Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Amarandh

Tausender Trennzeichen in Auftragsbeschreibungen und Feldzügen

59 comments in this topic

Recommended Posts

[ZPT]
Players
4,568 posts

Hallo,

heute mal eine Kleinigkeit, die mich schon länger stört. 

Jedes Mal bei Aufträgen, Missionen oder Feldzügen wo eine gewisse Anzahl Schaden oder Credits gefarmt werden muss steht nur die Zahl. Jedes Mal muss ich erst die Nullen abzählen um zu wissen, wie viel genau WG von mir will. Ich fände an dieser Stelle die üblichen Trennungen durch Punkte schon wünschenswert. Schon allein der Übersicht halber, weil es einfacher zu lesen ist.

  • Cool 17
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
5,087 posts
20,439 battles

Ein sehr ernstes Problem, ja.

 

Es gibt keine schlimmeren Probleme in WoWs.

 

.... pfft.

  • Boring 1
  • Bad 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Schön wäre es, aber da gibt es denke ich mal einfach zu viele nationale Normen.

Allein der EU Client müsste dann wieder für die Engländer zum Beispiel angepasst werden, denn:

 

  • Deutschland, Österreich, Frankreich: 123.456.789,123
  • England, USA: 123,456,789.123

 

@amok_2016 manchmal bin ich die Aussage "Schlimmere Probleme ... blabla" echt leid.

Das war ein Hinweis und eine wünschenswerte Sache und kein Punkt den man nun auf Teufel komm raus fordert.

Manchmal sollte man lieber still sein, wenn man nichts zum Thema sagen will.

 

/edit Sorry falsche Person genannt.

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts
Vor 5 Minuten, P4nz3rwels sagte:
  • Deutschland, Österreich, Frankreich: 123.456.789,123
  • England, USA: 123,456,789.123.

Bei den Credits und Free EP hat WG anstatt ein Trennzeichen einfach Leerstellen eingefügt. Wäre auch eine gute Lösung und bereits im Client implementiert und eig. jeder sollte sich daran gewöhnt haben.

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Beta Tester
2,687 posts
8,084 battles

QoL Vorschlag? Gern gesehen~

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
860 posts
7,851 battles
12 minutes ago, P4nz3rwels said:

Schön wäre es, aber da gibt es denke ich mal einfach zu viele nationale Normen.

Allein der EU Client müsste dann wieder für die Engländer zum Beispiel angepasst werden, denn:

 

  • Deutschland, Österreich, Frankreich: 123.456.789,123
  • England, USA: 123,456,789.123

 

@amok_2016 manchmal bin ich die Aussage "Schlimmere Probleme ... blabla" echt leid.

Das war ein Hinweis und eine wünschenswerte Sache und kein Punkt den man nun auf Teufel komm raus fordert.

Manchmal sollte man lieber still sein, wenn man nichts zum Thema sagen will.

 

/edit Sorry falsche Person genannt.

 

Also eigentlich gibt es in jeder Programmiersprache eine entsprechende Funktion, die Zahlen und Zeitangaben anhand der lokalen Einstellungen (z.B: en-GB oder de-DE) entsprechend formatieren kann ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Players
6,985 posts
Vor 21 Minuten, P4nz3rwels sagte:

Schön wäre es, aber da gibt es denke ich mal einfach zu viele nationale Normen.

Allein der EU Client müsste dann wieder für die Engländer zum Beispiel angepasst werden, denn:

aber gibt es nicht eh schon "angepasste" Anzeigen bei den Stats und so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
Vor 32 Minuten, Amarandh sagte:

Bei den Credits und Free EP hat WG anstatt ein Trennzeichen einfach Leerstellen eingefügt. Wäre auch eine gute Lösung und bereits im Client implementiert und eig. jeder sollte sich daran gewöhnt haben.

Joa wobei das auch reiner Text sein könnte, der von einem Mitarbeiter händisch so eingegeben wird.

Die XP Aufträge zählen ja live mit.

 

Das heißt die werden per Variable befüllt. Somit müsste hier innerhalb des Clients eine entsprechende Funktion zur Umformatierung der variablen vorhanden sein.

Die dann aber wiederum an die landesspezifischen Normen angepasst werden müsste. 

Da könnte ich mir die einzige Schwierigkeit bzw. programmtechnischen Aufwand vorstellen, dessen Wichtigkeit irgendwo am Ende einer Liste angesiedelt sein dürfte.

 

@Shisouka Jup die gibt es in der Regel, aber es wäre halt Arbeitsaufwand für ein eigentlich nicht wirklich wichtiges Feature.

Da es trotz Funktionen programmiertechnische Zeit kostet, sinkt vermutlich die Priorität erheblich.

 

Dennoch ist der Vorschlag durchaus gerechtfertigt und wünschenswert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts
Vor 1 Minute, P4nz3rwels sagte:

Joa wobei das auch reiner Text sein könnte, der von einem Mitarbeiter händisch so eingegeben wird.

Die XP Aufträge zählen ja live mit.

 

Das heißt die werden per Variable befüllt. Somit müsste hier innerhalb des Clients eine entsprechende Funktion zur Umformatierung der variablen vorhanden sein.

Die dann aber wiederum an die landesspezifischen Normen angepasst werden müsste. 

Da könnte ich mir die einzige Schwierigkeit bzw. programmtechnischen Aufwand vorstellen, dessen Wichtigkeit irgendwo am Ende einer Liste angesiedelt sein dürfte.

Naja die Freien EP und Credits werden ja auch per Variablen befüllt und nicht händisch. Da funktioniert das mit dem Leerzeichen ja auch. Also könnte man das doch auch einfach auf die Auftragsbeschreibungen umlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
860 posts
7,851 battles
1 minute ago, P4nz3rwels said:

Joa wobei das auch reiner Text sein könnte, der von einem Mitarbeiter händisch so eingegeben wird.

Die XP Aufträge zählen ja live mit.

 

Das heißt die werden per Variable befüllt. Somit müsste hier innerhalb des Clients eine entsprechende Funktion zur Umformatierung der variablen vorhanden sein.

Die dann aber wiederum an die landesspezifischen Normen angepasst werden müsste. 

Da könnte ich mir die einzige Schwierigkeit bzw. programmtechnischen Aufwand vorstellen, dessen Wichtigkeit irgendwo am Ende einer Liste angesiedelt sein dürfte.

 

Der "programmiertechnische Aufwand" wäre die Kapselung der Ausgabe dieser Variablen in eine Funktion zur länderspezifischen Formatierung. Und diese Funktion gibts in jeder halbwegs brauchbaren Programmiersprache .. Es wäre wirklich ein leichtes das umzusetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
Vor 3 Minuten, Amarandh sagte:

Naja die Freien EP und Credits werden ja auch per Variablen befüllt und nicht händisch. Da funktioniert das mit dem Leerzeichen ja auch. Also könnte man das doch auch einfach auf die Auftragsbeschreibungen umlegen.

Ach mist an die "Sammle 10 000 000 Credits" Aufträge habe ich jetzt grade nicht gedacht, da hast du wohl Recht. Die werden ja auch live aktualisiert.

Dann sollte die Umsetzung eigentlich wirklich kein Problem sein.

 

@Shisouka in der Theorie ja, in der Praxis wissen wir es nicht.

Manchmal sind die Kreuzverweise innerhalb eines Codes unergründlich. 

 

Ich erinnere mich aus meiner WoW Zeit (ja das Spiel ohne S) noch an eine Aussage der Entwickler auf die Frage, warum man immer größere Taschen einbaut, die Größe der Basistasche aber nicht erhöht, dass die Entwickler nicht absehen könnten, was eine Änderung dieser Variable für Auswirkungen haben würde, da sie mittlerweile so tief in den Kerncode des Spiels integriert sei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts
Gerade eben, P4nz3rwels sagte:

Ach mist an die "Sammle 10 000 000 Credits" Aufträge habe ich jetzt grade nicht gedacht, da hast du wohl Recht. Die werden ja auch live aktualisiert.

Dann sollte die Umsetzung eigentlich wirklich kein Problem sein.

Naja nicht nur das. Ich hab hier grad einen Auftrag mit Sammel 1.75 Mio Credits. Da musste ich auch erstmal die Nullen zählen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
860 posts
7,851 battles

@P4nz3rwels

Die WG Programmierknechte haben sich doch schon die Mühe gemacht an manchen Stellen Leerzeichen einzuformatieren, da hätten sie einfach die länderspezifische Funktion zur Formatierung nutzen können. Wäre leichter gewesen, hätte keinen doppelten Aufwand bedeutet .. Sowas sollte heutzutage eigentlich zu einer guten UX gehören.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
Vor 1 Minute, Shisouka sagte:

@P4nz3rwels

Die WG Programmierknechte haben sich doch schon die Mühe gemacht an manchen Stellen Leerzeichen einzuformatieren, da hätten sie einfach die länderspezifische Funktion zur Formatierung nutzen können. Wäre leichter gewesen, hätte keinen doppelten Aufwand bedeutet .. Sowas sollte heutzutage eigentlich zu einer guten UX gehören.

Ist halt immer noch russische "Wertarbeit", da wird das manchmal nicht so ernst genommen :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts

Aber irgendwo inkonsequent ist es schon. Oben rechts stehen Leerzeichen als Trennzeichen aber in den Aufträgen nicht. Ein einheitliches Format wär doch wünschenswert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,421 posts
14,335 battles
Vor 1 Stunde, P4nz3rwels sagte:

Schön wäre es, aber da gibt es denke ich mal einfach zu viele nationale Normen.

Allein der EU Client müsste dann wieder für die Engländer zum Beispiel angepasst werden, denn:

 

  • Deutschland, Österreich, Frankreich: 123.456.789,123
  • England, USA: 123,456,789.123

 

This.

Da es international unterschiedliche Schreibweisen gibt gäbe es vermutlich sehr schnell Missverständnisse.

Nach Einführung des internationalen Formats könntest du wohl die Zeit stoppen, bis der erste Jammerthread im deutschen Forum erscheint:

Frei nach dem Motto:

"Ich sollte für Auftrag x 1,500 Basis-XP sammeln. Wieso Habe ich den Auftrag nicht geschafft, obwohl ich sogar 100 im letzten Spiel hatte?... "

Gefolgt von langem rumgeheule...

nene. lass mal

 

Vor 11 Minuten, Amarandh sagte:

Aber irgendwo inkonsequent ist es schon. Oben rechts stehen Leerzeichen als Trennzeichen aber in den Aufträgen nicht. Ein einheitliches Format wär doch wünschenswert.

 

Ja. einheitlich sollte es wirklich sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
[-I-N-]
Beta Tester
2,687 posts
8,084 battles

Wowowowowowowowoah....

 

Wartet mal kurz Offtopic...

 

...ihr diskutiert hier grad sachlich und im normalen Ton im GAMEPLAY Forum?

 

Ich bin grad leicht geflashed:Smile_ohmy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts
Vor 8 Minuten, Maviba_76 sagte:

 

This.

Da es international unterschiedliche Schreibweisen gibt gäbe es vermutlich sehr schnell Missverständnisse.

 

Ja. einheitlich sollte es wirklich sein

Wenn du eingeloggt bist im Spiel und im Hafen oben rechts guckst stehen deine Dublonen, deine Credits und deine Free XP. Da sind die Tausenderstellen durch Leerzeichen getrennt. Da versteht auch jeder den Sinn. Das selbe System könnte man ja auf Auftragstexte anwenden. Da würde auch jeder verstehen was gemeint ist und das auf dem ersten Blick anstatt erstmal die Nullen zählen zu müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles

Zumindest Leerstellen sollten mit keinerlei nationaler Norm kollidieren.

 

@Yukiikaze Ist ja auch wenig Inhalt da, die Nährboden für unsachliche Poster bieten könnte.

Wer sich hier Beteiligt, muss sich schon etwas Gedanken über die Inhalte machen und  das ist den unsachlichen Personen meist zu anstrengend :Smile_trollface:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Players
4,568 posts
Vor 1 Minute, P4nz3rwels sagte:

Zumindest Leerstellen sollten mit keinerlei nationaler Norm kollidieren.

Jupp und dennoch würde es die Lesbarkeit enorm verbessern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
[1160]
Players
409 posts
11,932 battles

Die beste aller Varianten habt ihr einfach vergessen.

 

Schweiz:  123'456'789,123  ( da gibt es weniger Verwechslungen mit Punkt und Komma)

 

Könnte aber auch einfach mit Leerstellen leben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,820 posts
27,279 battles
Vor 23 Minuten, Yukiikaze sagte:

Wowowowowowowowoah....

 

Wartet mal kurz Offtopic...

 

...ihr diskutiert hier grad sachlich und im normalen Ton im GAMEPLAY Forum?

 

Ich bin grad leicht geflashed:Smile_ohmy:

Dafür hatten wir doch schon den Schlachtschiffpost.

 

Ich stimme Ama zu, die Lesbarkeit könnte besser sein.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Modder, Players, Beta Tester, WoWs Wiki Team
5,056 posts
5,732 battles
Vor 4 Minuten, _Ernie_ sagte:

Die beste aller Varianten habt ihr einfach vergessen.

 

Schweiz:  123'456'789,123  ( da gibt es weniger Verwechslungen mit Punkt und Komma)

 

Könnte aber auch einfach mit Leerstellen leben

Schweizer Norm? Nee da muss ich die Zahlen ja dermaßen langsam lesen, dass ich ab der Millionen zu viel meiner kostbaren Premiumzeit vergeude :Smile_trollface:

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×