Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Grossadmiral_Langsdorff

Am Rand fahren

60 comments in this topic

Recommended Posts

[-SCW-]
Beta Tester
815 posts
Vor 9 Minuten, Biffbobbe sagte:

Wäre das mal nicht eine gute Idee, Spielern die Absichtlich im Rand fahren,

pro Sekunde 1000 Strukturpunkte abzuziehen, so macht das Spielen nämlich keinen Spaß?

 

 

Das wurde schon kurz nach der Beta hier im Forum vorgeschlagen, als das große glitchen am Kartenrand losging. Die einzige Lösung von WG war seitdem, daß sich nach einer kurzen Weile die Geschwindigkeit des Schiffes reduziert. Wobei ich in der heutigen Zeit weniger dauerhaft am Rand sehe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,282 posts
4,306 battles

Naja, "falls" die U-boote igrwann nun mal für das PvP freigegeben werden gäbe es die ultimative waffe kartenrand fahrer zu bestrafen, das geule wird sicher riesengroß

Aber mal ernsthaft, irgenwas muss wargaming mal unternehmen gegen die kartenrand camper wil das hat wirklich üble züge angenommen, das ist nicht merh schön

gestern so nen fall gehabt, Ne Nomandie und Bayern lasen sich an der redline von einer einzigen Gaede aufrauchen (die Normandie hat sie angeblich nicht gesehn und die Gade war ja kurz darauf gespotet wie sie an de insle parkte und die bayern furh weiter und wurde auch aufgeracuht, angeblich nicht gesehen....

 

Da fasst man sich echt an den kopf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,282 posts
4,306 battles
Just now, juger65 said:

Ab wann ist es den "Absichtlich"?

Ich würde sagen wen man 5-10 minuten sich in den quadrahten aufhält die an die Redline grenzen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,482 posts
10,093 battles
Vor 15 Minuten, Fesco94 sagte:

Naja, "falls" die U-boote igrwann nun mal für das PvP freigegeben werden gäbe es die ultimative waffe kartenrand fahrer zu bestrafen, das geule wird sicher riesengroß

Aber mal ernsthaft, irgenwas muss wargaming mal unternehmen gegen die kartenrand camper wil das hat wirklich üble züge angenommen, das ist nicht merh schön

gestern so nen fall gehabt, Ne Nomandie und Bayern lasen sich an der redline von einer einzigen Gaede aufrauchen (die Normandie hat sie angeblich nicht gesehn und die Gade war ja kurz darauf gespotet wie sie an de insle parkte und die bayern furh weiter und wurde auch aufgeracuht, angeblich nicht gesehen....

 

Da fasst man sich echt an den kopf

Und wie willst du so was verhindern?

Der TE will jedem 1000 HP je Sekunde abziehst?

Damit triffst du nur das ganze Team wenn du den "Kartenrandfahrer" bestrafst.

 

Und wer von euch ist noch nie an den Kartenrad gekommen?

Ein DD hat nur wenige Tausend HP, Absicht oder nicht Absicht dauert das manchmal 10-15 wieder wegzukommen.

Na dann viel Spaß!

 

Falscher Ansatz zur Lösung!

Zieht ihm nach dem Gefecht Punkte ab.

Aber dafür muss aber erst mal festlegen nach welcher Zeit es eine zu bestrafenden Aktion sein soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
752 posts
8,024 battles
16 minutes ago, Fesco94 said:

Aber mal ernsthaft, irgenwas muss wargaming mal unternehmen gegen die kartenrand camper wil das hat wirklich üble züge angenommen,...

Ich glaube du verwechselst hier was. @Biffbobbe meint Leute, die in die Mapgrenze hereinfahren und ggf. diese zum schräg Gleiten benutzen und nicht die Kartenrand camper, die sich in den hintersten Quadraten der Map aufhalten. Das sind zwei völlig verschiedene Spielergruppen. In die Mapgrenze fährt man nämlich meistens nur, wenn man nicht aufgepasst hat oder weil man sie nutzen will um Beschuss von relativ nahen Gegnern auszuweichen. Also entweder ein Versehen oder eine recht gute Taktik, um den Gegner länger zu beschäftigen und mehr Schaden austeilen zu können und somit prinzipiell teamdienlich. Aus dem Grund sollte es meiner Meinung nach auch nicht wirklich bestraft werden. Der klassische Kartenrand camper fährt hingegen nur sehr selten in die Mapgrenze hinein und würde durch Schaden für Berühren der Grenze nicht wirklich von seinem Handeln abgebracht werden.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
2,963 posts
15,680 battles

Spielfeld ist Spielfeld. Das Leuts auf der Begrenzung glitzschen, seh ich inzwischen selten bis gar nicht mehr. Und sich da in der Nähe zu positionieren, kann man aus Sicht von WG  nicht sanktionieren, weils legitim ist.

Warum die Leuts das machen, wäre hier der richtige Ansatz aus Sicht der Fragestellung, um diese Gründe anzugehen und aus der Welt zu schaffen.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
214 posts
7,760 battles

dann nimmt ihnen die reichweite, ein schiff braucht keine 25km. denn die kreuzer kommen nun mal bis 21km und das ist die moskwa all anderen sind bei 20 oder 19km. gibt denn bbs 23 und es ist gut

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
937 posts
5,129 battles
46 minutes ago, Fesco94 said:

Naja, "falls" die U-boote igrwann nun mal für das PvP freigegeben werden gäbe es die ultimative waffe kartenrand fahrer zu bestrafen, das geule wird sicher riesengroß

Aber mal ernsthaft, irgenwas muss wargaming mal unternehmen gegen die kartenrand camper wil das hat wirklich üble züge angenommen, das ist nicht merh schön

gestern so nen fall gehabt, Ne Nomandie und Bayern lasen sich an der redline von einer einzigen Gaede aufrauchen (die Normandie hat sie angeblich nicht gesehn und die Gade war ja kurz darauf gespotet wie sie an de insle parkte und die bayern furh weiter und wurde auch aufgeracuht, angeblich nicht gesehen....

 

Da fasst man sich echt an den kopf

Nur das du mit deiner Ultimativen Waffe den Kartenrand nicht vor Spielende erreichen wirst mit irgendwas um die 10-20 Knoten. Aufgetaucht wohl gemerkt. Im Low Tier kommst auch locker unter die 10 Knoten. Und im Video sind die Dinger auch alle unter 20 Knoten schnell.

Und das ende der Camper und Kartenrand Fahrer wurde schon mit den Panasiaten und ihren Tiefwassertorpedos Prophezeit. Bleibe dabei U-Boote haben im Spiel nichts zu suchen. In einem Szenario das komplett auf U-Boote abgestimmt ist kann man so was ja mal bringen im PVP hoffe ich das die Dinger nie kommen. Die werden das Campen in ganz neue Höhen treiben. Und damit meine ich nicht BB, CA DD oder CV sondern die U-Boote selber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
214 posts
7,760 battles

die einziegen die unter denn u-booten leiden werden sind nur die BBs.Kreuzer und dds können sich gegen die u-boote verteidiegen. denn die haben alle wasserbomben gehabt,und für die bbs gebe ich keine träne.

ich hoffe sehr die kommen ins spiel, denn sie wahren ein großer bestandteile des zweiten weltkrieg im Atlantic.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,482 posts
10,093 battles
Vor 22 Minuten, Akula19864 sagte:

dann nimmt ihnen die reichweite, ein schiff braucht keine 25km. denn die kreuzer kommen nun mal bis 21km und das ist die moskwa all anderen sind bei 20 oder 19km. gibt denn bbs 23 und es ist gut

 

Und was soll die Reduzierung von 25 auf 23km bringen?

Was hat das überhaupt mit dem Kartenrand zu tun?

Wenn man schon Anpassungen der Reichweite fordert, sollte man das dann auch bei den DD´s tun?

Am besten alle Schiffe gleiche Reichweite?

Was hätte man den gerne dass es den "Herren" so passt?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
3,641 posts
8,879 battles
Vor 1 Stunde, Fesco94 sagte:

Naja, "falls" die U-boote igrwann nun mal für das PvP freigegeben werden gäbe es die ultimative waffe kartenrand fahrer zu bestrafen, das geule wird sicher riesengroß

Von dir wird eines der ersten Jammer-Topics darüber kommen, dass die U-Boote scheiße sind und völlig überraschend nicht gegen Camper helfen, sondern nur ein weiteres Hindernis beim pushen sind.

  • Cool 2
  • Funny 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
752 posts
8,024 battles
31 minutes ago, Akula19864 said:

dann nimmt ihnen die reichweite, ein schiff braucht keine 25km. denn die kreuzer kommen nun mal bis 21km und das ist die moskwa all anderen sind bei 20 oder 19km. gibt denn bbs 23 und es ist gut

Eine Moskwa kommt auf 19,44 km Reichweite mit Rangemod sind es 22,55 km. Wenn du allerdings so rechnest kommt auch die HIV auf 22,13 km, die Zao auf 18,83 km (mit Spotter 22,59 km) und die Hindenburg auf 20,68 km (24,82 km). Und das sind zumindest bei Zao und Hindenburg builds, die ich so selbst fahre und bei der HIV auch für durchaus brauchbar halte, da diese Schiffe auf die Distanz immer noch recht zuverlässig treffen können, was man von vielen BB auf über 20 km nicht unbedingt sagen kann.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,099 posts
Vor 16 Minuten, juger65 sagte:

 

Und was soll die Reduzierung von 25 auf 23km bringen?

Was hat das überhaupt mit dem Kartenrand zu tun?

Wenn man schon Anpassungen der Reichweite fordert, sollte man das dann auch bei den DD´s tun?

Am besten alle Schiffe gleiche Reichweite?

Was hätte man den gerne dass es den "Herren" so passt?

och zerstörer mit 23 km reichweite bei den kanonen hätte was :crab:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
4,627 posts
8,533 battles
1 hour ago, Biffbobbe said:

Wäre das mal nicht eine gute Idee, Spielern die Absichtlich im Rand fahren,

pro Sekunde 1000 Strukturpunkte abzuziehen, so macht das Spielen nämlich keinen Spaß?

 

also wenn ich jetzt auf den Kartenrand zuhalte, weil man auf manchen Maps nunmal recht nah an diesem kämpfen muss(sleeping giants z.B.)

dann soll ich rausdrehen und mir die Breitseiten einfangen damit du dich besser fühlst oder schweren Schaden bekommen, weil ich Schaden erhalten muss wenn ich die Mapgrenze berühre?

Denk mal über die Vorschläge nach bevor sie hier reingekotzt werden.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,282 posts
4,306 battles
6 minutes ago, Graf_Orlok said:

Von dir wird eines der ersten Jammer-Topics darüber kommen, dass die U-Boote scheiße sind und völlig überraschend nicht gegen Camper helfen, sondern nur ein weiteres Hindernis beim pushen sind.

Abgesehn davon das ich hier noch keien jammer thread erstellt habe im vergleich zu anderen  aber hautsache leuten irgendwas unetrstellen was nicht stimmt:Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
937 posts
5,129 battles
13 minutes ago, KarmaKater said:

och zerstörer mit 23 km reichweite bei den kanonen hätte was :crab:

Oh ja Amid DD mit 23 Kilometern Reichweite. Ab T9 mit Reichweiten Modul und Aufklärungsflieger.

 

Fangen sie heute an zu feuern damit ihre Granaten schon Morgen kraftvoll einschlagen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,482 posts
10,093 battles
Vor 1 Minute, Staubisauger sagte:

Oh ja Amid DD mit 23 Kilometern Reichweite. Ab T9 mit Reichweiten Modul und Aufklärungsflieger.

 

Fangen sie heute an zu feuern damit ihre Granaten schon Morgen kraftvoll einschlagen können.

Orbital-Projektile one hit beim Treffer eines BB´s :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
4,627 posts
8,533 battles
3 minutes ago, juger65 said:

Orbital-Projektile one hit beim Treffer eines BB´s :cap_haloween:

Nunja 23 geht vllt nicht aber 18km is tatsächlich möglich, bei der Fletcher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
3,641 posts
8,879 battles
Vor 4 Minuten, Fesco94 sagte:

Abgesehn davon das ich hier noch keien jammer thread erstellt habe im vergleich zu anderen  aber hautsache leuten irgendwas unetrstellen was nicht stimmt:Smile_sceptic:

Wenn ich darüber nachdenke, stimmt es sogar, dass Du noch nie einen eröffnet hast. Aber solche Posts bezüglich der U-Boote sind von dir an passender Stelle zu erwarten.

 

Gerade eben, Staubisauger sagte:

Oh ja Amid DD mit 23 Kilometern Reichweite. Ab T9 mit Reichweiten Modul und Aufklärungsflieger.

Fangen sie heute an zu feuern damit ihre Granaten schon Morgen kraftvoll einschlagen können.

Das hilf bestimmt gegen Camper.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
2,002 posts
18,004 battles
2 hours ago, Biffbobbe said:

Wäre das mal nicht eine gute Idee, Spielern die Absichtlich im Rand fahren,

pro Sekunde 1000 Strukturpunkte abzuziehen, so macht das Spielen nämlich keinen Spaß?

 

Reicht ein einfaches "Nein"!?!   :Smile_amazed:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARTY]
[ARTY]
Players
1,115 posts
11,141 battles

Ruderversager, Motorenausfall, Torpedo und Bombern ausweichen oder auch einfach mal Unachtsamkeit! Es gibt viele Gründe warum man mal im Kartenrand landet, warum muß sowas bestraft werden. Jeder Gegner der freiwillig in den Kartenrand fährt, nehme ich dankend als Ziel an. Ich würde nie auf die Idee kommen, dort freiwillig reinzufahren und längere Zeit zu verweilen. Nach spätestens 3-4 Minuten bis du so langsam und Handlungsunfähig, daß du ein leichtes Ziel für die Gegner wirst.

 

Im Gegensatz zu früher hat WG hier eine einigermaßen gute Lösung eingebracht. In den Anfängen des Spiels konnte man dort noch mit voller Fahrt am Rand längst rutschen, was jetzt zum Glück nicht mehr möglich ist. Darum verstehe ich die Problematik jetzt nicht so ganz. Gegner im Kartenrand sind meiner Meinung nach leichte Ziele. 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
Players
22 posts
7,452 battles
1 hour ago, YC_Yello said:

Spielfeld ist Spielfeld. Das Leuts auf der Begrenzung glitzschen, seh ich inzwischen selten bis gar nicht mehr. Und sich da in der Nähe zu positionieren, kann man aus Sicht von WG  nicht sanktionieren, weils legitim ist.

Seh ich auch so. Jedes Feld ist "legal" . Und die Leute, die sich am Rande des Feldes aufhalten um sich dem Gefecht zu entziehen bekommen so oder so letztendlich die Quittung, z.B. in Form von weniger Erfahrungspunkten, Kreditpunkten etc. Also kein Grund sich aufzuregen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×