Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Duncan_OConner

Zu wenig Kreditpunkte

155 comments in this topic

Recommended Posts

[PARAZ]
Players
380 posts
15,085 battles

Ich würde die Wette übrigens sofort eingehen :Smile_teethhappy:

50 T X Gefechte ohne Premium und ich hab nacher mehr Credits als vorher.

Was ist der Einsatz?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles

das ist doch schon lange kein thema mehr oder?

 

man kann auch ohne premium und ohne premiumtarnungen hight tier fahren. 

 

sollten die credits mal knapp werden, legt man ein paar abende tier 5-7 ein und der rubel rollt.

 

ok. Der rollt natürlich nicht wenn man die ganze zeit am kartenrand rumschimmelt aber eigentlich sind credits kein Problem. Selbst wenn man mid tier coop fährt kann man sich kohle farmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-RT-]
Players
237 posts
11,728 battles
25 minutes ago, veyron_1990 said:

Ich würde die Wette übrigens sofort eingehen :Smile_teethhappy:

50 T X Gefechte ohne Premium und ich hab nacher mehr Credits als vorher.

Was ist der Einsatz?

Bist du dir da sicher? Ohne Premium, Camo oder die Flaggen mach ich keinen nennenswerten Profit auf T10 :cap_hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles
19 minutes ago, Rick_Hunter said:

Bist du dir da sicher? Ohne Premium, Camo oder die Flaggen mach ich keinen nennenswerten Profit auf T10 :cap_hmm:

er hat nur geschrieben, dass er mehr hat als vorher. 

 

2 credits mehr, sind auch mehr. :cap_like:

 

nennenswerten profit soll man ohne alles ja auch nicht machen. Aber wenn man gut ist, kann man schon plus/minus null dabei rausgehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles

WG hatte mal das Credit-System so aufgebaut, dass man Midtier fahren MUSSTE um Credit zu sammeln. Der Grund war, bei geringen Spielerzahlen auch noch für neue Spieler die Wartezeiten nicht ins Endlose zu treiben bzw immer mit Bots auffüllen zu müssen.

Sollte sich in Zeiten von Prem-Tarnungen/EP-Prem-Schiffen eigentlich erledigt haben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,649 posts
13,309 battles
10 hours ago, Enkidu136 said:

Es ist sicherlich übertrieben, es als "pay to win" zu bezeichen, aber ich habe ohne Premium-Account in der Anfangszeit aus Kreditmangel auch lange Zeit auf Prem-Consumables verzichtet. Also weniger Heal, deutlich höherer Cooldown etc. Klar ist man nicht dazu gezwungen und kann Credits auch im low tier farmen. Viele Aufträge kann man aber auch erst in T5, T6 oder höher erfüllen. Den spielerischen Vorteil mit Prem-Consumables bekommt man zumindest leichter, wenn man Echtgeld einsetzt. Und dann isses für Anfänger o. Ä. eben auch leichter Aufträge u. Ä. zu erfüllen.

Ich habe zwar einen Premium-Account, aber verzichte auf Premiumverbrauchsgüter und spiele überwiegend Co-Op. Nur selten gehe ich auf Zufallsgefechte oder Szenarien. Trotzdem habe ich keine Probleme mit den Credits. Diese hatte ich jedoch anfangs, wo ich viele Schiffe ausprobiert, und aufgrund fehlender Stellplätze vielfach ge- und wieder verkauft habe. Erst als ich mehr Beständigkeit in mein Spiel gebracht habe, sind meine Kontenstände, sowohl was Credits als auch FreeXP betrifft, kontinuierlich gewachsen. Der Vorteil von Premiumverbrauchsgütern hat sich mir nie so richtig erschlossen. Sicherlich, die Colldownzeit verkürzt sich, und es steht 1 Verbrauchsgut mehr zur Verfügung. Nur bringt dir das alles herzlich wenig, wenn du in den Fokus des Gegners gerätst. Darüber hinaus kann man die Vorteile der Premiumgüter auch durch entsprechende Kapitänsskillung erzielen, und zwar ohne dass da irgendein virtueller oder realer Taler rollen muss. Der einzige Punkt, wo evtl. gezahlt werden muss, ist, wenn Fähnchen und/oder Tarnungen verbaut werden sollen, welche den wirtschaftlichen Erfolg durchaus verbessern helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,055 posts
18,054 battles
35 minutes ago, Nemoria said:

Ich habe zwar einen Premium-Account

Ja dann bekommt man auch ordentlich. Ohne Prem hatte ich am Anfang auf T6 ca. 50k Credits Netto pro Spiel. Wenn man sich noch 2 x Prem-Consumables reinhaut, sinds nur noch 10k, also muss man 5 x soviele Spiele machen.

 

35 minutes ago, Nemoria said:

Der Vorteil von Premiumverbrauchsgütern hat sich mir nie so richtig erschlossen. Sicherlich, die Colldownzeit verkürzt sich, und es steht 1 Verbrauchsgut mehr zur Verfügung.

Stimmt, es hängt auch stark von der eigenen Spielweise / dem Schiff / der Klasse ab. Ich neige ehr zum Pushen, gerade mit der Bayern damals, das hatte ich nicht berücksichtig :Smile_teethhappy: Zumindest mit offensiv gespielten BBs schafft mans dann mMn deutlich öfter ins late game.

 

35 minutes ago, Nemoria said:

durch entsprechende Kapitänsskillung erzielen

Geht aber auch schneller mit Prem. Mehr EXP pro Gefecht, Umschulen für Dublonen. Gerade wenn man am Anfang noch Creditsorgen hat und keine Elite-EXP / free EXP durch Dublonen und keine Prem-Schiffe zum Umschulen. dann hab zumindest ich damals auch dutzende Gefechte meine Kapitäne umgeschult. Da spielt man praktisch mit nem Lvl 0 - Kapitän bzw. 50% reduzierte Fähigkeiten. Also pay to win isses sicherlich nicht, weil man in überschaubarer Zeit auch ohne Echtgeld rankommt. Vorteile im Gefecht kann man sich in der Anfangszeit aber schon kaufen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PARAZ]
Players
380 posts
15,085 battles
On 14.7.2018 at 2:15 PM, Rick_Hunter said:

Bist du dir da sicher? Ohne Premium, Camo oder die Flaggen mach ich keinen nennenswerten Profit auf T10 :cap_hmm:

jep. Ich hab locker 1 Jahr ohne Premium usw auf T X gespielt. Klar kann man sich dadurch kein neues Schiff finanzieren aber mit guter Leistung schafft man wohl einen Durchschnitt von 5k pro game.

Wie schon erwähnt kein nennenswerter Profit aber auch kein Minus.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
5,825 posts
10,262 battles
On 17.7.2018 at 9:06 AM, veyron_1990 said:

Wie schon erwähnt kein nennenswerter Profit aber auch kein Minus.

 

 

Die vielzietierte 'Schwarze Null' also :cap_haloween:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
23 posts
3,422 battles

Ich möchte dem Threaderöffner noch einige Worte schreiben.

 

So, wie ich das sehe, macht mir das Spiel einfach Spaß. Das trifft sowohl auf low, wie auf mid, als auch auf high Tier zu.

Ich spiele mit verschiedenen accounts und unterschiedlichen Ausrichtungen und mit unterschiedlichen Zielen.

Mit meinem Churchilli-account habe ich mich dem deutschen Zerstörerbaum verschrieben. Ich habe nie versucht möglichst schnell auf Stufe X aufzusteigen.

Warum sollte ich das tun? Soll ich tatsächlich dafür zahlen, dass der Spaß (am Spiel an sich) dadurch verkürzt wird, dass ich schnell Stufe X erreiche?

Die V170, zum Beispiel, macht mir extrem viel Spaß und fahre sie immer mindestens einmal, wenn ich in das Spiel einsteige.

 

Dadurch kenne ich Propbleme mit zu wenig Kredits überhaupt nicht.

Hat man sich mehrere Stufe X - Schiffe erspielt, dann ist es doch auch nichts besonderes mehr. Man hat den Vorteil, dass man nie mehr low-Tier ist, so lange man sich das Spielen auf Stufe X leisten kann.

Aber tatsächlich mehr Spaß? Nö.

Spaß macht doch sich mit menschlichen Gegnern auf gleichem Level zu messen und dann schließlich zu gewinnen. Das finde ich auch ganz toll an diesem Spiel: Es gibt wirklich kein Pay to win. Hat man genügend Geduld, kann man auch ohne zu bezahlen die gleich guten Ergebnisse erzielen, wie mit Prämium.

Das soll jetzt aber kein Aufruf sein, auf Prämium zu verzichten. Ich kaufe mir auch ab und an mal was, denn mir ist schon klar, dass die Entwickler des Spieles bezahlt werden müssen, denn sonst gibt es keine solch tollen Spiele mehr.

 

Also lieber Threaderöffner, entspanne Dich, habe Spaß und versuche nicht möglichst schnell zu einem Ende zu kommen.

Du bist doch nicht einfach dadurch ein guter Spieler, weil Du ein Stufe X - Schiff besitzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 10 Minuten, Churchilli sagte:

Mit meinem Churchilli-account habe ich mich dem deutschen Zerstörerbaum verschrieben.

Was genau ist der Sinn sich für jede Linie einen eigenen Account zu erstellen? Selbst Hafenplätze für nur einen Account und alle Linien bekommt man doch hinterher geschmissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
23 posts
3,422 battles
1 minute ago, Real_Tsondoku said:

Was genau ist der Sinn sich für jede Linie einen eigenen Account zu erstellen? Selbst Hafenplätze für nur einen Account und alle Linien bekommt man doch hinterher geschmissen.

Mag sinnlos erscheinen.

Anfangs war mir das nicht so klar. In der Tat wollte ich ursprünglich Hafenplätze sparen, um kein Schiff zwangsweise verkaufen zu müssen.

So habe ich jetzt meine Schiffe (ziemlich) sortenrein. Also nationsweise.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,333 posts
16,145 battles
Vor 1 Stunde, Captain_Hook_ sagte:

Hab gerade festgestellt dass da 350 Mio auf Verwendung warten.

Irgendwann sind halt Credit kein Problem...egal ob mit oder ohne Prem-Account....es sei denn man pusht eine Linie zu schnell durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[QUIXY]
Players
31 posts
3,549 battles

SO ganz Unrecht hat der TE nicht. ich fahre momentan überwiegend einen DD die Yugomo (t9) . Durch das ganze Radar ist es echt schwer in einem Gefecht überhaupt Punkte zu holen. Als DD kann es schnell passieren das man beim Cappen ohne Gefechtsleistung zerstört wird. Fazit das Schiff macht miese ohne Premium Module, also du hast weniger Credits als vor der Runde. Und ohne Premium ist das dann echt hart. Hier wird man dann wieder zu Premium eigentlich gezwungen, damit du nicht ein ganz so hohen Verlust hat. Und als DD kann man nicht Passiv spielen. aber man ist mittlerweile dazu gezwungen. ! oder viele geben es ganz auf DD zu spielen nur um auch mal wieder etwas Gewinn zu verbuchen. Da ich gerne von t9 auf T10 weiter will auf die shimakaze. Warum? weil sie wenn mal ein Torp trift der mehr Schaden verursacht , fazit auch mehr Credits gibt. aber ohne Premium fast unmöglich. mit Prämium dauert es. 19.000.000 Cr sind nicht wenig, das dauert eben. bin nach 4 Monaten gerade mal auf 12.000.000 !!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,035 battles
3 minutes ago, Quixy said:

SO ganz Unrecht hat der TE nicht. ich fahre momentan überwiegend einen DD die Yugomo (t9) . Durch das ganze Radar ist es echt schwer in einem Gefecht überhaupt Punkte zu holen. Als DD kann es schnell passieren das man beim Cappen ohne Gefechtsleistung zerstört wird. Fazit das Schiff macht miese ohne Premium Module, also du hast weniger Credits als vor der Runde. Und ohne Premium ist das dann echt hart. Hier wird man dann wieder zu Premium eigentlich gezwungen, damit du nicht ein ganz so hohen Verlust hat. Und als DD kann man nicht Passiv spielen. aber man ist mittlerweile dazu gezwungen. ! oder viele geben es ganz auf DD zu spielen nur um auch mal wieder etwas Gewinn zu verbuchen. Da ich gerne von t9 auf T10 weiter will auf die shimakaze. Warum? weil sie wenn mal ein Torp trift der mehr Schaden verursacht , fazit auch mehr Credits gibt. aber ohne Premium fast unmöglich. mit Prämium dauert es. 19.000.000 Cr sind nicht wenig, das dauert eben. bin nach 4 Monaten gerade mal auf 12.000.000 !!!!

 

Könnte natürlich nicht an mangelnder Erfahrung liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[QUIXY]
Players
31 posts
3,549 battles

Nein nur an gelegentlichen Spielen die ich nur am Wochenende durchführen kann. Da ich die ganze Woche beruflich unterwegs bin. Als DD Fahrer wird erwartet das du spottest und capst aber dadurch passiert auch mal schnell das du zerstört wirst, durch der ganzen Radar welle, weil du bis dahin weder ein Torpedo noch ein Schuss abgefeuert hast und du somit du 0 punkte zum Gefecht beitragen konntest. Klar könnte es ändern solange hinter ne Insel zu bleiben und mich wie die Meisten Verstecken. und solange warten bis ein Gegner vorbei kommt und ich den mal eben 1-2 Torps reinhaue und WOW ich bin im Plus ;).

Ich spiele gerne DD auch wenn manche Runden echt zur Zeit Frustierend sind. Aber "NUR" mit Premium mache ich so ein Gewinn von Durschnittlich 50k und das nur bei gewonnen Runden ! (mühsam ernährt sich das Eichhörnchen) 

Ich denke viele DD fahrer denken so ! 

Und wenn du nicht Schiffe aller Klassen (t1 - T10) Hast kannst du nicht mal alle Events abschliessen !!!!!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PINUT]
Players
976 posts
14,177 battles
Vor 8 Minuten, Quixy sagte:

Und wenn du nicht Schiffe aller Klassen (t1 - T10) Hast kannst du nicht mal alle Events abschliessen !!!!!!

 

?!? Kannst du das bitte genauer erläutern, ich hab da die Befürchtung das du da einem Irrglauben aufsitzt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,055 posts
18,054 battles
12 minutes ago, Quixy said:

Nein nur an gelegentlichen Spielen die ich nur am Wochenende durchführen kann. Da ich die ganze Woche beruflich unterwegs bin. Als DD Fahrer wird erwartet das du spottest und capst aber dadurch passiert auch mal schnell das du zerstört wirst, durch der ganzen Radar welle, weil du bis dahin weder ein Torpedo noch ein Schuss abgefeuert hast und du somit du 0 punkte zum Gefecht beitragen konntest. Klar könnte es ändern solange hinter ne Insel zu bleiben und mich wie die Meisten Verstecken. und solange warten bis ein Gegner vorbei kommt und ich den mal eben 1-2 Torps reinhaue und WOW ich bin im Plus ;).

Ich spiele gerne DD auch wenn manche Runden echt zur Zeit Frustierend sind. Aber "NUR" mit Premium mache ich so ein Gewinn von Durschnittlich 50k und das nur bei gewonnen Runden ! (mühsam ernährt sich das Eichhörnchen) 

Ich denke viele DD fahrer denken so ! 

Und wenn du nicht Schiffe aller Klassen (t1 - T10) Hast kannst du nicht mal alle Events abschliessen !!!!!!

Mit der Shimakaze wirst du dann aber noch mehr Minus machen, weil die Wartungskosten auf T10 noch höher sind. Ich habe auch mit IJN-DDs angefangen, habe aber auf T8 gestoppt, weil ich gemerkt habe, dass ich noch nicht gut genug bin für hohe Tierstufen. Dann habe ich erstmal andere Klassen gespielt, weil man dann auch mehr Spielmechaniken und Taktiken kennenlernt, wovon man dann auch im IJN-DD wieder provitiert.

 

Die T9/T10-Feldzüge laufen ja nicht weg, die kannst du auch noch in einem halben Jahr angehen.

 

Und als DD muss man auch nicht unbedingt immer gleich ins Cap fahren, vor Allem nicht als IJN-DD und gegen Radar-Kreuzer. Das habe ich auch zuerst immer gemacht, weil ich dachte, dass man als DD ja cappen muss. Man muss es aber nicht sofort machen. Man kann auch die ersten Minuten auf die Flanke, Radar-Kreuzer und Gunboote spotten, Torps von der Seite ins Cap und in Nebelwände schmeißen . . .

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PINUT]
Players
976 posts
14,177 battles
Vor 1 Stunde, Quixy sagte:

naja Events wofür du z.B: ein T10 Schiff benötigst !

 

Ich glaube entweder redest du an uns vorbei oder hast einige Feinheiten des Spiels noch nicht komplett verstanden, was aber kein Drama ist. 

 

"Events" wie du sie nennst gibt es in den Geschmacksarten wöchentliche Herausforderungen, Marathons und Feldzüge. 

 

Bei den ersten beiden haben wir für den Abschluss eine zeitliche Limitierung, eher selten noch Einschränkungen was Nationen und Klassen angeht. Als Beispiel fällt mir da gerade die Herausforderung für den russischen Kapitän ein, die nur mit russischen Schiffen erledigt werden konnte. Von den Tierstufen her sind diese Aufgaben meistens aber ab T5 oder schlimmstenfalls an t6 lösbar. Eine wochenaufgabe, die nur mit T10 Schiffen gelöst werden konnte, hat es in der Zeit seit der ich spiele nicht gegeben. 

 

Bei Feldzügen muß man zwischen permanenten(Yamamoto) und zeitlich begrenzten (Gold von Frankreich, Schlacht am Nordkap) unterscheiden. 

 

Letztere waren ebenfalls nie auf T10 beschränkt, die meisten Aufgaben bei der Nordkap Kampagne waren mit t5-10 Schiffen lösbar. 

 

Bei den permanenten sieht es anders aus, da sie aber eben wie der Name schon sagt permanent sind, ist auf lange Sicht hier keiner ausgeschlossen. 

 

Und man darf bei allen Feldzügen nicht vergessen das man Teilaufgaben beliebig oft wiederholen kann. Und bisher gab es noch nie eine, bei der eine teilstufe komplett bei allen Aufgaben an eine Nation oder Schiffs Klasse gebunden war. Natürlich spielt jemand der diverse amerikanische Schiffe hat den neuen Feldzug schneller durch als jemand, der nur eine  einzigen achter besitzt. schaffen kann letzterer ihn aber trotzdem. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,517 posts
9,924 battles
Vor 3 Minuten, Karnsteinchen sagte:

Eine wochenaufgabe, die nur mit T10 Schiffen gelöst werden konnte, hat es in der Zeit seit der ich spiele nicht gegeben. 

ranked (gewisse bereiche), clanwars

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
945 posts
4,227 battles

Man sollte auch nicht wie ich, zig Reihen gleichzeitig durch spielen. Hab 10 Millionen auf der Kante und 3 Achter und einen Zehner auf der zu Kaufen Liste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PINUT]
Players
976 posts
14,177 battles
Vor 22 Minuten, Aitvars sagte:

ranked (gewisse bereiche), clanwars

Sind beides keine Wochenaufgaben, sonder zeitlich limitierte spielmodi, die in regelmäßigen Abständen angeboten werden und bei denen spätestens seit der Einführung des arsenals es nichts gibt, was einem weglaufen würde. Ausser du spielst jetzt auf tägliche Herausforderungen an, die nur in den Modis gelöst werden können wie Superliga oder sachen a la gewinnen sie ein Clangefecht für +100% XP. 

 

Bei CBs haben wir dann zum Ausgleich die Option auf leihschiffe und Ranked hat bisher mit jeder season die Stufen gewechselt, es ist also nicht davon auszugehen das die letzte season zum neuen Maßstab wird. 

 

Wo soll also das Problem sein? Ich hab als ich angefangen habe letztes Jahr die erste Saison Ranked auch nicht von Anfang an mitfahren können, gestorben bin ich daran nicht und abhanden gekommen ist mir auch nichts. 

 

Ist ja nun nicht so als ob Sachen wie legendäre/einzigartige Kapitäne oder Premium-Schiffe jemals in rahmen von Events rausgehauen wurden die sowohl einmalig, zeitlich limitiert und auf T10 beschränkt waren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×