Jump to content
Game server issue - possible disconnects Read more... ×
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
LamaDenMex

concealment System ruiniert zunehmend das Gameplay

101 comments in this topic

Recommended Posts

[FOF]
Players
2,310 posts
5,392 battles

Ich setz mich mal mit in die Diskussion um CE:

Das Problem ist, dass es immer Skills geben wird, die besser sind als andere.

Bei CE zögere ich keine zwei Minute für DDs und bei BBs verschwende ich, sofern ich keinen Ultimate Troll spielen möchte, nichtmal einen Gedankengang daran diesen Skill nicht zu nehmen.

 

Ich halte diesen Skill für gut. Ich halte ihn auch für sinnvoll, dass es ihn gibt. Mit 10% empfinde ich ihn auch gut! Wäre er ein fixer Wert, wäre dieser Skill für BBs oder Kreuzer unattraktiv.

Ich bin aber mit dem Klassensplitt nicht einverstanden. Dieser macht diesen Skill für BBs am stärksten, was wir nicht zwingend brauchen. BBs sind jetzt schon stark gegen Schiffe - in einem Spiel, indem man primär Schiffe versenkt um zu gewinnen - und da ist das halt das Absurdum

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,955 posts
10,160 battles
16 hours ago, LamaDenMex said:

Hallo allerseits,

 

leider, …. fällt es mehr und mehr auf, das das concealment System (Sichtbarkeit der Schiffe) mehr und mehr das Gameplay ruiniert.

War es zu Beginn (nach der Beta) das invisible Fire… Schießen ohne Sichtbar zu sein, scheint es Mittlerweile leider Standard, das mehr die Hälfte der Flotte hinter Inseln oder außerhalb der Sichtbaren Radien steht.

 

Der erste, der Sichtbar wird ist nur allzu oft der Erste der versenkt wird, da Augenblicklich mehrere Schiffe auf diesen einen das Feuer eröffnen. inkl. Radar im Grunde Chancenlos wenn du sichtbar wirst.

Alternative... einfach weit hinten bleiben

Das ist nun mal das Spiel und lässt sich kaum ändern, was will man da machen? In jedem Shooter ist es so: Der der vorrennt, wird als erstes auch erledigt. Ist nichts Warships spezifisches

16 hours ago, LamaDenMex said:

Wir haben Radar-Schiffe, die mehr Radarreichweite haben, als "Sichtbarkeit"... das führt z.B. dazu, das, sobald dieses Schiff gespoted wird , kann es seinen Gegner Augenblicklich sichtbar machen.

Ich denke, das diese Mechanik initial nicht wirklich geplant war, und sich vielmehr zufällig ergeben hat.

Ich finde zwar auch, dass das sehr frustrieren sein kann, aber genau genommen müssen die Kreuzer dafür auch ein Risiko eingehen. Sie müssen auf 10 km nähe heran, dass kan auch bedeuten, dass sie von Schlachtschiffen sofort versenkt werden. Außerdem sollen Kreuzer eigentlich auch einen gewissen counter gegen DDs bieten, kann ja nicht sein, das dds freie Hand haben. Wobei ich auch der Meinung bin, dass Radar etwas nervig ist, um Kreuzer zu countern, es führt zu einem passiven defensiven Spielstil

16 hours ago, LamaDenMex said:

Auch die Funtion des Spotens… (Captain, wir wurden gesichtet.... Von Wem.... Keine Ahnung,... von Wo.... keine Ahnung...….  aber wie können die uns sehen..... wenn Sie nicht Wissen, das wir kommen???.....)

ist im Grunde völlig unverständlich

Nun, Steel Ocea ist ein ähnlches, aber nicht mehr wirklich aktives Spiel, da weiß man nicht mal, ob man gespottet wurde oder nicht. Ich weiß nicht, ob das so viel besser ist. Zudem ist es irgendwo auch realistisch, wenn im Krieg ein Flugzeug deine Flotte spottet, so sieht die Flotte evtl, dass sie von diesem Flugzeug gesichtet wurden, wissen aber nicht von wem ;)

 

 

 

EDIT:  Ich habe nochmal drüber nachgedacht. An sich würde es zu einem aggresiveren Spiel führen, wenn man nie wüsste, ob man gesichtet wurde, oder nicht. Das wäre an sich wünschenswert. Aber da ich die Erfahrung bei Steel Ocean damit gemacht habe: Für Zerstörer ist es immer sehr frustrieren, wenn man nicht weiß, dass man gesichtet wurde und plötzlich in den Fokus genommen wird

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,955 posts
10,160 battles
10 minutes ago, Dr__Bolle said:

Ich setz mich mal mit in die Diskussion um CE:

Das Problem ist, dass es immer Skills geben wird, die besser sind als andere.

Bei CE zögere ich keine zwei Minute für DDs und bei BBs verschwende ich, sofern ich keinen Ultimate Troll spielen möchte, nichtmal einen Gedankengang daran diesen Skill nicht zu nehmen.

 

Ich halte diesen Skill für gut. Ich halte ihn auch für sinnvoll, dass es ihn gibt. Mit 10% empfinde ich ihn auch gut! Wäre er ein fixer Wert, wäre dieser Skill für BBs oder Kreuzer unattraktiv.

Ich bin aber mit dem Klassensplitt nicht einverstanden. Dieser macht diesen Skill für BBs am stärksten, was wir nicht zwingend brauchen. BBs sind jetzt schon stark gegen Schiffe - in einem Spiel, indem man primär Schiffe versenkt um zu gewinnen - und da ist das halt das Absurdum

Die Aufsplittung soll aber dazu dienen, dass es sinnvoll für alle Schiffstypen ist. Und das macht auch Sinn, eigentlihc müsste der ganze Skillbaum nach diesem Prinzip funktionieren, oder aber jedes Schiff sollte unterschiedliche Skillbäume haben. Würde CE nur 10% geben, wäre es unattraktiv für große Schiffe und somit ein weiter nutzloser Skill für viele Schiffe. Auf 20% wäre er evtl zu stark für dds. Sehe daher kein Problem mit. Und CE würde ich auf jeden BB empfehlen, wenn man ranked spielt. Einfach um "verschwinden" zu können. Meistens kämpft man auf 14+ km, und mit CE kann man i.d.r. unsichtbar werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BOM]
Beta Tester, Players
1,593 posts
7,924 battles
Vor 7 Stunden, Igarigen sagte:

Das liegt aber vor allen an den Spielern die nicht wirklich gut spielen.

 

Weil sie nur das gelernt haben was andere ihnen vorspielten.

Das setzt sich fest und ist nicht mal mehr mit Hammer und Meissel aus deren Köppen entfernbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,606 posts
10,205 battles
1 hour ago, konohaninja said:

Ja, das ist anders. Es gibt mehr als ein perfektes Build; du sprichst ja bereits selbst von zweien. Und tatsächlich gibt es noch diverse andere Kombinationen.

Okay, für mich sind zwei sinnvolle Kombinationen nicht nennenswert mehr als eine, insbesondere wenn man bedenkt wie viele Mögliche Kombinationen der momentane Skilltree schon zulässt. Wenn man dann noch bedenkt das diese beiden sinnvollen Kombinationen sich meist nur um einen oder zwei anders gewählte Skills unterscheiden ist es noch vernachlässigbarer.

1 hour ago, konohaninja said:

Wie gesagt: Es geht darum, den Skilltree im Geiste des bestehenden Konzepts zu gestalten.

Und ich sehe wie gesagt nicht wie das Ändern von CE da groß helfen soll. Sobald du dafür sorgst das CE nicht mehr der Nobrainer für alle Klassen ist, wird der nächste Skill an seine Stelle treten. Das währe meiner Meinung nach dann PT und wenn der angepasst wird AR. Das Spiel lässt sich wenn man lange genug nachdenkt sicher sehr lange so weiter führen. Am Ende hast du dann je nachdem wie du vorgegangen bist entweder so weich gespülte Skills, dass es egal ist was man skillt oder gar keine Skills, da es alles schon stock gibt. Ich zumindest habe auf beides absolut keine Lust.

 

1 hour ago, konohaninja said:

Nicht nur ich treffe diese Wahl, sondern die allermeisten Spieler.

Das sagt nur aus, dass die Masse anscheinend zu einem ähnlichem Ergebnis gekommen ist wie du bzw. aus ähnlichen Quellen ihre Information beziehen. Du hattest trotzdem einen Bewertungs- und Auswahlprozess wie bei jedem anderen Skill auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,606 posts
10,205 battles
2 hours ago, Mad_Skunky said:

Wenn du ihn nach unten hin erweiterst, also mehr Punkte für einzelne Skills nötig wären, dann verminderst du aber die Vielfalt und stärkst sogar No-Brainer-Builds (Es sei denn man geht auch mit den Kapitänspunkten weiter hoch). Ich denke das war auch ein nicht ganz unwesentlicher Punkte von den 5 Stufen auf 4 herunter zu gehen.

 

Ich würde eher einen breiteren Skilltree bevorzugen mit echten Alternativen für alle Klassen.

Wer hat den gesagt, dass ich nicht auch breiter werden will und generell mehr Punkte vergeben will? Meiner Meinung nach sind 5 Unterteilungsstufen für die momentan verfügbaren Skills einfach zu wenig. CE ist z.B. deutlich mehr wert als manuelle AA oder IFHE und vor allem mehr als 4 Punkte.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
5,928 posts
10,121 battles
14 minutes ago, Septimus said:

 

Weil sie nur das gelernt haben was andere ihnen vorspielten.

Das setzt sich fest und ist nicht mal mehr mit Hammer und Meissel aus deren Köppen entfernbar.

Ja leider. Aber ich habe ja schon ein Negativ Smiley für die Aussage bekommen. da fühlte sich wohl jemand angesprochen:Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KAP_]
Beta Tester, Players
322 posts
17,070 battles
Vor 17 Stunden, LamaDenMex sagte:

Hallo allerseits,

 

leider, …. fällt es mehr und mehr auf, das das concealment System (Sichtbarkeit der Schiffe) mehr und mehr das Gameplay ruiniert.

War es zu Beginn (nach der Beta) das invisible Fire… Schießen ohne Sichtbar zu sein, scheint es Mittlerweile leider Standard, das mehr die Hälfte der Flotte hinter Inseln oder außerhalb der Sichtbaren Radien steht.

 

Der erste, der Sichtbar wird ist nur allzu oft der Erste der versenkt wird, da Augenblicklich mehrere Schiffe auf diesen einen das Feuer eröffnen. inkl. Radar im Grunde Chancenlos wenn du sichtbar wirst.

Alternative... einfach weit hinten bleiben

 

Wir haben Radar-Schiffe, die mehr Radarreichweite haben, als "Sichtbarkeit"... das führt z.B. dazu, das, sobald dieses Schiff gespoted wird , kann es seinen Gegner Augenblicklich sichtbar machen.

Ich denke, das diese Mechanik initial nicht wirklich geplant war, und sich vielmehr zufällig ergeben hat.

 

Auch die Funtion des Spotens… (Captain, wir wurden gesichtet.... Von Wem.... Keine Ahnung,... von Wo.... keine Ahnung...….  aber wie können die uns sehen..... wenn Sie nicht Wissen, das wir kommen???.....)

ist im Grunde völlig unverständlich

 

Ich hatte heute eine Runde, wo beide Flotten im Wartemodus waren, in einer Art die völlig neu war.... die Caps "Ungecapped" und alle hinter Inseln oder in sicherem Abstand, darauf wartend das es jemandem einfach zu dumm wird.

Ich bin mittlerweile der Meinung das das Sichbarkeissystem Grundlegend überarbeitet werden müsste, wir haben BBs die 10km Sichtbarkeit haben, wir haben Kreuzer mit 9km und Maschienengewehr, wir haben Radar das durch Berge geht, und die neue CV Mechanik scheint eher ein Arcadeshooter zu werden...

 

Schade eigentlich, der Spagat, den WG hier versucht ist schwer Nachvollziehbar, und mit der aktuellen MM Mechanik womöglich zum Scheitern verurteilt.

Vielleicht sollte der MM auf Basis der DPM Werte, und weniger auf Basis der Tiers die Teams zusammenbauen.

 

Es stehen sich schon innerhalb der Tiers Schiffe gegenüber, die einfach nicht aus der selben Zeit sind, der spread über 3 Tiers ist da eigentlich völliger Nonsens und generiert allzu oft zusätzlichen Frust unter den Spielern. (z.B. T8CV in einem TX Game)

Es bleibt zu hoffen, das WG hier nachbessert, aber der aktuelle Trend geht meines Erachtens leider in die verkehrte Richtung.

 

LDM

 

Taschentücher?  :Smile_facepalm::fish_palm:

 

Komm damit klar oder lass es, dann ist WoWs aber sicher nicht das richtige Spiel für Dich.

 

LG Kanone_X 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BOM]
Beta Tester, Players
1,593 posts
7,924 battles

Ja da sind einige ganz Fix drin, nur mit dem Denken haben sie Probleme. :Smile_teethhappy:

Gerade eben das Gefecht das mich auf den 15. Platz in den gewerteten Gefecht gebracht hat da haben die Gegner auch versucht die Caps B & C hinter den Inseln stehend verteidigen zu können, hat denen aber nicht viel gebracht.

Als unsere Schlachtschiffe wussten wo genau sie zu finden waren haben die über die Inseln gefeuert und die vertrieben und die Caps gehörten uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,606 posts
10,205 battles
1 hour ago, _Riko_ said:

Gute Spieler haben neben ihrer Erfahrung und können dazu noch wie beschrieben einen 19 Punkte Kapitän und viele andere Vorteile, die man sich erst mit der Zeit erspielt.

Ein 19er Kapitän ist nicht so wichtig wie du denkst. Die wichtigen Meilensteine sind 10 und ggf. 14 Punkte. Bei 10 holst du dir CE und bei 14 den zweiten 4 Punkte Skill. Die restlichen 5 Punkte bis 19 sind eher nice to have aber haben kaum noch Einfluss auf das Gefecht und auf 10 Punkte kommt man verdammt schnell und 14 ist auch noch sehr gut machbar, selbst wenn man wenig spielt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
[_DMP_]
Players
2,032 posts
11 minutes ago, Najxi said:

Ein 19er Kapitän ist nicht so wichtig wie du denkst. Die wichtigen Meilensteine sind 10 und ggf. 14 Punkte. Bei 10 holst du dir CE und bei 14 den zweiten 4 Punkte Skill. Die restlichen 5 Punkte bis 19 sind eher nice to have aber haben kaum noch Einfluss auf das Gefecht und auf 10 Punkte kommt man verdammt schnell und 14 ist auch noch sehr gut machbar, selbst wenn man wenig spielt.

Ja das hatte ich auch schon mal so überlegt. Hatte ich auch eher als Synonym geschrieben, weil es ja noch andere Punkte gibt diesbezüglich. :)

 

19 minutes ago, Kanone_X said:

Taschentücher?  :Smile_facepalm::fish_palm:

 

Komm damit klar oder lass es, dann ist WoWs aber sicher nicht das richtige Spiel für Dich.

 

LG Kanone_X 

Muss das denn immer so doll sein, du vertreibst ja alle! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,593 battles
Vor 32 Minuten, Najxi sagte:

Wer hat den gesagt, dass ich nicht auch breiter werden will und generell mehr Punkte vergeben will? Meiner Meinung nach sind 5 Unterteilungsstufen für die momentan verfügbaren Skills einfach zu wenig. CE ist z.B. deutlich mehr wert als manuelle AA oder IFHE und vor allem mehr als 4 Punkte.

Da gehe ich mit, wobei man aufpassen muss, dass die 15 Punkte nicht eine zu hohe Hürde ist. Im Midtier so bis Tier 5 ist CE bei weitem noch nicht normal auf jedem DD und gerade auch da ein erheblicher Nachteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,606 posts
10,205 battles
5 minutes ago, Mad_Skunky said:

Da gehe ich mit, wobei man aufpassen muss, dass die 15 Punkte nicht eine zu hohe Hürde ist. Im Midtier so bis Tier 5 ist CE bei weitem noch nicht normal auf jedem DD und gerade auch da ein erheblicher Nachteil.

Das kann man umgehen indem man mehr als 1 Punkt pro Kapitänsstufe vergibt und die Skill Ebenen über Meilensteine beim Kapitän freischaltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_N_S]
[T_N_S]
Players
5,434 posts
8,088 battles
Vor 55 Minuten, Igarigen sagte:

Ja leider. Aber ich habe ja schon ein Negativ Smiley für die Aussage bekommen. da fühlte sich wohl jemand angesprochen:Smile_teethhappy:

....ja 95% der BB Fahrer :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,593 battles
Vor 14 Minuten, Najxi sagte:

Das kann man umgehen indem man mehr als 1 Punkt pro Kapitänsstufe vergibt und die Skill Ebenen über Meilensteine beim Kapitän freischaltet.

Oder aber man löst sich von dem System der aufsteigenden Skills, also dass man eben mit 5 Punkten auch bereits einen sehr wichtigen Skill wie CE nehmen kann ... :cap_hmm: ... erfordert wohl einiges an rebalance des gesamten Skillsystems.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,249 posts
6,561 battles

Stufenfreie Skillpunktvergabe....ein feuchter Traum :cap_horn:

 

Mit DD die eher sinnfreien 1er Skills überspringen unddafür

1x 2er

3x 3er

2x 4er Skills 

 

wird nie kommen .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
211 posts
10,045 battles
1 hour ago, Najxi said:

Ein 19er Kapitän ist nicht so wichtig wie du denkst. Die wichtigen Meilensteine sind 10 und ggf. 14 Punkte. Bei 10 holst du dir CE und bei 14 den zweiten 4 Punkte Skill. Die restlichen 5 Punkte bis 19 sind eher nice to have aber haben kaum noch Einfluss auf das Gefecht und auf 10 Punkte kommt man verdammt schnell und 14 ist auch noch sehr gut machbar, selbst wenn man wenig spielt.

Ja, einfach Dasha kaufen. 10ner sind jetzt noch weniger Wert und die14 also fast easy zu erreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLOBS]
Beta Tester
5,177 posts
12,549 battles
2 hours ago, _Riko_ said:

Frust sollte für jeden Spieler möglichst gering gehalten werden. Für den Neuling ebenso, wie für den erfahrenen Spieler.

Das wäre für alle Seiten, auch für WG um Neukunden zu gewinnen gut.

 

Nun ist es in dem Hauptgefechtsmodus Zufallsgefecht aber so, dass dort eben alle in einen Topf geworfen werden.

Ein Neukunde ( ich sage extra nicht Anfänger ), wird aber nicht einfach nur frühzeitig versenkt, sondern er bekommt furchtbar auf die Fresse.

 

Das halte ich schon für problematisch und würde das Seitens WG´s vermeiden.

Denn es ist richtig, ein gute trainierter Spieler sage ich mal soll seine Vorteile behalten.

Auf der anderen Seite sollte man für den Neukunden, der durch die Wegführung ins Spiel und durch die Angebote immer und nur in Zufallsgefechte gedrängt wird, sich was besseres einfallen lassen.

 

Jedem Neuling ist klar, ich muss das alles lernen. Aber etwas behutsamer wäre nicht verkehrt.

Gute Spieler haben neben ihrer Erfahrung und können dazu noch wie beschrieben einen 19 Punkte Kapitän und viele andere Vorteile, die man sich erst mit der Zeit erspielt. 

CE ist aber kein skill der für neulinge relevant ist. Auf T4 CE ist fürs robenklatschen. Auf t8+ bist du normalerweise kein neuling mehr und mit übernommenen skipern auch eher bei 14 plus skillpunkten. Nimm dazu das du 10 Skillpunkte skiper in Operations oder aktionen für umsonst kriegen kanst. 10 punkte ist keien wirklich hohe hürde. 14 funkte für CL wegen IFHE und CE ist da schohn ne andere sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
[_DMP_]
Players
2,032 posts
31 minutes ago, Spellfire40 said:

CE ist aber kein skill der für neulinge relevant ist. Auf T4 CE ist fürs robenklatschen. Auf t8+ bist du normalerweise kein neuling mehr und mit übernommenen skipern auch eher bei 14 plus skillpunkten. Nimm dazu das du 10 Skillpunkte skiper in Operations oder aktionen für umsonst kriegen kanst. 10 punkte ist keien wirklich hohe hürde. 14 funkte für CL wegen IFHE und CE ist da schohn ne andere sache.

Ja das stimmt, so gesehen fällt der 19ener Kapitän als Argument komplett flach. Aktuell haben wir ja eine wahre Flut an Kapitänen, eine Dascha habe ich jetzt auch. Mir fehlte allerdings nur ein 10er Franzmann Kapitän.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
356 posts
15,876 battles
9 hours ago, PINKPONYSTYLE said:

 

Geben wir der Minekaze/kamikaze halt die 10km Torps wieder... :cap_haloween:

 

Lg Pony

Meine Fujin bitte nicht vergessen....:Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
[_DMP_]
Players
2,032 posts
22 hours ago, Tamalla said:

Wirklich logisch konnte mir zum beispiel auch noch KEINER erklären warum der Tarnmeister Skill (den ja WG scheinbar sogar beim balancen der DD vorraussetzt), denn der einzige ist der nach der Schiffsklasse skaliert- noch dazu in umgekehrter reinfolge. Schiffe die meist wegen geringen HP und Panzerung am meisten auf Tarnung angewiesen sind, profitieren am wenigsten, während schiffe mit viel HP/Panzerung am meisten davon profitieren :Smile_sceptic:.

Ich vermute proportional. Eine bestimmte Form einer Tarnung  bringt mehr, je größer das Objekt ist.

Wenn ich einer Maus ein Tarnnetz überspanne, dann sehe ich es aus der Entfernung nicht soviel weniger, als wenn ich einen Elefanten mit einem Tarnnetz einkleide. :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
4,843 posts
22,883 battles
Am 8.9.2018 um 23:53, LamaDenMex sagte:

Hallo allerseits,

 

leider, …. fällt es mehr und mehr auf, das das concealment System (Sichtbarkeit der Schiffe) mehr und mehr das Gameplay ruiniert.

War es zu Beginn (nach der Beta) das invisible Fire… Schießen ohne Sichtbar zu sein, scheint es Mittlerweile leider Standard, das mehr die Hälfte der Flotte hinter Inseln oder außerhalb der Sichtbaren Radien steht.

 

Der erste, der Sichtbar wird ist nur allzu oft der Erste der versenkt wird, da Augenblicklich mehrere Schiffe auf diesen einen das Feuer eröffnen. inkl. Radar im Grunde Chancenlos wenn du sichtbar wirst.

Alternative... einfach weit hinten bleiben

 

Wir haben Radar-Schiffe, die mehr Radarreichweite haben, als "Sichtbarkeit"... das führt z.B. dazu, das, sobald dieses Schiff gespoted wird , kann es seinen Gegner Augenblicklich sichtbar machen.

Ich denke, das diese Mechanik initial nicht wirklich geplant war, und sich vielmehr zufällig ergeben hat.

 

Auch die Funtion des Spotens… (Captain, wir wurden gesichtet.... Von Wem.... Keine Ahnung,... von Wo.... keine Ahnung...….  aber wie können die uns sehen..... wenn Sie nicht Wissen, das wir kommen???.....)

ist im Grunde völlig unverständlich

 

Ich hatte heute eine Runde, wo beide Flotten im Wartemodus waren, in einer Art die völlig neu war.... die Caps "Ungecapped" und alle hinter Inseln oder in sicherem Abstand, darauf wartend das es jemandem einfach zu dumm wird.

Ich bin mittlerweile der Meinung das das Sichbarkeissystem Grundlegend überarbeitet werden müsste, wir haben BBs die 10km Sichtbarkeit haben, wir haben Kreuzer mit 9km und Maschienengewehr, wir haben Radar das durch Berge geht, und die neue CV Mechanik scheint eher ein Arcadeshooter zu werden...

 

Schade eigentlich, der Spagat, den WG hier versucht ist schwer Nachvollziehbar, und mit der aktuellen MM Mechanik womöglich zum Scheitern verurteilt.

Vielleicht sollte der MM auf Basis der DPM Werte, und weniger auf Basis der Tiers die Teams zusammenbauen.

 

Es stehen sich schon innerhalb der Tiers Schiffe gegenüber, die einfach nicht aus der selben Zeit sind, der spread über 3 Tiers ist da eigentlich völliger Nonsens und generiert allzu oft zusätzlichen Frust unter den Spielern. (z.B. T8CV in einem TX Game)

Es bleibt zu hoffen, das WG hier nachbessert, aber der aktuelle Trend geht meines Erachtens leider in die verkehrte Richtung.

 

LDM

 

 

:cap_popcorn: dazu lernen und so??!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,939 posts
19,065 battles
Am 9.9.2018 um 00:56, LamaDenMex sagte:

Ich kann mich nicht erinnern das es eine Wahl für den "Sprecher" der Spieler gab, aus der Du hervorgingst....

Aber wenn du das glaubst wird das eher an DIR liegen :)

Oh für mich darf er da ruhig sprechen...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×