Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
777_zamani

German secound branch Battleships

the second branch of the German Battlehips   

65 members have voted

  1. 1. You agree with the addition of the second branch of the German Battlehips


77 comments in this topic

Recommended Posts

[IRAN]
Players
112 posts
17,318 battles

The six battleships of the H-class were the projected successors of the battleships Bismarck and Tirpitz .

Those ships, which would have been the core of the fleet build according to the Z-Plan, were mainly enlarged and improved versions of their predecessors. In difference to them, those ships were planned with commerce war in mind, therefore diesel engines were selected instead of the usual high pressure steam engine used by the German navy in those days.

Design of these ships started in 1937, and a total construction time of 50 months was projected to complete a ship of this class. All ships were scheduled to be completed by 1944. Only two of the ships were actually started, Schlachtschiff H at Blohm & Voss, Hamburg on June 15th, 1939 and Schlachtschiff  J at AG Weser, Bremen on August 15th, 1939. Construction was stopped on October 10th, 1939 as the focus in German naval construction switched to the construction of more U-boats instead of battleships. Up to this day, 1200 tons of steel was already used for the Schlachtschiff  H , 3500 tons were in construction and another 12000 tons were already ordered. (Schlachtschiff  J was still in an earlier phase of construction). In 1940, the used material was wrecked on the shipyard and used elsewhere.

Although it was obvious that Germany would not be able to build a complete new battleship during wartime, the plans for the H-class battleships were further developed and improved, to study the design of a competitive battleship and increase sheer ship scale to counteract increasing bomb weights. Lessons learned in naval conflicts including German warships, like Norway, the sinking of the Bismarck and the loss of the Scharnhorst were used to upgrade the plans, so the size of the later H-class designs increased in a very spectacular way. Comparing the basic data of the different H-class designs shows this very effectively, as shown in the table below:

 

5b44a9844b482_Screenshot(59).thumb.png.5c51afed0ea15bc3b034592d5abb1478.png

It is obvious that everything after the H40 was far from realization. The H44 would have been bigger than the latest U.S. Nuclear Aircraft Carrier, the John C. Stennis . There even would have been no usable port for a H44 in Germany.

http://www.german-navy.de/kriegsmarine/zplan/battleships/schlachtschiffh/history.html

more info :

https://ipfs.io/ipfs/QmXoypizjW3WknFiJnKLwHCnL72vedxjQkDDP1mXWo6uco/wiki/H-class_battleship_proposals.html#cite_note-1

 

  • Cool 1
  • Bad 4
  • Angry 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
538 posts
3,392 battles

Warum denke ich gerade an das "Bait" Meme.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
1,455 posts
5,012 battles
13 minutes ago, 777_zamani said:

It is obvious that everything after the H40 was far from realization. The H44 would have been bigger than the latest U.S. Nuclear Aircraft Carrier, the John C. Stennis . There even would have been no usable port for a H44 in Germany.

Ãhnliches Foto

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
1,832 posts
17,226 battles

Die sechs Schlachtschiffe der H-Klasse waren die geplanten Nachfolger der Schlachtschiffe Bismarck und Tirpitz. Diese Schiffe, die der Kern der nach dem Z-Plan gebauten Flotte gewesen wären, waren hauptsächlich vergrößerte und verbesserte Versionen ihrer Vorgänger. Im Gegensatz zu ihnen wurden diese Schiffe mit Blick auf den Kriegshandel geplant, daher wurden Dieselmotoren anstelle der üblichen Hochdruckdampfmaschine der damaligen Marine ausgewählt. Das Design dieser Schiffe begann im Jahr 1937, und eine gesamte Bauzeit von 50 Monaten sollte ein Schiff dieser Klasse vervollständigen. Alle Schiffe sollten bis 1944 fertiggestellt sein. Nur zwei der Schiffe wurden tatsächlich gestartet, das Schlachtschiff H bei Blohm & Voss, Hamburg am 15. Juni 1939 und das Schlachtschiff J bei der AG Weser, Bremen am 15. August 1939. Der Bau wurde gestoppt 10. Oktober 1939 als der Schwerpunkt im deutschen Marinebau auf den Bau von mehr U-Booten anstelle von Schlachtschiffen wechselte. Bis heute wurden 1200 Tonnen Stahl für das Schlachtschiff H verwendet, 3500 Tonnen waren im Bau und weitere 12000 Tonnen waren bereits bestellt. (Schlachtschiff J war noch in einer früheren Bauphase). Im Jahr 1940 wurde das gebrauchte Material auf der Werft zerstört und anderweitig genutzt. Obwohl es offensichtlich war, dass Deutschland in Kriegszeiten kein komplett neues Schlachtschiff bauen konnte, wurden die Pläne für die Schlachtschiffe der H-Klasse weiter entwickelt und verbessert, um das Design eines wettbewerbsfähigen Schlachtschiffes zu studieren und die schiere Schiffsgröße zu erhöhen, um der zunehmenden Bombe entgegenzuwirken Gewichte. Erkenntnisse aus Seeschlachten mit deutschen Kriegsschiffen wie Norwegen, dem Untergang der Bismarck und dem Verlust des Scharnhorst wurden genutzt, um die Pläne auf den neuesten Stand zu bringen, so dass die Größe der späteren H-Klasse-Konstruktionen auf spektakuläre Weise zunahm. Der Vergleich der Grunddaten der verschiedenen H-Klasse-Designs zeigt dies sehr effektiv, wie in der folgenden Tabelle gezeigt:   

 

Es ist offensichtlich, dass alles nach der H40 weit von der Realisierung entfernt war. Die H44 wäre größer gewesen als der neueste US-amerikanische Flugzeugträger John C. Stennis. Für einen H44 hätte es in Deutschland gar keinen nutzbaren Hafen gegeben.

 

 

Google Übersetzer 

 

:Smile_honoring:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
13,489 posts
10,344 battles

Die zweite Linie wird eine Schlachtkreuzerlinie.

Einen exklusiven High Tier Split wird es nicht geben, vor allem da ein Teil der Schiffe im Spiel ist und der andere Teil nicht passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
13,489 posts
10,344 battles
3 minutes ago, 777_zamani said:

Bitte geben Sie eine positive Stimme ab

Danke

Ein Nein ist noch positiv. Auf Deinen Post koennte man auch anders antworten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
3,399 posts
8,153 battles

Das ist nicht die deutsche Flagge und noch viel weniger die Flagge dieser Schiffe...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DAYZ]
Players
1,069 posts
3,886 battles
Vor 4 Minuten, Graf_Orlok sagte:

Das ist nicht die deutsche Flagge und noch viel weniger die Flagge dieser Schiffe...

hmm  die hängt aber in meinem zimmer an der wand, bin ich jetzt kein deutscher?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DAYZ]
Players
1,069 posts
3,886 battles
Vor 18 Minuten, 777_zamani sagte:

Bitte geben Sie eine positive Stimme ab

Danke

 

 

Erich Raeder, commander of the Kriegsmarine.jpg

 

index.jpg

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Beta Tester
2,665 posts
7,436 battles
38 minutes ago, Borndl said:

Warum denke ich gerade an das "Bait" Meme.

A7DBB809-3C4B-46F5-A72A-965E8DAB3B3E.png.df05f503a8a6d7a333e5e58722139cb7.png

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
5,805 posts
Vor 1 Minute, Icewolf72 sagte:

hmm  die hängt aber in meinem zimmer an der wand, bin ich jetzt kein deutscher?

was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DAYZ]
Players
1,069 posts
3,886 battles
Vor 1 Minute, Klopirat sagte:

was hat das eine mit dem anderen zu tun?

graf orlok meinte das is keine deutsche flagge

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
5,805 posts
Gerade eben, Icewolf72 sagte:

er meinte das is keine deutsche flagge

und das hat nichts mit deiner Aussage zu tun...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4,770 posts
15,239 battles
Vor 5 Minuten, Icewolf72 sagte:

hmm  die hängt aber in meinem zimmer an der wand, bin ich jetzt kein deutscher?

Wenn ich mir die Franzosen-Fahne an die Wand hänge...bin ich dann Franzose und werde doch noch Weltmeister? :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,701 posts
11,830 battles
8 minutes ago, Graf_Orlok said:

Das ist nicht die deutsche Flagge und noch viel weniger die Flagge dieser Schiffe...

Um es genauer zu sagen: Die obere Fahne ist die Bundesdienstfahne. Die untere Fahne ist dagegen falsch: Das Wappen ist zwar das Bundeswappen, aber es gibt keine deutsche Fahne dieser Zusammenstellung: Schildform und Adler der Bundesdienstflagge sind eben anders.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DAYZ]
Players
1,069 posts
3,886 battles
Gerade eben, Real_Tsondoku sagte:

Wenn ich mir die Franzosen-Fahne an die Wand hänge...bin ich dann Franzose und werde doch noch Weltmeister? :cap_haloween:

wennd e  glück hast heuute abend  und am sonntag.   ich hoffe es so sehr das die  WM  werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,372 posts
4,768 battles

Sind sie wieder von der Leine?
 

Unbenannt2.PNG

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,701 posts
11,830 battles
6 minutes ago, Icewolf72 said:

wennd e  glück hast heuute abend  und am sonntag.   ich hoffe es so sehr das die  WM  werden.

Tut mir leid, aber Frankreich verliert das Finale gegen England.

 

Zum Topic: Nein, die Pötte will ich nicht. Von mir aus noch ein paar Schiffe der kaiserlichen Marine, aber keine hirnrissigen Naziprojekte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×