Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'graf spee'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Forum
    • English Speaking Forum
    • Deutschsprachige Community
    • Polska Społeczność
    • Česká a slovenská komunita
    • Communauté francophone
    • Comunità Italiana
    • Comunidad de habla española
    • Türkçe Topluluk
  • Mod Section
    • Rules, Announcements and General Discussion (English)
    • Modding Tutorials, Guides and Tools (English)
    • Interface Mods
    • Visual Mods
    • Sound Mods
    • Modpacks
    • Other Mods and Programs
    • Archive
  • Historical Section

Calendars

  • Community Calendar
  • This Day in History

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Twitter


Location


Interests

Found 11 results

  1. FahrStuhlCoPilot

    Scharnhorst und Graf Spee generft?

    Hallo Wargaming Team, Ich bin einfach nur noch genervt von euren Änderungen am Spiel, meine Lieblings Schiffe die Scharnhorst und Graf Spee und evtl die Tirpitz sind nicht mehr das was sie waren. Ich bin ein ziemlich gute Schlachtschiff Kapitän und mache mit diesen Schiffen auch nichts Falsch, sie machen aber überhaupt keinen Schaden mehr, AP kann man ganz im Hafen lassen und wenn man HE schießt lachen die anderen über einen. Ich finde es einfach nur traurig, da es meine Lieblinge waren und jetzt einfach nur noch im Hafen verstauben.... Habe sie heute nochmal gespielt und ich war kurz vorm ausrasten, denn jeder Kreuzer von Tier 6 bis Tier 8 macht im Zweikampf mehr Schaden. Ich habe für die Scharnhorst Geld bezahlt und ihr ändert einfach das Schiff. Bei der Graf Spee bin ich mir nicht ganz Sicher ob gekauft oder Freigeschaltet. Bitte passt sie wieder an, als Beispiel: Die Hood die nachträglich in Premium Shop gekommen ist, macht genau den Schaden die die Scharnhorst gemacht hatte und auch die Genauigkeit war so ungefähr. Mit freundliche Grüßen Ps: Schaut euch vielleicht nochmal den Friedrich der Großen an, da habt ihr wohl auch noch etwas zuändern.
  2. I'm quite new to the game and was looking for a few tips using the Graf Spee. Its a tricky ship to learn and as it has Torpedos, I find myself using it like a big destroyer, with me usually getting blown up! Destroyer wise, I find these smaller ships easier to play and enjoy using the stealth to sneak up on unsuspecting carriers. I usually bag 2 to 3 kills a game this way and got almost 90k damage with a T5 japanese destroyer! The Graf Spee is much harder, hence the request for advise and tips! Thanks
  3. Borgnine

    Graf Spee Stimmen

    Moin zusammen, ich lerne noch also bitte etwas Nachsicht :-) Ich habe mir die Premium Graf Spee Gold gekauft und ihr den mitgelieferten Kommandant Thea zugewiesen. Im Gefecht habe ich aber ständig eine plappernde Asiatin am Ohr die mir doch etwas auf den Keks geht. Wo kann ich die Stimmen ändern? In den Einstellungen sind nur Asiaten zu finden (seit dem Update von Heute). Zweite Frage, in der Beschreibung steht es gibt eine zweite permanente Tarnung. Wenn ich die auswähle steht da aber was von automatischer Zahlung pro Gefecht, oder ist das eine Standard Phrase? Danke für feedback.
  4. For those of you interested in finding out the final FXP cost of the HMS Nelson and watch her play live with her finished stats, and for those of you like myself that also have an NA account, a chance to win 1 of 2 HMS Warspites and High School Fleet Graf Spee! With 10 Point HSF Commander! Giveaways, Wargaming NA are running a live stream at Midnight UK time (BST) and 1am CEST.10th August for us. ** HMS Nelson Cost 375 FXP** As posted by Pigeon_of_War (Developers Administrator) on the NA Forum HERE. Why hello Commanders! On August 9th at 4pm, PDT (Midnight BST, 1am CEST 10th August) I will be streaming HMS Nelson for an hour and giving away two Warspites and a HSF Graf Spee With 10 Point HSF Commander! -Want to see final stats for HMS Nelson? -Want to learn the exact Free XP amount HMS Nelson will be worth? -Want to stop by and say hi? -Have a burning question about WoWS you want to directly ask me? -Want to try and win an HMS Warspite? -Want to try and win an HSF Graf Spee! With 10 Point HSF Commander? -Quick note, should be obvious but stating it anyways: Winners can be NA Server only- Here's your chance! Spread the word! https://www.twitch.tv/wargaming and https://www.facebook.com/WorldOfWarships.NA/
  5. G5DAFWV

    Event: Admiral Graf Spee

    Liebe World of Warships Community und Liebes World of Warships Team, vor wenigen Wochen habe ich in der Schule ein Referat über den Deutschen "Taschen-Panzer-Kreuzer" Admiral Graf Spee gehalten. Dabei ist mir aufgefallen dass das Schiff schon im nächsten Monat seine Versenkung "feiert" (zumindest fällt mir kein anderes Wort ein) und wollte mal Fragen ob es zu diesem Schiff, da es ja schon ein wenig besonders ist, ein Event geben wird. Ich meine ein Event wie es zum Beispiel bei der Bismarck gab, in der man eine Sammlung vervollständigen musste. Bitte berichtigt mich falls es ein solches Event schon gab, aber ich würde es sehr cool finden wenn es ein solches Event gibt indem man eventuell das Schiff oder eine besondere Tarnung für das Schiff Freischalten kann. Für den Fall das es ein solches Event schon gab wäre es sicherlich auch möglich ein kleineres Event zu ehren des ersten aktiven Deutschen Schiffes im Zweiten Weltkrieg auf die Beine zustellen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit. Liebe Grüße G5DAFWV alias Leon
  6. kollektivschaden

    Entscheidungshilfe: deutscher Trainer

    Ahoi werte Kapitäne, Ich brauche mal ein wenig geistige Anregung. Mir fehlt im Moment in meiner Sammlung ein guter deutscher Trainer. Soweit habe ich noch kein einziges deutsches Premium-Schiff, fahre die Bismarck noch nicht sooo lange, habe die Gneisenau mit einem dedizierten Kapitän im Hafen liegen (was für mich bei einem elitetem Schiffe eher ungewöhnlich ist) und könnte mir -wenn meine wirtschaftlichen Prioritäten nicht anders lägen- auch die Admiral Hipper in den Hafen stellen. Bei den deutschen Zerstörern genieße ich im Moment die Leberecht Maass und freue mich als bald möglich auch hier auf Tier8 wechseln zu können. Abseits des deutschen Baums fahre ich die wenige Zeit, die ich für das Spiel finde, alles was ich finden kann - darunter die britischen CLs, amerikanischen DDs und CAs auf Tier9, mein aktuelles TopTier. Im Vergleich zu anderen Nationen sind die Deutschen für mich durch das Fehlen eines entsprechenden Trainers etwas ins Hintertreffen geraten, was es bei nächster Gelegenheit (=Rabatte in irgend einer Form) zu korrigieren gilt. Für die Japaner steht die Atago in meinem Hafen, die Amerikaner haben die Atlanta, die Briten die Warspite und Belfast, die Russen immerhin die Molotov aus nem Container. Kleiner als Tier6 interessiert mich für Trainer nicht. Auf die Deutschen übertragen heißt das wohl, dass ich mich zwischen der Tirpitz, der Prinz Eugen, der Scharnhorst und der Graf Spee entscheiden sollte. Hier wäre ich für Empfehlungen, Ratschläge und Rückfragen dankbar. (Graf Zeppelin -selbst wenn er gerade zu Verkauf stünde - bleibt mal außen vor, da als Trainer für andere Klassen wahrscheinlich total unbrauchbar)
  7. Am I missing something, or is the bonus identical to what we all already have on the Graf Spee, as it is a premium and get premium camouflage out of the box. And if so, isn't that mission then pretty useless?
  8. Junge, Junge, da passt man einmal nicht auf und schon sind alle virtuellen Ladenregale verstopft: Das Aristokrat-Paket 13.500 Dublonen (Graf Zeppelin) + 3.290 (Graf Spee, derzeit rabattiert) + 300 (2x Liegeplatz, derzeit rabattiert) [nicht bezifferbar: Zugang zu 30 Aufträgen mit 3x XP bei Sieg] [nicht bezifferbar: "Graf Zeppelin"-Flagge] [nicht bezifferbar: "Graf Spee"-Flagge] + 2.500 (30 Tage Premium) + 10.000 (in "bar" ) + 1.000 (= 100x Sierra Mike, je 10 Dubl.) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x November Foxtrot, je 8 Dubl.) = 33.590 Dublonen, bei EUR 99,99 ergibt sich ein Wert von 335,93 Dublonen/EUR. Graf Zeppelin - Gold 13.500 Dublonen (Graf Zeppelin) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 10 Fertigkeitspunkten] [nicht bezifferbar: Zugang zu 30 Aufträgen mit 3x XP bei Sieg] [nicht bezifferbar: "Graf Zeppelin"-Flagge] + 2.500 (30 Tage Premium) + 14.500 (in "bar" ) + 3.200 (= 200x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 1.200 (= 200x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 1.600 (= 200x November Echo Setteseven, je 8 Dubl.) + 2.000 (= 200x Sierra Mike, je 10 Dubl.) + 42 (= 62.500 Credits für Luftgruppen-Mod. 1 bei 1D=1.500Cr, derzeit rabattiert) + 167 (= 250.000 Credits für Flugüberw.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 83 (= 125.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 333 (= 500.000 Credits für Steuergetr.-Mod. 2, derzeit rabattiert) + 667 (= 1 Mio Credits für Tarnsys.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 750 (= 50x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 750 (= 50x Def. Fla-Feuer II) = 41.442 Dublonen, bei EUR 99,99 ergibt sich ein Wert von 414,46 Dublonen/EUR. Schon der schnelle Vergleich zeigt, dass sich die "Gold"-Variante deutlich besser schlägt und mehr fürs Geld mitbringt, selbst wenn man die Spee dann ingame rabattiert kaufen "muss". Graf Zeppelin - Silber 13.500 Dublonen (Graf Zeppelin) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) [nicht bezifferbar: Kommandant mit 6 Fertigkeitspunkten] [nicht bezifferbar: Zugang zu 15 Aufträgen mit 3x XP bei Sieg] + 6.350 (in "bar" ) + 1.000 (= 100x Sierra Mike, je 10 Dubl.) + 1.600 (= 100x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 600 (= 100x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 800 (= 100x November Echo Setteseven, je 8 Dubl.) = 24.000 Dublonen, bei EUR 69,99 ergibt sich ein Wert von 342,91 Dublonen/EUR. Graf Zeppelin - Bronze 13.500 Dublonen (Graf Zeppelin) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 13.650 Dublonen, bei EUR 48,90 ergibt sich ein Wert von 279,14 Dublonen/EUR. Graf Spee: Admiral 3.290 Dublonen (Graf Spee, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) [nicht bezifferbar: Zugang zu 30 Aufträgen mit 3x XP bei Sieg] [nicht bezifferbar: "Graf Spee"-Flagge] + 8.500 (in "bar" ) + 42 (= 62.500 Credits für Hauptbew.-Mod. 1 bei 1D=1.500Cr, derzeit rabattiert) + 83 (= 125.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 167 (= 250.000 Credits für Zielsys.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 333 (= 500.000 Credits für Steuergetr.-Mod. 2, derzeit rabattiert) + 500 (= 50x Sierra Mike, je 10 Dubl.) + 800 (= 50x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 300 (= 50x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 400 (= 50x November Foxtrot, je 8 Dubl.) = 14.565 Dublonen, bei EUR 39,99 ergibt sich ein Wert von 364,22 Dublonen/EUR. Graf Spee: Kapitän 3.290 Dublonen (Graf Spee, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) [nicht bezifferbar: Zugang zu 15 Aufträgen mit 3x XP bei Sieg] + 4.000 (in "bar" ) + 250 (= 25x Sierra Mike, je 10 Dubl.) + 400 (= 25x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 150 (= 25x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) + 200 (= 25x November Foxtrot, je 8 Dubl.) = 8.440 Dublonen, bei EUR 29,99 ergibt sich ein Wert von 281,43 Dublonen/EUR. Graf Spee: Standard 3.290 Dublonen (Graf Spee, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) = 3.440 Dublonen, bei EUR 18,90 ergibt sich ein Wert von 182,01 Dublonen/EUR. Wer nur am Schiff interessiert ist, kauft also schlauerweise ingame zum Rabattpreis ein! Gamescom-Starter groß 4.585 Dublonen (Mutsu, derzeit rabattiert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 2.500 (30 Tage Premium) + 4.000 (in "bar" ) + 2.000 (= 200x India Delta, je 10 Dubl.) + 1.600 (= 200x November Foxtrot, je 8 Dubl.) + 42 (= 62.500 Credits für Hauptbew.-Mod. 1 bei 1D=1.500Cr, derzeit rabattiert) + 167 (= 250.000 Credits für Hauptbatt.-Mod. 2, derzeit rabattiert) + 83 (= 125.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 1, derzeit rabattiert) + 333 (= 500.000 Credits für Schadensbegr.-Mod. 2, derzeit rabattiert) + 750 (= 50x Schadensbegr. II, je 15 Dubl.) + 750 (= 50x Reparaturmannsch. II) + 750 (= 50x Aufkl.-Flgz. II) = 17.710 Dublonen, bei EUR 48,50 ergibt sich ein Wert von 365,15 Dublonen/EUR. Gamescom-Starter mittel 2.200 Dublonen (König Albert) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 1.250 (7 Tage Premium) + 2.500 (in "bar" ) + 800 (= 50x Equal Speed Charlie London, je 16 Dubl.) + 300 (= 50x Zulu Hotel, je 6 Dubl.) = 7.200 Dublonen, bei EUR 22,90 ergibt sich ein Wert von 314,41 Dublonen/EUR. Der Wert des Albert-Pakets sieht erstmal toll aus, aber die 7 Tage Premium sind verhältnismäßig teuer und den König wird es früher oder später - schließlich ist er ja jetzt im Techtree - auch mit Rabatt geben. Sparfüchse sollten sich gedulden. Gamescom-Starter klein 2.000 Dublonen (Mikasa) + 150 (Liegeplatz, derzeit rabattiert) + 650 (3 Tage Premium) + 1.250 (in "bar" ) = 4.050 Dublonen, bei EUR 15,99 ergibt sich ein Wert von 253,28 Dublonen/EUR. Anmerkung wie vor. Tarnung "rastloses Feuer" - Bestes Angebot 10.000 Dublonen (200x Tarnmuster "rastloses Feuer", je 50 Dubl., Schätzpreis!), bei EUR 24,99 ergibt sich ein Wert von 400,16 Dublonen/EUR. Tarnung "rastloses Feuer" 3.250 Dublonen (65x Tarnmuster "rastloses Feuer", je 50 Dubl., Schätzpreis!), bei EUR 10,80 ergibt sich ein Wert von 300,93 Dublonen/EUR. Insgesamt ein schöner, bunter Strauß an Paketen. Nicht alle sind uneingeschränkt zu empfehlen (besonders das Ingame-Rabattangebot der Spee ist zu beachten!), aber nichtsdestotrotz ein schöner Gamescom-Auftakt. Musikalisch geht's nach Neuseeland:
  9. I have always wondered if part of story of why the British (with her Commonwealth crew members) were successful at the battle of the River Plate was the fact that Commodore Harwood had his flag on the Leander Class Light Cruiser Ajax and not the Heavy Cruiser HMS Exeter normally a Commander of a fleet or Squadron will have their flag on the most powerful warship of a group (assuming there is one). In the battle the weight of the Graf Spee's attack concentrated mainly on the York class Heavy Cruiser HMS Exeter as the most dangerous opponent. These attacks damaged HMS Exeter very badly early on knocking out A & B turrets and killing most of the senior bridge crew apart from the Captain who was wounded. If the Commodore Harwood had been on HMS Exeter he would have had a high chance of being killed or wounded by the shrapnel hitting the bridge early in the battle and he had survived then been stuck on a ship which was on fire and flooding, barely able to steer, fight, and unable to communicate. However being on HMS Ajax meant that Commodore Harwood could control the British side of the battle with much less risk of being injured as the two light cruisers were a lower priority for the Admiral Graf Spee which could not effectively spit its main armament though Commodore Harwood and many of HMS Ajax's crew was very lucky that the 11 inch time delayed HE shell that penetrated the shell handling room below X turret (killing all) exited and then exploded in Commodore Harwood's cabin did not cause a catastrophic explosion instead of just incinerating his personal kit and more importantly taking out both X & Y turrets. That shell hit wounded my cousin Wilfred, once removed, with shrapnel in X turret as the hatch to the shell handling room below exploded upward into the turret decapitating Marine Corporal Cyril Bashford and injuring most of other Marines in the Turret. His opponent Kapitan zur See Hans Langsdorff obviously had no choice of which ship to use and though the 6" shells of the light cruisers did little damage to the armored parts of the ship they did significant damage to the upper decks and Langsdorff himself was wounded, knocked unconscious and concussed which understandably makes for poor decision making afterwards. His decision to head to the Uruguayan port of Montevideo to the surprise and dismay of many of his officers was the beginning of the end of the German ship as it severely limited Graf Spee's options of future escape with many unfriendly British and Commonwealth and neutral local eyes on the ship at all times. The uninjured Commodore Harwood was able to stay in control of his battle plan throughout the operation though it was HMS Achilles with all four turrets in action that took the leading role in the last phases of the battle. HMS Exeter, limping from the battle was in a bad way, after the fires were put out and the flooding controlled the damage was later assessed that the strength of ships structure forward of Frame 111 was down to only about 40%, most bulkheads, floors and frames were broken or distorted above the waterline with only Y turret operational. However via some luck the steam power plant and engines were in full working order. The crew buried their dead at sea every day for three days until they reached the Falkland Islands where they buried more shipmates. Wilfred left HMS Ajax in the UK in early 1940 and joined 1st RM Battalion later volunteering to be one of the first Royal Marine commandos. In 1949 Wilfred received wartime naval prize money a “1 ¼ share” worth £5 and 5 Shillings. At the rank of Corporal (though he was a Marine at the time) this is most likely a “Prize Bounty” related to the destruction of the of the Graf Spee in 1939 rather than “Prize Money” as the three German merchants caught off South America by Force G were either sunk by the Allies or scuttled by their German crew rather than captured and taken to a port as a prize.
  10. Zdravím, když jsem splnil úkoly a neukazuje se mi loď ani po restartu hry, můžu ještě pro to něco udělat? Úkol splněn, odměna vydána. A loď nemůžu najít. Musím mít nějaký konkrétní přístav, nebo tak něco? Dík za radu. Úkol si už je bohužel zašedlý, takže nemám ani možnost se na něj podívat. Dík za případnou radu
  11. Ciao ragazzi , in occasione del mio compleanno 03/05 ho deciso di fare a voi un regalo speciale : un piccolo contest per tale data Primo premio : una bellissima Graf Spee in porto ! Secondo posto : 2500 dobloni Terzo posto : 1000 dobloni Le regole del contest sono semplici, durante la giornata del 3 MAGGIO (solo il 3) con un QUALSIASI tier 6 in random dovrete: -Vincere la partita -Avere i "danni su tuo avvistamento" più alto possibile . La classifica sarà data da chi avrà il maggior "danni su tuo avvistamento" vincendo la partita . N.B. In caso di parità di "danni su tuo avvistamento" il vincitore sarà colui che avrà più EXP base. In caso di parità di "danni su tuo avvistamento" , EXP base ... vincerà chi farà più kill Per poter partecipare mandatemi nel forum un messaggio privato con il titolo : CONTEST GRAF SPEE allegando tutti e 4 gli screenshots della battaglia . Il vincitore sarà decretato Domenica 6 Maggio , salvo gravi impedimenti personali . Un saluto da RepublicOfVenice[IRN] e dal Clan IRN ;-)
×