Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sayuri_Mizui

Eine Idee gegenndas Kartenrand fahren

171 comments in this topic

Recommended Posts

[PONYS]
Players
626 posts
7,972 battles

Huhu Ich fahre sehr oft Random gefechte oft mal alleine am meisten BB und CA, ich merke das die Spieler immer wie extremer Campen und frage mich was könnte WG so tun.

 

Ich hatte in einem anderen Thread die Idee den Kartentand freizugeben, wer diese überschreitet krigt eine Warnung das er / sie zurück soll und falls er / sie das ignoriert bekommt der Spieler den Schaden wie bei einer Flutung eines Torpedos, dazu wird der Schaden den man bekam als Busgeld dazu gerechnet der am ende des Kampfes abgezogen wird. Wer dabei noch zerstört wird  bekommt eine zusätzliche Strafe von 10 000 Credits.

 

Was haltet ihr von der Idee?

 

oder wenn ihr bessere habt schteibt sie doch einfach rein.

 

Mfg. Sayuri

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,097 posts
14,302 battles

Patroullierende Brenzeln, Minenfelder oder einfach nur die DDs hinter den feindlichen Linien spawnen lassen.

 

Lustig wären auch donut-Karten, wo man am "Kartenrand" auf der anderen Seite beim Gegner  wieder rausfahren würde....

  • Cool 4
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[EGR]
Players
794 posts
5,258 battles

Server-eigene, neutrale Torpflugzeuge, die Schiffe in einer Zone bis zu einem gewissen Abstand zum Kartenrandes und Aufenthaltsdauer, torpen. Auch zu verwenden für AfK-Schiffe und Dauercamper mit zu klein eingestellten Motorsettings.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ALONE]
[ALONE]
Weekend Tester, In AlfaTesters
399 posts
3,288 battles

Eine Donut-Karte wäre wohl das coolste, was es jemals in einem Spiel dieser Art gegeben hat. :cap_like:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
872 posts
8,438 battles

Grundsätzlich ändert das gar nichts, solange man keine Zone macht wie bei Fortnite, die immer kleiner wird. Und dann müsste man erstmal diskutieren, warum es überhaupt Schiffe mit 26 km Reichweite im Spiel gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 47 Minuten, Sayuri_Mizui sagte:

Ich hatte in einem anderen Thread die Idee den Kartentand freizugeben, wer diese überschreitet krigt eine Warnung das er / sie zurück soll und falls er / sie das ignoriert bekommt der Spieler den Schaden wie bei einer Flutung eines Torpedos, dazu wird der Schaden den man bekam als Busgeld dazu gerechnet der am ende des Kampfes abgezogen wird.

Die wenigsten surfen am Kartenrand. Weil es die Geschwindigkeit verringert. Und bis zum Kartenrand geht nunmal die Map. Warum also nicht ausnutzen?

Diese Art der Bestrafung bringt also garnichts.

 

Edith: Und wo genau fängt bei dir eigentlich Kartenrand fahren an? Wenn man Richtung Gegner drückt wird es wenig bringen durch die Mitte zu fahren und dann im Kreuzfeuer zu sinken. Am Kartenrand kann halt der Beschuss nur aus einer Richtung kommen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,097 posts
14,302 battles
Vor 3 Minuten, Tigrinhos sagte:

Und dann müsste man erstmal diskutieren, warum es überhaupt Schiffe mit 26 km Reichweite im Spiel gibt.

 

Die Antwort wurde beim Interview mit dem Dev-Team gegeben (Frage war von Flambass. Ob man nicht die Reichweite der BBs begrenzen sollte) : "Weil es viele Spieler so mögen":Smile_sceptic:. (Gleiche Antwort gab es übrigens auf die Frage, warum die 20 km der Shima nicht rausfliegen):Smile_amazed:

 

Damit war die Diskussion zu dem Thema übrigens abgeschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 5 Minuten, Gingryu sagte:

 

Die Antwort wurde beim Interview mit dem Dev-Team gegeben (Frage war von Flambass. Ob man nicht die Reichweite der BBs begrenzen sollte) : "Weil es viele Spieler so mögen":Smile_sceptic:. (Gleiche Antwort gab es übrigens auf die Frage, warum die 20 km der Shima nicht rausfliegen):Smile_amazed:

 

Damit war die Diskussion zu dem Thema übrigens abgeschlossen.

Statt die Range der BB zu beschneiden könnte man genauso die Grösse der Maps erhöhen damit am Kartenrand rumstehen keinen Sinn macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,097 posts
14,302 battles
Vor 2 Minuten, Real_Tsondoku sagte:

Statt die Range der BB zu beschneiden könnte man genauso die grösse der Maps erhöhen damit am Kartenrand rumstehen keinen Sinn macht.

Fänd ich auch gut.

 

Das Probelm ist nur das Gleiche wie bei der Reichweite der BBs. Es gibt nun einmal sehr viele Spieler, die Schießen wollen ohne, dass was zurück kommt. Und auch aus diesem Grunde werden die Karten wohl groß bleiben genauso wie die Reichweite der BBs auch so bleiben wird.

 

Auch mit dme Kartenrand ist das so eine Sache. Man kann nicht generell sagen, dass jeder, der sich dem Kartenrand nähert teamundienlich spielt oder das Manöver Blödsinn ist... Wenn man damit 3-4 Gegner hinter sich herzieht während der Rest auf der anderen Seite den Gegner aufrollt, ist das gut gespielt.

 

Das Problem (Worum es dem TE hier wohl auch geht) sind eben nur diese Spieler, die aus Prinzip die maximale Reichweite zum Gegner aufrecht erhalten wollen, damit sie keiner trifft bzw. treffen kann.

 

Gestern wieder so ein Paradebeispiel gehabt... 1 DD pro Seite... Gegner DD Farragut, ich Farragut (Also entsprechend nach 3 Minuten nur noch unsere Seite ne Farragut)

Karte war Neighbors. Was macht die komplette BB-baggage des Gegners: Fährt am südlcihen Rand bis zum östlichen, dann hoch zur Nordostecke und dann am nördlichen Rand weiter. Grade mal ein BB (von 5)  ist überhaupt in das C-Cap gefahren, während wir A+B hatten. Zum Schluss waren nur noch 4 BBs und der CV beim Gegner übrig,

3 BBs waren noch full HP (2 x Lyon 1 x Bayern) eien Iron Duke hatte noch 3/4. Ok, bis 10 Sekunden vor Schluss, denn dann hat eine Lyon 3 meiner Torpedos gefuttert. Dann waren bei uns die 1000 Punkte voll. Der Gegner hatte übrigens ein Schiff zum Schluss mehr als wir. (Hab sogar nen Report kassiert... Ein Gegner hat über sein Team geschimpft und ich habe zurückgeschrieben, dass besonders die BBs schlecht gespielt haben... manche mögen halt der Realität nicht ins Auge sehen)

 

Bei solchen Spielern gehört einfach ne Strafe her.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 3 Minuten, Gingryu sagte:

Auch mit dme Kartenrand ist das so eine Sache. Man kann nicht generell sagen, dass jeder, der sich dem Kartenrand nähert teamundienlich spielt oder das Manöver Blödsinn ist... Wenn man damit 3-4 Gegner hinter sich herzieht während der Rest auf der anderen Seite den Gegner aufrollt, ist das gut gespielt.

Kartenrand ist halt nicht Kartenrand. Wie weiter oben Editiert: Wenn man vorwärts Richtung Gegner drückt zb ist der Kartenrand wichtig um nicht ins Kreuzfeuer zu kommen von 2 Seiten. Das hat nichts mit sinnlos am Kartenrand rumstehen/fahren zu tun sondern mit Taktik.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,653 posts

Manchmal ist es aber der richtige Weg, den Gegner zu kiten, auch mit einem BB. Oder warum sollte ich mit einer Yamato gegen meinetwegen zwei Kurfürsten den Nahkampf suchen, statt sie schön brav aus 20+km zu Altmetall zu verarbeiten? Da wäre ich ja schön doof, auf meinetwegen 10km zu verkürzen. Und dann kann einem irgendwann schon die Karte ausgehen, weil die sich einfach weigern gleich beim ersten Treffer zu detonieren...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,097 posts
14,302 battles
Vor 2 Minuten, Meltion sagte:

weil die sich einfach weigern gleich beim ersten Treffer zu detonieren...

Dafür gibts die Report-Funktion.. Diese miesen Anti-Deto Cheater!:Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
625 posts
3,712 battles
25 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Statt die Range der BB zu beschneiden könnte man genauso die Grösse der Maps erhöhen damit am Kartenrand rumstehen keinen Sinn macht.

Besser das Gegenteil. Dadurch werden die Camper auf den Kartenrand gedrängt und sind Tontauben.

Werden die Karten größer, ändert sich nichts. Nur treffen die Camper dann noch weniger und Schiffe mit wenig Reichweite müssen große weite Flächen Ozean überwinden, um überhaupt schießen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 18 Minuten, Borndl sagte:

Besser das Gegenteil. Dadurch werden die Camper auf den Kartenrand gedrängt und sind Tontauben.

Werden die Karten größer, ändert sich nichts. Nur treffen die Camper dann noch weniger und Schiffe mit wenig Reichweite müssen große weite Flächen Ozean überwinden, um überhaupt schießen zu können.

Wenn man die Reichweite der Geschütze verringert tritt das selbe ein. Oder glaubst du, dass dann nur die Reichweite der BB verringert wird? Nein, dann müsste auch die Reichweite aller anderen Schiffe verringert werden. Inclusive Reichweite der Torps. Dann rückt alles enger zusammen. Eigentlich ein BB pimp.....geringere Streuung. Da platzen die Kreuzer noch besser.

 

edith sagt: Und da dann alle geringere Reichweite haben werden auch die Maps verkleinert damit man sich im Gefecht auchmal begegnet......und schon fahren wieder alle am Kartenrand.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
15,933 posts
11,179 battles
1 hour ago, Sayuri_Mizui said:

Huhu Ich fahre sehr oft Random gefechte oft mal alleine am meisten BB und CA, ich merke das die Spieler immer wie extremer Campen und frage mich was könnte WG so tun.

 

Ich hatte in einem anderen Thread die Idee den Kartentand freizugeben, wer diese überschreitet krigt eine Warnung das er / sie zurück soll und falls er / sie das ignoriert bekommt der Spieler den Schaden wie bei einer Flutung eines Torpedos, dazu wird der Schaden den man bekam als Busgeld dazu gerechnet der am ende des Kampfes abgezogen wird. Wer dabei noch zerstört wird  bekommt eine zusätzliche Strafe von 10 000 Credits.

 

Was haltet ihr von der Idee?

 

oder wenn ihr bessere habt schteibt sie doch einfach rein.

 

Mfg. Sayuri

Das wird campen nicht verhindern. Dafuer braucht man keinen Kartenrand.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,834 posts
5,251 battles
3 minutes ago, ColonelPete said:

Das wird campen nicht verhindern. Dafuer braucht man keinen Kartenrand.

 

Das stimmt leider Colonel.

 

Leider ist der Kartenrand im Moment das einzige, was die Leute davon abhält, noch weiter hinten abzupimmeln.

 

Vielleicht kleinere Karten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
767 posts
12,907 battles
4 minutes ago, ColonelPete said:

Das wird campen nicht verhindern. Dafuer braucht man keinen Kartenrand.

 

Das ist (leider) richtig. Erst neulich auf Two Brothers mit Cap gesehen: Kurfürst fährt sofort ins eigene Cap und startet Doppelspotterplane.  Man muss zum Campen nicht mal an den  Rand. 

 

Vielleicht muss getankter Schaden mehr zählen, insb. in BBs? 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
15,933 posts
11,179 battles
3 minutes ago, 1MajorKoenig said:

 

 

Vielleicht kleinere Karten?

Im High Tier waere ich stark dafuer.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Gerade eben, belalugosisdead sagte:

Vielleicht muss getankter Schaden mehr zählen, insb. in BBs? 

Das hilft nichts. Weil vielen selbst das egal wäre. Insbesondere denen die bis heute noch glauben, dass es Rep-Kosten gibt. :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
183 posts
10,405 battles

Ich persönlich würde einen Nebel in den letzten Kartenquadranten recht reizvoll finden. Wer nichts sieht muss ja rauskommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
767 posts
12,907 battles
2 minutes ago, Real_Tsondoku said:

Das hilft nichts. Weil vielen selbst das egal wäre. Insbesondere denen die bis heute noch glauben, dass es Rep-Kosten gibt. :cap_haloween:

 

Da Hast Du Recht. Aber zumindest würden diejenigen, die tanken etwas entschädigt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Gerade eben, _hondo_ sagte:

Ich persönlich würde einen Nebel in den letzten Kartenquadranten recht reizvoll finden. Wer nichts sieht muss ja rauskommen

Dir ist aber schon klar, dass es reicht wenn andere spotten? Aber die Kartenrand-Camper sagen mal danke für den kostenlosen Nebel. :cap_like::Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
4,648 posts
6,767 battles

Spotterplan raus und alle Reichweiten auf Maximal 18km nerfen..

 

Die Krux an dem Problem ist, das die Leute es können, wenn sie es nicht mehr können sind Sie gezwungen anders zu spielen.

Gerade bei großen Maps, hast du dann ein Problem weil du nicht in Reichweite bist. Mountain Range, Warriors Path, Tears of the Desert, etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,834 posts
5,251 battles
Just now, Venom_Too said:

Spotterplan raus und alle Reichweiten auf Maximal 18km nerfen..

 

Die Krux an dem Problem ist, das die Leute es können, wenn sie es nicht mehr können sind Sie gezwungen anders zu spielen.

 

Ok Feuerreichweite runter wäre ein guter Schritt 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Gerade eben, 1MajorKoenig sagte:

 

Ok Feuerreichweite runter wäre ein guter Schritt 

Dann aber für alle Schiffe, inclusive MA, AA und Torps. Soll ja nicht das Balancing zerstört werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×