Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Arty_Chief

Der Umgang seitens des WG-Kundendienstes mit Screenshots und Replays die Belegen das Spieler Cheats im Spiel verkaufen und zugeben selbiges zu nutzen!

115 comments in this topic

Recommended Posts

[ARTY]
[ARTY]
Players
1,115 posts
11,141 battles

Vor einiger Zeit hatte ich in einen damaligen Clan 2 Mitglieder gehabt, die in Anwesenheit einiger anderer Clanmitglieder zugaben einen Cheat zu nutzen, der für sie Zielt und Feuert. Wir haben uns damals umgehend von diesen Mitgliedern getrennt und Chatprotokoll, Srceenshots dieser Konversation und Replays eines Gefechts in dem die betroffenen Personen öffentlich zugaben einen Cheat zu nutzen und für diesen sogar Werbung machten, an den Kundendienst weitergeleitet. 
Der Link mit dem die Personen bei uns warben, führte auf eine russische Seite in der man die "Zielhilfe" für eine gewisse Zeit testen konnte und die auch die Aufgabe des Feuerns übernahm.

Lange Rede kurzer Sinn, wir teilten alles dem Kundendienst mit und dieser teilte uns dann mit das er keine Replays und Screenshots mehr manuell überprüfen würde. Dies übernimmt in Zukunft ein automatisches Programm im Spiel. 

 

Hier könnt ihr die Konversation selber einsehen, die sich damals abgespielt hat und nun selber eine Meinung darüber bilden.

 

Ich persönlich empfinde es als äußerst befremdlich, wenn man Spieler die via Screenshots und Replays nachweisen konnte, daß sie aktiv Werbung für eine Seite mit funktionierenden Link machen, ungestraft davon kommen und sogar einen Clan hier im Spiel gründen können.

 

5b9a7aa5a3f7e_Cheatbeschwerde1a.thumb.jpg.1985670d39e5ce33bdf5706786051089.jpg5b9a7abbcf94a_Cheatbeschwerde2a.thumb.jpg.ff736e464e7f229d0ac75ec19028c2c1.jpg

 

Für mich entsteht da der Eindruck, als ob überhaupt kein gesteigertes Interesse besteht, dagegen was zu unternehmen! 
Aber vielleicht habe ich da auch den falschen Eindruck!

  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK1]
WoWs Wiki Team
534 posts
8,503 battles
26 minutes ago, Arty_Chief said:

Für mich entsteht da der Eindruck, als ob überhaupt kein gesteigertes Interesse besteht, dagegen was zu unternehmen!

Schwierig. Wenn sie entschieden haben, dass ihre Tools das aufspüren sollen (und können), dann kann ich das zumindest nachvollziehen, wenn der Support nicht aktiv wird (Personal ist teuer).

Auf der anderen Seite frag ich mich, wie ein so offensichtlich illegaler Mod nicht aufgespürt und/oder sanktioniert wird. Wobei wir natürlich nicht wissen, ob es Sanktionen gab. Werden wir ja auch nicht erfahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARTY]
[ARTY]
Players
1,115 posts
11,141 battles
Vor 1 Minute, Wizard27_1979 sagte:

Schwierig. Wenn sie entschieden haben, dass ihre Tools das aufspüren sollen (und können), dann kann ich das zumindest nachvollziehen, wenn der Support nicht aktiv wird (Personal ist teuer).

Auf der anderen Seite frag ich mich, wie ein so offensichtlich illegaler Mod nicht aufgespürt und/oder sanktioniert wird. Wobei wir natürlich nicht wissen, ob es Sanktionen gab. Werden wir ja auch nicht erfahren.

Da hast du natürlich Recht! Allerdings weiß ich das der betroffene Spieler zum besagten Zeitraum einen Clan aufgebaut hat und sehr aktiv im Spiel gewesen ist. Von daher stellt sich mir schon die Frage, wie dann die Maßregelung aussah!? Die ich aber hier und jetzt bestimmt nicht in Frage stelle, da es eh nur Spekulation ist.

Trotz allen Dingen empfinde ich den Umgang mit dem Sachverhalt etwas Fragwürdig. Da man alles schön protokolliert hatte, mit Screenshots, Replay und sogar Zeugen die während des Gesprächs im TS Anwesend waren.

Aber egal, ich möchte nicht urteilen, sondern es jeden selber überlassen wie er damit umgehen möchte. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
286 posts
4,167 battles

Vielleicht hättest du eher eine Konversation führen sollen als eine Konservation. 

 

Warum macht ihr euch alle so viele Gedanken um Cheater? Völlig unsinnig und belanglos. 

Ich persönlich hatte noch nie das Gefühl, dass man mich im Match "weg-gecheatet" hat... Woran das wohl liegt? 

 

edit: p.s. Wieso der Support so reagiert ist auch schon kein Geheimnis mehr und auch schon länger bekannt. 

 

  • Cool 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TSD]
Players
414 posts
7,916 battles
2 minutes ago, Blacksoundz said:

 

 

Warum macht ihr euch alle so viele Gedanken um Cheater? Völlig unsinnig und belanglos. 

Ich persönlich hatte noch nie das Gefühl, dass man mich im Match "weg-gecheatet" hat... Woran das wohl liegt? 

 

 

Stimmt.

Warum sollte man sich z.B. über Kreditkartenbetrüger Gedanken machen?

Ich hatte noch nie das Gefühl, daß man mich mit sowas betrogen hat, habe nämlich keine.

 

Gute Argumentation, daß Regelverstöße nur dann geahndet werden sollen wenn man selbst direkt betroffen ist......

 

  • Cool 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,093 posts
Vor 44 Minuten, Arty_Chief sagte:

Vor einiger Zeit hatte ich in einen damaligen Clan 2 Mitglieder gehabt, die in Anwesenheit einiger anderer Clanmitglieder zugaben einen Cheat zu nutzen, der für sie Zielt und Feuert. Wir haben uns damals umgehend von diesen Mitgliedern getrennt und Chatprotokoll, Srceenshots dieser Konversation und Replays eines Gefechts in dem die betroffenen Personen öffentlich zugaben einen Cheat zu nutzen und für diesen sogar Werbung machten, an den Kundendienst weitergeleitet. 
Der Link mit dem die Personen bei uns warben, führte auf eine russische Seite in der man die "Zielhilfe" für eine gewisse Zeit testen konnte und die auch die Aufgabe des Feuerns übernahm.

Lange Rede kurzer Sinn, wir teilten alles dem Kundendienst mit und dieser teilte uns dann mit das er keine Replays und Screenshots mehr manuell überprüfen würde. Dies übernimmt in Zukunft ein automatisches Programm im Spiel. 

 

Hier könnt ihr die Konversation selber einsehen, die sich damals abgespielt hat und nun selber eine Meinung darüber bilden.

 

Ich persönlich empfinde es als äußerst befremdlich, wenn man Spieler die via Screenshots und Replays nachweisen konnte, daß sie aktiv Werbung für eine Seite mit funktionierenden Link machen, ungestraft davon kommen und sogar einen Clan hier im Spiel gründen können.

 

5b9a7aa5a3f7e_Cheatbeschwerde1a.thumb.jpg.1985670d39e5ce33bdf5706786051089.jpg5b9a7abbcf94a_Cheatbeschwerde2a.thumb.jpg.ff736e464e7f229d0ac75ec19028c2c1.jpg

 

Für mich entsteht da der Eindruck, als ob überhaupt kein gesteigertes Interesse besteht, dagegen was zu unternehmen! 
Aber vielleicht habe ich da auch den falschen Eindruck!

es gab schon bessere freds an donnerstagen.

das ganze halte ich hier nur fest falls der TE auf einmal meint den text löschen/umändern zu wollen. mögen die spiele beginnen :cap_horn::crab::cap_popcorn::cat_cool::Smile_popcorn:

  • Boring 1
  • Bad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
286 posts
4,167 battles
Vor 2 Minuten, GrimSea sagte:

Stimmt.

Warum sollte man sich z.B. über Kreditkartenbetrüger Gedanken machen?

Ich hatte noch nie das Gefühl, daß man mich mit sowas betrogen hat, habe nämlich keine.

 

Gute Argumentation, daß Regelverstöße nur dann geahndet werden sollen wenn man selbst direkt betroffen ist......

 

Ja, genau! Vergleichen wir doch bitte völlig nutzlose Hacks (das sind sie nun mal...) in einem Online-Spiel mit einer Straftat im RL. 

 

Weiterhin hast DU (und alle anderen Internet-Polizisten) sowieso keinen Einfluss darauf, dass hier jemand sanktioniert wird - warum dann das ständige Geheule über Cheater und einen "nutzlosen" Support? 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
[CATS]
Beta Tester
2,957 posts
14,022 battles

Lieber TE:

Ein halbes Jahr nach dem Vorfall entrüstest du dich nun darüber...

Für mich sieht das Ganze eher so aus dass du Heutzutage Probleme mit den Beteiligten von damals hast und jetzt irgendwie versuchst deren Ruf zu schädigen.

 

WG`s Reaktion ist nachvollziehbar gerade was Clanangelegenheiten betrifft.

 

greetz Telly ^^

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Nur mal so am Rande, das veröffentlichen von Kommunikation mit dem Support ist gemäß Regeln nicht gestattet.

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,034 posts
5,316 battles

der Support verweist auf sein bestehendes tool...

 

konntest du ihnen auch was liefern außer indizien? denn ich bezweifle, dass ein chat screen oder replay für eindeutigkeit sorgen. kleiner tipp nicht alles was in nem chat steht stimmt, von daher würde ich auch eher meinem system als einer händischen meldung vertrauen.

 

btw. deinen letzten satz mit dem wot vergleich mag ich... sinkt wows auch so weit das wir 6-stellige spielerzahlen haben? :cap_haloween:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TSD]
Players
414 posts
7,916 battles
2 minutes ago, Blacksoundz said:

Ja, genau! Vergleichen wir doch bitte völlig nutzlose Hacks (das sind sie nun mal...) in einem Online-Spiel mit einer Straftat im RL. 

 

 

Warum war mir klar, daß dieses Argument kommen würde?

Formulieren wir Deine Meinung also mal um:

 

Wenn Regeln unwichtig sind, dann muß man Sie nicht einhalten bzw. das Brechen der Regeln nicht sanktionieren.

Und was wichtig ist und was nicht entscheidet jeder selbst.

Du in dem Fall dass Cheaten unwichtig ist.

 

Und wenn man auf diesen Umstand mit einem überspitzten Beispiel hinweist, ist es wichtiger das Beispiel anzugreifen als das Grundsätzliche zu sehen.

 

Und nein. Ich bin kein Internetpolizist .

Und die Tatsache, daß man selber nichts tun kann, was soll das für ein Argument sein?

Daß man nichts sagen darf? Daß man alles laufenlassen soll ?

Was ist jetzt nochmal Dein Punkt?

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,034 posts
5,316 battles
7 minutes ago, Tellsson said:

Lieber TE:

Ein halbes Jahr nach dem Vorfall entrüstest du dich nun darüber...

Für mich sieht das Ganze eher so aus dass du Heutzutage Probleme mit den Beteiligten von damals hast und jetzt irgendwie versuchst deren Ruf zu schädigen.

 

WG`s Reaktion ist nachvollziehbar gerade was Clanangelegenheiten betrifft.

 

greetz Telly ^^

grad gesehen... das ist ja nicht  nur nen halbes jahr her sondern 1 1/2 :cap_fainting:

 

 

da stellt sich echt die frage wieso man solch alte wäsche noch einmal hervor kramt...

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
[CATS]
Beta Tester
2,957 posts
14,022 battles
1 minute ago, Karl_von_Napp said:

grad gesehen... das ist ja nicht  nur nen halbes jahr her sondern 1 1/2 :cap_fainting:

 

 

da stellt sich echt die frage wieso man solch alte wäsche noch einmal hervor kramt...

Ja, sorry für den Typo.

 

Und ja, es geht hier wahrscheinlich nur um Clansalz....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
709 posts
9,656 battles

Mal ganz davon abgesehen, dass der Post des TE gegen die Forenregeln verstößt und die ganze Konversation auch schon über 1,5 Jahre her ist, was soll der Support in so einer Situation machen? Die automatisierten Systeme wurden doch aus dem Grund eingeführt, damit der Support sich nicht mit solchen Themen herumschlagen muss. Dadurch hat der Support nunmal für andere Sachen deutlich mehr Zeit, vor allem da auch in den meisten Fällen wohl derjenige durch seine Unkenntnis der Spielmechanik zu der Überzeugung gelangt ist, dass da Cheats im Spiel waren. Wie soll der Support dann aus solchen Meldungen diejenigen herausfiltern, wo wirklich etwas dahinter sein könnte? Dazu müssen Sie sich das ganze "Beweismaterial" anschauen. Wozu hat man dann ein System implementiert, das genau das machen soll? Daher verstehe ich sehr gut, wenn sich der Support auf das automatische System verlässt.

 

Ich will hier die Verwendung von Cheats nicht gutheißen oder die Cheater verteidigen. Vielleicht kann man noch darüber diskutieren, wie zuverlässig solche Systeme überhaupt arbeiten. Das ändert aber nichts daran, dass sich WG mal auf diese Systeme verlässt, um Cheater ausfindig zu machen.

 

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
286 posts
4,167 battles
Vor 4 Minuten, GrimSea sagte:

1. Du in dem Fall dass Cheaten unwichtig ist.

 

2. Daß man nichts sagen darf? Daß man alles laufenlassen soll ?

Zu 1: Du legst dir die Formulierung so hin wie du gerade lustig bist hm? :cap_like: 

Ich zitiere mal eben meinen Satz, dann darfst du es gerne nochmal versuchen... 

Vor 28 Minuten, Blacksoundz sagte:

Warum macht ihr euch alle so viele Gedanken um Cheater? Völlig unsinnig und belanglos. 

Es ist sinnlos sich darüber Gedanken zu machen. 

 

Zu 2:  Du könntest es aber auch einfach deinem Garagentor erzählen. Kommt so ziemlich auf´s Gleich raus.  :Smile-_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
3,481 posts
10,093 battles

Nur mal so am Rande, wenn jemand erwiesenermaßen solche Illegalen Tools zu benutzen gehört er nicht ins Spiel.

Mir ist das dann auch egal ob sie hier namentlich genannt werden oder kommunikation des Supports veröffentlicht werden, die Spieler haben ein recht zu erfahren welche Typen es sind.

Ungeachtet davon kann ich den Support verstehen, das man nicht einfach jemand auf Grund von Chatprotokoll, Srceenshots jemand sanktioniert.

Ist zwar ärgerlich aber kein eindeutiger Beweis der aktiven Nutzung einen Illegalen Tools.

Über Replays selbst sind die Tools nicht zu identifizieren und somit auch nur bedingt tauglich jemandem das nachzuweisen.

Die Detektion von diesen Tools funktioniert, aber nur solange der Entwickler diese nicht wieder anpasst.

Somit ist das ein Katz und Mausspiel.

 

Ich finde es aber gut das Clanintern die Nutzung solcher Tool nicht geduldet wird.:cap_like:

Das gibt ja Hoffnung das sich hier noch etwas verbessert!:cap_old:

  • Cool 5
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,033 posts
12,608 battles
8 minutes ago, Karl_von_Napp said:

grad gesehen... das ist ja nicht  nur nen halbes jahr her sondern 1 1/2 :cap_fainting:

 

 

da stellt sich echt die frage wieso man solch alte wäsche noch einmal hervor kramt...

Donnerstag ?  Popcorn ist mir zu teuer

geh jetzt lieber joggen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,034 posts
5,316 battles
5 minutes ago, KommodoreBonte said:

Donnerstag ?  Popcorn ist mir zu teuer

geh jetzt lieber joggen.

 

die anderen donnerstags threads haben zumindest irgendeine substanz... der hier nur alten staub  :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
[CATS]
Beta Tester
2,957 posts
14,022 battles

@Arty_Chief

So, nun klär uns doch mal auf wieso du diesen Thread erstellt hast.

Da der Vorfall ja nun gar nicht mehr Aktuell ist, nach 1 1/2 Jahren, kann es ja nichts damit zu tun haben dass du den Support anprangern willst. Haben dich die Clankameraden von damals verärgert und du holst hier zu einem Rundumschlag aus?

 

Ich warte gespannt auf deine Erklärung oder auf deine Beweggründe,

 

greetz Telly ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
571 posts
10,516 battles
Vor 26 Minuten, juger65 sagte:

Mir ist das dann auch egal ob sie hier namentlich genannt werden oder kommunikation des Supports veröffentlicht werden, die Spieler haben ein recht zu erfahren welche Typen es sind.

Das ist Käse. Was wenn der/die nicht gecheatet haben? Ich vermute, fast jeder hier wurde schon mal als cheater beschimpft. Und keiner hat Bock, dass jemand dann so einen Mist auch noch verbreiten darf. Deswegen: Gut, dass keine Namen genannt wurden, sonst hätte ich den Beitrag auch sofort gemeldet. Sowas geht einfach mal gar nicht. Weil "Beweise" sind immer so eine Sache. Ich kann auch heute im Chat schreiben "Der Aim Mod ist aber mal geil" und das heißt noch lange nicht, dass ich wirklich einen nutze.

  • Cool 1
  • Funny 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,329 posts
16,007 battles
Vor 17 Minuten, Tellsson sagte:

So, nun klär uns doch mal auf wieso du diesen Thread erstellt hast.

Da der Vorfall ja nun gar nicht mehr Aktuell ist, nach 1 1/2 Jahren, kann es ja nichts damit zu tun haben dass du den Support anprangern willst. Haben dich die Clankameraden von damals verärgert und du holst hier zu einem Rundumschlag aus?

Er war 1 1/2 Jahre nicht im Spiel und hat erst jetzt die Antwort vom Support gelesen? :cap_haloween::Smile-_tongue:

Nach 18 Monaten entlassen wegen guter Führung? :Smile_hiding::Smile_trollface:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,709 posts
10,879 battles

Replays und Screenshots zeigen gar nichts.

Es ist durchaus möglich das sich diese Spieler im Chat wichtig machen wollten. Somit ist auch der Chat kein Beweis.

WG bestraft Spieler nicht wegen solcher Behauptungen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,329 posts
16,007 battles
Gerade eben, ColonelPete sagte:

Replays und Screenshots zeigen gar nichts.

Es ist durchaus möglich das sich diese Spieler im Chat wichtig machen wollten. Somit ist auch der Chat kein Beweis.

WG bestraft Spieler nicht wegen solcher Behauptungen.

So siehts aus. Schreiben kann man viel. Genauso kann ich behaupten gestern über eine rote Ampel gefahren zu sein. Strafrechtlich irrelevant.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×