Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Crysantos

Änderungen an Unternehmen

17 comments in this topic

Recommended Posts

[WG-EU]
[WG-EU]
WG Staff
2,223 posts
11,317 battles

Wir haben die Operationen „Rettung der Raptor“ und „Narai“ überarbeitet - bitte lasst uns wissen, wie die Änderungen euch gefallen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[D-V]
Beta Tester
8 posts
4,147 battles

EIn paar Worte zu Rette die Raptor, bevor ich das Problem Kind Narai anschneide.

Das die Raptor jetzt neue Ruten nimmt ist nicht schlecht und man merkt den Unterschied ein bischen das ein oder zwei Schiffe mehr oder weniger vorhanden sind aber es ist nochim Rahmen des absolut machbaren und würde die es so auf den Live Server so durchwinken, was aber von Narai nicht sagen kann.

Es beginnt erst mal harmlos an mit Tier 4 - 5 Schiffe und dem ersten For. Die Fors machen nun deutlich weniger Schaden gegen Schiffe dafür einen Daumen hoch, was aber den Daumen wieder runter zieht ist der Schaden gegen Flugzeuge. Ohne Spaß die Flugzeuge der CV`s der Stufe 7  fallen schneller als man kucken kann und wen man sie zurück bekommen sollte aus der AA Range ist meist die halbe bis 3/4 der Staffel weg. Aus puerer verzweifulung habe ich die Flugzeuge zu den Transportschiffe geschickt um diese zu versenken, bis dieses kleine Popel For DEF AA zündet so das alles verfehlte. DEF AA ist auch eine Thema an sich in dieser Operation. Den gefühlt jeder Kreuzer hat DEF AA und dan versuch mal was zu treffen. Am ende der Op kommen noch eine Atlanta und Hood, zwei der Stärcksten AA Schiffe der Stufe und zu diesem Zeitpunkt ist der Vorat an Flugzeugen so niedrig das man da nichts mehr machen kannst und ja sie nutzen auch ihre DEF AA. Eine andere Sache die mich stört ist, dass die Transportschiffe viel zu schnell zum Evakuierungspunkt kommen als man meist, ohne voher hin zu fahren, nicht erwischbar sind, bevor die Meldung kommt Aufgabe fehlgeschlagen. Langsame Schiffe wie die Colorado oder Nagato kommen nicht mal ansatz weise dort hin, auch die KGV und Lyon haben so ihre Probleme. Das einzige Schiff was dort ohne Verspätung ankommt ist die Gneisenau, aber wen mann  egal mit welchen Schiff dort hin fährt fehlt die Feuerkraft am Hafen Eingang um die Schiffe (darunter eine Missouri) zu versenken. Auch CL und DD solte man es eher sein lassen dort hin zufahren, obwohl die For`s an Schaden abgenommen haben bekommen sie sehr viel Schaden durch die geringe Panzerung und zum anderen werden die Schiffe von einer Farragut und einer Aigle bewacht die auch neben den For Schaden verursachen. CA`s wären zwar perfeckt, aber ups sie werden anders wo gebraucht. Somit kann man die Fünf Sterne der Mission knicken. Eine andere Sache ist das diese gefühlt zu viel aushalten und die eigenen Transporter zu wenig aushalten gegean den feindlichen Beschuss. Somit sind auch schnell der 4te oder/und 3te Stern weg, weil man meist nur 4-0 in den Hafen bekommt.  Der CV ist meist auch nicht erreichbar da er zum einen ganz am Rand der Karte steht und fährt dan durch eine Nische zwischen Kartenrand und Insel durch und bekommt noch unterstützung von einer New Orlens und eine Farragut und ist auch sehr schnell am obersten Rand der Karte, wo man auch wieder hin müsste und zuerst an die New Orlens und Farragut und somit ist der Stern Nr.2 auch nicht bekomm bar. Das was aber meist eienen das Genickbricht ist die letzte Welle an Feinden. Ich dachte schon an die Endlos Spawns von DD`s und CA`s bei Kirschblüte wäre abartieg, aber das ist abartieg und läst die Spawns wie ein Kindergarten aussehen auf Kirschblüte. Welle 1: Ranger, New York Farragut und ein Kreuzer, Welle 2: Hood, Atlanta, Indianapolis glaub noch einnen DD und Kreuzer und die 3te und letzte Welle Shchors/ Chapayev (konnte es nicht genau am Schiffsmodel erkennen) Colorado und dan war entweder ein weiterer Kreuzer oder DD. Im großen und ganzen ist Narai in Randoms so gut wie unmöglich mit 2-5 Sternen. CV´s sollten bei dieser Operation im Hafen bleiben da die AA in dieser Op an absurd ist und selbst letzte Grenze ist als CV einfacher. CL und DD haben auch zu große probleme in dieser Operation als sie meist nützlich sind. CA und eingeschränkt BB`s sind am besten geeignet. 

Fazit: Rette die Raptor ist recht interessant mit der Neurung und muss dan auf dem Live Server ausprobiert, werden wie es sich dort verhält. Narai War schon vor der Überarbeitung schwer aber machbar, aber mit der Überarbeitung hat man es deutlich übertrieben und würde daher sagen das man die nicht Überarbeitet Version bringt, sondern die nicht Überartbeitet Version von Narai wieder rehabelitiert wird.

 

MIt diesen Fazit über die die Operationen von mir verabschiede ich mich und wünsche euch allen, dass der Ozean euch wohlgesonnen ist.

Gruß

Kurugane

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PM]
Players
10 posts
3,348 battles

Kann meinem Vorschreiber leider nur recht geben Raptor kein Problem auch für Randoms machbar.Aber Narai geht gar nicht habs 4x mit Randoms probiert und 4x auf die Fresse gekriegt. Zuviele Gegner und die KI trifft mittlerweile ganz gut was mit Kreuzern ohne Heal relativ schnell zu Problemen führt.Eigene DDs und Kreuzer gehen zu schnell down und auch die Transporter sind schnell weg.Mit Clanleuten und guter Absprache vielleicht machbar aber im Random wohl eher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
327 posts
14,739 battles

Das Problem bei Narai sind die zu schnellen Transportschiffe, etwas mehr Zeit am Start wäre besser, und die nötige komplette Ausplittung des Teams, welches eigentlich unten in der Bucht gebraucht würde. Auf einer Seite muss der Träger und Begleitung fallen, auf der anderen Seite müssen die Frachter weg (und Begleitung am besten). Für die Mitte sind damit zu wenig Schiffe da, die Gegner kommen zu vor weit und damit fallen die eigenen Truppentransporter wie die Fliegen. Die Forts sind kein großes Problem, werden aus Zeitgründen aber oft ignoriert. Leichte Kreuzer wie die Helena können gut aufräumen was kleion und schnell ist, Lyon und Co. sollten stark genug gegen die Schlachter und Kreuzer sein. Träger kann ich nicht einschätzen, ich mag die Spielmechanik nicht, daher spiel ich sie kaum. Sie laufen aber üblicherweise in die leeren Hangars rein, da sie für so ein Dauerfeuergemetzel zu wenige Flieger haben.

 

Die Machbarkeit auf dem PTS ist immer etwas unterschiedlich vom normalen Server, siehe Kirschblüte. Da gab es teilweise herbe Probleme auf dem PTS wegen eher "unqualifizierter" Spieler. Im normalen Random lief es dann auf fast garantierte 5 Sterne hinaus. Daher denke ich es wird auch in Narai/Rettet die Raptor am Ende besser werden.

 

Rettet die Raptor bisher 3x verloren (PTS), da die Spieler einfach nix getroffen haben und zu völlig absurden Aktionen irgendwo auf die Karte gefahren sind. Raptor ohne Deckung versenkt, Ende. Das wird so auf dem Live Server nicht passieren, denke ich.

 

Einziges Problem ist allerdings in den Kreuzern, wenn man runtergeschossen wurde, wird man auf Teufel komm raus fokussiert und über das gesamte Team hinweg beschossen, unabhängig von der Gefahr die von einem ausgeht. Die Bots sind etwas sehr heiß auf Kills. :) Ob sie auch noch weiter gezielt in einen gelegten Nebel schießen habe ich noch nicht probiert.

EDIT: Noch mal getestet, man wird eigentlich als Kreuzer immer fokussiert, egal wieviele HP man noch hat, da die BB auf jeden Fall mehr haben. Die Schiffe ignorieren die komplette Flotte, nur um einen Kreuzer zu treffen. Irgendwie määh.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
5,347 posts

Narai jetzt auch mehrfach probiert, durch den notwendigen Split für die Nebenaufgaben keine Chance, die Transporter rennen alle AK voraus in Ihren Untergang. Selbst wenn man die Nebenziele ignoriert sind die für die meisten Schlachter zu schnell, und CL/DD haben einfach nicht genug Feuerkraft gegen das, was in der Bucht so wartet.

Raptor war mit ein wenig Absprache im Chat auch im Random 5 Sterne möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Players
1,924 posts
8,654 battles

Wenn man Narai auswählt fliegt man regelmäßig aus dem Spiel. Außerdem cheatet der King ^^

 

shot-18_07.06_22_18.41-0188.thumb.jpg.c8d9059c526673dcbba3fe278626610d.jpg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
327 posts
14,739 battles

Also die ausschliessliche Fixierung der Bots auf Kreuzer ist etwas zu viel. 600m entfernte Schlachtschiffe werden ignoriert um den nächsten Kreuzer in 10km zu bekämpfen. Dazwischen die Raptor, die anderen 3 Begleitschiffe und 3 weitere Schlachtschiffe... alles ignoriert. Irgendwie macht es so keinen Sinn Kreuzer zu spielen. Schlachtschiffe sind solange immun wie es andere Kreuzer gibt, also why bother?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
[1160]
Players
280 posts
9,989 battles

Narai = nicht machbar -> überarbeiten

durch das Aufsplitten gegen den Träger King & die gegnerischen Transportflotte hat die Begleitflotte zu wenig Feuerkraft. Zudem sind die eigenen Transportschiffe so schnell , dass man in der Colorado (21kn max Speed) kaum mithalten kann.

 

Raptor: lösbar

gut mehr Abwechslung durch mehr Wegvarianten

Share this post


Link to post
Share on other sites
[D-V]
Beta Tester
8 posts
4,147 battles

Die ausschließliche Fixirung auf Kreuzer kommt daher, dass die Bots in den Operationen auf das Schiff schießen was am wenigsten HP auf zu weisen hat und beschissen es solange bis es entweder aus der Reichweite, nicht mehr Aufgeklärt oder tot ist. Das konnte ich immer beobachten in Operationen wo DD`s, CA/CL und BB´s auf dem Feld waren.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GTR]
[GTR]
Players
512 posts
11,095 battles

Könnt ihr die Unternehmungen spielen. Bei mir verlangt er für Narai immer eine Division? Ein Spiel ist auf dem TS so kaum möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
5,872 posts
Vor 4 Minuten, smd61 sagte:

Könnt ihr die Unternehmungen spielen. Bei mir verlangt er für Narai immer eine Division? Ein Spiel ist auf dem TS so kaum möglich.

es sollte immer abwechselnd eine von beiden auch ohne Division spielbar sein, also wie auf dem Liveserver, wo ja auch nur die Op der Woche ohne Divi spielbar ist. Auf dem PTS ist es halt Op der Stunde oder so

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GTR]
[GTR]
Players
512 posts
11,095 battles

 

Gerade eben, Bismark_ohne_Zeh sagte:

es sollte immer abwechselnd eine von beiden auch ohne Division spielbar sein, also wie auf dem Liveserver, wo ja auch nur die Op der Woche ohne Divi spielbar ist. Auf dem PTS ist es halt Op der Stunde oder so

Ich habe mich noch gewundert, warum man Narai wählen kann, wenn Raptor hervorgehoben ist.

Danke für den Hinweis. Es gilt also abzuwarten, bis Narai wieder hervorgehoben ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Beta Tester
259 posts
5,364 battles

WIe schon erwähnt- Raptor- geht oder machbar verstehe da nicht die Bot Schiffe mal 6 und dann Atago- CVs haben da mal keine Chance -Raptor war gut so wies wahr- aber  T8 reinschmeissen ist etwas sinnbefreit als 6

 

Narai- ist das grösste Problem . KIng Raptor ist nicht meht zu Treffen wenn er die Rote Linie überschreitet-

Eure Missouri macht ein auf Ramm / Transprortschiff

ein Begleitschiff ist nicht zu bekommen

Von Narai wird schnell Frust da keinerlei Chance auf 2 Sterne ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
2,773 posts
15,294 battles

Rapor

 

Die bisher einzige alternative Route, die ich gespielt habe (CV biegtnach rechts ab) finde ich bzgl der spornenden Schiffe, wie CV, die man als Nebenaufgabe versenken muß etwas schwierig bzgl der Kurse der entsprechenden Schiffe und des Konvois. Ist aber machbar, sofern die Operation den Spielern bekannt ist.

 

 

Narai

 

King Raptor zu erledigen geht eigentlich, wenn 1 besser 2 Schiffe linker Hand dem CV entgegen fahren, um dann von hinten in die Bucht vorzustoßen. Die dann spornenden Schiffe, die dann in die Bucht nachrücken, sind dann schon eine große Herausforderung. Ist machbar, 5 Sterne aber recht schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
[1160]
Players
280 posts
9,989 battles

Narai gestern das 1. mal mit 4 Sternen geschafft.

 

- Zusammenstellung : 3 BB - 4 Kreuzer

Vorgehen:  1 BB 1 CA  links weg zu CV "King" mit Begleitung

                    1 CA runter zu den Gegnerischen Begleitschiffen und DD

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[D-V]
Beta Tester
8 posts
4,147 battles

Narai ist jetzt seit der Runde 2 mit BB`s (spielte Gneisenau und KGV) machbarer als wie voher und die trigger wan der CV und die Versorgunsschiffe sich bewegen und algemein wan die KI Schiffe sich im Hafenbereich bewegen ist spürrbar später was auch gut so ist. Auch die letzte Welle wurde sehr entschärft so, dass die Auswahl der Schiffe ist nicht mehr so heftig sind wie voher in der ersten Runde. Wie es sich mit CV´s verhält kann ich nicht sagen und bitte daher ob jemand CV gespielt hat, seine Meinung zu schreiben ob es besser geworden ist oder ob es genauso wie voher in der Runde eins war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
327 posts
14,739 battles

So, eine Runde Rettet die Raptor gespielt. Gleiche Route wie ehedem, also nur 1 von 4 (?) Möglichkeiten bisher geteste. Immer noch extreme Zielwahl auf Kreuzer, Folge: Alle spielen BBs... Soll das wirklich? Da fehlt irgendwie der Damage. Alle 30s schiessen bedeutet die BBs müssen echt gut treffen (was bei der Dispersion auf 6 nicht so leicht ist).

 

Nette Idee mit dem Easteregg Comic-Schlachtschiff.

 

Abgeschlossen mit 3 Sternen, 3 BBs waren die letzten Überlebenden... die 3 Kreuzer gingen schnell und klanglos, der DD auch.

Nächste Runde versuche ich mal CV.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×