Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
LamaDenMex

viele Schiffe und Taktiken werden unspielbar

211 comments in this topic

Recommended Posts

[5-DSF]
Players
2,324 posts
12,354 battles
6 hours ago, Schorch62 said:

 

Der "Cleveland-Fluch"... so alt wie die Cleveland selbst... 5 Gefechte mit T-Virus, kein CV weit und breit. Auf Hydro umgerüstet, siehe da, jede Menge CV´s in der Warteschlange und man kommt instant in´s Gefecht, ohne abbrechen zu können.

Schweinezyklus nennt sich sowas. Viele Zerstörerfahrer sind ob der Radarkreuzer irgendwann genervt, und schlagen dann mit einem Träger auf, wohingehend der Radarkreuzerfahrer mit seiner Schiffsausrüstung hadert. Aber, den Schweinezyklus kann man überlisten. Der Trick dabei: man muss sich entweder antizyklisch verhalten, oder an einer Schiffsausrüstung festhalten. :Smile_coin:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
2,067 posts
6,961 battles
Vor 1 Stunde, Nemoria sagte:

Der Trick dabei: man muss sich entweder antizyklisch verhalten, oder an einer Schiffsausrüstung festhalten. :Smile_coin:

THIS. Es hat mir gestern zig mal in Fingern gejuckt meiner Zao im Ranked das DefAA wegzunehmen und Hydro einzupacken. In der letzten Runde habe ich es vorgehabt und dann aber im Eifer des Gefechts vergessen. Mein Glück, ich bin nämlich auf den ersten CV für mich im Ranked diese Saison gestoßen und hab ihm prompt 31 Flieger abgenommen. :cap_haloween:(Sieg obwohl unser CV noch weniger auf die Reihe bekam und 3000+ Base XP :cap_win:)

 

Ich denke ich lasse das DefAA Modul mal prophylaktisch drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
441 posts
6,333 battles
On ‎28‎.‎08‎.‎2018 at 5:42 PM, MightyAvatar said:

Der TE kommt auf folgende Erfahrungen:

 

 ……

Mighty.... im ernst..... wegen der Anzahl der Gefechte bei einem bestimmte Schiff.... Dir ist schon klar, das aufgrund der Anzahl an Schiffen nicht jeder mit allem was schwimmt 400 Runden gedreht hat.... zumindest nicht wenn man noch ein normales Leben hat.

 

Es gibt genug Spieler, die nach wesentlich weniger Runden, als wir haben schon die Kompetenz haben etwas zu sagen! … Weil sie die Sache sachlich sehen... mit Recht.

Wie kommst du dazu Ihnen das Wort verbieten zu wollen, weil sie in Deinen Maßstäben nicht qualifiziert sind, sich ein Urteil zu bilden.

 

Wenn du einen Chef oder Kollegen hast, der jünger ist als Du.... sagst du Ihm da auch, …. von Dir lass ich mir nichts sagen, weil ich bin der Ältere..... eigentlich ein Armutszeugnis.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
441 posts
6,333 battles
2 hours ago, F0rs3ti said:

THIS. Es hat mir gestern zig mal in Fingern gejuckt meiner Zao im Ranked das DefAA wegzunehmen und Hydro einzupacken. In der letzten Runde habe ich es vorgehabt und dann aber im Eifer des Gefechts vergessen. Mein Glück, ich bin nämlich auf den ersten CV für mich im Ranked diese Saison gestoßen und hab ihm prompt 31 Flieger abgenommen. :cap_haloween:(Sieg obwohl unser CV noch weniger auf die Reihe bekam und 3000+ Base XP :cap_win:)

 

Ich denke ich lasse das DefAA Modul mal prophylaktisch drin.

Hatte am WE leider genau das entgegenrum... nach 10 Spielen ohne CV auf Hydro gewechselt.....und siehe da.... Midway am Horizont

 

Ich finde WG hat das nicht gut gelöst, da man den Cpt. als auch das Schiff für Zeit und Geld als AA oder Anti-Destroyer Kreuzer ausbaut.... ohne zu Wissen ob man die Anti-CV Module einsetzten kann oder nicht da CVs gefühlt nur alle 10 Games dabei sind.

Es sind viele Module als auch Cpt. Skills für CV Abwehrmaßnahmen vorhanden was schlicht und ergreifen entweder Zeit oder Geld (für Dublonen) kostet….. für was, wenn ich nur alle 10Games davon nutzen haben??

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,180 posts
17,104 battles
31 minutes ago, LamaDenMex said:

Hatte am WE leider genau das entgegenrum... nach 10 Spielen ohne CV auf Hydro gewechselt.....und siehe da.... Midway am Horizont

 

Ich finde WG hat das nicht gut gelöst, da man den Cpt. als auch das Schiff für Zeit und Geld als AA oder Anti-Destroyer Kreuzer ausbaut.... ohne zu Wissen ob man die Anti-CV Module einsetzten kann oder nicht da CVs gefühlt nur alle 10 Games dabei sind.

Es sind viele Module als auch Cpt. Skills für CV Abwehrmaßnahmen vorhanden was schlicht und ergreifen entweder Zeit oder Geld (für Dublonen) kostet….. für was, wenn ich nur alle 10Games davon nutzen haben??

Man muss Entscheidungen treffen - Gott, wie böse WG doch ist.

Sowas gibt es in der Realität nie, also patched das mal ganz fix WG.....

Kann ja nicht angehen sowas....:etc_red_button:

LG

Justice

  • Cool 3
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,114 posts
9,805 battles
11 minutes ago, LamaDenMex said:

Es gibt genug Spieler, die nach wesentlich weniger Runden, als wir haben schon die Kompetenz haben etwas zu sagen! … Weil sie die Sache sachlich sehen... mit Recht.

Wie kommst du dazu Ihnen das Wort verbieten zu wollen, weil sie in Deinen Maßstäben nicht qualifiziert sind, sich ein Urteil zu bilden.

Die anderen Spieler, die du meist, könnten diese Kompetenz haben, du hast sie aber augenscheinlich nicht.

 

Du hast praktisch keine CL und kennst ihr Verhalten praktisch nur von der Nehmerseite. Trotzdem erlaubst du dir ein Urteil über diese Schiffe. Als jemand, der sowohl einige CL im Hafen stehen hat als auch alle 10er BB kann ich dir sagen, dass du damit gehörig falsch liegt.

 

Dann meinst du noch, dass ein IJN CV keine Chance gegen sein US Pendant hat. Das stimmt soweit nur, wenn du nicht strafest und immer nur anklickst. Sobald du aber strafest, kannst du mit jedem IJN CV einen US CV (Saipan ausgenommen) auseinander nehmen. Mit zwei Staffeln kannst du die eine Staffel des Gegners problemlos binden und dann mit der zweiten drüber strafen, während du mit der ersten aus dem Luftkampf heraustrafst. Erst ab T9 geht das nicht mehr so einfach, wobei du auch die Möglichkeit hast die Taiho mit drei Jägern zu spielen. Auch hier fehlt dir eindeutig Erfahrung im CV.

 

Abschließend hackst du dann noch etwas auf Radar herum obwohl du kein einziges Radarschiff hast und es ausschließlich von der Nehmerseite aus kennst. Auch hier zeigst du, dass dir offensichtlich die Fähigkeit fehlt von deiner Nehmerposition aus die Geberposition angemessen zu bewerten. Spiel dir doch erstmal ein Radarschiff frei und dreh damit ein paar Runden. Dann wirst du schon sehen, dass Radar nur einen marginalen Einfluss auf die meisten Gefecht hat. Ab und an entscheidet ein gut gesetztes Radar zwar das Gefecht, das kann eine glücklich gesetzte Torpdeosalve aber auch.

Hier mal ein Zitat aus dem Q&A während der GC.

On 8/29/2018 at 2:03 PM, F0rs3ti said:

Will there be balancing of radar in matchmaker?
They don't want to introduce new factors for the matchmaker, since it would mean it would take too long to assemble a team (there are already enough requirements for it), the waiting time would really be too long. Some players don't mind the longer waittime, but most are annoyed by it. Additionally they think if a consumable is too influential in winning, they will rebalance said consumable in general. They did research from statistics on the EU regarding radar & winning, and it's not THAT influential as such as a consumable, but some ships that have radar are influential on their own, with or without radar.

 

50 minutes ago, LamaDenMex said:

Wenn du einen Chef oder Kollegen hast, der jünger ist als Du.... sagst du Ihm da auch, …. von Dir lass ich mir nichts sagen, weil ich bin der Ältere..... eigentlich ein Armutszeugnis.

Wenn diese Kollege augenscheinlich keine/wenig Ahnung von der Materie hat, dann ja. Bei Chefs ist es immer etwas schwieriger und kommt auf den Personentyp an. Es ging @MightyAvatar hier auch nicht um das Alter bzw. hier die Gefechtsanzahl, sondern um die Erfahrung mit bestimmten Themenkomplexen. Da kann es auch mal sein, dass der frische Uni Absolvent dem 40 Jahre im Betrieb arbeitenden Ingenieur das Wort verbietet und wenn der Ingenieur gut ist, dann weiß er selbst, dass er von diesem Thema keine Ahnung hat bzw. seit Jahren nichts in der Richtung gemacht hat und Hilfe von jemanden braucht, der mehr im Thema drin steckt.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
441 posts
6,333 battles
49 minutes ago, Najxi said:

Die anderen Spieler, die du meist, könnten diese Kompetenz haben, du hast sie aber augenscheinlich nicht.

 

 

Junge, Junge.... und du hast also die Kompetenz das zu beurteilen, deinen Stats nach hast du genauso viel Kompetenz wie die meisten hier....

 

Komm doch einfach wieder auf den Boden... wir reden hier über ein Game.... Spiel.... Spass in der Freizeit.....Nehmerseite/Geberseite... diese Begrifflichkeit ist hier etwas zu Abstrakt.

Themenkomplexe, … wir reden hier nicht über die statische Berechnung eines Hochhauses sondern "nur" über ein Game, das einfach nur Spaß machen soll.

Man muss nicht alles zu Tode reden, was wäre wann gewessen, ausser Saipan, dann doch lieber mit Radar.

 

Schau, wir haben hier ein Spiel, wir reden hier nicht über Wirklichkeit, sondern über Zeitvertreib.... und hier kann jeder seine Meinung vertreten.... und man muss dabei auch nicht beleidigend werden.

Und was deine Meinung über Kollegen und das Wort verbieten angeht.... und den 40Jährigen Ing, dem der Unihupfer erklärt was Sache ist. Hieraus interpretiere ich, dass du noch zur Schule geht's, sonst würdest Du … bereist eine andere Erfahrung haben, aber vielleicht kommt das noch, Du hast es ja in der Hand. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
441 posts
6,333 battles
1 hour ago, absolute_justice said:

Man muss Entscheidungen treffen - Gott, wie böse WG doch ist.

Sowas gibt es in der Realität nie, also patched das mal ganz fix WG.....

Kann ja nicht angehen sowas....:etc_red_button:

LG

Justice

nunja…. ich denke schon das man das mal ansprechen kann. Immerhin waren vor einer Weile noch Runden ohne CV eher die Ausnahme.... da machte es Sinn, sich Cpt. und Schiff auf eine Auseinandersetzung mit CV "hoch-zu-spielen".

Jetzt....alle 15 Runden ein CV...., durch die Adaptierungen seitens WG hat sich diese Klasse defacto aufgelöst…. mag Dir egal sein, aber ich finde das das kein guter Trend ist.!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,238 posts
11,029 battles
1 hour ago, LamaDenMex said:

nunja…. ich denke schon das man das mal ansprechen kann. Immerhin waren vor einer Weile noch Runden ohne CV eher die Ausnahme.... da machte es Sinn, sich Cpt. und Schiff auf eine Auseinandersetzung mit CV "hoch-zu-spielen".

Jetzt....alle 15 Runden ein CV...., durch die Adaptierungen seitens WG hat sich diese Klasse defacto aufgelöst…. mag Dir egal sein, aber ich finde das das kein guter Trend ist.!

Vor einer Weile ?

Bei mir ist diese Weile aber sehr lang.

Letztendlich ist es ok so wie es ist aus meiner Sicht.

Es gibt hier schon genug was einem in die Hände spielt.

Die Thematik ist auch ganz einfach zu lösen...suche dir ein Clan, spiele in einer Divi und dann nehme man einen Kreuzer mit AA mit.

Thema erledigt.

 

Für Einzelspieler sollte das Spiel aus meiner Sicht auch nicht angepasst werden, denn für mich ist WoWs vom Grundprinzip ein Teamspiel, auch wenn dieses Wort in vielen Köpfen noch nicht

angekommen ist bzw. ein Fremdwort.

Somit kann man alles machen.

Wir bauen divis auch immer so auf, dass wir AA dabei haben, Radar und Hydro und siehe da, es kann sogar manchmal Spaß machen...

 

Ich finde eher den Trend kritisch, dass immer mehr Spieler nur noch campen und sich ein feuchten um das Team kümmern.

Da sollte WG aus meiner Sicht mehr eingreifen und die XP durch Schaden zu senken und BBs auch für das Tanken belohnen und und und.....gibt noch genug andere Schwachstellen die ich

deutlich wichtiger finde.

 

Das wird glaub ich nur nicht passieren, da es WG anscheinend nicht interessiert.

Lieber alles ins Spiel bringen und versuchen alle wie Kühe zu melken....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Beta Tester
2,596 posts
13,026 battles
Vor 1 Stunde, LamaDenMex sagte:

nunja…. ich denke schon das man das mal ansprechen kann. Immerhin waren vor einer Weile noch Runden ohne CV eher die Ausnahme.... da machte es Sinn, sich Cpt. und Schiff auf eine Auseinandersetzung mit CV "hoch-zu-spielen".

Jetzt....alle 15 Runden ein CV...., durch die Adaptierungen seitens WG hat sich diese Klasse defacto aufgelöst…. mag Dir egal sein, aber ich finde das das kein guter Trend ist.!

Und was soll man da nun ändern ?

Im Auswahlschirm eben noch das Schiff umbauen ? 

Da ja sooo viele Leute die CV viel zu stronk finden, würde wohl ein großer Teil das Match gleich im Ladeschirm abbrechen ... in der Folge dürften die letzten paar verbliebenen CV dann stundenlang auf ein Match warten ...

 

MUHLI

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
5,327 posts
9,973 battles
1 hour ago, LamaDenMex said:

 

 

Komm doch einfach wieder auf den Boden... wir reden hier über ein Game.... Spiel.... Spass in der Freizeit.....Nehmerseite/Geberseite... diese Begrifflichkeit ist hier etwas zu Abstrakt.

Themenkomplexe, … wir reden hier nicht über die statische Berechnung eines Hochhauses sondern "nur" über ein Game, das einfach nur Spaß machen soll.

Man muss nicht alles zu Tode reden, was wäre wann gewessen, ausser Saipan, dann doch lieber mit Radar.

 

 

Soso der OP schaut doch nochmal hier rein und versucht anderen zu erklären wie Spaß zu funktionieren hat.

 

Junge junge. Lama, akzeptiere bitte, dass andere Mitspieler hier durchaus Spaß daran haben das Game, dass wir alle (vermute ich) nur aus Spaß spielen, so zu verinnerlichen, dass man sich mit der Vielzahl an Mechaniken vertraut macht.

 

Dir macht es keinen Spaß diese Dinge zu 'verinnerlichen', denn es ist ja nur "ein Spiel". Haben wir alle verstanden. Dann jammere aber bitte nicht wenn diejenigen, welche die "Berechnung des Hochauses" durchführen, dir sagen, dass diese "Berechnung" notwendig ist, wenn man sich über Game Balance unterhalten möchte.

 

Ich z.B. kann toll kochen (hat jedenfalls noch keiner danach gekotzt), trotzdem würde ich Jamie Oliver nicht sagen wie er seine Restaurants zu führen hat.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,114 posts
9,805 battles
1 hour ago, LamaDenMex said:

Junge, Junge.... und du hast also die Kompetenz das zu beurteilen, deinen Stats nach hast du genauso viel Kompetenz wie die meisten hier....

Ja, das denke ich schon. Ich habe deine Ansichten vom Spiel gelesen und die passen so garnicht zu meinen und zu denen von Spielern, denen ich zutraue, dass sie einen sehr tiefen Einblick in das Spiel haben. Die Kompetenz zu beurteilen wie das Spiel momentan ist nehme ich daher, dass ich wirklich jede Klasse und Nation schon gespielt habe und wenn ich was nicht besonders gut kann und nicht so umfangreich kenne wie z.B. CV, dann habe ich genügend Leute im Clan, die ich fragen kann.

 

1 hour ago, LamaDenMex said:

Komm doch einfach wieder auf den Boden... wir reden hier über ein Game.... Spiel.... Spass in der Freizeit...

Ja, das ist ein Spiel, allerdings ein doch recht komplexes, wenn man sich etwas tiefer damit beschäftigt.

2 hours ago, LamaDenMex said:

Themenkomplexe, … wir reden hier nicht über die statische Berechnung eines Hochhauses sondern "nur" über ein Game, das einfach nur Spaß machen soll.

Das meinst du. Hast du eine Ahnung was im Hintergrund alles berechnet wird, wenn du z.B. eine AP-Granate abschießt und die im Ziel einschlägt? Eine tragende Konstruktion statisch zu berechnen ist da nicht viel schwieriger und ein ganzes Hochhaus ist dann eigentlich nur noch Fleißarbeit.

 

1 hour ago, LamaDenMex said:

Und was deine Meinung über Kollegen und das Wort verbieten angeht.... und den 40Jährigen Ing, dem der Unihupfer erklärt was Sache ist. Hieraus interpretiere ich, dass du noch zur Schule geht's, sonst würdest Du … bereist eine andere Erfahrung haben, aber vielleicht kommt das noch, Du hast es ja in der Hand.

Oh, wie falsch du doch mit deiner Einschätzung liegst. Die Schule habe ich schon etwas länger hinter mir. Deine Meinung interpretiere ich so, dass du anscheinend aus einem Umfeld kommst, wo Alter über alles geht und das Spektrum an unterschiedlichen fachlichen Kompetenzen eher gering ist. Ansonsten wüsstest du, dass eine Person egal wie lange sie schon im Beruf tätig ist, nicht alles wissen kann und sich auch mal Hilfe bei einem Neueinsteiger suchen muss.

Mein Beispiel war auch ein wenig blöd gewählt, da normalerweise die Höflichkeit vorsieht, dass der Ingenieur selbstständig auf den Unihüpfer zukommt und ihn um Rat bittet, wenn er bei einem Thema nicht auf der Höhe der Zeit ist, der Unihüpfer aber schon. Kompetente Menschen zeichnen sich nämlich auch dadurch aus, dass sie wissen, wann sie keine/nicht genug Ahnung von etwas haben und sich nicht zu fein sind um Hilfe zu fragen.

  • Cool 11
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,573 posts
13,871 battles

https://www.nzz.ch/feuilleton/inkompetenzerkennungskompetenz-1.18591931

 

" Was Dunning und Kruger irritierte, war der Umstand, dass viele Leute von ihrer Inkompetenz nicht irritiert sind; nicht verlegen, bescheiden oder vorsichtig werden – im Gegenteil: Oft ist die Inkompetenz begleitet von einer aufgepumpten, fallweise auch lachhaften Selbstgewissheit. "

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
770 posts
4,091 battles

Man sollte einfach den Respekt davor bewahren , das Spieler unterschiedlich an das Spiel herangehen.

Nicht alle haben wir Zeit 7 oder 10 tausend Gefechte zu fahren.

Nicht alle haben Zeit und Lust Foren oder Videos zu schauen

NIcht alle haben Geld um Premiuminhalte zu kaufen

Nicht alle haben die gleichen motorischen Fähigkeiten. Ab 25 lassen die Reaktionen bei Onlinespielen nach ist erwiesen.

Für manche ist es nur ein Zeitvertreib und keine Wissenschaft

 

Natürlich sollte das alle nicht daran hindern gewinnen zu wollen und sich zu verbessern.

 

Meine 10 Cent zum Thema

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,573 posts
13,871 battles

Bei WOWs kommts ganz sicher nicht auf wenige Millisekunden an... Die Leute haben teilweise Minuten und schlafen tief und fest. Zudem kannst du bis etwa Tier-7 auch ohne Premium wirtschaftlich fahren. Wenn du auch nur durchschnittlich was kannst. Und wenn dir T8++ zu teuer wird, kannst du Tier-5 oder Tier-6 als Cashcow fahren. Hab ich fast ein Jahr gemacht, das geht.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,114 posts
9,805 battles
6 hours ago, _TIGER205 said:

Nicht alle haben wir Zeit 7 oder 10 tausend Gefechte zu fahren.

Das verlangt auch keiner.

6 hours ago, _TIGER205 said:

Nicht alle haben Zeit und Lust Foren oder Videos zu schauen

Das kann ich auch verstehen. Aber wenn man es schafft x tausend Gefechte zu fahren, wovon jedes im Schnitt 11 Minuten dauert man also weit über 100 Stunden im Spiel verbracht hat, dann kann es doch nicht zu viel verlangt sein sich ein paar Minuten hin zu setzen und sich über die grundlegenden Spielmechanik zu informieren.

6 hours ago, _TIGER205 said:

NIcht alle haben Geld um Premiuminhalte zu kaufen

Verlangt ebenfalls keiner.

6 hours ago, _TIGER205 said:

Nicht alle haben die gleichen motorischen Fähigkeiten. Ab 25 lassen die Reaktionen bei Onlinespielen nach ist erwiesen.

Wie @Just_Testing_That schon sagte ist WoWS eher verdammt langsam und es kommt deutlich mehr auf die richtige Taktik und Situationsanalyse an als auf gute Reflexe.

6 hours ago, _TIGER205 said:

Für manche ist es nur ein Zeitvertreib und keine Wissenschaft

Ganz ehrlich. Wenn man nur Zeitvertreib haben will, dann sollte man sich besser nen Film ansehen oder einen "Hirn aus und Drauf Shooter" wie Serious Sam oder Earth Defense Force spielen, aber doch keinen Casual-Taktik-Shooter. Zumindest mache ich das, wenn ich mal einfach keine Lust zum groß Nachdenken habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
770 posts
4,091 battles

Ihr habt mich nicht verstanden. Das sind Argumente die mir in 7 Jahren WOT spielen und WOT Forum um die Ohren geknallt wurden. Irgenwann habe ich das akzeptiert das es Leute gibt die es so sehen und das sind meistens 75 % aller WOT und auch WOWS Spieler. Ich habe da einfach aufgegeben und irgendwann kommt Ihr auch noch dahinter das es besser ist seine Zeit mit spielen anstatt argumentieren zu verbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,208 posts
4,885 battles

Ich hab da kein Problem mit.

Nervig wirds nur, wenn diese Spieler dann trotzdem ihre Meinung zu Themen abgeben wollen, die sie nichtmal im Ansatz verstehen. (Oder zusätzlich anfangen ihre Ergüsse im Ingamechat zu verbreiten)

Das sieht man hier im Forum leider alltäglich.

 

Das reizt hier viele bessere Spieler, da das eine Unart ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
188 posts
10,055 battles

Taktiken werden unspielbar?

Hm…ist mir gar nicht aufgefallen, dass im Random überhaupt eine Taktik existiert wenn man so manche Teams sieht 

:cap_fainting:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,035 battles
6 minutes ago, ShipOfHell86 said:

Taktiken werden unspielbar?

Hm…ist mir gar nicht aufgefallen, dass im Random überhaupt eine Taktik existiert wenn man so manche Teams sieht 

:cap_fainting:

 

Ich denke er meinte das man nicht mehr hinter die Inseln kommt, als Deckung für leichte CA, da diese vom ganzen Team besetzt sind.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIAUZ]
Players
2,556 posts
6,691 battles
On 30.8.2018 at 9:04 PM, LamaDenMex said:

wir reden hier über ein Game.... Spiel.... Spass in der Freizeit.....Nehmerseite/Geberseite... diese Begrifflichkeit ist hier etwas zu Abstrakt.

Schau, wir haben hier ein Spiel, wir reden hier nicht über Wirklichkeit, sondern über Zeitvertreib....

Richtig, es wird hier über ein Spiel geredet und nicht über passives konsumieren von Privatfernsehen.

 

WoWs ist ein Spiel das ein Regelwerk hat und als definiertes Spielziel den Sieg und den Fortschritt des Spielers. Kurz gesagt, es ist ein Wettbewerb um sich mit anderen Spielern zu messen.

Wettbewerb ist so ziemlich die Basis eines jeden Spieles. Das geht vom alten Brettspiel bis in die virtuelle Welt. Wettbewerb ist ein menschliches Bedürfnis.

Insofern trifft Nehmerseite und Geberseite den Punkt ziemlich gut.

Ein Spiel ist die Wirklichkeit. Selbst Solitär. Die Frage ist, wie ernst man das nimmt. Klar kann man locker drauf los spielen, aber dann muss man sich nicht wundern das man von demjenigen, der die Regeln kennt und beherrscht, dann abgezockt wird.

 

Wie gesagt, das Grundprinzip ist der Wettbewerb und das messen mit anderen Spielern. Daher wirst du immer mit Spielern zusammentreffen die Spaß am Wettbewerb haben. Die Richtung ist da klar vorgegeben. Entweder man wird besser oder geht unter.

Spaß und Zeitvertreib ist für jeden was anderes.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
46 posts
15,881 battles

Es verliert den Reiz total.

 

Ich spiele gerne DD...in Rollenspielen Heiler, wie Druiden Hüter... supporte halt gerne.

 

Also dachte ich spiele DD, Damage machen, spoten nicht gesehen werden GEIL.

 

Heute fahre ich um eine Ecke, schwupps Worceister gespottet, oder oder. Es ist schön das es diese Schiffe gibt, ABER ich soll in den Cap fahren, sonst Report.

Tut man es ist man fast INSTAND tot, um sich dann mit Stupid DD abspeisen zu lassen von den anderen, fährt man nicht rein hat man auch Report.

Schlimm noch wenn ein CV T 9 oder 10 drinnen ist, du wirst die DInger über dich nicht los....

 

Ist Euch schon mal aufgefallen das immer das gegnerische Team den bessern CV hat ? Mythos , Akte X ?

 

Selbst auf dem Wasser freien Meer ploppen die bei 9 ? oder so auf...ich muss also 2 ? km wegfahren gegen seine 2-4 sec- Dauerfeuer, gefülhlt.

 

ich kann nur darüber lachen wenn es am Anfang heisst World of DD... ^^

 

Die Balance geht verloren. Im Random.

 

Taktiken sowieso. 20 Km Torps rein und nur am Map Rand fahren ist auch eine Taktik :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,996 posts
17,811 battles

Wenn ich hier Wettbewerb, Taktik, Teamplay und Randoms in einem Atemzug lese, weiß ich nicht, ob ich lachen oder heulen soll. (ich versuch gerade beides gleichzeitig :cap_haloween::Smile_sad:)

 

WG belohnt halt Ego-Schaden. Zum einen, weil Taktik und Teamplay direkt schlecht messbar sind. Zum Anderen, weil die WRs idR eh um die 50% liegen und offensichtlich ein beträchtlicher Teil der Spieler gar nicht auf Teamplay / Taktik / Sieg spielen kann oder will. Also wird geballert.

 

Der Wettbewerb besteht darin, wer die meisten EXP und Credits pro Stunde farmt. Die Taktik besteht darin, für Credits zu campen oder für EXP zu Yolo-Rushen. Teamplay besteht aus den beiden Rollenverteilungen Camper und YOLO-Rusher.

 

Man könnte Randoms genausogut als Endlosschleife auf einer serverweiten Riesenmap laufen lassen, ohne Cap- und Siegpunkte, ohne Sieg oder Niederlage, ja was sag ich, ohne Teams. Einfach nur 24/7 Schaden farmen, wer stirbt darf respawnen, fertig. Die Spielerzahl würde vermutlich sogar steigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,573 posts
13,871 battles
3 hours ago, Hoppelhase said:

Heute fahre ich um eine Ecke, schwupps Worceister gespottet, oder oder. Es ist schön das es diese Schiffe gibt, ABER ich soll in den Cap fahren, sonst Report.

Tut man es ist man fast INSTAND tot, um sich dann mit Stupid DD abspeisen zu lassen von den anderen, fährt man nicht rein hat man auch Report.

Und was lernst du daraus? SCHEISS DRAUF wenn dich Leute reporten, die zu blöd sind ein Loch in den Schnee zu kacken. Ich hab Wochen gehabt wo besonders nach Niederlagenserien fast 10 Karmapunkte weg waren und mein "PR" trotzdem ziemlich violett. Match verloren, die DDs müssen versagt haben. Spiel halt viele DDs. Aus Sicht des Inselcampers und Kartenrandfahrers "logisch". Dass deine DD sobald offen von 3-5 Gegnern beschossen wurde und die roten DDs nur von deinen eigenen ist den Intelligenzallergikern irgendwie entgangen. Und dass ein DD, der vom "roten Träger" offengehalten wird, dein eigener CV aber mit "Strike Setup" ausschließlich auf BBs geht schwerlich irgendwas erreichen kann - egal.

 

IMHO gehört das Reporting-System eh überarbeitet. Und dazu gehört für mich auch, dass Reports von Leuten mit tiefroten Stats Typ "wir haben verloren, der CV/DD war scheiße", die "Kutusow/Belfast/GZ ist OP", "der hat mich versenkt, das muss ein Cheater sein", "jeder der besser schießt als ich hat nen Aimbot" schlicht rausgefiltert wird. Keine 700 Punkte gemittelt, gruseliger Schaden - aber wissen genau warum das Team verloren hat und wer natürlich daran schuld war. Kannste u.a. daran festmachen, wie die jeweilige Quote aus positiven wie negativen Reports und der Skill des Spielers auf einem Schiffstyp ist. Und wo der "reportete" Spieler in der Schlussabrechnung steht. Erst wenn einer wirklich von verschiedenen "vermutlich seriösen" Quellen und zudem "konstant sammelt", dann sollte der einen "reingedrückt" bekommen. Und IMHO sollte das auch mittelfristige Konsequenzen haben. Obs die Quote der Supercontainer beim TYL ist, die Zahl der Flaggen /Camu im Rest - irgendwas in der Art was motiviert besser zu spielen und nicht mit konsequent unverstandenen Schiffen dem eigenen Team konsequent das Match zu versauen.

 

Also, fahre DD, versuche anfangs aufzuklären (Gerade ab Tier 7) und gut ist. Und wenn du auf Messerkampf im Cap stehst, dann fährste eben T4 bis T5 wie Clemson und Nicholas. Ich liebe meine kleine Nicholas bis Battle Level 6. Rein ins Cap, losprügeln, fertig. Geht auf T8++ mit dem Aufkommen der Radarpest (siehe die Clevelands, zuvor nur Indy, Atlanta, Payfast)  sowas von schief....

 

  • Cool 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
945 posts
9,280 battles

Also ich bin schon recht lange dabei mit dem DD und es gibt in der Tat Taktiken die inzwischen unspielbar sind. Früher war der Nahkampfangriff auf ein Schlachtschiff die Königsdisziplin als DD. Hinter der Insel lauern, auf 2km ran und wumms, weg ist er. Damals als der Zerstörer noch die Konterklasse des Schlachtschiffs war und der noch von PB auf HE wechseln musste, um den Zerstörer wegzuballern. Ich hab das ein paarmal probiert, aber selbst bei optimalem Ablauf ist das Ergebnis mäßig. Die Taktik ist unspielbar.

 

Was anderes das nicht mehr geht, ist die "Anhalten im Nebel" Taktik. Früher eine Standard-Methode, vorpreschen bis man sichtbar wird, Vollbremse und smoke und den Cap eingenommen. Aber ein Schlachter braucht eben nur 1 Sekunde um auf 10-12 km die halbe HP wegzuballern. Die Tatsache, dass man nur 3-4 Sekunden sichtbar ist, bringt da nicht allzu viel.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×