Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
LamaDenMex

concealment System ruiniert zunehmend das Gameplay

101 comments in this topic

Recommended Posts

[TFOWS]
Players
1,110 posts
11,526 battles
12 minutes ago, Najxi said:

Wenns weiter nichts ist. WG hat da anscheinend die Intention verfolgt, dass ein DD ohne CE nicht komplett chancenlos gegen einen mit CE sein soll und darum den Bonus für DD recht gering gehalten. Bei den meisten DD hast du durch CE unter 800 m Sichtvorteil, das ist eine Distanz, die man noch recht einfach überwinden kann, um den Gegner auch zu spotten. Ein normales BB (also keine Monqueror) oder gar einen US CV bekommst du mit 10% allerdings auf keinen Wert, der sich besonders lohnen würde, da muss es schon etwas mehr sein um den Skill 4 Punkte wert sein zu lassen.

Ebenso gibt es Skills, die für DD keinen besonders hohen nutzen haben, aber für BB oder CV schon- dises skalieren auch nicht nach der Klasse um sie für andere attraktiver zu machen...

Tarnmeister ist der EINZIGE skill der nach der Klasse skaliert... Selbst Sprengmeister oder Trägheitszünder ist Klassenunabhängig....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
25,302 posts
13,839 battles
2 hours ago, Tamalla said:

Nein in diesen 3 jahren hat sich auch GARNICHT das sichtsystem geändert oder gar neue schiffe dazugekommen mit kranken sichtbarkeitswerten, die auf max Tarnung dann schon auf werte unterhalb so mancher DD kommen- die mal keinen Tarnmeister haben. (ja da ist wirklich sarkasmus drin)

Wären wirklich alle Spieler damit klargekommen, hätten wir wohl noch Stealth fire- WG sah das wohl anders- (hätte auch lieber noch das stealth fire system- da es zum kontern einfach mal Teamplay und Push erforderte)

 

Bin auch dafür dass man diese baustelle gleich mit anpacken sollte bei dem Kapi Skill rework, das ja mit dem neuen CV-system dann auch absolut notwendig wird.

 

Wirklich logisch konnte mir zum beispiel auch noch KEINER erklären warum der Tarnmeister Skill (den ja WG scheinbar sogar beim balancen der DD vorraussetzt), denn der einzige ist der nach der Schiffsklasse skaliert- noch dazu in umgekehrter reinfolge. Schiffe die meist wegen geringen HP und Panzerung am meisten auf Tarnung angewiesen sind, profitieren am wenigsten, während schiffe mit viel HP/Panzerung am meisten davon profitieren :Smile_sceptic:.

Dann spiel mal ein Schlachtschiff ohne CE und dann ein Torpedoboot ohne CE und erzaehle uns dann mal wer es ohne CE schwerer hat.

Der Vorteil misst sich nicht an der Hoehe der Tarnungsverbesserung....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
7,101 posts
11,216 battles
3 minutes ago, ColonelPete said:

Dann spiel mal ein Schlachtschiff ohne CE und dann ein Torpedoboot ohne CE und erzaehle uns dann mal wer es ohne CE schwerer hat.

Der Vorteil misst sich nicht an der Hoehe der Tarnungsverbesserung....

 

Geben wir der Minekaze/kamikaze halt die 10km Torps wieder... :cap_haloween:

 

Lg Pony

  • Cool 2
  • Funny 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
10 minutes ago, Tamalla said:

Ebenso gibt es Skills, die für DD keinen besonders hohen nutzen haben, aber für BB oder CV schon- dises skalieren auch nicht nach der Klasse um sie für andere attraktiver zu machen.

Diese anderen Skills haben einen deutlich geringeren Einfluss und ob sich der Nutzen von z.B. High Alert oder Basics of Survivability durch einen höheren Bonus auf DD steigert wage ich stark zu bezweifeln.

 

14 minutes ago, Tamalla said:

Tarnmeister ist der EINZIGE skill der nach der Klasse skaliert... Selbst Sprengmeister oder Trägheitszünder ist Klassenunabhängig.

Das stimmt nur bedingt. CE ist der einzige Skill, wo es in der Beschreibung explizit drin steht. Andere Skills wie IFHE, Expert Marksman, BFT und AFT oder auch Survivability Expert haben aber auch eine Trennung nach Klassen, nur eben versteckt hinter dem Kaliber von kleiner als 139 mm, was kaum ein CA aber fast jeder DD hat oder dem festen Wert von 350 HP pro Tier, was auf Schiffe mit wenig HP mehr Einfluss hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Sailing Hamster
310 posts
20,078 battles

 

Vor 2 Stunden, Koyaga sagte:

Hmmm, dachte es geht hier um CE, aber iwie ist es doch nur das übliche Müsli plus Rosi... Concealment. 

....

Ein Skill der nahezu so verpflichtend ist, sollte anders implementiert werden. Nicht mehr, nicht weniger. 

Vor 1 Stunde, Najxi sagte:

 Nur weil ein Skill so gut und wichtig ist, dass man ihn auf fast allen Schiffen nutzt, muss man noch lange nichts daran ändern. Außerdem wird sich mit Sicherheit recht schnell ein neuer "Pflicht-Skill" herauskristallisieren, wenn man CE entfernt. Ich hab z.B. auf allem außer CV Priority Target geskillt und alle meine DD haben Last Stand und Survivability Expert drauf. Willst du die auch alle entfernen?

Das  System der Kapitänfertigkeiten ist vor allem dafür da, Variation ins Spiel zu bringen. Verschiedene Builds sollen verschiedene Spielstile unterstützen und das Spielerlebnis verändern. Es war erklärtes Ziel der letzten Anpasung, dass damit "die eine richtige Skillung" verschwinden bzw. durch angemessene Alternativen ergänzt werden sollte. Skills, die wirklich Pflicht sind, widersprechen m.E. dem Gedanken dahinter.

 

Ich finde den Ansatz auf CE zu verzichten und die Tarnwerte grundsätzlich entsprechend niedriger zu setzen vor diesem Hintergrund gar nicht so falsch. Denselben Gedanken hatte ich neulich im Ranked bezüglich RPF. Jeder, wirklich jeder DD hat RPF geskillt oder sollte es zumindest. Skills, die einen so hohen Wert haben, dass sie letztlich (beinahe) alternativlos sind, reduzieren durch den (hohen) Punkteverbrauch die Möglichkeit zu Individualisierung.

 

Würde CE quasi "stock", dann müssten dafür aber mindestens zwei neue Skills her, die beide einen ähnlich hohen Nutzen haben und wie CE 4 Punkte kosten. So, dass man eine Wahl treffen muss, deren Ergebnis spürbare Vor- und Nachteile hat.

 

Survivability Expert ist für mich übrigens ein gutes Beispiel für einen Skill, der sich deutlich besser als CE und RPF in den Skilltree einfügt. Ich persönlich habe ihn auch auf jedem DD. Ich habe aber die bewusste Wahl getroffen, damit auf BFT (also DPM) zu verzichten. Auf manchen Schiffen habe ich deswegen auch auf DE oder SI verzichtet. Allerdings würde ich deswegen nicht sagen, dass die anderen Skills gegenüber SE nicht auch ihre Daseinsberechtigung hätten.

 

Edit:

 

Könnte mir z.B. auch vorstellen, dass man die Wirkung von CE halbiert und den Skill dafür 2x für je 2 Punkte in den Tree einbaut. Dann könnte man dosieren. Wobei das nur so ne fixe Idee ist...

 

 

 

Edited by konohaninja
  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
841 posts
9,503 battles

Hmm,

es gibt exakt zwei Schiffe deren concealment besser ist als die Radarreichweite - Worcester ud Radarmino (Yueyang als DD lass ich mal aussen vor).....

 

Beide extrem anfällig auf Zitas von allen Seiten und mit kleinen (aber schnellen) Guns. Alle anderen gehen vorher auf. Bei DD bewegen wir uns zwischen 5,6 km auf der Shimakaze (Tachibana 4,7 km ) und 7,4km Taschkent (Chaba habe ich leider nicht), bei CL/CA bewegen wir uns von 8,9km auf der Mino bis Schlachtschiffniveau auf de Moskwa mit 13,8km und BB fangen bei 11,8km  mit der Conquerer and und gehen hoch bis 13,6km......

 

Werte mit denen man eigentlich gut leben kann und  die sich entsprechend erhöhen beim feuern. Wenn man diese Werte grob im kopf behält hilft das sogar zu erahnen wer oder was da gerade vor einem ist. Die einzigen beiden Extreme imo sind Moskwa und Conquerer - erstere mit brutal schlechtem Concealment und zweite mit extrem guten Concealment (verzichtet jedoch auf das dritte Verbrauchsmaterial). Also lern die Werte und animier dein Team zum push wenn du weisst was vor dir steht...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Sailing Hamster
310 posts
20,078 battles
Vor 1 Minute, stinkmorchel sagte:

Mit dem CV Rework wird ja auch ein Skillrework (IIRC) und -reset einhergehen. Wäre doch ein günstiger Zeitpunkt :cap_look:

Das habe ich auch gedacht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
477 posts
3,150 battles
51 minutes ago, Najxi said:

Wenns weiter nichts ist. WG hat da anscheinend die Intention verfolgt, dass ein DD ohne CE nicht komplett chancenlos gegen einen mit CE sein soll und darum den Bonus für DD recht gering gehalten. Bei den meisten DD hast du durch CE unter 800 m Sichtvorteil, das ist eine Distanz, die man noch recht einfach überwinden kann, um den Gegner auch zu spotten. Ein normales BB (also keine Monqueror) oder gar einen US CV bekommst du mit 10% allerdings auf keinen Wert, der sich besonders lohnen würde, da muss es schon etwas mehr sein um den Skill 4 Punkte wert sein zu lassen.

 

Warum denn das? Nur weil ein Skill so gut und wichtig ist, dass man ihn auf fast allen Schiffen nutzt, muss man noch lange nichts daran ändern. Außerdem wird sich mit Sicherheit recht schnell ein neuer "Pflicht-Skill" herauskristallisieren, wenn man CE entfernt. Ich hab z.B. auf allem außer CV Priority Target geskillt und alle meine DD haben Last Stand und Survivability Expert drauf. Willst du die auch alle entfernen?

Wer spricht denn von entfernen? Ich sagte, „anders implementieren“. Des Weiteren ist CE ein Skill der über alle Klassen ein „Pflichtskill“ ist, während die von dir genannten sehr starke DD Skills, meinetwegen „Pflicht-DD-Skills“ sind. 

 

Die Kapitänskills sollen verschiedene Spielstile ermöglichen und die dafür benötigten Fähigkeiten fördern/stärken. 

Zudem sollten die Schiffe diesbezüglich trotzdem unter einander gebalanced bleiben. Wenn sich jedoch trotz unzähliger Variationsmöglichkeiten nur ein oder zwei Skillmöglichkeiten durch setzen, sollte man das System überarbeiten. 

 

Bei WoT sind/waren sie ja auch schon soweit, das Skillsystem zu überarbeiten. Niemand (sollte) dort ohne 6.Sinn ins Gefecht klicken. Auf Konsole haben sie es damals gleich anders implementiert. Dort ist es direkt ne Fähigkeit, die allen zur Verfügung steht. 

 

Ich denke, sie sollten es hier mit CE ähnlich machen. Entweder es direkt auf allen Schiffen einbauen, oder für alle weglassen. Die Balance untereinander wird dadurch ja nicht durcheinander gebracht. 

 

Schön wäre ein Skillsystem, dass viele unterschiedliche Skillungen zulässt/ermöglicht, die im Vergleich zueinander trotzdem Konkurrenzfähig bleiben. So ist es derzeit leider nicht. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,166 posts
12,178 battles
3 hours ago, Lafettie said:

Soll WG nen extra qeue einführen wo man nur noch auf Ocean spielt.Mal gucken wie lange den jemand nutzt.

Haben sie im übertragenen Sinn bei Tier 1 gemacht. Alle "Features" gestrichen.

 

Das "Problem Robbenschlachten" wurde jedoch nicht gelöst. Ist "nur" nicht mehr so gnadenlos.

 

Nichtanwinkler überleben jetzt länger und lernen auch nicht die Nutzung von AP.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,875 battles
Vor 11 Stunden, LamaDenMex sagte:

Ich kann mich nicht erinnern das es eine Wahl für den "Sprecher" der Spieler gab, aus der Du hervorgingst....

Aber wenn du das glaubst wird das eher an DIR liegen :)

meine Stimme hat @ColonelPete!

 

Aber mach mal nen Verbesserungsvorschlag. Insel gläsern machen?

Röntgenmunition, die durch Inseln schießen kann?

 

Es ist nunmal so und war auch in der Beta so, da hat sich nichts geändert.

 

Btw. Das Spiel IST ein Arcadeshooter!

Warum dann nicht auch das CV Gameplay?

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
58 minutes ago, konohaninja said:

Ich finde den Ansatz auf CE zu verzichten und die Tarnwerte grundsätzlich entsprechend niedriger zu setzen vor diesem Hintergrund gar nicht so falsch. Denselben Gedanken hatte ich neulich im Ranked bezüglich RPF. Jeder, wirklich jeder DD hat RPF geskillt oder sollte es zumindest. Skills, die einen so hohen Wert haben, dass sie letztlich (beinahe) alternativlos sind, reduzieren durch den (hohen) Punkteverbrauch die Möglichkeit zu Individualisierung.

Durch das entfernen bzw. allen stock geben eines Skills sorgt man nur dafür, dass alle Builds, die darauf verzichten, sowie alle Spieler, die den Sinn davon nicht erkennen gebufft werden. Gibt ja durchaus genug Spieler, die auf T8+ mit dem Noob-Modul und dafür ohne Tarnmodul herumfahren. Wirklich alternativlos ist CE oder RPF ja auch nicht. Es ist bei CE einfach nur verdammt unangenehm und meistens auch dumm ohne herumzufahren aber Alternativen hat man durchaus genug. Bei RPF ist es weniger schlimm. Es gibt einem zwar wertvolle Informationen, die besonders bei Ranked oder CW verdammt nützlich sind. Von so einem Nobrainer wie CE ist RPF aber noch sehr weit entfernt.

 

1 hour ago, konohaninja said:

Survivability Expert ist für mich übrigens ein gutes Beispiel für einen Skill, der sich deutlich besser als CE und RPF in den Skilltree einfügt. Ich persönlich habe ihn auch auf jedem DD. Ich habe aber die bewusste Wahl getroffen, damit auf BFT (also DPM) zu verzichten. Auf manchen Schiffen habe ich deswegen auch auf DE oder SI verzichtet. Allerdings würde ich deswegen nicht sagen, dass die anderen Skills gegenüber SE nicht auch ihre Daseinsberechtigung hätten.

Das sehe ich z.B. anders. Ab T6 ist SE für mich quasi einer der Pflichtskills für DD, ab T8 ist er auf der selben Stufe wie CE. Die HP, die man als DD dazu bekommt ist einfach viel zu wichtig für das Überleben. Die DPM, Bandchance oder utility, die man durch BFT Torpedo Armament , DE oder SI dazu bekommt helfen einem schließlich nicht, wenn man versenkt wurde.

Aber du hast richtig erkannt, dass DU hier bewusst eine Wahl getroffen hast. Die hast du aber auch ebenso bei CE oder RPF getroffen. Dass diese Wahl bei vielen gleich ausfällt heißt noch lange nicht, dass sie unnötig war oder alternativlos (Ich hasse dieses Wort übrigens so langsam, da es so in letzter Zeit so inflationär an Stellen gebraucht wird, wo es durchaus genug Alternativen gab).

 

1 hour ago, konohaninja said:

Könnte mir z.B. auch vorstellen, dass man die Wirkung von CE halbiert und den Skill dafür 2x für je 2 Punkte in den Tree einbaut. Dann könnte man dosieren. Wobei das nur so ne fixe Idee ist.

Dann hast du nicht mehr einen teuren "Nobrainer Skill" sondern zwei günstige. Sehe da keinen wirklich großen Unterschied. Auf allen Schiffen wo man CE momentan mitgenommen hat wird man auch weiterhin beide Skills mitnehmen. Einzig für Build, die bewusst auf CE verzichten, wird es interessant, wenn die noch genug Punkte für einen übrig haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
781 posts
11,427 battles
Vor 10 Stunden, ConstanciaDeLaMoerte sagte:

Naja auch wenn man über den Eingangspost denken kann was man will, oder auch wer hier der "Klassensprecher" der WOWS Spielerschaft ist, hat er mit einem Punkt schon recht. Wenn ein BB wie die Conquer auf 11,8 KM sichtbarkeit kommt was schon einige CA´s nicht unterbieten können, wäre das zumindest ein Punkt der aus meiner Sicht diskutabel wäre.

 

Finger weg von meinem super schweren Kreuzer Conqueror !  :cap_rambo:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
1 hour ago, Alesandro said:

Hmm,

es gibt exakt zwei Schiffe deren concealment besser ist als die Radarreichweite - Worcester ud Radarmino (Yueyang als DD lass ich mal aussen vor)

Nope, gibt drei. Chappi hat 11,7 km Radar bei 10,14 km Sichtweite.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[K-P-M]
Players
1,963 posts
3,365 battles
Vor 12 Stunden, LamaDenMex sagte:

Der erste, der Sichtbar wird ist nur allzu oft der Erste der versenkt wird

Echt? Also dann machst du irgendwas anders als ich...

Als wenn ich als BB aufgehe dann schau ich halt dass wen z.B. auf mich jemand feuert ich erstens zurückschieße und natürlich ein paar Schlenker fahr (Also nicht die ganze Zeit Breitseite...).

Selbst als DD im Cap kriegt man's gebacken dass man 1. schnell den DD rausnimmt der einen Offen hält oder Smoke zündet. Falls dann ein Radarkreuzer in der Nähe sein sollte muss man halt "Abdampfen". Und dies halt auch nicht gerade nach hinten sondern wieder mit Schlenkern, etc.

 

Und dies würde so grundsätzlich einen schönen Donnerstags-Thread bieten. Mal schauen wie lang hier noch offen ist...

Ach ja, Frusttheraphie (und so hört sich der Post an @TE) ist hier!

In diesem Sinne,

frohes Trollen,

 

:Smile_honoring:Parma

  • Cool 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
1 hour ago, Koyaga said:

Wer spricht denn von entfernen? Ich sagte, „anders implementieren“. Des Weiteren ist CE ein Skill der über alle Klassen ein „Pflichtskill“ ist, während die von dir genannten sehr starke DD Skills, meinetwegen „Pflicht-DD-Skills“ sind.

Du hast Priority Target gekonnt ignoriert, das hab zumindest ich und praktisch jeder im Clan auch bei fast allen Schiffen drauf.

 

1 hour ago, Koyaga said:

Die Kapitänskills sollen verschiedene Spielstile ermöglichen und die dafür benötigten Fähigkeiten fördern/stärken. 

Zudem sollten die Schiffe diesbezüglich trotzdem unter einander gebalanced bleiben. Wenn sich jedoch trotz unzähliger Variationsmöglichkeiten nur ein oder zwei Skillmöglichkeiten durch setzen, sollte man das System überarbeiten.

Diese ein zwei Skill Möglichkeiten werden sich aber immer durchsetzen, da es bei einem so kleinen Pool an Skills und Skillpunkten einfach nicht möglich ist viel mehr Variationen zu bilden, die in der Meta gut bestehen können.

Schau dir die Skills mal etwas genauer an. Du hast in jeder Reihe immer ein oder zwei Skills, die völlig nutzlos für deine Klasse sind. Dann hast du ein oder zwei Skills pro Reihe, die für deine Klasse sehr nützlich sind, die du auf jeden Fall mitnimmst. Um beim Rest dann noch groß zu variieren fehlen dann einfach die Punkte.

 

1 hour ago, Koyaga said:

Bei WoT sind/waren sie ja auch schon soweit, das Skillsystem zu überarbeiten. Niemand (sollte) dort ohne 6.Sinn ins Gefecht klicken. Auf Konsole haben sie es damals gleich anders implementiert. Dort ist es direkt ne Fähigkeit, die allen zur Verfügung steht.

Wurde hier doch schon vor langer Zeit gemacht, indem man die Lampe allen spendiert hat. Ich gehörte da übrigens zu denjenigen, die den Skill nicht auf jedem Schiff hatte und dadurch gebufft wurde.:cap_like:

 

1 hour ago, Koyaga said:

Ich denke, sie sollten es hier mit CE ähnlich machen. Entweder es direkt auf allen Schiffen einbauen, oder für alle weglassen. Die Balance untereinander wird dadurch ja nicht durcheinander gebracht.

Da wird durchaus etwas aus der Balance gebracht, wenn man den DD einfach CE komplett wegnimmt. Die Torpreichweite ist ja momentan für CE gebalanced. Auch wäre das ein entgegenkommen zugunsten der unfähigen Spieler, die bisher auf CE verzichtet haben.

 

1 hour ago, Koyaga said:

Schön wäre ein Skillsystem, dass viele unterschiedliche Skillungen zulässt/ermöglicht, die im Vergleich zueinander trotzdem Konkurrenzfähig bleiben. So ist es derzeit leider nicht.

Das fände ich auch toll, allerdings kannst du das nicht von WG erwarten. Die sind momentan eher dabei das Spiel so einfach zu machen, dass es selbst der dümmste Spieler schafft. Ein System, das viele konkurrenzfähige Skillungen erlaubt, ist eher als komplex zu bezeichnen und stände etwas im Widerspruch dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
615 posts
9,402 battles
2 hours ago, Alesandro said:

Hmm,

es gibt exakt zwei Schiffe deren concealment besser ist als die Radarreichweite - Worcester ud Radarmino (Yueyang als DD lass ich mal aussen vor).....

 

 

37 minutes ago, Najxi said:

Nope, gibt drei. Chappi hat 11,7 km Radar bei 10,14 km Sichtweite.

Ich werfe dann noch mal folgende Schiffe in den Ring: Cleveland und Dimitri Donskoi

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,014 posts
23,548 battles

Mir gefällt das Sichtsystem, damit kann man halbwegs die Mitspieler einschätzen :Smile_glasses:

 

Spoiler

Wenn man im Radarkreuzer hinter einer Insel steht und weiterhin von 10 Gegner im Sucher ist, dann weißt genau wieviel Pfosten um einen herum Schippern.  :cap_like::Smile-_tongue:

 

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
4 minutes ago, MightyAvatar said:

Ich werfe dann noch mal folgende Schiffe in den Ring: Cleveland und Dimitri Donskoi

Cleveland hat 9 km Radar auf 9,14 km Sichtbarkeit. Ist zwar nah dran aber kein Stealthradar. Donskoi hat 11,7 km Radar auf 12,29 km Sichtbarkeit und damit klar drüber.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 5 Minuten, da_Sti sagte:

Mir gefällt das Sichtsystem, damit kann man halbwegs die Mitspieler einschätzen :Smile_glasses:

 

  Versteckte Inhalte sichtbar machen

Wenn man im Radarkreuzer hinter einer Insel steht und weiterhin von 10 Gegner im Sucher ist, dann weißt genau wieviel Pfosten um einen herum Schippern.  :cap_like::Smile-_tongue:

 

 

Das kennst doch bestimmt auch wenn zu Gefechtsstart die DD schonmal schreiben was sie gerne als erstes versenkt haben möchten. Egal ob es sinnvoll bzw machbar ist oder nicht. :cap_haloween:

(Im Zweifelsfall immer die Radarkreuzer)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Sailing Hamster
310 posts
20,078 battles
Vor 35 Minuten, Najxi sagte:

(...) Wirklich alternativlos ist CE oder RPF ja auch nicht. Es ist bei CE einfach nur verdammt unangenehm und meistens auch dumm ohne herumzufahren aber Alternativen hat man durchaus genug. Bei RPF ist es weniger schlimm. Es gibt einem zwar wertvolle Informationen, die besonders bei Ranked oder CW verdammt nützlich sind. Von so einem Nobrainer wie CE ist RPF aber noch sehr weit entfernt.

 

Das sehe ich z.B. anders. Ab T6 ist SE für mich quasi einer der Pflichtskills für DD, ab T8 ist er auf der selben Stufe wie CE. Die HP, die man als DD dazu bekommt ist einfach viel zu wichtig für das Überleben. Die DPM, Bandchance oder utility, die man durch BFT Torpedo Armament , DE oder SI dazu bekommt helfen einem schließlich nicht, wenn man versenkt wurde.

Aber du hast richtig erkannt, dass DU hier bewusst eine Wahl getroffen hast. Die hast du aber auch ebenso bei CE oder RPF getroffen. (...)

 

Du sagst es ja selbst: Nobrainer. Es sollte keine Nobrainer geben, denn es ist "meistens auch dumm ohne herumzufahren". Dass CE und RPF da nicht auf dem selben Level sind, ist klar.

 

SE ist hingegen kein Nobrainer und deshalb okay. Das ist im Prinzip der Kern meiner Aussagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[RPK]
Beta Tester
1,513 posts

Es liest sich tatsächlich nach Frusttheraphie.

 

Trotzdem stößt der TE ein Thema an, welches man mal, aber nur ernsthaft, diskutieren könnte und sollte. 

 

Nur als Bsp., warum können manche BBs weiter sehen als Kreuzer ( auf der gleichen Stufe), warum wurde das durch Berge schauende Radar noch nicht geändert?

 

Natürlich kann man damit leben/spielen, muss man halt nur wollen, Sinn macht es trotzdem nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[RPK]
Beta Tester
1,513 posts
Vor 4 Minuten, Real_Tsondoku sagte:

Wurde das nicht in dem Video erklärt? Weil sie höher sind?

 

Ist schon klar. Es ist realistisch. 

 

Erkläre mir bitte, warum dann Durchschusslöcher knapp obererhalb oder unterhalb der Wasserlinie keinen Wassereinbruch verursachen?

Dies können nur Torpedos. 

 

Als irgendwas stimmt dann doch nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,581 posts
10,193 battles
14 minutes ago, konohaninja said:

Du sagst es ja selbst: Nobrainer. Es sollte keine Nobrainer geben, denn es ist "meistens auch dumm ohne herumzufahren". Dass CE und RPF da nicht auf dem selben Level sind, ist klar.

Und warum nicht? Es gibt in absolut jedem Spiel mit Skillsystem ein paar Skills, die man praktisch immer mit nimmt, weil sie so nützlich sind. Das erachte zumindest ich auch als nicht besonders schlimm, da man bevor man zu der Überzeugung, dass der Skill ein "Nobrainer" ist gekommen ist durchaus einige Überlegungen angestellt haben muss bzw. sich diese Information erst irgendwo beschafft haben muss.

Problematischer empfinde ich da eher das Entfernen von solchen Skills, da man dadurch den Builds, die bewusst auf diese Skills verzichten die schwierige Entscheidung dazu abnimmt und darüberhinaus auch noch allen, die diese Überlegung vorher nicht angestellt haben und sich auch keine Informationen beschafft haben entgegenkommt.

 

22 minutes ago, konohaninja said:

SE ist hingegen kein Nobrainer und deshalb okay. Das ist im Prinzip der Kern meiner Aussagen.

Für einen DD allerdings schon. Stört dich wirklich nur, dass CE für alle Klassen nützlich ist? Das war der vor langer zeit an alle verteilte Lampen Skill z.B. nicht. Den brauchte z.B. ein BB nicht unbedingt, da es eh sicher sein konnte, dass es gesehen wird, wenn es schießt und generell nicht so viel von der Information profitiert wie z.B. ein DD.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×