Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
fetzen123

Nächster DD Baum

12 comments in this topic

Recommended Posts

Players
8 posts
780 battles

Ahoi Kapitän,

Ich habe bis jetzt die japanischen DDs bis T6 gespielt und bin einfach nicht zufrieden. Ich würde gerne einen neuen DD Baum anfangen der von Torpedos und Artillerie ausgeglichen ist.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Danke schonmal im Vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Modder
4,324 posts
8,010 battles

Der US-Baum ist in der Hinsicht sehr ausgeglichen. Sie verbinden (fast) durchweg ausgezeichnete Kanonen mit guten Torpedos.

Der Panasiatische ist natürlich vergleichbar, benutzt aber Tiefwassertorpedos mit ihren Vor- und Nachteilen.

 

Der US-Baum ist daher empfehlenswert.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
8 posts
780 battles
3 minutes ago, principat121 said:

Der US-Baum ist in der Hinsicht sehr ausgeglichen. Sie verbinden (fast) durchweg ausgezeichnete Kanonen mit guten Torpedos.

Der Panasiatische ist natürlich vergleichbar, benutzt aber Tiefwassertorpedos mit ihren Vor- und Nachteilen.

 

Der US-Baum ist daher empfehlenswert.

Ok ich werde es mir überlegen Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
471 posts
7,255 battles

Da stimme ich zu, obwohl die Torps erst bei der Gearing richtig weit kommen.

Alle anderen sind knapp unter 10km Reichweite.

Gleicht sich aber mit den Geschützen gut aus ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
3,069 posts
5,727 battles

Die Dt. DDs sind ein Mittelding zwischen IJN und USA, dann gäbe da noch das andere extrem mit den RU DDs. Die setzen zum Großteil auf Guns.

Die Frage ist auch die Tierstufe... Aber am einfachsten dürfen die US DDs liegen, auch wenn deren Fokus mehr auf den Guns liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
617 posts
3,366 battles

Ich werde demnächst auch die deutschen DDs anfangen. Mit den Amis bin ich fast durch, mir fehlt nur noch die Gearing. Muss aber sagen, die Fletcher ist zweifellos das Schmuckstück dieses Forschungsbaums. Deren Torps sind nicht nur hervorragend, sie laden auch sehr schnell nach. Dazu hat sie, wie alle US DDs, tolle Kanonen. Im Capfight ein echtes Monster, das sich nur dem deutschen Hydro geschlagen geben muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM-V]
Players
1,139 posts
3,642 battles

Die Amerikaner gefallen mir garnicht ... die liegen mir nicht.Die IJN und Deutschen wiederum machen mir richtig spaß :cap_rambo:

Das kommt halt auf die Persönlichen preferenzen an.Wenn dir die IJN also nicht liegt solltest du die anderen ebenfalls bis Tier 6 ausbauen und probieren.

Ich spiele gerade alle fast gleichzeitig hoch da merkt man schnell welche Linie einem liegt ^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
896 posts
14,071 battles

Deutsche sind die Allrounder DDs.

 

Können mit Guns gut arbeiten da SO gute Pen Werte hat.

He ist wie üblich etwas schlechter.

Gute Reichweite und Flugbahn

Torps haben gute nachladezeit aber relative schlechten DMG. 

US DDs haben gute Guns über 6km wird die Flugbahn aber sehr zu einem Flug zum Mond und zurück. Erst ab. Mutter Stufe 7 mein ich kann man Stealth torpen lanfsam mittlerer Schaden bei den Torps.

Und Russen sind nahezu reine Gun DDs die Geschwindigkeit und Beweglichkeit brauchen Sehr gute Geschütze erst ab Stufe 8 Stealth torpen möglich je nach Linie. Gute Gunarcs und flache Flugbahn nen kreuzer im Nahkampf überraschen wenn er breitseite steht und es gibt oft Zitas. Meine je nach Kreuzer um die 5Km sollte es möglich werden

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
617 posts
3,366 battles

Genau, die Amis können erst ab der Mahan auf Tier 7 stealthtorpen, allerdings sind diese Torps langsam und richtig relativ wenig Schaden an, dafür kann sie aber auch 12 gleichzeitig abfeuern, nur eben nicht alle zur selben Seite.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,727 posts
10,150 battles
1 hour ago, fetzen123 said:

Ahoi Kapitän,

Ich habe bis jetzt die japanischen DDs bis T6 gespielt und bin einfach nicht zufrieden. Ich würde gerne einen neuen DD Baum anfangen der von Torpedos und Artillerie ausgeglichen ist.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Danke schonmal im Vorraus.

Dir ist vermutlich nicht bewusst, dass es ab T8 lustig wird.

Da machen die Schiffe Spaß und eine Yügumo oder Shima oder Kagero sind sehr schöne Schiffe.

Manchmal braucht es schlicht ein wenig Geduld ,)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,632 posts
3,455 battles

deutsche DDs sind zwar sehr gelungene hybride, die sind aber relativ anspruchsvoll zu spielen und fehler werden hart bestraft.

 

ab tier 5 ist ein Kapitän mit mindestens 10 punkten quasi Voraussetzung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×