Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
JediRabbit

Letzter Überlebener schiesst gezielt aus Nebel ohne Radar/Hydro/Flieger

54 comments in this topic

Recommended Posts

[SKM]
Players
27 posts
16,581 battles

Hello everyone,

 

Normalerweise ist es mir egal oder ich gib nen furz drauf aber heut 27.05.18 um kurz vor halb sieben morgens in deutschland, hab ich was erlebt was ich bis dahin so noch nicht gesehen hab und bevor ich was rufe udn sage frag ich euch nach eurer meinung.

Situation:

Rank Battle T10

 

last 3 enemy`s were Des Moines, Yamato and a Grossowoi

while we had 2 BB, 2 CA(myself) and a Gearing.

 

 

DM wurde auf nem anderen Cap versenkt, während die Yamato mit DD unseren Homecap einnahm, dabei wurde die Yamato gekillt und obwohl nun nix mehr da war was mich hätte spotten können, da das Flugzeug der Yamato 2min zuvor von mir runtergeschossen wurde, und auch kein hydro oder radar mehr da war, bzw kein symbol fall die Grossowoi ja so was hätte.

Dennoch konnte der DD mich weiterhin anvisiern und auf mich schiessen, während im NEBEL saß und mir die letzten hp runter schoss und danach noc hder Gearing und wir das spiel verloren.

Der Nebel war von uns auf 10km und weniger umstellt wäre er wo anders gewesen wäre er aufgegangen und wir/ich hätte draufholzen können, aber da war absolut nix und niemand mehr da und trotzdem visiert er mic han, was ich durch cpt.skill ja weiß.

 

What do I miss? Was versäume ich hier?

hab 1million+ Ep auf der Gearing und Shimakaze knapp 300k+ Ep wenn man aus dem nebel ohne spotting hilfe was sehen würde wüsste ich das.

 

Ideen, Antworten fragen nur her damit..namen des spieler kann man erfragen wenn es einem Spielrelevanten zweck dient

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Alpha Tester
6,233 posts
11,625 battles

Bevor irgendwer anders es sagt: Du hast nicht zufällig ein Replay davon?

wäre nämlich extrem hilfreich

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,490 posts
9,528 battles

In einem anderen Thread würde erklärt, das die Nebelmechanik in beide Richtungen funktioniert (war mir neu bzw. nie darüber nachgedacht). Sprich, schießt du aus dem Nebel, zeigt dir die Anzeige an ab wann du aufgedeckt wirst. Ist ein Gegner im Nebel und du schießt vor dem Nebel, gilt die Spottingrange (HG aus Nebel) anscheinend ebenso. 

Möglich das es dies war?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,242 posts
10,574 battles
40 minutes ago, linkum said:

Bevor irgendwer anders es sagt: Du hast nicht zufällig ein Replay davon?

wäre nämlich extrem hilfreich

Es wäre nicht nur hilfreich, sondern wahrscheinlich die einzige Möglichkeit genauer helfen zu können.

 

@JediRabbit seit ihr im Nebel stehen geblieben, bzw stehen geblieben und dann genebelt? Dann wäre es extrem einfach gewesen euch zu versenken, während er selbst sich in seinem Nebel bewegt hat und ihr ihn darum nicht getroffen habt. Ausserdem kann, dass was @Dullman84 schreibt, auch passiert sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,163 posts
18,391 battles

also wenn er Dich spottet und anvisiert, was Du ja sehen konntest (ich nehme an Du meinst vorrangiges Ziel mit skill), muss er Dich wohl gesehen haben. Hast Du geschossen und warst deswegen für ihn offen?

Aber Replay wäre schon gut...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
345 posts
13,124 battles
Vor 1 Stunde, Dullman84 sagte:

In einem anderen Thread würde erklärt, das die Nebelmechanik in beide Richtungen funktioniert (war mir neu bzw. nie darüber nachgedacht). Sprich, schießt du aus dem Nebel, zeigt dir die Anzeige an ab wann du aufgedeckt wirst. Ist ein Gegner im Nebel und du schießt vor dem Nebel, gilt die Spottingrange (HG aus Nebel) anscheinend ebenso. 

Möglich das es dies war?

Ist so darum sollte mann sich jetzt immer überlegen ob man blind in den Nebel feuert wenn man diesen anfährt(bzw sollte das lieber bleiben lassen)

 

mfg alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
28,061 posts
14,868 battles
3 hours ago, JediRabbit said:

 

What do I miss? Was versäume ich hier?

Die Nebelmechanik....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,277 posts
26,077 battles

Ich tippe auf spotting range im Nebel. 

 

Die DM geht bei 10.6 km auf, if she's not detected. 

Steht Sie im Nebel sind es 8,2 km.

 

Das bedeutet auch, ist der Gegner im Nebel und das Schiff näher als 8,2 km, ist Sie sichtbar. 

Aber auch nur dann, wenn zuvor die Kanonen abgefeuert wurden.

Entweder blind in den Nebel oder innerhalb der letzten 20ig Sekunden auf die Yamato geschossen wurden.   

 

3 hours ago, JediRabbit said:

Der Nebel war von uns auf 10km und weniger umstellt

Vielleicht waren es keine 10 sonder 8 km 

 

Lg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,326 posts
19,145 battles

Wenn zwischen dir und einem Gegner Nebel liegt, und du schießt oder hast kürzlich irgendwo hingeschossen, dann zählt der "Schießen im Nebel"-Tarnwert, der im Hafen rechts unten bei den Schiffsdetails nachlesbar ist (dürfte bei so ca. 7-10km sein). Es spielt keine Rolle wer den Nebel gelegt hat oder ob man in oder hinter dem Nebel steht.

 

WG wollte das Nebelgecampe abschwächen und hat lange an der neuen Nebelmechanik gearbeitet. Aber der Nachteil ist eben, dass in bestimmten Situationen der Nebelcamper sogar provitiert und, aus dem Nebel heraus, schießende Schiffe "spotten" kann. Ich finds auch doof, weil es nicht intuitiv und recht fragwürdig ist. Also am besten nicht blind in den Smoke schießen, wenn man ihn rushen kann. Is natürlich doof wenn man in deinem Fall vorher auf was anderes geschossen hat und dann erstmal 20 Sek. für den Nebelcamper offen bleibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
1,107 posts
14,140 battles

Ich sag mal, Replay or never happend.

Gibt viele Situationen wo das besagte funktioniert.

 

Aber Ich bezweifel das wir hier ein Replay sehen, bzw. bekommen werden wie es in 99,9% der Fälle so ist...

  • Cool 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM-V]
[OM-V]
Players
1,163 posts
4,083 battles

Genau Rusty gibs ihm :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TOG]
Players
481 posts

Es gibt sogar Situationen, bei denen kann man ein Spiel verlieren, oder, wie im Video gezeigt, gewinnen. Alles eine Frage des "Spielverständnis". Nebel wirkt halt in beide Richtungen! :cap_wander:

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,317 posts
5,404 battles

Wenn ein BB grade auf einen zu fährt, dann kann man da auch ungesposstet drauf schießen. Nur weil mans nicht sieht, ists dennoch nicht weg.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
1,107 posts
14,140 battles
Vor 30 Minuten, Lafettie sagte:

Genau Rusty gibs ihm :cap_haloween:

Ja klar, stell mich mal als Buhmann hin :cap_haloween::Smile-angry::cap_haloween:

Sollte der TE besagtes Replay posten, wird das hier natürlich erwähnt und gelobt, und dazu die Analyse was passiert ist. :cap_like::cap_like:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
Players
2,556 posts
6,720 battles
4 hours ago, JediRabbit said:

... während im NEBEL saß ...

Da ist dein Problem. Man hält auf die letzte Position und hat mal einen Glücksschuss. Oder die Mumpeln waren noch in der Luft.

Man bleibt in so einer Situation nicht im Nebel. Man haut ab und nutzt den Nebel um die Sicht zu unterbrechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,655 posts
15,531 battles

Das Dilemma hier ist halt, dass die Mechanik es eigentlich nicht anders zulässt.

 

Weil: Wie ja allen bekannt ist, wenn man in einem Nebel sitzt und seine Türme abfeuert, wird man bis auf den Wert "abfeuern der HG im Nebel" sichtbar. Soweit so gut, damit sollte BBs der Anreiz genommen werden in einen Nebel zu fahren, was ja auch erreicht wurde.

Nur die Krux an der Sache ist: Früher hat ein Nebel ein Schiff hinter einem Nebel genauso auf Reichweite 0 unsichtbar gemacht. Das wäre ja jetzt irgendwie unlogisch, oder? Im Nebel auf eine bestimmte Reichweite zu sehen aber hinter dem Nebel auf 0? Also musste sie quasi zwingend Schiffe hinter einem Nebel genauso behandeln als ob sie im Nebel sitzen. Also eigentlich genau wie früher. Da war es eben 0km, egal ob im oder hinter dem Nebel.

Da Nebel aber immer in alle Richtungen funktioniert hat und bis heute funktioniert, ist es nun mal so, dass auch ein Schiff vor dem Nebel jetzt auf diese bestimmte Reichweite sichtbar wird. Alles andere würde ja auch keinen wirklichen Sinn machen.

Deswegen: Ja klar, wenn einer im Nebel sitzt und eine Yamato vor dem Nebel ballert, kann der im Nebel die sehen (da ihr Wert von "abfeuern der HG im Nebel" immer noch die halbe Karte ist). 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,163 posts
18,391 battles
Vor 1 Minute, abzy sagte:

Früher hat ein Nebel ein Schiff hinter einem Nebel genauso auf Reichweite 0 unsichtbar gemacht.

Nein?! War noch nie so?

Was danach kommt in Deinem Text verstehe ich nicht....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,655 posts
15,531 battles
Vor 1 Minute, Oechsen sagte:

Nein?! War noch nie so?

Wie war es denn vor der Änderung der Nebelmechanik wenn direkt vor dir ein Zerstörer genebelt hat und du ein Schiff hinter dem Nebel abgeschossen hast? Das hat dich auch nicht gesehen, egal wie weit es weg war. Weil deine Sichtbarkeit durch den Nebel auf 0 reduziert wurde, für alle Schiffe bei denen der Nebel dazwischen liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Players
1,163 posts
18,391 battles

Du wurdestt schon immer spätestens auf 2km gespotted, mit Modul auf 3. Dabei war es unerheblich, ob Du im oder hinter dem Nebel standest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UN4]
Players
223 posts
8,063 battles
5 hours ago, JediRabbit said:

[...]

Dennoch konnte der DD mich weiterhin anvisiern und auf mich schiessen, während im NEBEL saß und mir die letzten hp runter schoss und danach noc hder Gearing und wir das spiel verloren.

Der Nebel war von uns auf 10km und weniger umstellt wäre er wo anders gewesen wäre er aufgegangen und wir/ich hätte draufholzen können, aber da war absolut nix und niemand mehr da und trotzdem visiert er mic han, was ich durch cpt.skill ja weiß.

[...]

Wie auch da_Sti weiter oben, denke ich, dass es mit der Entfernung zu tun hat. Da du allerdings sagst, dass er mit der Gearing  danach dasselbe wie mit dir gemacht hat und es sich anhört, als hättest du nicht blind in den Nebel geschossen, wodurch er deinen CA hätte sehen können, vermute ich ein für DDs wohl eher seltenes Hilfsmittel:

Target Acquisition System Modification 1

 

Damit könnte er dich auf 3 km Entfernung sehen, anvisieren und beschiessen, während du mit 2 km Sichtweite blind durch den Nebel schipperst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,655 posts
15,531 battles
Vor 1 Minute, Oechsen sagte:

Du wurdestt schon immer spätestens auf 2km gespotted, mit Modul auf 3. Dabei war es unerheblich, ob Du im oder hinter dem Nebel standest.

Richtig, diese Mechanik gibt es auch noch immer. Aber hier geht es ja darum, was passiert wenn du deine Geschütze feuerst. Da ist früher nix passiert. Also genau genommen blieb es früher bei den 2km bzw. 3km. Wobei das eben unabhängig vom abfeuern der Geschütze war und ist.
Aber ja, ganz korrekt müsste man sagen: Es reduzierte deine Sichtbarkeit auf 2km bzw 3km (statt meinen genannten 0km). Damals wie heute

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,118 posts
5,611 battles
2 minutes ago, Liaholana said:

20180522_104533_PFSB106-Normandie_41_Conquest.wowsreplay

 

Wie hat die Cleveland sich selbst ermordet?^^ Schaden hat meine Salve nicht gemacht.

 

Jetzt habt ihr n Replay und jemanden der wirklich ne Antwort sucht.:cap_cool:

Ich gebe den Thread also noch einen Sinn.

selbst versenken geht nur durch reflektierten teamschaden (oder als cv indem man sich selber bombt)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,110 posts
11,562 battles

Die Cleveland (war wohl schon rosa) hat auf die eigene T-22 gefeuert die hinter dem berg stand und ihm wohl die torps nicht gespottet hatte...

somit alles seine richtigkeit, mit dem selbst versenkt.

 

nachtrag- ein paar sekunden später sieht mana cuh die besagte T-22 hinter dem Felsen vorkommen in deinem replay.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×