Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Oberst_Hermann

Gameplay/Matchmaker mit jedem Update schlimmer?

107 comments in this topic

Recommended Posts

[SPK]
Players
11 posts
5,264 battles

Hallo,

Ich möchte hier mal meine Sicht der Dinge darlegen, da ich seit dem vorletzten Update das Gefühl habe alles verlernt zu haben.

Ich habe Rang 10 erkämpft und meinte damit zu mindestens die allgemeinen Spiel- regeln/dynamik/grundzüge verstanden zu haben.

Aber derzeit verliere ich mit den Zerstörern nur noch. Mit den anderen Schiffstypen sehr oft.

Ich habe an 3 aufeinanderfolgenden Tagen jeweils 9 Spiele in Reihe verloren. Das ist früher nie passiert.

Klar, manchmal ist das Teamplay schlecht, oder man selber macht murks. aber bitte, 9 mal hintereinander?

Inzwischen verliere ich die Lust zu spielen. Ich bin derzeit auch nicht mehr bereit auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren.

Ich habe sonst überhaupt kein Problem damit 10 Euro im Monat da rein zu versenken, aber eben nur wenn das Spiel auch Spaß macht.

Und das macht es nicht mehr.

Es ist inzwischen so, dass ich jetzt anfange Schlachtschiffe zu spielen (habe ich vorher nicht getan, weil ich meine Zerstörer geliebt habe).

Gibt es dazu noch andere Meinungen?  Wie habt ihr das so im Gefühl?

 

Persönlich werde ich mir das noch einen Monat anschauen, und wenn sich nichts ändert werde ich mich anderweitig umschauen.

Versteht mich nicht falsch, ich habe das Spiel echt gemocht... Aber derzeit...

 

Ein Spiel sollte Spaß machen und herausfordernd sein, ja, aber nicht im Dauerfrust enden.

Ich hab' mal exemplarisch ein Screenshot angehangen.

20180609141637_1.jpg

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
1,295 posts
11,465 battles
Vor 58 Minuten, Oberst_Hermann sagte:

...Ich habe Rang 10 erkämpft und meinte damit zu mindestens die allgemeinen Spiel- regeln/dynamik/grundzüge verstanden zu haben.

...

Nein, hast du nicht. Du machst ~18.000 Durchschnittsschaden bei über 2.700 Gefechten. Sorry, dass ich mir deine Stats angeschaut habe, aber es liegt nicht am MM.

Du machst einfach zu wenig Schaden an den Gegnerschiffen - deshalb wird es für dein Team auch schwierig zu gewinnen.

 

Edit: Wenn du dich verbessern/mehr Spiele gewinnen möchtest - folgender Tip:

Ändere deinen Spielstil. Anscheinend fährst du mit deinen DDs/CAs viel zu agressiv/yolo in den Gegner - sieht man an deiner Überlebensrate:

DD:

Gallant: 137 Gefechte/30 Überlebt

Hatsuharu: 89/5

Shenyang: 84/12

CA:

Algerie: 106/17

Nürnberg: 91/13

La Gallissoniere: 88/12

 

Je länger du überlebst desto hilfreicher bist du für dein Team - dann sollten die Niederlagenserien auch weniger werden.

 

  • Cool 6
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles

miese serie.

 

das hat wohl jeder schon mal erlebt.

 

ich auf jeden fall. Mach mal ein paar tage pause und entkrampfe dich. Bei mur hilft das. 

 

immer wenn ich so eine niederlagenserie habe, fange ich an extra verbissen zu spielen und das endet meistens mit fehlern meinerseits. 

 


1 minute ago, dead_parrot said:
Nein, hast du nicht. Du machst ~18.000 Durchschnittsschaden bei über 2.700 Gefechten. Sorry, dass ich mir deine Stats angeschaut habe, aber es liegt nicht am MM.

das mag nicht ganz unwahr sein, ist aber wenig zielführend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,020 posts
13,842 battles

Passiert.

 

Das liegt aber nicht am MM sondern daran, dass recht häufig ein Tomatenteam gegen ein besseres Team antritt... Komplett ungleiche Spiele sind derzeit recht häufig, das Liegt aber nicht an der Shciffsverteilung sondern mehr an der Skillverteilung bzw. an der Verteilung der Spieler mit gewissen Spielstilen.

 

Wenn man ein wenig besser ist kann man durchaus mal 2-3 Tomaten im Team kompensieren. Aber 11?

 

Vor 8 Minuten, dead_parrot sagte:

Du machst einfach zu wenig Schaden an den Gegnerschiffen - deshalb wird es für dein Team auch schwierig zu gewinnen.

 

Es ist schwer in WoWs so richtig schlecht zu sein. Die Konkurrenz ist zu groß.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,390 posts
13,177 battles

Je höher das Tier, desto schwieriger wird es. MMn liegts dann weniger am MM, sondern am höher werdenen Schwierigkeitsgrad. Du hast in 16 Gefechten 11 Schiffe durchgeballert, das ist schon viel. Auch wenn es verlockend erscheint, die Tagesspiege abzufarmen, bringt es mMn mehr, wenn man sich am Tag für 2-3 Schiffe entscheidet und die dann mehrmals spielt. Gerade wenn man die Schifef noch nicht aus dem Schlaf beherrscht. Dann verbessert sich auch die Performance und man bekommt sogar mehr EXP, auch ohne weitere Tagessiegboni.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FU2]
Weekend Tester, In AlfaTesters
443 posts
7,324 battles

 

T5 ist eh sone Sache, mit der Möglichkeit auf T7 zu treffen aber selbst nicht mehr T3 schlachten zu können ist man da eh in einer suboptimalen Position.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,638 posts
31 minutes ago, Oberst_Hermann said:

Ein Spiel sollte Spaß machen und herausfordernd sein, ja, aber nicht im Dauerfrust enden.

 

Du musst das Gesamtbild sehen:

 

sbwdksdd.jpg

 

Du hast die letzten 116 Gefechte bei der Win Rate überperformt (deine z. B. persönliche Wertung entspricht nicht der, die man bei einem 56 % WR-Spieler erwarten würde bzw. vor dieser Niederlagenserie war die Win Rate sogar noch höher) d. h. du hattest Glück beim Matchmaking und das gleicht sich aufgrund des Gesetzes der großen Zahlen am Ende immer aus. Deshalb entstand die im Screenshot gezeigte Niederlagenserie, die mathematisch vorangegangene Siegesserien wieder ausgleicht.

 

Schau also auf dieses Gesamtbild und dann solltest du eigentlich keinen Dauerfrust haben.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HANF]
[HANF]
Players
60 posts
1,597 battles
30 minutes ago, Oberst_Hermann said:

Persönlich werde ich mir das noch einen Monat anschauen, und wenn sich nichts ändert werde ich mich anderweitig umschauen.

 

Fang am besten direkt an dich umzuschauen denn ändern wird sich nichts, ausser du gehst zurück auf T1 und lernst das Spiel von grund auf neu in dem sinne bye bye

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[L-S-G]
Players
19 posts
8,588 battles

ich bin auch der Überzeugung, dass sich in dem Spiel etwas geändert hat. Egal ob MM oder irgendeine andere Einstellung, Zusammenstellung .,. Port (keine Ahnung). Habe auch seit einiger Zeit dies Phänomen der langen sieglosen Serien + teilweise echt geringem Schaden im Gefecht (trotz häufiger Treffer).

 

Und eh wieder mal so ein paar Neunmalschlaue in die stats schauen und mir sagen, liegt nur an den höheren Tier Stufen. Bin extra mal auf die niedrigeren wieder gewechselt und da ist das gleiche.

 

Und toll, das hier offensichtlich immer die Schlauen was sagen, die eine solche Serie - viele an vielen Tagen in letzter Zeit -  nicht trifft.

 

Und für mich gibt es auf jeden Fall nur zwei Möglichkeiten:

 

1. ich bin zu blöd zum Spiel und beeinflusse die Spielausgänge - troz teilweise gutem Schaden doch extrem negativ -  oder

2. es stimmt was im System nicht (wie gesagt egal ob MM oder ne andere Komponente)

 

für diesen Frust werde ich auf jeden Fall erst dann wieder Geld ausgeben, wenn sich diese Situation geändert hat (so sehr ich verstehen kann, dass ein Unternehmen natürlich nur mit Einnahmen agieren kann)

 

Hoffe hier melden sich noch mal mehr Betroffene

 

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[VMEF]
Players
175 posts
12,106 battles

Tipp an den TE   werf mal selber ein Blick in deine states und fahr erst mal die Schiffe die dir Spass machen  und mit denen du gute Ergebnisse hast , z.B. ne Fiji oder ne York   mit 61% WR  .

Share this post


Link to post
Share on other sites
[L-S-G]
Players
19 posts
8,588 battles

und noch eine Anmerkung:

 

haut mir mit den blöden Stats ab.

 

Wenn ich über 10 Minuten mit einem Zerstörer fast allein ein CAP gegen 1 Zerstörer + 2 Kreuzer + 1 BB halte, und damit verhindere, dass der Gegner dies CAP einnimmt. Meine Kollegen inzwischen die anderen zwei CAPs durch die gebundenen Streitkräfte einnehmen können.

Und ich dann nach 10 Minuten taktieren und hin und her (und übrigens, macht Spaß wenns so läuft), zerstört werde, habe ich die wenigsten EP im Team,. habe ich dann wirklich das wenigste für den Sieg getan?

 

Teamplayer werden in den Stats doch in der Regel völlig unterbewertet, wer nur drauf achtet, dass er den meisten Schaden macht nicht. Wenn dann sein Team noch durch die anderen, die echt arbeiten gewinnt, ist er sogar noch der gemachte Mann/Frau. verliert das Team, zuckt er einfach mit den Schultern "an mir lags ja nciht, siehe Schaden"

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,833 posts
12,704 battles

Was soll ich denn da sagen - ich spiele aktuell andauernd irgendwelchen Mist zusammen. Mit manchen Schiffen läuft es gar nicht, meine Siegquote gestern waren 37,5%... und wenn ich mal gut bin, verliert das Team trotzdem...

 

Ursachenforschung: aktuell zu viel beruflicher Stress, wenig Ruhe im Privaten und daher zu aggressives und zu wenig geduldiges Spiel. Werde wohl weniger Spielen und erstmal Tier8 und höher meiden, für das statische Camperspiel mit Tier10ern fehlt mir einfach Geduld.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
14,659 posts
10,873 battles
1 hour ago, Oberst_Hermann said:

Hallo,

Ich möchte hier mal meine Sicht der Dinge darlegen, da ich seit dem vorletzten Update das Gefühl habe alles verlernt zu haben.

Ich habe Rang 10 erkämpft und meinte damit zu mindestens die allgemeinen Spiel- regeln/dynamik/grundzüge verstanden zu haben.

Aber derzeit verliere ich mit den Zerstörern nur noch. Mit den anderen Schiffstypen sehr oft.

Ich habe an 3 aufeinanderfolgenden Tagen jeweils 9 Spiele in Reihe verloren. Das ist früher nie passiert.

Klar, manchmal ist das Teamplay schlecht, oder man selber macht murks. aber bitte, 9 mal hintereinander?

Inzwischen verliere ich die Lust zu spielen. Ich bin derzeit auch nicht mehr bereit auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren.

Ich habe sonst überhaupt kein Problem damit 10 Euro im Monat da rein zu versenken, aber eben nur wenn das Spiel auch Spaß macht.

Und das macht es nicht mehr.

Es ist inzwischen so, dass ich jetzt anfange Schlachtschiffe zu spielen (habe ich vorher nicht getan, weil ich meine Zerstörer geliebt habe).

Gibt es dazu noch andere Meinungen?  Wie habt ihr das so im Gefühl?

 

Persönlich werde ich mir das noch einen Monat anschauen, und wenn sich nichts ändert werde ich mich anderweitig umschauen.

Versteht mich nicht falsch, ich habe das Spiel echt gemocht... Aber derzeit...

 

Ein Spiel sollte Spaß machen und herausfordernd sein, ja, aber nicht im Dauerfrust enden.

Ich hab' mal exemplarisch ein Screenshot angehangen.

20180609141637_1.jpg

Ganz im Gegenteil: MM wurde besser.

 

Standard 0815 Antwort fuer solche Faelle (oft genug hier gepostet):

  • wechsel nach jeder Niederlage das Schiff
  • mach nach 3, spatestens 5, Niederlagen in Folge eine Spielpause
  • Bei fuehlbarer Demotivation kann die Spielpause auch laenger als einen Tag sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Weekend Tester
1,707 posts
6,461 battles

Geil dieser Mangel an Selbstreflexion.... da wird ne einmalige Situation herangezogen, aber die blanken Zahlen beweisen, dass derjenige nicht gerade die hellste Kerze auf dem Kuchen ist... und trotzdem wird rumlamentiert.... 

 

Mal ganz einfach gesprochen... im Durchschnitt verliert man 50% der Spiele, egal was man tut... und gewinnt 50 % der Spiele... egal was man tut... und jetzt kommt's ... reicht der eigene Skill aus, um z.B. im Durchschnitt 1 von 10 Spielen zu tragen und zu entscheiden? Genau das macht nämlich den Unterschied aus.... manche können das, manche nicht... und so kommt es dann dazu, dass manche Spieler zb.  ne WR von 60 % haben... und zwar über die Summe der Spiele betrachtet. 

Ja, es gibt natürlich noch ganz viele Möglichkeiten, die WR positiv zu beeinflussen... Aber auch hier läuft es auf den nötigen Skill hinaus...

 

Und ganz ehrlich, selbst gute Spieler haben manchmal solche Serien.... 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
4,329 posts
10,731 battles
8 minutes ago, Ontokia said:

ich habe nur die Aussagefähigkeit der Stats bezweifelt, wenn man nur auf den Schaden achtet

 

Nun gut. Schauen wir mal nicht auf den Schaden, deine WR ist trotzdem tomatenrot, was heißt, das du eine Belastung für dein Team bist, vor allem im HT.

 

Da reicht es nämlich einfach nicht mehr, "nur" den Cap zu halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,390 posts
13,177 battles
36 minutes ago, Tobnu said:

Ursachenforschung: aktuell zu viel beruflicher Stress, wenig Ruhe im Privaten und daher zu aggressives und zu wenig geduldiges Spiel.

Bei mir liegts an der WM, die muss man ja auch noch nebenbei gucken :Smile_popcorn: Elfmeter gegen England, ah geil . . . ups meine full HP Chappi is grad explodiert :cap_haloween:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
1,655 posts
9,649 battles
5 minutes ago, Ontokia said:

@Planlox: irgendwie die Beschriebung der Situation icht verstanden. Aber träum weiter

Kannst Clankollegen von mir fragen. Ich mach sehr oft die Nebel-/Spottingbitch für die Divi und trotzdem geht die WR und PR in DD zwischen uns beiden Meilenweit auseinander. Und ich bin weit entfernt, so richtig gut zu sein.Wenn Du allein ein Cap gegen 4 Schiffe halten sollst mit dem DD brich ab und agiere an anderer Stelle. Diesen Idiotenfehler mache ich manchmal auch und gehe natürlich drauf. Was bringt das dem Team? Nichts! Wenn alle hinten stehen dann kannst Du nichts machen, aber biete vielleicht mal aktiv einen Smoke einem CL in Capnähe an. Dies gleich zu Spielbeginn ansagen. Auf einmal hat man einen oder zwei CL für gegnerische DD dabei und öfters verirren sich dann sogar mal 1-2 BB hinter einem in einen Bereich, wo Sie gut wirken können auf den Gegner.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[L-S-G]
Players
19 posts
8,588 battles

@Zemerit: genau wegen Kommentaren wie von Venom_Too und ähnlichen menschlichen Nullen, werden sich hier leider auch kaum Leute melden, denen es ähnlich geht. Die hauen einfach irgendwann ab.

 

und du kannst dir selbst mal ausrechnen, wie wahrscheinlich es ist, bei einer nur win rate von nur 40%, 8 Spiele in Serie zu verlieren. Und das passiert mir in den letzten Wochen häufiger (und davor halt nicht). Und das ist der UNTERSCHIED.

 

und das damit auch alle stats nach unten kippen ist ja wohl klar.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,119 posts
927 battles
14 minutes ago, Ontokia said:

und du kannst dir selbst mal ausrechnen, wie wahrscheinlich es ist, bei einer nur win rate von nur 40%, 8 Spiele in Serie zu verlieren.

 

Du scheinst was zu verwechseln.

Die Win rate ist eben keine Wahrscheinlichkeit.

Du hast in deinen bisherigen Spielen eben nur 4/10 gewonnen (oder wurdest in 4/10 Spielen zum Sieg getragen).

Das hat aber absolut 0 Aussagekraft für zukünftige Spiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[L-S-G]
Players
19 posts
8,588 battles

Irgendwie schein ich mich auch nicht klar ausdrücken zu können.

 

1. Das mit dem Cap, da haben meine Kollegen aktiv die anderen CAPs erobern können. Ich habe die 4 Schiffe gebunden. Sinnvoll oder nicht, wenn die anderen dafür freiere Hand haben, kann jeder selbst entscheiden.

 

2. ich sage nicht das der MM schlecht ist, ich sage irgendwas ist nicht balanced.

 

3. Ich hatte vor längerer Zeit eine lange Spielpause eingelegt. Als ich wieder angefangen hatte, habe ich eine Winrate von ich glaube 46% gehabt und mich durch Information, Änderung Spielweise ...., hochgearbeitet.

   Meine tägliche Winrate lag häufig über 50%, und alles war ok. damit bin ich auf eine Winrate von ca 48,5% gekommen.

  Und dann hat sich was verändert (siehe 2)

 

und schätze auch, das war mein letzter Kommentar hier, es sei denn es kommt noch was konstruktives als rechte Antwort

 

und der letzte Kommentar ist das was ich hier meine. Der eine redet von Wahrscheinlichkeiten. ich nehem das Argument auf und beantworte es. Dann kommt der nächste und erzählt  (Win rate ist keine Wahrscheinlichkeit) super, so kanns ewig weitergehen

  

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
744 posts
11,102 battles

Also ich muss mal sagen, dass ich in Bezug auf die Zusammensetzung der Schiffe den MM derzeit gut finde. Im Großen und Ganzen stehen sich immer eine gleiche Anzahl der verschiedenen Klassen gegenüber und meistens auch Schiffe mit ähnlichen Vorteilen (Radar etc.).

Natürlich gibt es Ausreißer (2 DDs pro Team, da hat das Team mit einer Khaba halt real einen weniger), aber in Summe funktioniert der MM tatsächlich in Bezug auf die Schiffe derzeit wirklich gut.

 

In den letzten Tagen habe ich aber gefühlt dafür auch einfach Sch... an den Hacken. Gefühlt unglaublich of 3 bis 4 komplette Tomaten im Team, die dann im Prinzip einen Sieg erschweren bis unmöglich machen. Im Übrigen sehr oft DDs ohne Tarnung, was dann meist zu der erwarteten Performance führt.

 

Aber da der Matchmaker halt Skill nicht berücksichtigt (und da gibt es ja bereits diverse Threads zu), sollte sich das dann irgendwann statistisch wieder ausgleichen. Die Hoffnung habe ich zumindest immer noch. :Smile_Default:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
4,329 posts
10,731 battles
6 minutes ago, Ontokia said:

@Zemerit:

 

Ist vernüftiges taggen zu schwer für dich?

 

6 minutes ago, Ontokia said:

genau wegen Kommentaren wie von Venom_Too und ähnlichen menschlichen Nullen, werden sich hier leider auch kaum Leute melden, denen es ähnlich geht. Die hauen einfach irgendwann ab.

 

Was willst du denn hören?

 

"Armer, armer Ontokia, komm her, bekommst eine Umarmung, da Wg dich ja absichtlich in die schlechten Team packst, damit du verlierst?"

 

Viel, fast alle der Spieler, die hier im Forum aufschlagen und sich über das Spiel, den MM oder sinkende WRs beschweren sind solche Spieler wie du:

 

Spieler die unterdurchschnittlich spielen, aber meinen sie hätten eine bessere WR verdient.

 

Abhauen tuen auch gute Spieler, ist halt der Lebenslauf eine F2P Spiels.

 

10 minutes ago, Ontokia said:

und du kannst dir selbst mal ausrechnen, wie wahrscheinlich es ist, bei einer nur win rate von nur 40%, 8 Spiele in Serie zu verlieren. Und das passiert mir in den letzten Wochen häufiger (und davor halt nicht). Und das ist der UNTERSCHIED.

 

Ich habe ne WR von 59% und habe trotzdem solche Niederlagenserien. Nur deshalb setze ich mir keinen Aluhut auf und gehe ins Forum zu jammern.

Das gehört halt zum Spiel dazu. Nur weiß ich, wann ich aufzuhören zu habe. Entweder lege ich das Spiel beiseite und spiele was anderes, oder nehmen mir ein Schiff, mit dem ich mich richtig wohl fühle.

 

5414 Randomgefechte:

 

Davon 40%? ~ 2166 Siegreiche Gefechte.

 

Merkste wie lächerlich wenig 8 Gefechte im Vergleich dazu sind?

 

15 minutes ago, Ontokia said:

und das damit auch alle stats nach unten kippen ist ja wohl klar.

 

Nein. Nur weil die WR sinkt, müssen die anderen Stats nicht sinken. Das passiert nur, wenn du selbst der Grund bist, das deine Wr sinkt, indem du dein Schiff sinnlos verheizt.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
2,833 posts
12,704 battles
9 minutes ago, Ontokia said:

@Zemerit: genau wegen Kommentaren wie von Venom_Too und ähnlichen menschlichen Nullen, werden sich hier leider auch kaum Leute melden, denen es ähnlich geht. Die hauen einfach irgendwann ab.

 

und du kannst dir selbst mal ausrechnen, wie wahrscheinlich es ist, bei einer nur win rate von nur 40%, 8 Spiele in Serie zu verlieren. Und das passiert mir in den letzten Wochen häufiger (und davor halt nicht). Und das ist der UNTERSCHIED.

 

und das damit auch alle stats nach unten kippen ist ja wohl klar.

Mal von jemanden mit einer schlechten Phase (die Gefechte mit KGV und Richelieu zeigen, dass ich auch lila Spiele liefern kann): Deine Stats sind schlecht. Davor waren sein nämlich extrem schlecht. 8 Spiele in Serie zu verlieren ist nicht so unwahrscheinlich: Bei einer Winrate von 40 % verlierst Du von 20 Spielen 12 - und da können durchaus 8 in Serie liegen. Dafür hattest Du davor vielleicht eine Serie von 4 oder mehr Siegen. Auf die Dauer gleicht sich das aus.

 

Das MM ist von den Schiffen her mehr gebalanced als noch wenige Versionen zuvor: Gefechte mit ungleichen Anzahlen von Schiffsklassen gibt es nicht mehr. Insofern liegt es eher nicht am MM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[VMEF]
Players
175 posts
12,106 battles

Vielleicht mal wieder mehr Divi fahren da bist du  immerhin auf ne WR von 56 %  auch wenns nur 32 Gefechte sind aber immerhin und vielleicht lernt man da auch noch das ein oder andere dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Players
3,195 posts
17,463 battles
Vor 13 Minuten, Ontokia sagte:

Irgendwie schein ich mich auch nicht klar ausdrücken zu können.

 

1. Das mit dem Cap, da haben meine Kollegen aktiv die anderen CAPs erobern können. Ich habe die 4 Schiffe gebunden. Sinnvoll oder nicht, wenn die anderen dafür freiere Hand haben, kann jeder selbst entscheiden.

 

2. ich sage nicht das der MM schlecht ist, ich sage irgendwas ist nicht balanced.

 

3. Ich hatte vor längerer Zeit eine lange Spielpause eingelegt. Als ich wieder angefangen hatte, habe ich eine Winrate von ich glaube 46% gehabt und mich durch Information, Änderung Spielweise ...., hochgearbeitet.

   Meine tägliche Winrate lag häufig über 50%, und alles war ok. damit bin ich auf eine Winrate von ca 48,5% gekommen.

  Und dann hat sich was verändert (siehe 2)

 

und schätze auch, das war mein letzter Kommentar hier, es sei denn es kommt noch was konstruktives als rechte Antwort

 

und der letzte Kommentar ist das was ich hier meine. Der eine redet von Wahrscheinlichkeiten. ich nehem das Argument auf und beantworte es. Dann kommt der nächste und erzählt  (Win rate ist keine Wahrscheinlichkeit) super, so kanns ewig weitergehen

  

 

Winrate ist ja auch nicht das gelbe vom Ei. Allerdings in Verbindung mit anderen Werten kann es ein wenig was aussagen. Allein dein Personalrating mal am Bsp. der Nagato. Bei 50 Gefechten ist meine Winrate auf der Nagato auch nicht so pralle. Allerdings leiste ich mehr für das Gefecht (zeigt die PR ganz gut) als du. Das sind Welten an Unterschied. Und hier fließt nun mal in erster Linie dein Können mit ein. Ergo warst du im Großteil deiner 138 Gefechte mit der Nagato eher jemand den das Team durchziehen muss! Und das kannst du weder auf den MM, das Wetter oder sonst wen schieben. Es ist deine eigene erbrachte Leistung.

 

 

1.PNG

2.PNG

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×