Jump to content
Server Maintenance - January 18, 6:00 CET (5:00 UTC) Read more... ×
Server Maintenance - January 18, 6:00 CET (5:00 UTC) Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Kukuribo

Ab wann hat man eigentlich ein gutes Spiel abgeliefert

65 comments in this topic

Recommended Posts

[4DSF]
Beta Tester
262 posts
2,217 battles

Ich muss sagen auch wenn ich das Spiel nur zum Spaß spiele stell ich mir doch häufig nach nem Gefecht die Frage. War ich jetzt gut oder nicht. Früher habe ich da immer den Gruppen Auswertung genommen wenn man in seinem eigenen Team auf den ersten drei Plätzen gelandet ist so dachte ich mir war man schon ziemlich gut. Doch dass sehe ich heute anders wenn zum Beispiel dein ganzes Team Scheiße Spielt ist man ja nicht besser nur weil man etwas weniger scheiße Spielt. Aktuell Orientiere ich mich an meinen Hit Points ich denke mal wenn man mehr schaden angerichtet hat als die Anzahl der eigenen Hit Points dann denke ich hat man schon ein gutes Spiel abgeliefert. Aber das ist meine Meinung ein pro Gamer hat sicherlich andere Vorstellungen von Gut als ich als Gelegenheitsspieler. Deswegen interessiert es mich was ihr darüber denkt wann würdet ihr sagen hat man ein Gutes Spiel abgeliefert 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
4,603 posts
7,488 battles

Wenn du mit dir selbst zufrieden warst, sofern deine Ansprüche sind, das du dich stetig verbessern möchtest.

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,634 posts
10,869 battles

Sobald Du das Gefühl hast zum Sieg beigetragen zu haben.

 

Die Base XP können ein Indiz sein, spiegeln aber nicht alle spielwichtigen Handlungen wieder.

  • Cool 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4DSF]
Beta Tester
262 posts
2,217 battles

Tja wer hat diese Ansprüche nicht bei mir ist das aber eher Schwankend ich hab Tage wo ich das Spiel Rocke und dann wieder Tage wo ich es am liebsten vom Rechner schmeißen würde:Smile-angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
1,056 posts
2,948 battles

Naja da ich im moment überhaupt nicht regelmäßig spiele,spiel ich nur grütze zusammen zb. Von daher bin ich mit mir schon mal nicht zufrieden :Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-KSM-]
Players
890 posts
14,071 battles

Tja schwer zu sagen.

 

Für mich ist zum einen ein Knackpunkt ob es ein Sieg wurde oder eine Niederlage.

Bei Sieg fangen die richtig guten Spiele bei 2500 Base XP an dazu etwa das 2 (Bei BBs) bis hun zum 5 (bei CAs und DDs) Fache an HP an Schaden ausgeteilt aber auch viele Cap Punkte geholt.

 

Bei einem verlorenen Spiel würd ich ab 1250 Base XP sagen es war gut.

Wenn dazu schaden und Cap Punkte passen. 

 

Unter Cap Punkte verstehe ich das einnehmen und entsprechend verteidigen.

 

Man kann es nicht Pauschal sagen was an einem Spiel gut oder schlecht war.

Es gibt gefechtsmomente die einfach geil verlaufen. Z.B. mit der Eugen / Hipper ein 1vs3 BBs zu starten (alle mit 380mm und kleiner) und alle 3 zu versenken.

Würde ich als gut bezeichnen wenn aber dein Team trozdem schneller niedergemetzelt wird als man schauen kann. Bringt der beste figth nichts.

 

Die XP Angaben sind aus meinen Augen für T8 plus darunter kann es etwas niedriger ausfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
571 posts
10,516 battles

Ich bin immer noch bei Top 3 ist schon ok.

 

Basis Erfahrung Niederlage 1000+ und Sieg 2000+

Das sind so meine Werte. Ich gehe da oft wirklich nach Basis Erfahrung in der Teamübersicht.

 

Schaden habe ich mir lange Zeit auch gedacht "meine Leben und passt schon" aber da bekommt man irgendwann Probleme. Weil wenn man in einem Schlachtschiff mit 100.000 Leben 3 Zerstörer für 60.000 raus nimmt, dann war es auch schon eine großartige Runde. Was ich damit sagen will: Die eigenen Leben sind ein netter Indikator, aber nicht immer sehr zuverlässig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4DSF]
Beta Tester
262 posts
2,217 battles

Ich muss sagen ich bin überrascht und auch erfreut ich hatte eigentlich damit gerechnet das jetzt genaue Schadens zahlen kommen die man erreichen muss damit man sagen kann das ein Spiel gut war. Aber die bisherigen Antworten gefallen mir. Ich weiß nicht ob er es noch kennt aber bei World of Tanks gab es ne Mod mit der man die Spieler je nach dem wie gut sie waren in bestimmte Farben eingeteilt hat. Ich kann euch nicht sagen wie ich diese Mod gehasst habe da es immer wieder vorkam das schlechte Spieler Beleidigt getrollt oder gar vom eigenen Team gekillt wurden nur weil sie nicht so gut waren. mir ist es selbst passiert das ich von jemanden gekillt wurde und er mir dann geschrieben hat Tomaten wie dich brauchen hier wir nicht. Ich weis nicht ob es eine solche mod auch für WS gibt aber zumindest habe ich der artiges verhalten bei diesem Spiel zum Glück noch nicht bemerkt 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,634 posts
10,869 battles
3 minutes ago, Kukuribo said:

Ich muss sagen ich bin überrascht und auch erfreut ich hatte eigentlich damit gerechnet das jetzt genaue Schadens zahlen kommen die man erreichen muss damit man sagen kann das ein Spiel gut war. Aber die bisherigen Antworten gefallen mir. Ich weiß nicht ob er es noch kennt aber bei World of Tanks gab es ne Mod mit der man die Spieler je nach dem wie gut sie waren in bestimmte Farben eingeteilt hat. Ich kann euch nicht sagen wie ich diese Mod gehasst habe da es immer wieder vorkam das schlechte Spieler Beleidigt getrollt oder gar vom eigenen Team gekillt wurden nur weil sie nicht so gut waren ich weis nicht ob es eine solche mod auch für WS gibt aber zumindest habe ich der artiges verhalten bei diesem Spiel zum Glück noch nicht bemerkt 

 

Schadenszahlen sind abhängig von Tier und Schiffstyp, also im Grunde abhängig von jedem einzelnen Schiff. Da allgemeine Aussagen zu machen geht gar nicht.

Hinzu kommt, Schaden ist nicht gleich Schaden und man kann auch gut spielen und wenig Schaden machen. Gute Spieler spielen natürlich gut UND machen Schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,082 posts
Vor 53 Minuten, Kukuribo sagte:

Ich muss sagen auch wenn ich das Spiel nur zum Spaß spiele stell ich mir doch häufig nach nem Gefecht die Frage. War ich jetzt gut oder nicht. Früher habe ich da immer den Gruppen Auswertung genommen wenn man in seinem eigenen Team auf den ersten drei Plätzen gelandet ist so dachte ich mir war man schon ziemlich gut. Doch dass sehe ich heute anders wenn zum Beispiel dein ganzes Team Scheiße Spielt ist man ja nicht besser nur weil man etwas weniger scheiße Spielt. Aktuell Orientiere ich mich an meinen Hit Points ich denke mal wenn man mehr schaden angerichtet hat als die Anzahl der eigenen Hit Points dann denke ich hat man schon ein gutes Spiel abgeliefert. Aber das ist meine Meinung ein pro Gamer hat sicherlich andere Vorstellungen von Gut als ich als Gelegenheitsspieler. Deswegen interessiert es mich was ihr darüber denkt wann würdet ihr sagen hat man ein Gutes Spiel abgeliefert 

für mich sind die spieler gut die möglichst viel aus dem schiff machen das sie fahren. das bedeutet die richtige zielauswahl, positionierung, erkennen wann die attacke gestartet werden soll usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
251 posts

Also für mich kommt's stark drauf an, wieso ich gerade zocke. Bin ich im Kompetitiven, hasse ich mich für jeden kleinen Fehler (und zocke sogar mal nüchtern). Bin ich im Random, bin ich zufrieden, wenn ich Spaß hatte und ärgere mich eig. nur, wenn ich's im entscheidenden Moment verkacke.

Hat was mit persönlichem Anspruch zu tun. Meiner ist "sich stetig verbessern". - Das heißt aber nicht, das ich auf Krampf gut sein muss. Ich spiele das Spiel als spaßigen Zeitvertreib und wenn es dann in "sich konzentrieren und alles geben hinausläuft" bereitet mir das nur Frust und Langeweile.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
4,319 posts
10,731 battles

Gut, ist halt Definitionssache.

 

Warst du persönlich gut? Dazu kann gut die Base EXP in der Teamwertung nehmen.

Warst du im Team gut? Kann man schlecht sehen, da teamdienlicher Support selten stark bewertet wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
603 posts
10,885 battles
35 minutes ago, Kukuribo said:

Ich muss sagen ich bin überrascht und auch erfreut ich hatte eigentlich damit gerechnet das jetzt genaue Schadens zahlen kommen die man erreichen muss damit man sagen kann das ein Spiel gut war. Aber die bisherigen Antworten gefallen mir. Ich weiß nicht ob er es noch kennt aber bei World of Tanks

 

XVM Mod bei Tanks.

 

Ein absoluter Segen das wir hier Stats verstecken können und der "Matchmaking Monitor", wie er hier heißt, nicht weit verbreitet ist. Und Arty, aber das nen anderes Thema :cap_haloween:

 

Naja wir können dir sicherlich auch konkrete Zahlen nennen, aber ein gutes Game ist nunmal für mich auch Action, Spaß gehabt, gute Duelle, Gegner veräppelt etc. 

Was für Zahlen möglich sind weiß glaub ich jeder :cap_rambo:

 

 

Falls du Discord hast, gibt nen "Help Me" Discord, das funktioniert hier auch besser als bei Tanks. 
https://discord.gg/4PwAq2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,843 posts
5,004 battles
45 minutes ago, Kukuribo said:

Ich muss sagen ich bin überrascht und auch erfreut ich hatte eigentlich damit gerechnet das jetzt genaue Schadens zahlen kommen die man erreichen muss damit man sagen kann das ein Spiel gut war. Aber die bisherigen Antworten gefallen mir. Ich weiß nicht ob er es noch kennt aber bei World of Tanks gab es ne Mod mit der man die Spieler je nach dem wie gut sie waren in bestimmte Farben eingeteilt hat. Ich kann euch nicht sagen wie ich diese Mod gehasst habe da es immer wieder vorkam das schlechte Spieler Beleidigt getrollt oder gar vom eigenen Team gekillt wurden nur weil sie nicht so gut waren. mir ist es selbst passiert das ich von jemanden gekillt wurde und er mir dann geschrieben hat Tomaten wie dich brauchen hier wir nicht. Ich weis nicht ob es eine solche mod auch für WS gibt aber zumindest habe ich der artiges verhalten bei diesem Spiel zum Glück noch nicht bemerkt 

 

Hmmmm ja wann ist man happy nach einem Gefecht...........
Wenn man in einem Teamspiel mit seinem Team einen Sieg erfahren konnte oder selbst in einer Niederlage sich so sehr schwer verkauft hat das es dem Gegner gerade so gelungen ist seinen Sieg zu erfahren und zu sichern.........
Mal klappt es mehr mal weniger aber damit muß man leben.............
Auf alle Fälle hat mich eine Niederlage noch nie so getroffen das Ich gleich danach in den Gameplay Bereich des Forums gestolpert bin und mich mit Aluhut Theorien zu beschäftigen.......(Wirst du noch mitbekommen das das hier eine weitverbreitete Form der Frusttherapie ist):cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UNICS]
Beta Tester
263 posts
2,210 battles

Ich denke am Aussagekräftigsten, ob du gut, oder eher viel Entwicklungspotential hast (um nicht schlecht zu sagen), ist die Solo Winrate. Die funzt natürlich nicht über ein einzelnes Spiel und auch nicht über ne geringe Anzahl von Spielen. Würd sagen, die greift eigtl. erst ab 1000 Spielen. 

 

Alle anderen Daten sind immer nur Indikatoren. Selbst die XP Verteilung am Ende des Gefechts muss nicht zwingend mit guter Leistung oder gutem Einfluss aufs Gefecht zu tun haben. Bsp. hab heut meine Fiji wirklich gewasted. Dumm positioniert, dadurch n paar Spots geholt, nen noch dämlicheren DD versenkt und bin dann selbst in nen Torp gefahren, der mich eigtl. nicht getroffen hätte, hätte ich mich nicht verlenkt. Tot nach 3 Minuten. Das Gefecht haben andere gewonnen, trotzdem war ich mit dieser „Leistung“ Dritter. 

 

Andersrum, du kannst äußerst teamdienlich spielen. Mit deinem DD höchstes Risiko gehen, cappen, spotten und mit den Torps die Gegner scheuchen. Wenn keiner trifft und du keinen eigenen Schaden aufs Tableau bekommst, landest du damit bestenfalls im Mittelfeld, während dein Team in Ruhe hinter der Insel verdeckt seinen Schaden austeilt. Ohne dein wirken wäre das Spiel nicht gewonnen worden, aber außer den Sieg, bekommst du nur nen feuchten Händedruck. 

 

Ob dein Spiel also gut oder schlecht war, kann man dir nur beantworten, wenn du streamst und dir n paar Unicums dazu ne Auswertung machen. Ein großer Teil der Spielerschaft kann weder ihr eigenes noch das der anderen korrekt bewerten, weil sie meist gar nicht verstehen, was man gerade macht. 

 

Es gibt n paar Streamer, die haben auch wirklich was drauf. Guck denen über die Schulter, lerne, was es braucht ein Spiel zu dominieren bzw. zu kontrollieren und reflektiere dann dein eigenes Spiel. Dann kannst du auch irgendwann einschätzen, ob du nun ein gutes oder durchschnittliches Spiel abgeliefert hast. 

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4DSF]
Beta Tester
262 posts
2,217 battles

Eigentlich ist mir diese Frage erst so richtig aufgekommen nach einer Schlacht mit meiner Cleveland ich war low tier also gegen tier X und habe aber mehr ausgeteilt als die Anzahl meiner Hp wir haben die Schlacht zwar verloren aber ich bin trotzdem nicht zerstört wurden. und trotzdem hatte ich am Ende minus Credits ich finde das nicht Fair von WG da zum einen level unterschied nicht berücksichtigt wird, Ich meine das man gegen ne überzahl an tier neun und Tier X gegnern nicht der große Player ist ist ja klar, zum verstößt es auch gegen die Free to play Regeln die da heißen das man nicht zahlen muss man gut genug Spielt oder genügend Zeit investiert. Und gut sollte nicht gleich Profi Nivou heißen. Ich meine klar will WG premium Abbos verkaufen aber sie müssen es ja nicht gleich so übertreiben zumindest wäre ich dafür das man einen Credit Bonus bekommt wenn man als Low Tier in ein Gefecht einsteigt und mit der Cleveland bin ich immer low Tier   

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_M_B]
Beta Tester
742 posts
4,546 battles

Ein gutes Gefecht ist meistens eins, welches Spaß macht, bei dem man aktiv mitgespielt hat, an dem man wirklich Freude hat und an die Kollegen ein paar Belobigungen verteilt. So mit vernünftigen Teamplay, wo jeder seinen Beitrag geleistet hat, wo es keine Super-Helden mit Megapunktzahl gibt, wo es keine Beleidigungen gibt. Dass sind meistens die bestens Leistungen, auch wenn man selber vielleicht nur im Mittelfeld steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UNICS]
Beta Tester
263 posts
2,210 battles

Diese Formel „mehr HP als man selbst“ haste von WoT, aber die greift hier nicht. Hier gibt es repair. Wenn du deine HP an nem BB vermutlich per Brand gemacht hast, dann heilt er das danach einfach wieder weg und deine einzige Leistung war im einen Satz Heilung abzuziehen. Da du überlebt hast, obwohl ihr verloren habt, biste vermutlich auch immer schön weit weg gewesen vom eigentlichen Kampfgeschehen. 

btw, es müsste auch hier einen Bonus für Tierunterschiede geben. Wenn du Miese gemacht hast, dann war es einfach tatsächlich ne schlechte Runde von dir. 

Des Weiteren zählt hier der prozentuale Schaden der SchiffsHP das du beschossen hat. Heißt, 10k Dmg auf nem DD sind mehr wert, als 50k Dmg auf zB ne Yamato. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
121 posts
2 minutes ago, Spartan_93 said:

Ein gutes Gefecht ist meistens eins, welches Spaß macht, bei dem man aktiv mitgespielt hat, an dem man wirklich Freude hat und an die Kollegen ein paar Belobigungen verteilt. So mit vernünftigen Teamplay, wo jeder seinen Beitrag geleistet hat, wo es keine Super-Helden mit Megapunktzahl gibt, wo es keine Beleidigungen gibt. Dass sind meistens die bestens Leistungen, auch wenn man selber vielleicht nur im Mittelfeld steht.

Wie? Sowas gibt es? Noch nie gehabt. Meistens fluchen die Spieler auf Klingonisch im Chat und pingen sinnlos auf der Karte rum. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[RUHR]
Players
27 posts
4,730 battles

Schaden ist eben nicht gleich Schaden, und das sieht man hier sogar ganz gut. Ich lese daraus (spekulativ), dass du ca 50-60k Damage gemacht hast, wahrscheinlich n Battleship abgefackelt (der das widerum gegenheilt). Wenn das jetzt an 3 DDs wäre, dann wärst du wahrscheinlich Top2 XP und hättest auch kein Minus gemacht.

Und dann hängts von den eigenen Fähigkeiten und Ambitionen ab. Gibt einige Spieler, für die ist ne Runde unter 100k nicht gut und dies bezieht selbstverständlich 20-30k DD Damage mit ein (auf Cleveland bezogen). Gleichzeitig ist Damage aber nicht alles, ich hab immer wieder mal ne Zao Runde mit ~150k Damage wo ich mir später denke war irgendwie keine "gute" Runde, eigentlich hab ich nur BBs gefarmt und kaum Impact gehabt.

 

Übrigens: einer der Hauptgründe abseits von Premium die Hightiers Credittechnisch so teuer zu machen ist um die Spieler dazu zu bewegen auch Low/Midtier zu spielen, um die Population dort zu gewährleisten. Bis Tier 6 ist es nahezu unmöglich Miese zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
1,734 posts
10,421 battles

Gutes spielen wird leider nicht immer belohnt... mit einem Zerstörer viel spotten, ohne selbst viel Schaden auszuteilen endet manchmal mit einem dicken Minus vor dem Kreditpunkte-Einkommen. Dabei hat man sehr teamdienlich gespielt und dem Team Ziele offen gehalten. Mit einem Kreuzer Zerstörer zu jagen, sobald man merkt, da ist so ein kleiner Quälgeist, ist auch deutlich besseres spielen als "BB-BBQ" zu spielen, was zwar viel Schaden ergibt, aber den Zerstörern der Gegenseite freie Bahn verschafft. Mit einem Schlachtschiff Radarkreuzer zu versenken ist auch gutes spielen, da diese eine große Bedrohung für die "Augen" des Teams sind, die Zerstörer. Mit einem CV ist es gutes spielen, die gegnerischen Zerstörer zu finden und dann mit den Fliegern gespottet zu halten, bis das Team sie versenken konnte, oder man sie sich selbst geschnappt hat.

 

Ein Beispiel: mein bestes Gefecht mit der Zao hatte ich, als ich mit einer 3er-Division unterwegs war und wir gegen gute Spieler um ein Cap gekämpft haben. Ich hatte zwar hinterher sogar etwas Minus auf dem Konto, dafür aber sehr viel zum Sieg des Teams beigetragen, indem ich 2 gegnerische Kreuzer - Tier 8 und 9 - stark beschädigen (viele Module wie Torpedowerfer zerstört) und einen schon heftig runtergeschossenen Zerstörer versenken konnte. Ich hatte etwas unter 70k Schaden auf der Anzeige, aber das Cap gehörte uns und der Gegner zog sich von dort komplett zurück.

 

Bis Tier 7 kann man mit solchen Gefechten noch mit einem guten Plus auf dem Konto aus dem Gefecht gehen, aber das Spiel bewertet leider den Schaden etwas zu hoch. Teamdienliches spielen ist auch kaum meßbar. Aber wenn du das Gefühl hast "diesmal habe ich alles gegeben, um meinem Team zu helfen", dann paßt es meistens schon ganz gut. Das war bei mir nach dem oben erwähnten Gefecht mit der Zao so, der Kampf um das Cap hat sagenhafte 8 - 10 Minuten gedauert. Ganz ohne Radar, nur Hydro und Skill gegen Nebel, Torpedos und Skill. Das hatte auch richtig Spaß gemacht!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SPVO]
Beta Tester
4 posts
6,974 battles

Ich bin der Meinung, das dieses Spiel sich selbst zerstört. Es werden nur noch Forschungsbäume mit dauerhaft schießenden HE-Campern ins Spiel gebracht. Die Einen stehen im Nebel und die Anderen hinter den Inseln. Wargaming wollte eigentlich immer Bewegung in das Spiel bringen??? Zu viele Schlachtschiffe..., was solls, die fahren so oder so nicht mehr vor, wenn eine HE-Schleuder im Gegnerteam ist und das Team, was aktiv vorfährt, verliert. Kreuzer der höheren Stufe sind relativ schwierig zu Leveln (z.B. Neptune), weil entweder Radar sie aufdeckt oder durch ihre geringe Reichweite und durch das campene Team allein vorfährt und stirbt, oder nur hinten steht und nix tun kann...

 

Wargaming, das wäre das zweite Spiel, was ihr in den Sand setzt und ich keinen Bock mehr drauf habe... (WOT und die alles durchdringende Premiummunition..., jeder Panzer ist nen Trabi mit fetter Kanone, warum dann ein PANZER::kommt von Panzerung:: spiel so zerstören..., Jeder hatte anfangs Respekt vor einer Maus...)

  • Cool 4
  • Boring 1
  • Bad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×