Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ranked battles'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Forum
    • English Speaking Forum
    • Deutschsprachige Community
    • Polska Społeczność
    • Česká a slovenská komunita
    • Communauté francophone
    • Comunità Italiana
    • Comunidad de habla española
    • Türkçe Topluluk
  • Mod Section
    • Rules, Announcements and General Discussion (English)
    • Modding Tutorials, Guides and Tools (English)
    • Interface Mods
    • Visual Mods
    • Sound Mods
    • Modpacks
    • Other Mods and Programs
    • Archive
  • Historical Section

Calendars

  • Community Calendar
  • This Day in History

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Twitter


Location


Interests

Found 2 results

  1. Hello everyone Let me tell you right now that I do not believe that ranked are pay to win per se. Although some ships have an obvious advantage. However there are a few aspects of the competitive tournment that require people to invest resources. If you are NOT ready to do so please DO NOT PLAY RANKED! Consumables MUST be premium; Flags are essential especially the DETONATION flag: today I lost 2 team mates in 2 different battles cause were NOT using the flag. CAMO It's unbelievable to see a DD without CAMO in ranked. I can understrand a BB, won't make much difference but not a DD. Last but not least the special upgrade (radar, hydro, etc) I understand that especially for those who doesn't have premium time or are not using one of the premium ships (I m using a Jutland) the silver cost is considerable but please UNDERSTAND if you don't use the above items, you are putting not only yourself in disdvantage but the Whole team. Finally when you chose a ship ask yourself the simple question: "what does this ship bring to my team". This is exactly what players do in Clan Battles. So I don't see how can be different in ranked. Considering now you have Supercruiser to pick a ROON is … . ridicolous choice. I know people will rage back to this point but thats the reality NOW. Currently I am playing at Rank 7, already full of Black. I already feel disadvantaged in my Jutland. But at least I have good guns good torps and Heal. Thanks
  2. Liebe Wargaming-Mitarbeiter und Mitspieler, im Rahmen meiner ersten Teilnahme an gewerteten Gefechten ist mir in der laufenden Saison etwas aufgefallen. Da ich je ein Tier 10 Schiff der Klassen Zerstörer und Kreuzer besitze, bin ich jeweils mit diesen Schiffen in die gewerteten Gefechte gegangen. Einerseits ist mir die Wahrscheinlichkeit, dem gewinnenden Team beizuwohnen, mit der Kreuzerklasse (hier: USS Des Moines) als erkennbar höher aufgefallen, als mit der Zerstörerklasse (hier: HMS Daring). Dies mag sich allerdings nur zufällig so darstellen. Jedoch ist andererseits die Wahrscheinlichkeit, im Falle einer Niederlage des eigenen Teams, mit Zerstörer, als auch mit Kreuzer, die nach Punkten beste Einzelleistung des eigenen Teams zu erreichen, deutlich unwahrscheinlicher, als es sich anscheinend für Schlachtschiffen gestaltet. Aufgrund meiner derzeitigen Erfahrungen aus den Niederlagen bei den gewerteten Gefechten haben Schlachtschiffkapitäne anscheined eine unverhältnismäßig größere Chance, ein verlorenes gewertetes Gefecht als Teambester nach Punkten abzuschließen und somit auch bei einer Niederlage die persönliche Wertung anhand von Rang und bezüglichen Sternen zu behalten, während Kreuzer- und Zerstörerkapitäne unverhältnismäßig öfter nicht die Teamwertung anführen können. Auch bilden die erreichten Punkte für die unterschiedlichen Schiffsklassen (DD, CA/ CL, BB, CV) nicht unbedingt wirklich den Beitrag des Spielers zum Gefecht ab. Ein Schlachtschiffkapitän ist schon allein durch die Standhaftigkeit der Schiffsklasse massiv im Vorteil, den ersten Platz nach Punkten im unterlegenen Team relativ mühelos zu erreichen, er muss einfach nur genügend Schaden austeilen, egal wie und wo. Taktisch sinnvolles Verhalten, als Beitrag zum Teamplay, wird nicht zwangsläufig ausreichend anhand von Punkten berücksichtig, was für leichter versenkbarere Kreuzer- und Zerstörerkapitäne einen massiven Nachteil einbringen kann, wenn diese sich taktisch verhalten und beispielsweise ein Cap blockieren oder verzögern, und dabei das Risiko eingehen, schnell und am Beginn des Gefechts versenkt zu werden, ohne dass dieses taktisch möglicher Weise sinnvolle Verhalten sich in Punkten nieder schlägt. Ich schlage daher vor, dass seitens des Gameplays für zukünftige gewertete Gefechte eine Art Modifikator ersonnen wird, mit dem es Kreuzern und insbesondere Zerstörern verbessert ermöglicht wird, den Vorteil des ersten Platzes in der Punktewertung des unterlegenen Teams zu erreichen und somit Rang und Sterne bei Niederlagen ebenso gut behalten zu können, wie es für Schlachtschiffkapitäne derzeit als relativ einfach erreichbar erscheint. Alternativ könnte man dem jeweils Besten einer Schiffsklasse des unterlegenen Teams den Vorteil gewähren, keinen Rang/ Stern zu verlieren, wobei dann je drei Spieler (DD, CA/ CL, BB) ihren Rang/ Stern behielten. Hier würde sich jedoch die Frage aufwerfen, wie mit Flugzeuträgern zu verfahren sei, wobei vermutlich eine Mehrheit der Spieler möglicherweise Trägern überhaupt keine Möglichkeit zum Rang-/ Stern-Behalt in verlorenen Spielen zugestehen wollen würde. Ich halte es jedenfalls für sinnvoll, dass seitens Wargaming eine statistische Auswertung nach Abschluss der laufenden Gefechtssaison statt fände, mit der Zielsetzung, herauszufinden, ob sich die Verteilung von ersten Plätzen in unterlegenen Teams als normalverteilt darstellt, und insgesamt in etwa gleich viele Zerstörer, Kreuzer, Schlachtschiffe und Flugzeugträger den Vorteil genossen haben, im Falle der Teamniederlage keinen Rang/ keine Sterne zu verlieren, oder ob dieser Vorteil signifikant höher für Schlachtschiffe zum Tragen kommt. Setzt man einmal voraus, dass es nicht anzunehmen wäre, Kapitäne einer einzelnen Schiffklasse würden signifikant bessere Spieler darstellen, als die Spieler anderer Schiffsklassen, so dass in der Summe eigentlich alle Schiffklassen im Rahmen von gewerteten und verlorenen Gefechten in etwa zu gleichen Anteilen unter den Team-Besten verteilt sein müssten, dann wäre eine statistische Auswertung über den Sachverhalt hilfreich und womöglich erkenntnisreich. Ich schätze aufgrund meiner persönlichen Erfahrung allerdings, dass Schlachtschiffkapitäne in gewerteten Gefechten einen unverhältnismäßig großen Vorteil haben, um in den Rängen weit nach oben zu klettern, aufgrund der Tatsache, dass sie im Falle einer Teamniederlage einfach anscheined signifikant weniger häufig absteigen in der Rangwertung.
×