Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Khaba_Gandalf

USN BBs vs CAs, Halsey und Doe

6 comments in this topic

Recommended Posts

Players
1,389 posts
16,553 battles

Ich weiß er ist natürlich noch nicht raus, aber da er auf dem PTS ja schon anspielbar ist, gehe ich mal davon aus das sich bis zum Release nichts mehr groß an seinen Fähigkeiten ändert wird. Und wenn man sich anschaut das Doe und Halsey quasi die selben gebufften Skills haben, stellt sich für mich gerade die Frage: Wer von den beiden ist der bessere BB Kommandant, bzw. bei welcher der beiden Klassen kommen Hasleys besonderen "Talente" besser/realistischer zum Zug.

 

Doppelschlag: -10% auf Tarnwert ist auf vielen der Radarkreuzer natürlich deutlich potenter als auf BBs. Eine Desmo geht z.B. auf rund 9,6km runter, was bedeutet das alles was sie dann aufdeckt auch in Radar-Distanz ist. Dazu kommt, das man mit den Kanonen einer Desmo wohl eher einen Doppelschlag hinkriegt, als es bei einem BB der Fall ist, solange man nicht direkt mit das Feuer einer Salve auf 2 Ziele splittet.

 

Unterstützer: Während die verkürzte Nachladezeit für Torpedos und Flugzeuge bei beiden Klassen irrelevant sind, sind -20% Nachladezeit der Hauptgeschütze auf nem BB schon eine Hausnummer. Dazu kommt das eine Monti wahrscheinlich einfacher und schneller aufgrund ihrer hohen Reichweite an die Auszeichnung ran kommt, als ein Radarkreuzer, der zu Beginn der Runde möglichst viel hinter Inseln campt und das Cap aufleuchtet.

 

Ich persönlich tendiere da aktuell mehr dazu Doe als reinen CB-Kapitän auf der Desmo anzulernen und Hasley dann in Zukunft irgendwann auf die Monti zu setzen, allein schon weil die Dichte der Premium-Schiffe bei US BBs deutlich höher ist als bei Kreuzern. Bzw. hier man mit einer generischen Skillung in mit geringeren "Reibungsverlusten" über jene Schiffe jagen kann (Monti, Mighty Mo, Alabama, Arizona, Texas...=5 Schiffe), während bei Kreuzern die Atlanta ja was den Kapitän angeht eher speziell ist und ein Hasley auf der DM maximal noch mal ne Extrarunde auf der Indi drehen könnte, die auf dem Tier aber nun auch nicht gerade die Offenbarung ist.

 

Wie seht ihr das, hat sich da schon wer Gedanken zu gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
WG Team, WoWs Wiki Team
3,500 posts
13,866 battles

Ich würde Halsey nicht auf ein BB setzen. Doppelschlag ist bei dem Reload fast unmöglich auf BBs und damit würde eine seiner Fähigkeiten quasi wegfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Modder
4,869 posts
9,050 battles

Halsey bietet sich nunmal direkt für Träger an. Man kann den Abwurf seiner Staffeln genau zeitlich koordinieren, so dass ein Doppelschlag weniger zufallsabhängig ist. Und ein Unterstützer ist auch mit Trägern gut zu bewerkstelligen.

 

Da du aber Träger mit keiner Silber erwähnst, denke ich, dass das für dich nicht in Frage kommt?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,389 posts
16,553 battles
Vor 18 Minuten, Commander_Cornflakes sagte:

Ich würde Halsey nicht auf ein BB setzen. Doppelschlag ist bei dem Reload fast unmöglich auf BBs und damit würde eine seiner Fähigkeiten quasi wegfallen.

 

Stimmt natürlich, die Chance beide Talente relativ regelmäßig (bzw. eines der beiden) zu triggern dürfte auf ner DM natürlich bei ihrem absurd kurzen Reload  deutlich höher sein als bei ner Monti. Da müßte man schon mit 1-2 Türmen auf Ziel A ballern und dann mit den restlichen B abstauben. während bei der DM über den Reload bzw. die Chance nebenher noch was über nen Brand zu vernaschen höher sein müßte. 

 

Auf der anderen Seite ist Unterstützer aus meiner Sicht auf der Monti "nützlicher", bzw. man kann den Kapitän auf mehr Schiffen zweitverwerten, wenn man die besagten Prems denn im Hafen stehen hat.

 

Vor 13 Minuten, principat121 sagte:

Halsey bietet sich nunmal direkt für Träger an. Man kann den Abwurf seiner Staffeln genau zeitlich koordinieren, so dass ein Doppelschlag weniger zufallsabhängig ist. Und ein Unterstützer ist auch mit Trägern gut zu bewerkstelligen.

 

Da du aber Träger mit keiner Silber erwähnst, denke ich, dass das für dich nicht in Frage kommt?!

Richtig, weil ich bekennende Höchststrafe fürs eigene Team im CV wäre, ergo hab ich mir über die Variante gar keine Gedanken gemacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,389 posts
16,553 battles

So, nachdem Halsey seit gestern Abend in meiner Reserve aufgeschlagen ist, mal nen kurzes Feedback was ich mit ihm gemacht habe. 

 

Auf meiner DM und Monti sitzen jeweils generische 19er Kapitäne, nach den Erfahrungen mit den beiden Schiffen im Rahmen des Feldzugs habe ich auf die DesMo Mr. Doe eingewiesen und Halsey auf die Monti. 

 

Doppelschlag ist mir mit der DesMo bisher keiner gelungen, stealth Radar kann ich in einer Woche "einfacher" über die Worcester haben und High Caliber schaffe ich mit der Monti einfacher. 

 

Also bleibt mein 19er auf der DesMo so wie er ist, Doe werde ich dann für CBs skillen (also kein AFT). 

 

Hasley kommt auf die Monti als Kapitän für Zufallsgefechte, mit einer generischen Skillung die auch auf der Mighty Mo und Alabama funzt. Der aktuelle 19er wird dann für CBs als Tank umgeskilled, da a) ich bei uns im CB nicht der BB Fahrer bin und b) die Sonderfertigkeiten in CBs mangels Auszeichnungen eh nicht getriggert werden. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×