Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Di4betus

Die Spinnen die Römer...und Russen. Die neue "Rettung der Raptor"

93 comments in this topic

Recommended Posts

[DPT]
[DPT]
Players
488 posts
6,157 battles

Es gibt ja schon einen ähnlichen Thread für "Die letzte Grenze", aber da das Szenario gerade neu gestaltet wurde und auf einmal bockhart ist: Was habt ihr euch da ausgedacht Wargaming? Nach 10 Versuchen exakt 0 gewonnen. Die Gegner kommen in Scharen und aus allen Richtungen. Während man einer Nebenaufgabe hinterherhetzt, rusht die Ranger vorne weg ins Torpedokreuzfeuer und wird weggefocused und wenn sie mit 3k HP gerade so überlebt hat, spawnt vor dem Ziel eine Flotte aus Schlachtschiffen, Kreuzern und Zerstörern, die den zusammengeschossenen 3-4 übrigen Schiffen den Rest gibt oder direkt die Ranger killt. Wer hat das Szenario geschafft und mit welchen Schiffen? Wie habt ihrs hinbekommen? Bin mal gespannt.

  • Cool 1
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,770 posts
15,242 battles
Vor 3 Minuten, Di4betus sagte:

Es gibt ja schon einen ähnlichen Thread für "Die letzte Grenze", aber da das Szenario gerade neu gestaltet wurde und auf einmal bockhart ist: Was habt ihr euch da ausgedacht Wargaming? Nach 10 Versuchen exakt 0 gewonnen. Die Gegner kommen in Scharen und aus allen Richtungen. Während man einer Nebenaufgabe hinterherhetzt, rusht die Ranger vorne weg ins Torpedokreuzfeuer und wird weggefocused und wenn sie mit 3k HP gerade so überlebt hat, spawnt vor dem Ziel eine Flotte aus Schlachtschiffen, Kreuzern und Zerstörern, die den zusammengeschossenen 3-4 übrigen Schiffen den Rest gibt oder direkt die Ranger killt. Wer hat das Szenario geschafft und mit welchen Schiffen? Wie habt ihrs hinbekommen? Bin mal gespannt.

Tja. Schluss mit EP/Kredit farmen in Szenarien auch für die letzte Tomate. Hat eh das ganze Wirtschaftssystem zerstört.

  • Boring 2
  • Bad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
212 posts
3,673 battles

Seltsam. Hab das Ding heute einmal mit der Buddy gespielt, direkt 5 Sterne abgestaubt. Kam mir persönlich jetzt nicht so viel schwerer vor, aber vielleicht hatte ich auch nur Halbgötter im Team. *shrug* Das ist zumindest meine persönliche Erfahrung damit jetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
221 posts
7,455 battles

Habs Heute 2 mal gespielt, 2x 5 Sterne mit einem Randomteam ohne Divis. Bin da gut durchgekommen wie sonst auch. (War einmal mit der Monaghan und einmal mit der Makarov unterwegs.) Ich kann nicht behaupten das es jetzt schwerer wäre wie vorher.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,770 posts
15,242 battles
Vor 1 Minute, ConstanciaDeLaMoerte sagte:

Habs Heute 2 mal gespielt, 2x 5 Sterne mit einem Randomteam ohne Divis. Bin da gut durchgekommen wie sonst auch. (War einmal mit der Monaghan und einmal mit der Makarov unterwegs.) Ich kann nicht behaupten das es jetzt schwerer wäre wie vorher.

Nur halt unberechenbarer. Das überfordert ja schon einige.....

 

Zitat:

Damit ist das Unternehmen auch bei mehrfachem Spielen noch spannend, da die gegnerische Flotte immer anders ist und die Richtung des gegnerischen Angriffs für die Verteidiger echt überraschend sein kann.

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
13,548 posts
10,358 battles

2 Versuche - 2x 4 Sterne.

 

Wenn ich beim zweiten Match besser aufgepasst hätte, wären es sogar 5 gewesen. Muss mich noch etwas orientieren. Gefällt mit aber bisher sehr gut. Bin nur nicht sicher wie zuverlässig man die Träger versenkt bekommt, wenn man keinen Träger im Team hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TRAV]
[TRAV]
Players
2,398 posts

Habe es dreimal gespielt heute. Alle drei Spiele in der Leander.

 

Beim ersten mal wurde die Ranger in der Mitte der Karte von Torps getötet, weill alle nur hinterher fuhren statt den Weg frei zu machen. Der Spieler gesteuerte Träger hat keine Kartenaufklärung im näheren Umfeld durchgeführt, sondern war bereits auf den ersten Gegner Träger fixiert. Die Kreuzer, mich im Kreis der Schuldigen eingeschlossen, haben die zweite Zerstörerwelle zu spät gesehen.

 

Bei Versuch zwei bin ich recht früh dumm gestorben aber der Rest des Teams hat einen 3 Sterne Sieg eingefahren. Kein Spieler-Träger dabei. Ohne meine eigene Trotteligkeit wäre mehr drin gewesen.

 

Versuch drei war ein relativ einfacher 5 Sterne Sieg. Wir hatten zwei DDs die sich um den ersten Träger gekümmert haben, die Kreuzer fuhren vorweg und beseitigten fleißig gegnerische Schiffe während die BBs eine Nahbereichseskorte für Träger und Transporter waren. Mein Nebel wurde nur benutzt um die Ranger vor den KI Gegnern zu verstecken. Wir haben nur einen der DDs verloren und auch den letzten Gegner noch versenkt. Auch hier kein Spieler-Träger anwesend.

 

Alle drei Versuche waren Zufalls-Teams.

 

Ich sehe bei den Änderungen hier also keine all zu große Herausforderung. Ja, es ist ein wenig schwerer geworden. Man muss nun permanent in Bewegung bleiben und ein wenig mehr auf beide Flanken achten. Aber das war es auch schon.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,770 posts
15,242 battles

Die Anzahl der möglichen Routen des Flugzeugträgers wurde auf vier erhöht.

 

Wenn das dann schon das Team überfordert wundert es mich auch nicht, wenn im Random immer nach Schema F gefahren wird und dann wundert man sich warum man immer verliert....

  • Cool 1
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
1,993 posts
5,886 battles
2 minutes ago, Egoleter said:

..., weil alle nur hinterher fuhren statt den Weg frei zu machen. ...

Jup, scheint mir nach ein paar Runden das spielerseitige Hauptproblem zu sein und Bots haben nun mal gewisse Visierungs-Vorlieben (-> easy Win für´s "rote Team")

 

:Smile_honoring: Blaubeeren

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TRAV]
[TRAV]
Players
2,398 posts
7 minutes ago, Blaubeeren said:

Jup, scheint mir nach ein paar Runden das spielerseitige Hauptproblem zu sein und Bots haben nun mal gewisse Visierungs-Vorlieben (-> easy Win für´s "rote Team")

 

:Smile_honoring: Blaubeeren

 

Ich habe den Verdacht, dass dies der Magnetismus der Reperaturzone ist. Ich bin mir recht sicher, das so manches Szenrio häufiger gewonnen werden würde wenn es diese Zonen nicht gäbe.

 

Wer bei der Raptor Rettung vorraus fährt müsste diese Zone ja verlassen, wodurch man die tolle Gratisreperatur verliert.

 

Es ist gewissermaßen eine psychologische Falle. :cap_haloween:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,437 posts
8,361 battles

wo wir wieder ein generelles Problem haben

richtig wäre es, wenn man sich abwechselnt vorne hinstellt tankt und dann repariert, aber das würde ja bedeuten, dass man entweder auf die Minimap sehen müsste oder miteinander kommunizieren müsste

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,770 posts
15,242 battles
Vor 3 Minuten, Walter_Lehmann sagte:

wo wir wieder ein generelles Problem haben

richtig wäre es, wenn man sich abwechselnt vorne hinstellt tankt und dann repariert, aber das würde ja bedeuten, dass man entweder auf die Minimap sehen müsste oder miteinander kommunizieren müsste

Ach komm. Jetzt auch noch im Szenario Teamplay? Ich will doch nur phun haben. :cap_haloween:

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
1,993 posts
5,886 battles
12 minutes ago, Egoleter said:

 

Ich habe den Verdacht, dass dies der Magnetismus der Reperaturzone ist. Ich bin mir recht sicher, das so manches Szenrio häufiger gewonnen werden würde wenn es diese Zonen nicht gäbe.

 

Wer bei der Raptor Rettung vorraus fährt müsste diese Zone ja verlassen, wodurch man die tolle Gratisreperatur verliert.

 

Es ist gewissermaßen eine psychologische Falle. :cap_haloween:

komischerweise sind alledings auch Full-HP Schiffe davon betroffen :Smile-_tongue:

2 minutes ago, Walter_Lehmann said:

wo wir wieder ein generelles Problem haben

richtig wäre es, wenn man sich abwechselnt vorne hinstellt tankt und dann repariert, aber das würde ja bedeuten, dass man entweder auf die Minimap sehen müsste oder miteinander kommunizieren müsste

eigentlich müsste klar sein die Zwei-Drei die am Anfang kassierten dürfen in der Reperaturzone etwas parken, die andern (Full-HPler) könnten was tun, etwas Nebel z.B. für Missions-Bot-Schiffe und auch Mitspieler währe ja ganz praktisch

 

:Smile_honoring: Blaubeeren

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
[130]
Beta Tester
531 posts
2,740 battles

Würde schon behaupten dass es schwerer geworden ist. Einen gute Flugzeugträger dabei zu haben hilft ungemein.

Bisher ein mal verloren. Zwei mal drei Sterne, wobei das eine Match hätte besser enden können, wenn wir nicht einen LD bzw. AFK dabei gehabt hätten.

 

Gefällt auf jeden Fall. Keiner will,normalerweise, den Sieg geschenkt.

 

Vermisse ein wenig die PVE Runden mit @Bluteule war schon cool.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HAMI]
Players
1,186 posts
7,627 battles

Hm. Nicht wirklich. Haben das gestern zu fünft erledigt. 5 Sterne - und jetzt kommt es, ich saß in einem BB :-) 

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
2,758 posts
15,286 battles

wenn die Leuts erstmal die neuen Routen und was dann da wo kommt intus haben, wird's auch wieder besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,362 posts
9 hours ago, dughor said:

Vermisse ein wenig die PVE Runden mit @Bluteule war schon cool.

 

Ja. Hat Spaß gemacht. Werde mal wieder einen Thread aufmachen, um eine Grupee für Kirschblüte zusammen zu bekommen, um schön Free-XP zu sammeln. Man macht dort locker 20-30k Free-XP pro Runde mit den richtigen Tarnungen und Flaggen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
422 posts
5 hours ago, YC_Yello said:

wenn die Leuts erstmal die neuen Routen und was dann da wo kommt intus haben, wird's auch wieder besser.

Wenn die Leute erst mal drin haben, das es darum geht die Raptor zu retten, statt mitm BB irgendwo in der Gegend rumzudümpeln wärend die Kreuzer an der Front zusammengeschossen werden... kann man auch gewinnen.

Ist bei "letzte Grenze" ähnlich... im Nebel im Healpoint sinnfrei DMG schaufeln, statt sich gezielt die Rusher vorzunehmen hilft halt nicht viel.

 

5 Sterne ist jetzt je nach RNG schwieriger. Fährt die Raptor den südlichen Punkt an, braucht man dort schon etwas Firepower und kann nicht immer ein Schiff zur Trägerjagd losschicken.

 

 

Die Bots haben schon seit einiger Zeit focusiert... BB müssen sich  weiter vorschieben und regelrecht zum Tanken anbieten. Sonst sind die Kreuzer  schnell frittiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
236 posts
4,674 battles
22 minutes ago, Bluteule said:

 

Ja. Hat Spaß gemacht. Werde mal wieder einen Thread aufmachen, um eine Grupee für Kirschblüte zusammen zu bekommen, um schön Free-XP zu sammeln. Man macht dort locker 20-30k Free-XP pro Runde mit den richtigen Tarnungen und Flaggen. 

Ich wäre schonmal dabei. @Zemeritt bestimmt auch ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,274 posts
14,183 battles

Hab's gestern mehrmals solo probiert, bis ich die 3 täglichen Container zusammen hatte. Von schnellen verlorenen Runden, weil die Raptor mit den Gegner-DDs in der Mitte alleine gelassen wurde (auch von mir, war auf CV-Jagd :Smile_hiding:) bis 5 Sterne mit echt gutem Teamplay alles dabei.

Schwierigkeitsgrad vielleicht leicht höher als früher aber auf keinen Fall auf dem Level "letzte Grenze", das fand ich doch schon knackiger.

Macht Spaß und es ist eines der Szenarien, wo alle Klassen ganz gut funktionieren, sogar mal eine Runde mit 3 DD souverän gewonnen.

Von mir gibts ein :Smile_great: für den "Umbau", es ist nicht mehr so vorhersehbar und dadurch kurzweiliger wenn man es öfter spielt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
990 posts
11,996 battles
41 minutes ago, Mad_Skunky said:

Hab's gestern mehrmals solo probiert, bis ich die 3 täglichen Container zusammen hatte. Von schnellen verlorenen Runden, weil die Raptor mit den Gegner-DDs in der Mitte alleine gelassen wurde (auch von mir, war auf CV-Jagd :Smile_hiding:) bis 5 Sterne mit echt gutem Teamplay alles dabei.

Schwierigkeitsgrad vielleicht leicht höher als früher aber auf keinen Fall auf dem Level "letzte Grenze", das fand ich doch schon knackiger.

Macht Spaß und es ist eines der Szenarien, wo alle Klassen ganz gut funktionieren, sogar mal eine Runde mit 3 DD souverän gewonnen.

Von mir gibts ein :Smile_great: für den "Umbau", es ist nicht mehr so vorhersehbar und dadurch kurzweiliger wenn man es öfter spielt.

Ja bei der normalen Route war ich mit

Normandie ganz gut unterwegs und unser CV bei der Raptor aber Sie wurde kurz vor dem Ziel zerlegt.

Nächste Runde mit der Molotow war ich immer vorne zuerst Richtung Süden dann poppte das Ziel ganz im Norden 

auf. Alle haben gefokusst und sich schnell drauf eingestellt. 5 Sterne ohne

Divis und CV. Interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[A-DSF]
Players
108 posts
1,794 battles

Hatte gestern auch erstmal 5 Runden wo nix ging und dann bei der sechsten direkt 5 Sterne.

Was mir gestern erstmals bewusst wurde ist das man sich wirklich voll heilen kann, also auch wenn der eigentlich normal reparierbare  Schaden nur minimal ist!

Ich gebe zu ich wusste es nicht 

:cap_wander_2:

 

mfg Bobb 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
14 posts
6,572 battles

Also "Raptor" ist genaus so easy wie vor 1 Jahr... Super zum exp/credits zu farmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
[130]
Beta Tester
531 posts
2,740 battles
7 hours ago, Bluteule said:

 

Ja. Hat Spaß gemacht. Werde mal wieder einen Thread aufmachen, um eine Grupee für Kirschblüte zusammen zu bekommen, um schön Free-XP zu sammeln. Man macht dort locker 20-30k Free-XP pro Runde mit den richtigen Tarnungen und Flaggen. 

Gute Idee. Bin auf jeden Fall mit dabei.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×