264 posts
5,624 battles

Das Schiffe Schwesterschiffe sind, ist WG meist egal , sieht man ja öfters - Balancing geht nunmal vor , ist ja auch OK.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
838 posts
4 hours ago, stinkmorchel said:

Das Schiffe Schwesterschiffe sind, ist WG meist egal , sieht man ja öfters - Balancing geht nunmal vor , ist ja auch OK.

Nun, wie schon im Cossackstrang zu lesen, ist die Sache mit dem Balancing eine ziemlich zweischneidige Sache. Die Fähigkeit des Schiffes ist die eine Seite des Schiffes, die Fähigkeit des Schnittes der Kapitäne eine andere. Wie es scheint, haben sich der Cossack ziemlich viele eher unerfahrene Kapitäne der Cossack bemächtigt, wobei sich die Haida wohl eher die etwas erfahreneren Kapitäne angenommen haben. Ich denke daher, dass die Verbesserungen der Cossack unter den momentanen Bedingungen nicht sonderlich viel weiter helfen wird. Nun, vielleicht kommt da ja noch eine Verbesserung. :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
838 posts
On 11/7/2018 at 8:43 AM, stinkmorchel said:

kurz:

auf 10km haben die Geschütze der Cossack UND Haida eine Flugzeit von 8.7sec.

Unterschiedliche Ballistik also eher unwahrscheinlich.

Habe jetzt im Rahmen der letzten Direktiven abwechselnd Haida und Cossack bewegt. Ja, grundsätzlich haben sie die gleiche Ballistik, aber komischerweise treffe ich mit der Cossack deutlich besser und sicherer wie mit der Haida. Dabei hat gerade die Haida eine etwas geringere Streuung wie die Cossack. Irgendwas muss an den Schiffen unterschiedlich sein, was die für mich abgreifbaren Werte nicht hergeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×