Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
DungeonKeeper_1

Performance GTX 780 Ti

11 comments in this topic

Question

Players
38 posts
8,818 battles

Hi miteinander,

 

auf meinem Zweitrechner kommt es mir vor, dass WoWs fast zu leistungshungrig ist, obwohl die Hardware eigentlich reichen sollte.

 

Das System besteht aus folgenden Komponenten:

 

i7-4930k

Sabertooth X79

4x4GB DDR3 1600

GTX 780 Ti (Gainward Phantom)

Win10 x64

 

Die CPU läuft auf moderaten 4GHz, was für mich ein guter Kompromiss zwischen Verbrauch/Wärmeentwicklung und Leistung ist.

Die Kernauslastung ist ja WoWs-typisch nicht der Rede wert. Die ist bei vll 20-30%. Also nix nennenswertes.

 

Die Grafikkarte ist leicht übertaktet und läuft meist mit ca 1150MHz bei einem Power Target von 300W. (edit: 250W)

Bei 82°C throttled sie dann auf etwa 1080MHz, welche sie bei WoWs nach einiger Zeit erreichtund hält diese.

 

Da ich viel Fotografie betreibe, nutze ich auch einen entsprechenden Monitor (Eizo CX271) und muss halt mit 60Hz leben, was mir aber völlig reicht.

60 fps sind auch überhaupt kein Problem für die Grafikkarte, solange nicht gezoomt wird.

 

Sobald ich das mache, merke ich, wie die Frames runtergehen. Besonders wenn Inseln und/oder Schiffe im Bino sind.

Je nachdem was so los ist, kann es schonmal auf etwa 30fps fallen.

Kann das mit dem LOD zu tun haben?

 

Allerdings finde ich die Grafik jetzt nicht sooo anspruchsvoll, dass eine 780Ti, auch wenn diese schon älter ist, es nicht mehr flüssig darstellen könnte.

 

Gespielt wird mit WQHD, also nativ und maximalen Ingameeinstellungen ausser MSAA (2x).

Der VRAM läuft dabei nicht voll. Es ist stets etwa ein halbes GByte der bestehenden drei Gbyte frei.

 

Gibt es Optionen, die die Performance beim Zoomen verbessern?

Oder kann ich mit dem InvidiaInspector oder in den nVidia Einstellungen bestimmte Dinge ändern, die mir helfen könnten?

 

Treiber ist der aktuellste drauf.

 

Danke schonmal für Eure Tipps!

 

mfg DungeonKeeper

 

 

edit:

Aha, ein Wechsel von DX11 auf DX9 hat den erwünschten Erfolg erbracht.

Scheinbar tut sich da eine 1080Ti leichter als eine 780 Ti. (Obwohl die 780Ti eigentlich ausreichend Rohleistung bringen sollte)

Share this post


Link to post
Share on other sites

10 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, WoWs Wiki Team
5,040 posts
5,713 battles

An welchen Stellen hast du das denn fest gestellt?

Wenn es im Hafen war und du zufällig Premiumuser bist, dann wechsel mal auf einen Anderen.

 

Das Trockendock ist ein extremer Leistungsfresser.

Ansonsten im Spiel die Laubquali auf Minimum drehen.

Man merkt keinerlei Unterschied, denn wer guckt schon Bäume an und man hat auch hier einen recht großen Leistunsfresser weg genommen.

 

Ansonsten mal alle Treiber incl. Mainboard Chipsatz aktualisieren.

Nach einem der letzten Windows Updates kam es da stellenweise zu Kompatibilitätsproblemen.

Eventuell rufen die bei dir das beobachtete Phänomen hervor.

 

Und evtl mal DX 9 testen.

 

 

/edit 

Sorry deinen Edit nicht gelesen. :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Players
38 posts
8,818 battles

Hallo und Danke für Deine Tipps! :)

 

Kein Thema wegen dem Überlesen.

 

Ich habe mal wie Du beschrieben hast, unter DX11 die Laubqualität zu reduzieren.

Dazu habe ich von 'Sehr hoch' auf die Einstellung 'Mittel' gewechselt, was zwar einen Performancesprung gebracht hat, aber noch nicht ausreichend viel.

 

Vielleicht liegt auch an der Keplerarchitektur der 780Ti, dass es  mit DX11 nicht so gut klappt wie unter DX9.

Wenn der VRAM überlaufen würde, wäre es erklärbar, aber so eher nicht.

Allerdings ist die GPU Auslastung meist über 90% trotz 60Hz VSync.

 

Das finde ich insbesonders interessant, da man meinen müsste, dass die 2880 Shadereinheiten bei für Keplerarchitektur recht hohen 1150MHz mit WoWs klarkommen müsste.

 

Wie ist die Leistung der 780Ti heute einzuschätzen?

Dürfte wohl irgendwo zwischen GTX1050 und 1060 sein, je nach Szenario?

(Mal drüber mal drunter)

 

Eine Möglichkeit wäre natürlich die Karte gegen eine neuere und effizientere 1060 oder 1070 zu tauschen, aber da es nur ein Zweitrechner ist, wäre das rausgeworfenes Geld.

Weiter Übertakten werde ich sie aber auch nicht, weil mir die Werkseinstellung leicht langt und sie auch kühler bleibt, zumal man 50 oder 100MHz mehr Takt eh kaum merken dürfte.

 

Daher lasse ich es nun auf DX9.

Ohne direkten Vergleich merke ich keinen Unterschied an der Grafik. Vielleicht ist das Wasser mit der DX11-Version hübscher, aber ohne direkten Vergleich ist das subjektiv.

 

Ich finde auch heute die Leistung der GTX780Ti nicht so schlecht und dabei sind schon ein paar Generationen an GPU-Chips vorbeigerauscht.

Puh, die Zeit vergeht einfach zu schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[DPT]
Players
39 posts
12,013 battles

Ich sage nur: DX 9 - wenn es eine Sinnlos-Option in dem Spiel gibt, dann ist es DX11...

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, WoWs Wiki Team
5,040 posts
5,713 battles
Vor 18 Stunden, DeletedUser sagte:

Ich sage nur: DX 9 - wenn es eine Sinnlos-Option in dem Spiel gibt, dann ist es DX11...

Hmmm interessant, dass die 3Murmeln plötzlich ein gelöschter Account sind.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[PONYS]
[PONYS]
Players
4,229 posts
6,382 battles
On 23.7.2018 at 4:57 PM, P4nz3rwels said:

Hmmm interessant, dass die 3Murmeln plötzlich ein gelöschter Account sind.

Ragequit

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, WoWs Wiki Team
5,040 posts
5,713 battles
Vor 1 Stunde, Venom_Too sagte:

Ragequit

Aber ein sehr endgültiger :Smile-_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[GNS]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
337 posts

Leistungsmäßig ist die 780Ti in etwa auf GTX 1060 Niveau wenn da der kleine VRAM nicht wäre.

 

Ich würde vermuten das der VRAM unter DX11 voll läuft und dann kommt der Einbruch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[DPT]
Players
39 posts
12,013 battles
On 27.7.2018 at 11:49 AM, Venom_Too said:

Ragequit

On 27.7.2018 at 1:40 PM, P4nz3rwels said:

Aber ein sehr endgültiger :Smile-_tongue:

Ach was - ich habe das Spiel in den letzten 3 Jahren schon so oft de- und wieder neuinstalliert... :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[CHAOS]
[CHAOS]
Beta Tester, Players, WoWs Wiki Team
5,040 posts
5,713 battles
Vor 9 Stunden, McMurmel sagte:

Ach was - ich habe das Spiel in den letzten 3 Jahren schon so oft de- und wieder neuinstalliert... :Smile_teethhappy:

Ah da ist er ja wieder. OK ohne Premiumschiffe geht das.

Mit würde es weh tun. :Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Players
38 posts
8,818 battles

Nö, der VRAM lief nicht voll. Es waren stets so um die 500MB frei.

Aber ist jetzt eh nimmer dramatisch.

 

Habe dem Zweitrechner nun ne 1070 Ti gegönnt. Jetzt läufts auch mit DX11 bei WQHD mit max. Details.

 

Eigentlich sinnfrei, da im Hauptrechner ne 1080 TI steckt, aber bin doch auch oft am Zweitrechner, wenn keine wichtigen Arbeiten zu machen sind und dann kommt die 1070 Ti auch recht. Zumal der Stromverbrauch nun geringer ausfällt und das bei deutlich mehr Leistung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×