Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Samsungman83

Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

1,722 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
20 posts
3,876 battles

Unverhofft kommt oft :cap_haloween:

 

ST, German battleship 

Hit points – 52 300. Plating - 25 mm. Armor belt – 300 mm. Torpedo damage reduction – 27%.

Main battery - 4x2 350 mm. Firing range – 17.8 km. Maximum HE shell damage – 4000. Chance to cause fire – 27%. Maximum AP shell damage - 10500. Reload time - 24 s. 180 degree turn time - 30 s. Maximum dispersion - 241 m. HE initial velocity - 815 m/s. AP initial velocity - 815 m/s. Sigma value – 2.0.

Secondaries - 8х2 105 mm, range - 5,0 km, Maximum HE Shell Damage - 1200, Reload Time - 3,4 с. 14х1 150 mm, range - 5,0 km, Maximum HE Shell Damage - 1700, Reload Time - 7,5 с. 

AA defense - 12х1 20 mm, range - 2,0 km, damage per second - 36. 8х2 37 mm, range - 3,5 km, damage per second - 21. 8х2 105 mm, range - 4,5 km, damage per second - 134.

Maximum speed - 28 kt. Turning circle radius - 800 m. Rudder shift time – 14,0 s. Surface detectability – 12,4 km. Air detectability – 12,4 km. Detectability after firing main guns in smoke – 11,0 km.

Available consumables:

Slot 1 - Damage Control Party

Slot 2 - Repair party

All stats are listed without crew and upgrade modifiers but with best available modules. The stats are subject to change during the testing.

Please note that the information in the Development Blog is preliminary.

 

Spoiler

36121307_2098291370497199_6917424526791802880_o.thumb.jpg.9fefe6389854f3ade341de4769fc9843.jpg

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
358 posts

Klingt in erfahrenen Händen nach einem der gefährlichsten Tier 6 Schlachtschiffe überhaupt.

Schnell und guter Tarnwert sind bereits eine Kombination um Verwüstung anzurichten. Gepaart mit einer ordentlichen Fliegenklatsche und Sekundärartillerie, die selbst ihre Schlachtschiff-Cousine alt aussehen lässt, deutschem Panzerungslayout, hoher Feuerrate und guten Sigmawerten.... Das einzige Manko ist der für Schlachtkreuzer übliche Wendekreis. Ein 223 Meter Schiff ist nunmal keine Balarina.

Insbesondere wenn man bedenkt, dass die beiden anderen wirklich schnellen Schiffe auf dem Tier auch nur ca. 5 km früher aufgehen, und das Schiff bessere Tarnwerte als 50% der Tier 6 Kreuzer hat... und auch noch 1,3 KM bessere Tarnwerte als die Giulio,  mit dem besten Tarnwert des Matchmakings, und 1,4 km besser als die Bayern, das am besten getarnte Schlachtschiff ihres Tiers.

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
7,857 posts
5,006 battles
1 hour ago, josykay said:

Klingt in erfahrenen Händen nach einem der gefährlichsten Tier 6 Schlachtschiffe überhaupt.

Schnell und guter Tarnwert sind bereits eine Kombination um Verwüstung anzurichten. Gepaart mit einer ordentlichen Fliegenklatsche und Sekundärartillerie, die selbst ihre Schlachtschiff-Cousine alt aussehen lässt, deutschem Panzerungslayout, hoher Feuerrate und guten Sigmawerten.... Das einzige Manko ist der für Schlachtkreuzer übliche Wendekreis. Ein 223 Meter Schiff ist nunmal keine Balarina.

Insbesondere wenn man bedenkt, dass die beiden anderen wirklich schnellen Schiffe auf dem Tier auch nur ca. 5 km früher aufgehen, und das Schiff bessere Tarnwerte als 50% der Tier 6 Kreuzer hat... und auch noch 1,3 KM bessere Tarnwerte als die Giulio,  mit dem besten Tarnwert des Matchmakings, und 1,4 km besser als die Bayern, das am besten getarnte Schlachtschiff ihres Tiers.

 

 


Gebe Ich dir in allen Recht WENN das Schiff nicht noch im ST wäre sondern so in meinen Hafen..........
Abwarten und Tee trinken ;)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Alpha Tester, In AlfaTesters
2,614 posts
8,439 battles
1 hour ago, Prinz_Eitel_Friedrich said:

Geil-O-Mat !

 

Ein Mann, ein Schiff.

 

Das Gefühl kenn ich:cap_like:

 

Ich freu mich riesieg auf das Schiff

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
4,323 posts
10,731 battles

Welchen der Freds nutzen wir den jetzt? :Smile_trollface:

 

 

Aber für die Geschichtsliebhaber ists doch schön, die WGische Aufmotzversion Version al Premium zu bekommen.

Erhöht die Chance auf einer "realen" Mackensen-Klasse in einem weiteren Baum (in 5-6 Jahren)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
11,936 posts
5,495 battles

Ich habe @Schlachteplatte gefragt, was er dazu sagt. Seht selbst:

 

giphy.gif

 

Und auch nach einem Tag der Vorfreude im Hause Nehring:

 

1481355919385.gif

 

Und die aktuelle Gemütslage von Angie

 

image.jpg

 

Nur die Queen hat scheinbar einen Frosch verschluckt

 

giphy.gif

 

Wahrscheinlich ist wieder "Something wrong with her bloody ships" :Smile_trollface:

  • Cool 2
  • Funny 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles

Hype, Hype, Hype, HYYYYYYYPEEEE!!!

 

Was mir vor allem auffällt: Das Teil IST generalmodernisiert - aber die Modernisierung schaut halbwegs vernünftig aus, würde ich zumindest anhand des Teaserbilds sagen - vor allem hat WG die Brückenkonstruktion in Ruhe gelassen. Mei, Atlantikbug halt, aber zumindest ein RICHTIGER, wie ihn, das muss man ehrlich sagen, die KM selbst wohl auch draufgeschraubt hätte, siehe Scharni etc.

 

Oh, und noch ein Punkt, auf den ich dringend aufmerksam machen möchte: Die Mackensenklasse kommt zwar als Premium ins Spiel, aber nicht das Typschiff, obwohl es wahrscheinlich noch ne Ecke bekannter wäre. Mein Tipp ist: Die deutschen Schlachtkreuzer sind in der Planung und man will sich die Mackensen für den Techtree aufheben! HYPE!

 

 

Daneben muss ich aber sagen, dass das Teil bisher deutlich zu stark scheint. Ruderstellzeit könnte problemlos rauf, Tarnwert könnte SOWAS VON rauf. Da sind die Briten ja harmlos gegen! Das ist ein weit über 200m langes Schiff, das da mit 10,5km Tarnwert rumgurken wird! Auf Rang VI! Die meisten Kreuzer wären froh, wenn sie da auch nur in die Nähe kämen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,084 posts
5,058 battles
15 hours ago, Zemeritt said:

Welchen der Freds nutzen wir den jetzt? :Smile_trollface:

 

 

Aber für die Geschichtsliebhaber ists doch schön, die WGische Aufmotzversion Version al Premium zu bekommen.

Erhöht die Chance auf einer "realen" Mackensen-Klasse in einem weiteren Baum (in 5-6 Jahren)

 

Ja und den Weihnachtsmann gibt es wirklich.

 

Hurra sie bekommt Wackeltöpfe :-(

 

Wenigstens hat WG (ein bisschen) dazugelernt und die Brücke und den Mast gelassen. Nicht so ein kompletter Quark wie bei der Bayern.

 

Na mal schauen was das gibt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
358 posts

Die Wege des Herrn... erm von Wargaming sind unergründlich. Das weit größte Schiff im Tier mit 223 Metern und 35.000 Tonnen, aber der beste Tarnwert des Matchmakings, um mehr als ein Kilometer, verglichen zu den sehr viel kleineren Bayern und Giulio Cesare. Wie soll das gehen. Hat sich wohl gelohnt die Mastspitze abzusägen.

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles

Naja der Tarnwert ist generell ein reiner Balancingfaktor, insofern, was solls. Ich würde es nur für nicht besonders balanced halten xD

 

Um auf @Walther_K_Nehring Kommentar bezüglich der mysteriösen 7. Kasematte im anderen Thread zu antworten: Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Onlinefritz da einfach was verbockt hat - ich sehe auch keinen vierten 105mm-Zwilling. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,084 posts
5,058 battles

Ist des Kaisers Sohnemann eigentlich wirklich schon im ST? Dann müssten wir ja eigentlich relativ bald erste Preliminary Reviews sehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles

Laut Devblog schon. Ich denke aber, es wird noch ein kleines Weilchen dauern, insbesondere, nachdem sie da nochmal glaub ich was runterschrauben müssen. Bei der derzeitigen Version kann ich dir bei Flamu jetzt schon sagen, wie das Video gestaltet sein wird: Als Titel “Prinz eitel Friedrich - very strong“, als Video ein Gameplay mit über 150k Schaden, zwei Trägern und einem Idiotenteam, während Flamu min. einmal den bekloppten Tarnwert anspricht, nebenher 20 Flieger abschießt, einmal im Duell gegen ein gegnerisches Schlachtschiff zu Demonstrationszwecken auf HE wechseln muss und am Ende sagt, dass das Schiff bis auf das Kaliber keine großen Schwächen hat und es dringend empfehlenswert ist, es sich zu holen, bevor es aus dem Shop genommen wird. Tädää, neuer zu starker Premium

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,084 posts
5,058 battles
1 minute ago, HaLordLe said:

Laut Devblog schon. Ich denke aber, es wird noch ein kleines Weilchen dauern, insbesondere, nachdem sie da nochmal glaub ich was runterschrauben müssen. Bei der derzeitigen Version kann ich dir bei Flamu jetzt schon sagen, wie das Video gestaltet sein wird: Als Titel “Prinz eitel Friedrich - very strong“, als Video ein Gameplay mit über 150k Schaden, zwei Trägern und einem Idiotenteam, während Flamu min. einmal den bekloppten Tarnwert anspricht, nebenher 20 Flieger abschießt, einmal im Duell gegen ein gegnerisches Schlachtschiff zu Demonstrationszwecken auf HE wechseln muss und am Ende sagt, dass das Schiff bis auf das Kaliber keine großen Schwächen hat und es dringend empfehlenswert ist, es sich zu holen, bevor es aus dem Shop genommen wird. Tädää, neuer zu starker Premium

 

Aber nicht, ohne das ganze mit einem „Hello - hell-llooo“ anzumoderieren 

 

Klar die Werte klingen erstmal zu gut aber ich fürchte, die AP wird eher unzuverlässig und der Kahn insgesamt recht träge. Aber mal sehen 

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles
10 minutes ago, 1MajorKoenig said:

 

Aber nicht, ohne das ganze mit einem „Hello - hell-llooo“ anzumoderieren 

 

Klar die Werte klingen erstmal zu gut aber ich fürchte, die AP wird eher unzuverlässig und der Kahn insgesamt recht träge. Aber mal sehen 

Ja stimmt, das hab ich vergessen zu erwähnen xD

 

Mal schauen. Wendekreis ist natürlich n Thema, dafür ist die Ruderstellzeit extrem gut, insofern sollte es glaub ich zumindest halbwegs erträglich sein. Bezüglich der AP hab ich hauptsächlich Befürchtungen gegen Schlachtschiffe. Alles Rang VI aufwärts kann sie nicht overmatchen und die Durchschlagsleistung wird mit den alten Granaten wohl auch nicht gerade toll sein. Gegen Kreuzer wird das wohl wieder ein Schlachtfest wie mit der Bayern, gerade mit Sigma 2,0

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,084 posts
5,058 battles
4 minutes ago, HaLordLe said:

Ja stimmt, das hab ich vergessen zu erwähnen xD

 

Mal schauen. Wendekreis ist natürlich n Thema, dafür ist die Ruderstellzeit extrem gut, insofern sollte es glaub ich zumindest halbwegs erträglich sein. Bezüglich der AP hab ich hauptsächlich Befürchtungen gegen Schlachtschiffe. Alles Rang VI aufwärts kann sie nicht overmatchen und die Durchschlagsleistung wird mit den alten Granaten wohl auch nicht gerade toll sein. Gegen Kreuzer wird das wohl wieder ein Schlachtfest wie mit der Bayern, gerade mit Sigma 2,0

 

Jo. Meine Sorge mit den AP Granaten zielt eher in Richtung WG‘s Leidenschaft, WW1 Granaten shattern zu lassen (als ob die alle von der Royal Navy produziert wären). Ich schiele da vor allem auf Mutsu & Ashitaka.

 

Auf der anderen Seite bin ich froh, dass WG bei der PEF etwas beherzt rangeht was die Werte angeht.

 

Ich gebe hier mal Lert‘s steile These aus dem US Forum wieder, die ich zu 100% unterschreibe:

 

“PEF ist das wichtigste Premium Schiff seit langem - WG better get her right!“

 

Das Spiel steckt für mich gerade in einer Identitätskrise. PEF wäre wie damals die Tirpitz der Vorbote für eine der am meisten erwarteten Linien - könnte also den Hype-Train nochmal in Bewegung setzen. Vor allem nach dem Downer RN-BBs von denen glaube ich alle irgendwie enttäuscht waren, auch die UK Community.

 

Also WG - hier ist eure Chance - nutzt sie :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles
30 minutes ago, 1MajorKoenig said:

 

Jo. Meine Sorge mit den AP Granaten zielt eher in Richtung WG‘s Leidenschaft, WW1 Granaten shattern zu lassen (als ob die alle von der Royal Navy produziert wären). Ich schiele da vor allem auf Mutsu & Ashitaka.

 

Ja, insbesondere die Typ88 sind da schlimm dran. Die Shatterwahrscheinlichkeit liegt aber halt an der meist unterwältigenden Durchschlagsleistung der alten Granaten, sieht man sehr schön, wenn man mal die Durchschlagskurven vergleicht - hier mal das Beispiel der Japanischen 410mm-Granaten:

IMG_20180624_140448.thumb.png.413e6158dfa4de98b15adf5cbd65b25c.png

Die deutschen Granaten im ersten Weltkrieg waren aber wohl weit weniger unzuverlässig, deshalb hat auch z.B. die Bayern nicht das Problem mit den Shatters - zwar alte Granaten, aber halt ordentliche alte Granaten (Die Granaten der Bayern sind 250kg leichter und haben nahezu denselben Durchschlag wie die der Mutsu). Dazu kommt, dass es kein Problem ist, ne Bayern auf 10km zu spielen, die Mutsu kriegt da massiv aufs Maul. Es könnte aber wie gesagt sein, dass die PeF ein ernsthaftes Problem bekommen wird, wenn es gegen Schlachtschiffe geht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,337 posts
3,357 battles
43 minutes ago, 1MajorKoenig said:

Das Spiel steckt für mich gerade in einer Identitätskrise. PEF wäre wie damals die Tirpitz der Vorbote für eine der am meisten erwarteten Linien - könnte also den Hype-Train nochmal in Bewegung setzen. Vor allem nach dem Downer RN-BBs von denen glaube ich alle irgendwie enttäuscht waren, auch die UK Community.

 

Also WG - hier ist eure Chance - nutzt sie :-)

Ja, nach RN-BBs und Panasiaten hatte ich auch ein dickes Fragezeichen im Schädel, was das denn sollte. Aber ich hab das Gefühl, mittlerweile haben sie sich wieder halbwegs gefangen, die Franzosen waren ja zum Beispiel spielerisch ok (auch wenn wir über Normandie mit Dunkerque-Antriebsanlage und Lyon mit Verlängerung Mittschiffs und was-weiß-ich-Turm lieber den Mantel des Schweigens hüllen sollten), und mit den Britischen DDs kommen jetzt auch mal wieder ein paar historisch wirklich benötigte Schiffe, insofern bin ich guter Dinge, was die Zukunft von WoWS betrifft.

 

Was wirklich schön wäre: Wenn WG in einigen Jahren mal WoWS 2 macht und das dann nutzt, die ganzen alten Fehler, die man am Anfang gemacht hat und jetzt nicht mehr korrigieren kann, auszubügeln. Ich meine insbesondere die Powerprogression im Hightier und ein von Anfang an anderer Umgang mit Trägern, durch den Flak zumindest im Low- und Midtier nicht so wichtig ist - dann besteht nämlich auch kein derartiger Modernisierungszwang ;)

(Wobei der ja auch dadurch bedingt ist, dass WoWS von Anfang an nunmal nicht den ersten Weltkrieg, sondern den Pazifikkrieg abbilden sollte)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
591 posts
3,309 battles

Von mir gibt es für die Verunstaltung der kaiserlichen Schiffe kein Echtgeld. Warum müssen die Baden + König und jetzt auch die Mackensen Klasse so optisch versaut werden. Lediglich die König Albert ist toll geworden und habe ich auch gerne gekauft. 

Bleibt die Hoffnung eine optisch historische Mackensen irgendwann im Techtree zu bekommen und zwar bitte im Endausbau.

Ausserdem will ich eine Derfflinger und König und eine Baden und zwar als Eliteschiff die auch den Entwürfen entspricht.

 

Die von den WG Praktikanten erfundenen optischen Veränderungen gehen mir gegen den Strich aber da bin ich wohl der einzige in der dt. Community.

Genauso weiterhin eine NS angehauchte Fahne auf den kaiserlichen Schiffen.

Wargaming ich weiss Tannenberg tat euch weh aber das ist lange vorbei auch wenn die russische Seele 1917 noch nicht verdaut hat.

  • Cool 4
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
5,084 posts
5,058 battles
28 minutes ago, _TIGER205 said:

Von mir gibt es für die Verunstaltung der kaiserlichen Schiffe kein Echtgeld. Warum müssen die Baden + König und jetzt auch die Mackensen Klasse so optisch versaut werden. Lediglich die König Albert ist toll geworden und habe ich auch gerne gekauft. 

Bleibt die Hoffnung eine optisch historische Mackensen irgendwann im Techtree zu bekommen und zwar bitte im Endausbau.

Ausserdem will ich eine Derfflinger und König und eine Baden und zwar als Eliteschiff die auch den Entwürfen entspricht.

 

Die von den WG Praktikanten erfundenen optischen Veränderungen gehen mir gegen den Strich aber da bin ich wohl der einzige in der dt. Community.

Genauso weiterhin eine NS angehauchte Fahne auf den kaiserlichen Schiffen.

Wargaming ich weiss Tannenberg tat euch weh aber das ist lange vorbei auch wenn die russische Seele 1917 noch nicht verdaut hat.

 

Nein, bist nicht der einzige. Hab mit mehr als einmal den Mund fusselig geredet aber mittlerweile resigniert. Da spiele ich lieber Warthunder - da sind die Modelle größtenteils realistisch (die Eigenschaften nicht immer aber wesentlich besser als bei Wargaming).

 

Falls eine Mackensen kommen sollte behalte ich das aber trotzdem im Auge. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×