Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

Monaghan (Tier VI Premium)

49 comments in this topic

Recommended Posts

[O-MAD]
[O-MAD]
Players
4,691 posts
14,590 battles
Vor 6 Minuten, PinkyandtheBrain sagte:

Nach genauer Analyse meiner Schiffsdaten, haben zwei; genau zwei Waffensysteme eine Reichweite von 6km *grml*.

Hatte bisher vorher noch nicht die Situation über eine so lange Reichweite der Flak.

Jedenfalls Danke dir Mad_Skunky.

 

Kleiner Tipp am Rande, falls du das noch nicht wusstest:

Falls du mal nicht von Flugzeugen aufgemacht werden möchtest, kann man die Flak auch Ausschalten (Taste 'P', wenn man das nicht geändert hat), dann müssen die Flieger wirklich auf die angegeben Sichtbarkeit ran um dich zu spotten. Ist die Flak eingeschaltet, dann schießt sie halt auch automatisch auf alles in Reichweite und die eigene Sichtbarkeit aus der Luft geht dann hoch auf AA-Reichweite und du wirst gesichtet (außer im Nebel natürlich).

Auch wenn die Monaghan grundsätzlich für ihr Tier ja eine recht gute Flak hat, sollte man meiner Ansicht nach trotzdem auch immer schauen ob sich das einschalten der Flak gerade lohnt oder nicht. Bei meinen Zerstörern ist die Flak grundsätzlich ausgeschaltet und wird je nach Situation verwendet, also eingeschaltet und danach wieder aus. Manchmal vergesse ich das aber auch ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,530 posts
11,649 battles

 

Nicht schlecht für 10 Punkte Captain und das erste Match als Torpedoboot - 2k base XP und gleich nen Kraken. In einem T8 Gefecht mit Träger und Doppel-Radar (Cleves). Vermutlich werde ich die trotzdem eher als Kanonenboot fahren, das macht gut Laune und mit dem Reload Booster hat man auch noch mal "extra-Argumente" wenn jemand auf deinen Smoke geht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
412 posts

Hab's geschenkt bekommen, Probe gespielt und gleich aufs Abstellgleis geschoben. Das Ding ist ein Testschiff, oder? Da kommt noch ein massiver Buff? Und man wird sich einig, dass sie irgendetwas richtig kann anstelle von gar nichts total falsch? Gott sei Dank - ich hatte schon gedacht, dass diese Stahlwanne eine finale Version wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
[WORU]
Players
518 posts
3 hours ago, Kaiser_Drache said:

Hab's geschenkt bekommen, Probe gespielt und gleich aufs Abstellgleis geschoben. Das Ding ist ein Testschiff, oder? Da kommt noch ein massiver Buff? Und man wird sich einig, dass sie irgendetwas richtig kann anstelle von gar nichts total falsch? Gott sei Dank - ich hatte schon gedacht, dass diese Stahlwanne eine finale Version wäre.

Wo liegt den das Problem? Schon alle Konfigurationen ausprobiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
945 posts
6,647 battles

Hab den DD auch gezogen und mal kurz angetestet.

T VI leidet natürlich unter dem MM und eine Haida, Cossack, Lightning lacht erst mal kurz um einen dann später locker offen zu halten, oder nach belieben zu zerlegen.

Bei den 6er DD steht er aber recht gut in der Mitte... kein Chuck Norris, aber auch nicht wehrlos.

B-Rumpf seh ich persönlich als "meh" an, könnte eine Option sein in Divi mit CV & CL. Solo verliert man zu viel Firepower.

 

Man muss halt schauen, wer mit so im Teich schwimmt und aufs Team hoffen.

Oft fahren... eher nicht. Nicht weils ein schlechtes Schiff ist, aber da es gleichzeitig T61 gab, Sims mehr XP und Kidd mehr Spaß abwirft besteht wenig Bedarf.

Zumindest hab ich das Schiff nicht "noch mal" in den Containern :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
412 posts

Ich hab* mir gestern mal 10 Spiele gegönnt, 5 mit der Konfiguration mit 4 Türmen und den Kurzstreckentorpedos und fünf Spiele mit Rumpf B und den "verbesserten" Torpedos.

 

Ich will das hier gar nicht großartig in die Länge ziehen, daher die sehr kurze Variante. Vier Kanonen und Kurzstreckentorps ist spielbar, aber nicht im Ansatz Premium würdig. Das, was die Monaghan da abliefert, können auch Silberschiffe - teilweise sogar besser. Gnewny, Gaede und Farragut spielen sich klar "runder" als Monaghan. Ein Gimmick, welches sie von den silbernen Kameraden unterscheiden würde, hat sie nicht. Okay, okay - sie hat T-Virus an Bord, was angesichts des erhöhten Aufkommens von Trägern auf dem Tier sogar Sinn macht. Aber "brauchen" werde ich das nicht. Ein besseres Concealment wäre da deutlich sinniger.

 

Kommen wir also zu Rumpf B und dem unsäglichen Versuch aus einem Ami Zerstörer ein Torpedoboot zu machen. Reden wir mal gar nicht darüber, dass man praktisch keine Feuerkraft mehr hat, weil die Kanonen brutal kastriert wurden. Geschenkt. Soll ja ein Torpedoboot sein. Dummerweise sind 6,3km Concealment (mit Camo und CE) einfach zu hoch für ein Torpedoboot. Viel zu hoch. Der Witz ist ja gerade, NICHT gesehen zu werden. Dazu sind die Torps noch nicht mal wirklich gut. 9,2km Reichweite klingt gut, aber 55 Knoten bei 1,3km Sichtbarkeit? Den Dingern weicht außer Noobs nun wirklich jeder aus. Jetzt kann ich die Monaghan natürlich mit einem eigenen Kapitän ausrüsten und Torpbeschleunigung ausrüsten, aber 6,3km Conceal / 7,36km Torpreichweite ist nun wirklich kein Kracher. Noch schlimmer ist der Reloadbooster als Gimmick. 30 Sekunden Wartezeit? Bis dahin ist mein Opfer dem ersten Satz Torps ausgewichen, alle wissen dass ich in der Nähe bin und den zweiten Satz zu feuern lohnt kaum noch. 

 

Mit anderen Worten - für Variante 2 brauche ich schon totale Deppen im Gegnerteam. Mal gar nicht davon zu reden, dass alle Japaner die deutlich besseren Torpboote sind. Wofür also Monaghan? Höchstens als Lückenfüller im Hafen, ansonsten wüsste ich nicht einen einzigen Einsatzzweck für das Teil. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,146 posts

Die Version mit den 4 Geschützen und den kurzen Torps ist eindeutig die bessere. Und mit den Torps kann man sehr wohl sehr gut treffen. Wenn stealth torpediert werden soll, muss man die Dinger so von schräg vorne dem Feind entgegen werfen. Das ist auch bei anderen Zerstörern die einzige Möglichkeit, die Torpedos unerkannt zu adressieren. Den ganz, ganz langsamen Torpdos würde es sicherlich gut tun, wenn sie, wie die italienischen Torpedos, eine Sichtbarkeit von 1 Kilometer hätten. So taugen sie allenfalls dazu, dem Feind eine Richtungsänderung aufzuzwingen, oder wenigstens Camper anzugreifen. Dem Reloadbooster kann ich ebenfalls nur recht wenig abgewinnen. Die 30 Sekunden sind witzlos. Asashio oder Huanghe sind da wesentlich besser aufgestellt. Zumal der Reloadbooster ja den Unterschied zwischen Silber- und Premiumschiff ausmachen soll. Die Idee ist weder neu noch schlecht, die Ausführung jedoch eher grenzwertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,530 posts
11,649 battles

Ist ne Farragut-C mit Reloadbooster. Nicht mehr, nicht weniger. Die Aale der Torp-Option sind übrigens die selben wie auf der Mahan. Und die hat keinen Reload-Booster. Mahan-Aale gehen übrigens relativ spät auf, die Dinger sind lahm aber nicht wirklich übel. Gewöhn dich dran, wird bei der Benson torpedomäßig nicht besser.

 

Klappt trotzdem:

image.thumb.png.935e997690e86611b05c516e3d22242b.png

 

67% Winrate und damit "nur" in den Top25% - etwa 80 Spiele bei mir und eben keine Altlast des eigentlichen Farragut-Grinds. Alles Solo, keine Division. Die Monaghan ist nicht verkehrt, man muss sich aber auf die Kiste einstellen. Genau wie bei der Farragut. Die Farragut-B mit Reload-Booster, das wärs gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Weekend Tester
1,746 posts
6,685 battles

Ich habe bisher NICHTS mit dem Schiff hingekriegt..... als Gunboat fehlt mir einfach ein weiteres Geschütz ;-) und für die Torps ist der Reload zu lang. Die AA ist ein schlechter Witz und knabbert selbst gegen TierV-Flieger nur wenig an den Staffeln.

 

Werde wohl noch etwas üben müssen (und dabei lagen mir die US-Zerstörer auf dem Tier-Bereich)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
45 posts
6,626 battles

Die ersten Runden gefahren und ich muss sagen: ich mag sie.

 

Ich benutze kaum die beiden Kanonen - haue einfach auf Verdacht die Torps raus - versuche natürlich BB-Haufen damit zuzuspammen - oder gleich am Anfang in nen Cap mit weitem Spread die Torps reinballern. Kanonen lass ich schön aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,530 posts
11,649 battles

Wobei gerade die Monaghan B sehr schwach ist wenn du aggressive Kanonenboot-DDs als Gegner hast. Wenn deine DDs die überhand gewinnen und du BBs spammen kannst - klasse. Wenn nicht, dann fehlt deinem Team ein DD der ums Cap kämpfen kann. Und danach biste Opfer.

 

Deswegen fahre ich die Monaghan A - hat etwa ab Werk so viele HP wie eine Farragut-C mit SE Skill, halt nur vier Türme aber eben Reload Booster. Was heißt, du hast temporär 30s Nachladezeit  - wenn jemand deinen Nebel rusht hat der zwei mal das Vergnügen ne Menge Aale zu treffen.... Oder du die Option beim Rushen eines Nebels zwei mal anzuklopfen ob jemand "breit" drinsteht.

 

Als Low Tier DD gegen potenziell T8 DDs ist die "B" IMHO stärker, die kannste passiver spielen. Mid- und Low Tier sehe ich die "A" Version klar vorne. Mit einem Russen-DD oder eine Farragut/Nicholas mache ich ne Monaghan B ziemlich gut ziemlich fertig bzw. kann die bestens abdrängen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
945 posts
6,647 battles

A Version auf AA gebaut und für Dynamo nehmen wenn die Sims im Cooldown ist.

B Version fehlt zu viel Gunpower um die zusätzlichen AA Punkte sinnvoll erscheinen zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
45 posts
6,626 battles
On 12/28/2018 at 2:26 AM, der_mit_dem_boot_tanzt said:

Die ersten Runden gefahren und ich muss sagen: ich mag sie.

 

Ich benutze kaum die beiden Kanonen - haue einfach auf Verdacht die Torps raus - versuche natürlich BB-Haufen damit zuzuspammen - oder gleich am Anfang in nen Cap mit weitem Spread die Torps reinballern. Kanonen lass ich schön aus.

Korrektur: Die Torps auf engem Spread, damit die Engmaschigkeit die Langsamkeit der Torps wettmacht. Klappt gut auf der Tier-Stufe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
[WORU]
Players
518 posts
Am 4.1.2019 um 23:57, Kalle_1975 sagte:

A Version auf AA gebaut und für Dynamo nehmen wenn die Sims im Cooldown ist.

B Version fehlt zu viel Gunpower um die zusätzlichen AA Punkte sinnvoll erscheinen zu lassen.

Bei Op Dunkirk bin ich die Monaghan sehr schnell nur in der B-Rumpf Konfig mit Fla Modul gefahren. Da hatte ich dann meinen Texas Kapitän drauf, mit beiden Schiessausbildungen. A-Rumpf habe ich sehr schnell sein lassen, da mehr wie genug Zerstörer mit schlechter Fla in den Team waren. Die Masse der Anwesenden hat auf die S-Boote geschossen und ich hatte es 2x gehabt, das die Mindestzahl an Flugzeugabschüssen nicht erreicht wurde, Sternverlust. War zwar schwierig mit den beiden Buggeschützen auf S-Boote zu schiessen, aber das habe ich sein lassen und den anderen überlassen. Dadurch halt nur auf die Flugabwehr konzentriert. Konnte man auch gut seinen Schnitt machen.

Wie das in der überarbeiteten Version der Ops wird, wage ich mir nicht vorzustellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
426 posts
3,034 battles

Mit der Monoghan musst du schnell und flexibel arbeiten. Hit and Run-Taktik. Die 12km nicht ausreizen. Tarnung beim CO ist wichtig. Und dann klappt der Dampfer als Torpedofalle...

shot-19.02.14_08.11.58-0003.jpg

shot-19.02.14_08.11.45-0808.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
8,670 posts
7,073 battles

Also die Monoghan reitz mich ja schon gewaltig, besonders (so doof es für manche evtl. klingt) der Fla-Rumpf.

Schade, dass sie zur Zeit nicht Ingame erhältlich ist...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts

Schlechtestes Premium Schiff das ich besitze. Völlig unterlegen als DD auf diesem Tier. Im Szenario vielleicht einsetzbar... Spaßfaktor kaum vorhanden. Hab's ausm Container. Hätte ich niemals Kohle für bezahlt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts

Meisten davor und vorgestern das letzte Mal.Aber was hat das speziell mit dem Träger Patch zu tun? Das letzte war ein 8ter Gefecht ohne Träger.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,530 posts
11,649 battles

Weil die Meta mit der CV Schwemme und "daueroffen" ne andere ist als zuvor.

 

Die Monaghan war stark, gerade im Capfight. Man musste halt mit "Sichtbarkeit 6.4 km" und "Torps 6.5 km" klarkommen. Ziemlich übler Brocken wenn man mit Kanonen-DDs klarkommen kann. Yolang und Z23 muss man mit dem Ding nicht gerade angehen, aber alles was an DDs offen ist konnte man ziemlich schnell ziemlich feste einschenken. Was dir Winrate und Punkte bringt.

 

Die Farragut ist da noch extremer - 1/2 km weiter sichtbar, aber die zusätzliche Kanone macht was aus. Captain ist übrigens der selbe bei mir. Trotzdem ist die Winrate der Monaghan besser - mehr HP ab Werk (kein SE notwendig IMHO) und ich bin die etwas weniger aggressiv gefahren, da die vier Türme besseres Anwinkeln gegen potenzielle Aale erlauben.

 

Fast ausschließlich den Kanonenboot-Rumpf gefahren, die mit den Mahan Aalen ist eher was für Torpedofanatiker. Weil Stealthtorp, die Aale sind langsam - aber gehen erst sehr spät auf. Quasi ne Mahan mit nicht vorhandenen Kanonen, aber eben den selben Aalen bei geringerer Sichtbarkeit. Deren B-Rumpf ist alles, aber kein Capfighter.

 

image.thumb.png.957ae41859cc403e8604ae3f9f1fc1ac.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts

Also den Torpedo Rumpf finde ich auch sehr speziell... Mit 2 Kanonen brauchst Du Dich an kein Cap ran wagen. Mal sehen was ich mit dem Kahn mache... Ungefähr zur selben Zeit habe ich auch die T-61 bekommen. Und die fahre ich persönlich sehr viel lieber...

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×