Jump to content
Server Downtime 21/02 04:00 UTC Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
BIG_tamin

Battleship Idee aus dem Film

98 comments in this topic

Recommended Posts

Players
13 posts
1,559 battles

Also Leute, auch wen ich hier schon mitbekommen hab das viele leider nur nörgeln und Diskutieren statt sich gemeinsam über ein Thema zu unterhalten was ich als eine Unart des heutigen Zeitgeistes sehe ...

 

gehe ich trotzdem mal das risiko ein hier niedergemacht zu werden da ich eine Idee habe die mir eingefallen ist als ich gestern einen meiner lieblingsfilme, nähmlich battleship, gesehen  habe...

ich dachte mir man könnte die taktik aús der szene mit der mighty mo alias uss missouri gegen das alien schiff villeicht auch in das spiel einfügen...

 

im spiel könnte man den anker ja als verbrauchsgut hinzufügen und da die meisten schiffe 2 davon haben demnach auch auf maximal 2 einsätze begrenzt, zum einen wäre das sehr praktisch um in voller fahrt einmalig einer bösen Salve feindlicher geschosse zu entkommen.... und es wäre ziemlich cool wen man aus einer gerade position auch mal fix ne breitseite feuern könnte, natürlich in abhängigkeit zur geschwindigkeit, richtung, turmdrehgeschwindigkeit usw...

ich denke auch nicht das es große balancing schwierigkeiten damit gäbe und es würde sicher etwas mehr pepp ins spiel bringen wen man sich bestimmte situationen mit so einer fähigkeit anschaut...auch als kapitänsskill denkbar unter umständen.... im detail habe ich da noch nicht so genau drüber nachgedacht und würde gerne mal hören was ihr darüber denkt und wie man so etwas unter umständen machen könnte ....

 

sry für den unfreundlichen einstieg, aber ich bin neu im forum und möchte hier nicht schreiben um mich zu zanken , was man hoffentlich verstehen kann...villeicht finden einige die idee ja sogar gut ...

 

damit alle wissen was ich meine hier mal ein link...^^

 

lg eurer Phily

 

  • Funny 2
  • Boring 1
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,147 posts

der anker dürfte dabei gerne vorne den bug aufreißen oder die kette bricht und bei der wände könnte das schiff in der mitt irgendwo brechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts
1,559 battles

im realen leben kann das wohl sein, aber ein glück ist es ja ein spiel... wen ich mit voller fahrt auf eine insel zu fahre um schnell in deckung zu kommen und die insel dan zum bremsen benutze erhält mein schiff ja ebenso keinen schaden....

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts

So, ich erkläre euch jetzt mal das Ankern und die Ankermanöver:

Der Anker alleine hält noch kein Schiff, es ist das Gewicht der Kette welche das Schiff hält. Als Faustregel gibt man 3 bis 5 Kettenlängen / Schäkel mehr als die Wassertiefe. Eine Kettenlänge sind ca. 27,5m.

Im Hafen kann man mit viel Sorgfalt und bei weniger als 3 Knoten um einen Anker herum drehen. Dabei sind die Kräfte sehr gering.

 

Die Kette läuft über eine Kettennuss und "Stopper" und wird mit einer Kettenbremse oder Ein/Aus Kuppelbaren Winde geregelt. Die Bremse ist eine Mechanische Bandbremse, auf welche eine Spindel wirkt. Im Kettenkasten ist die Kette lediglich mit einem Bolzen zwischen 2 Schenkeln mit dem Schiff verbunden. Einen Anker Abzuwerfen dauert ca. 30 bis 120 Minuten, je nach zustand des Bolzens. Wenn ein Anker Abreisst, kommt meist die Winsch und das Vorschiff gleich mit.

Bei einem Notankermanöver, welches unter 8 Knoten durchgeführt werden kann, werden beide Anker Komplett Fallengelassen, in diesem fall geht man das Risiko die Winschen oder das Vorschiff zu verlieren ein, um Schlimmeres zu verhindern.

Bei um die 30 Knoten wie in Battleship würde es das Schiff unter Wasser ziehen und gleichzeitig das Vorschiff abreissen, das Schiff würde wahrscheinlich durch Strukturrisse am ganzen Rumpf innert Minuten bis Stunden Sinken.

Edith meint, das ausserdem ein Anker ausser in Felsgrund bei so einen Manöver gar nicht greifen würde, zudem sind nur um die 150 bis 250m Kette vorhanden, welche ca. 2-4 Minuten haben um komplett zu Fallen. Somit würde bei falschem Ankergrund wie z.B. Sand, das Schiff einfach langsamer werden und Stehenbleiben, also nichts von einer Wende.

  • Cool 12

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
1,073 posts
2,955 battles
1 minute ago, BIG_tamin said:

im realen leben kann das wohl sein, aber ein glück ist es ja ein spiel... wen ich mit voller fahrt auf eine insel zu fahre um schnell in deckung zu kommen und die insel dan zum bremsen benutze erhält mein schiff ja ebenso keinen schaden....

Ja und ? Dennoch macht ein Anker Consumable keinen Sinn in irgend einer erdenklichen weise.Könnten sie ja gleich noch Uboote mit in´s Spiel bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,147 posts
Vor 4 Minuten, BIG_tamin sagte:

im realen leben kann das wohl sein, aber ein glück ist es ja ein spiel... wen ich mit voller fahrt auf eine insel zu fahre um schnell in deckung zu kommen und die insel dan zum bremsen benutze erhält mein schiff ja ebenso keinen schaden....

leider.... man stelle sich vor so ein schlachter strandet und kommt nicht mehr los....:Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,929 posts
9,136 battles

Ich weiß, wir haben "magische" Module wie z.B. das Tarnmodul und einige fragwürdige Physiken im Spiel, aber so ein Ninja-Super-Anker? Nicht wirklich ...

 

Wobei ... nach den Kichermädchen und Quietschetussies und -bär ... warum nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts
1,559 battles

ach leute , wie erwartet die ersten reaktionen ...ich fänds cool, seid mal offen für was neues ... statt nur zu mäkeln wie opa im altenheim über die gute alte zeit...

  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOWA]
[MOWA]
Players
1,479 posts
7,220 battles

Oh mann ey, also ich bin ja von der Fraktion "Gameplay+Spaß->Realismus" aber das geht schon etwas weit. Da kann man ja gleich Laserkanonen installieren auf seinen Schiffen (außerhalb vom Weltraum Modus) :Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,929 posts
9,136 battles
Vor 4 Minuten, BIG_tamin sagte:

ach leute , wie erwartet die ersten reaktionen ...ich fänds cool, seid mal offen für was neues ... statt nur zu mäkeln wie opa im altenheim über die gute alte zeit...

Dir ist aber schon bewußt, daß die von dir als Grundlage genannte Szene, bis auf die Sequenz der auslaufende Kette an Deck, im Computer generiert wurde?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
3,599 posts
7,081 battles

Lieber nicht, es gibt so schon genug Spieler die ihr Schiff nicht manövrieren können, ohne einen Mitspieler oder eine Insel zu rammen. Jetzt stell dir mal die Auswirkungen eines solchen Manövers vor,

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,929 posts
9,136 battles
Vor 18 Minuten, Captain_von_Silver sagte:

Bei um die 30 Knoten wie in Battleship würde es das Schiff unter Wasser ziehen und gleichzeitig das Vorschiff abreissen, das Schiff würde wahrscheinlich durch Strukturrisse am ganzen Rumpf innert Minuten bis Stunden Sinken.

Ich weiß ja nicht, auf was für Schiffen du unterwegs bist.

Aber unter Wasser wird da garnichts gezogen und auch nichts abgerissen ... außer der Kette. Strukturschäden im Bereich der Klüse und Winde? Möglich bis wahrscheinlich.

 

:cap_cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Beta Tester
4,344 posts
7,271 battles

Irgendwie habe ich ja drauf gewartet das irgendjemand mit dem Vorschlag kommt. Abgesehen davon, dass ich keinen wirklichen Grund für sowas in WoWs sehe, wäre eine solche Mechanik einfach nur lächerlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
1 minute ago, togMOR said:

Ich weiß ja nicht, auf was für Schiffen du unterwegs bist.

Aber unter Wasser wird da garnichts gezogen und auch nichts abgerissen ... außer der Kette. Strukturschäden im Bereich der Klüse und Winde? Möglich bis wahrscheinlich.

 

:cap_cool:

Die Kette sollte das  eigentlich Halten, Winch und Klüse logisch, aber bedenke auch das die Kette oft nicht sauber liegt, gerade die letzten Schäkel, Kettestauen ist seit ein paar Jahren verboten, also zumindest in der Handelsschifffahrt.  Da kann schon mal so ein Klumpen alles mitreissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,929 posts
9,136 battles
Vor 13 Minuten, Captain_von_Silver sagte:

Die Kette sollte das  eigentlich Halten, Winch und Klüse logisch, aber bedenke auch das die Kette oft nicht sauber liegt, gerade die letzten Schäkel, Kettestauen ist seit ein paar Jahren verboten, also zumindest in der Handelsschifffahrt.  Da kann schon mal so ein Klumpen alles mitreissen.

Das ist mir durchaus bekannt (ein "paar" Meilen kann ich schon vorweisen).

Aber mir ging es primär um die Aussage mit dem Vorschiff abreissen bzw. Schiff unter Wasser ziehen und sinken ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Players
1,073 posts
2,955 battles
51 minutes ago, BIG_tamin said:

ach leute , wie erwartet die ersten reaktionen ...ich fänds cool, seid mal offen für was neues ... statt nur zu mäkeln wie opa im altenheim über die gute alte zeit...

Sind die Leute hier und das konnte man schon öfter sehen.

Wenn die Idee aber schlicht schlecht und nicht durchdacht oder überhaupt sinnvoll ist,kann man auch nichts gutes drüber schreiben.

 

Wie wären denn zb. Raketenjäger für CV´s (Briten Gimmick wenn sie jemals kommen) und mit diesen Raketen könnte man hauptsächlich nur Module beschädigen/zerstören und dafür haben sie kein normalen Bomber :cap_haloween:

Sowas wäre überlegens wert aber doch kein Anker.........

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
545 posts
5 minutes ago, togMOR said:

Das ist mir durchaus bekannt (ein "paar" Meilen kann ich schon vorweisen).

Aber mir ging es primär um die Aussage mit dem Vorschiff abreissen bzw. Schiff unter Wasser ziehen und sinken ...

Vor ein paar Jahren hat´s einem Kümo im Sturm die Winsch Rausgerissen, beim normalen Ankern. Der hatte auf BB ein ca. 6m Langes und 3m hohes Loch im Vorschiff. Ein anders von einer Reederei wo einer meiner Freunde fuhr, musste Notankern - Rudermaschinenausfall in Kanalähnlicher Umgebung. Der hatte neben der verlorenen Wisch auch Strukturelle Risse hinter dem Kabelgatt. Dürften um die 8-10 Knoten gewesen sein.

Von daher durchaus möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
[PONY]
Players
2,060 posts
18,297 battles
1 hour ago, BIG_tamin said:

ach leute , wie erwartet die ersten reaktionen ...ich fänds cool, seid mal offen für was neues ... statt nur zu mäkeln wie opa im altenheim über die gute alte zeit...

Was heißt hier offen für was neues? !

 

Nenne mir bitte ein einziges Beispiel im Gefecht, wo man mit das Ankermanöver oder was auch immer damit anstellen sollte, einen Vorteil bringt. 

 

Das einzige was man ,sowie in dem Film hin bekommt, ist eine Perfekte Breitseite für ein Dev Strike vom Gegner. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-R]
Players
2,532 posts
6,251 battles

Davon abgesehen das der Film für mich zum Facepalmieren ist, braucht das Spiel nicht noch derartige Elemente.

 

Es wirkt schlicht albern.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
[CATS]
Beta Tester, Players
220 posts
12,389 battles
Vor 2 Stunden, BIG_tamin sagte:

Also Leute, auch wen ich hier schon mitbekommen hab das viele leider nur nörgeln und Diskutieren statt sich gemeinsam über ein Thema zu unterhalten was ich als eine Unart des heutigen Zeitgeistes sehe ...

 

gehe ich trotzdem mal das risiko ein hier niedergemacht zu werden da ich eine Idee habe die mir eingefallen ist als ich gestern einen meiner lieblingsfilme, nähmlich battleship, gesehen  habe...

ich dachte mir man könnte die taktik aús der szene mit der mighty mo alias uss missouri gegen das alien schiff villeicht auch in das spiel einfügen...

 

im spiel könnte man den anker ja als verbrauchsgut hinzufügen und da die meisten schiffe 2 davon haben demnach auch auf maximal 2 einsätze begrenzt, zum einen wäre das sehr praktisch um in voller fahrt einmalig einer bösen Salve feindlicher geschosse zu entkommen.... und es wäre ziemlich cool wen man aus einer gerade position auch mal fix ne breitseite feuern könnte, natürlich in abhängigkeit zur geschwindigkeit, richtung, turmdrehgeschwindigkeit usw...

ich denke auch nicht das es große balancing schwierigkeiten damit gäbe und es würde sicher etwas mehr pepp ins spiel bringen wen man sich bestimmte situationen mit so einer fähigkeit anschaut...auch als kapitänsskill denkbar unter umständen.... im detail habe ich da noch nicht so genau drüber nachgedacht und würde gerne mal hören was ihr darüber denkt und wie man so etwas unter umständen machen könnte ....

 

sry für den unfreundlichen einstieg, aber ich bin neu im forum und möchte hier nicht schreiben um mich zu zanken , was man hoffentlich verstehen kann...villeicht finden einige die idee ja sogar gut ...

 

damit alle wissen was ich meine hier mal ein link...^^

 

lg eurer Phily

 

Phily, bitte nicht!

 

LG Kanone_X 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[JOLLY]
[JOLLY]
Players
142 posts
11,458 battles

Da du ja unbedingt alte Opis und das Altersheim ins Spiel bringen musstest:

Der ganze Film, der Cast, die Dialoge und die gesamte Story sind so unterirdisch dumm und grauenhaft, das alle verantwortlichen Personen kielgeholt werden sollten.

Lieblingsfilm? Alles klar 

  • Cool 1
  • Funny 2
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MAW]
Players
1,347 posts
6,158 battles

Der Film? Naja. Die Idee? Noch Naja her. 

90%der Spieler können noch nicht mal mit Ihren Schiffen das machen was Sie sollen und dann noch solche Spielereien? 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×