Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'faq'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Forum
    • English Speaking Forum
    • Deutschsprachige Community
    • Polska Społeczność
    • Česká a slovenská komunita
    • Communauté francophone
    • Comunidad de habla española
    • Türkçe Topluluk
    • Comunità Italiana
  • Mod Section
    • Rules, Announcements and General Discussion (English)
    • Modding Tutorials, Guides and Tools (English)
    • Interface Mods
    • Visual Mods
    • Sound Mods
    • Modpacks
    • Other Mods and Programs
    • Archive
  • Historical Section

Calendars

  • Community Calendar
  • This Day in History

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Twitter


Location


Interests

Found 7 results

  1. Tutaj gracze mogą zadawać dowolne pytania na temat gry. Odpowiadamy innym graczom krótko i zwięźle i na temat Chodzi o rozwijanie wiedzy o grze i jej mechanice. Uwaga: to nie temat do dyskusji, ale do szybkich pytań-odpowiedzi. Przykładowe pytanie: Perk kapitana na przeładowanie pomiędzy rodzajem amunicji wymaga załadowania wszystkich dział? Przykładowa odpowiedź: Tak. Jeżeli jedno z dział ci się ładuje, to perk nie zadziała. I działamy w myśl zasady: "Jeżeli nie wiesz i nie zapytasz, jesteś głupcem przez całe życie. Jeżeli nie wiesz i zapytasz, jesteś nim tylko do tego momentu.", a nie "wujek google gryzie?"
  2. Tuccy

    Supertest FAQ

    Captains, We have noticed there are quite a few myths and misconceptions floating around with regards to Supertest and Supertesters, so let's have a look at some of the most frequently asked questions! What is the Supertest program? Supertest program is an initiative for volunteers, who are willing to help our game development team by assisting the Quality Assurance and other departments. Simulations and test environments gets us only so far, and it is always good to run new features past an external audience capable of breaking the builds in new, exciting and creative ways. Who are Supertesters? Supertesters are players who voluntarily give up their own time to help test early builds of the latest patch which includes new ships, new maps, new modes etc. Supertesters are expected to be capable of filing out detailed reports of bugs and issues they find within the game as well as completing surveys on new ships and maps. They must be able to give clear evidence for the issue, and offer their best judgement towards a solution. The dev team does not have to agree with this though, as often there are more than one ways how to tip the scales. Supertesters are expected to be knowledgeable about game mechanics, in-game balance, and have some idea about the state and preferences of the larger game community. From this knowledge they give balanced and reasoned opinions. How does Supertest help with the updates? For each new update, Supertesters run typically several sessions with various tasks, depending on the content: Basic check on the new / modified ships (Don’t think balance in this case, think clipping, model and basic function. Before we move to balance tuning, we need to know the ship can sail at all ) Basic check on the maps (Are the islands solid? Are there any invisible rocks? ) Basic check of functions (Can you actually select the new campaign? Can you collect the collection?) And a ton of other important things which may sound boring but are crucial! For each update we get both feedback and bug reports - and while it's possible a bug sneaks past (be it because it is tied to a specific hardware, or simply because we did not manage to trigger it during Supertest phase), most major bugs get caught already in this stage. How does Supertest help with ship balance? Mostly by driving the test ships around to the best of their abilities and thus gathering gameplay stats for us. This is usually one of the biggest time investments, and it can be also pretty frustrating as the testers often have to struggle with ships in early stages of the balancing process (The veterans of Royal Navy cruisers test still scream a bit if you refer to this test). The Supertesters also provide written feedback (often varied), however the gameplay stats are the most important thing. Dealing with them is not necessarily easy though, as first they often do not match the text feedback and second we need to adjust for the skill (see below). In any case, however, the Supertesters, Contributors etc. do not directly deal with ship balance. That is the task for our Game Design team. What does a Supertester do? Typically? Berate us for yet another last minute change in test tasks or ship tests Apart from that, typically Supertesters talk to other STers worldwide, poke us about things and most of all… Play the game! What can Supertesters tell me? Not much about the things being tested. While ship stats are usually on the Dev Blog and ship history is out in the open, the Supertesters will not tell you whether they think a test ship is good or bad. They tell us instead Also note that in battle they usually have their hands full dealing with the “new ship syndrome” (ie the entire enemy team going “Mine!” the moment they see them). So… If you see them testing new ship and want to know more, the best place to go is the Dev Blog! Are Supertesters potatoes or pros? Varied But try as we may, we seem to have trouble getting below average active players in the Supertest, typically we start in the high end of average band and pass smoothly into above average. Of course, especially in first few battles in an unknown ship, everyone can have a “potato” moment . Still, even the biggest lemons we tested had consistently highly above average win rate How do we select Supertesters? The main selection criterion for this program is motivation and willingness to sacrifice the time and effort to make the game better! Another point is of course ability to stick to the NDA and work well with other Supertesters, including the common language. Do the Supertesters have to agree with WG? Definitely not! We expect the Supertesters to be open in their feedback and tell us if they do not like some decisions. As long as the feedback is constructive and civil, we of course welcome their thoughts. We also provide platforms for the Supertesters to voice their objections, and the only limit is they should not post feedback related to things on Public Test (as the ST forums anyway offer a more direct route). Once things are out in the open, Supertesters are free to comment (again, not using the “NDA” knowledge). How many Supertesters are there? This depends on the region, for example our ST program in Russia is the most numerous, but in other regions it is around 100 testers (replenished when needed). What do the Supertesters get out of it? Our eternal gratitude! Apart from that, we are trying to compensate them for the time spent testing, both on ST server and on Live server. How do I Join? Supertest recruitment is open whenever needed! For North America, a recruitment wave happened recently and for EU, one is close at hand so stay tuned and follow our portal, social media and forums! Action Stations!
  3. Chers membres de la Communauté Francophone de World of Warships, le Wiki a besoin de vous ! Encore ! Le concours hebdomadaire du Wiki reprend et cette fois-ci nous sommes sponsorisés par Wargaming ! A la différence du premier concours ( lien ici ), cette deuxième édition va récompenser la meilleure fiche par 15 conteneurs Premiums d’une valeur de 40€ ( hors promotion ). Comme pour la précédente édition, vous devrez participer en remplissant un Google Form, nous vous donnerons le lien demain quand le concours ouvrira, pour rappel, il dure 7 jours. L’objectif du concours est de « remplir » le page de navires sur le Wiki, par des fiches, que vous allez remplir à l’aide du Google Form et de vos connaissances sur les navires. Cette fois-ci, et pour justifier l’investissement de Wargaming dans le concours nous nous orientons sur un contenu un peu plus précis, notamment à l’égard des débutants. En effet, le Google Form est pensé de manière à ce que vous ayez le moins de travail de mise en page possible, les paragraphes sont définis de manière à ce que nous puissions sortir un guide, certes plus concis, constituant un préambule aux excellents guides de OhMyDoge sur le DesMoines ou encore certain des guides de malimoo. Ces guides sont des recettes clés en main pour la réussite, néanmoins sur le wiki, un tel contenu serait redondant et pourrait bloquer la volonté de personnes souhaitant sortir un guide, c'est pour cela qu'on demande une fiche qui soit plus généraliste, la rédaction doit vous prendre 1h grand maximum, N’oubliez pas que ces fiches que vous remplirez seront à destination de joueurs clairement moins capables que vous, ne vous en tenez qu’au gameplay qui vous semble le plus facilement assimilable et viable rapidement. Le Google Form est en 3 pages, pour remplir la première, je vous recommande d’utiliser un logiciel de traitement de texte ( bloc note, pages, Word, Open Office ) afin de vous éviter un missclick si vous rédigez votre fiche directement sur le Google Form. Ce Google Form sera séparé en 3 pages, sur chaque page vous aurez à rédiger ou cocher des cases selon la méthode choisie, n'hésitez pas à vous aider du wiki pour visualiser les modules, équipements, compétences de commandants. Vous aurez à remplir, pour la première page du Google Form, la description du navire : La fiche ayant changé de forme, l'exemple ci-dessous n'est plus d'actualité cependant, vous pouvez toujours vous en inspirer pour adopter la même rigueur pour votre propre rédaction (la FAQ est toujours valable ). Voila qui termine l'exemple de réponse au Google Form que je propose. Sachez ceci pour la désignation du gagnant, nous allons prendre en compote tout ce que vous avez rédigé / partagé sur votre réponse au formulaire, nous ne jugerons pas sur les fautes de français que vous pourrez commettre, ni à la quantité ( le nombre de lignes ) , mais bien sûr à la qualité de ce qui est écrit. Plus votre fiche sera intéressante à lire du point de vue d'un débutant, plus vous aurez de « chances » de gagner. Nous donnerons ici ( en réponse de ce sujet ) le lien du Google Form, ainsi que le nom du navire qui inaugurera cette deuxième édition du concours hebdomadaire du Wiki. Petit indice, il s'agit d'un croiseur de Tier 8. Le concours démarrera chaque lundi à 21/22h et se terminera le lundi suivant à 16h. Le gagnant sera annoncé au plus tard 48h après la fin du concours. Et enfin, si vous avez des retours à nous faire, des suggestions, des demandes nous ferons notre maximum pour y répondre. Les résultats du concours : ( semaine / navire de la semaine / pseudo du gagnant ) Semaine 1 : Admiral Hipper, Agrireasan Semaine 2 : Ernst Gaede, FullAkra Semaine 3 : Nagato, Notice_Me_Senpoi Semaine 4 : Des Moines, Lansing01 Semaine 5 : Okhotnik, gobolino Semaine 6 : Montana, FullAkra Semaine 7 : Zao, Elitefatal Semaine 8 : Benson, Lansing01 V2 : Semaine 9 : Worcester, KingDisruptor Semaine 10 : Lyon, Merlwyb Semaine 11 : Shimakaze, #FAQ :
  4. Hallo miteinander, Unser Entwickler sub_octavian hat auf Reddit hier für euch eine kleine Tabelle zusammengestellt, damit man eine gute Übersicht hat, wieviele Strukturpunkte mit der Reparaturmannschaft in WoWS auf den jeweiligen Schiffen wiederhergestellt kann. Ich denke, dass ist auch für euch sehr interessant, daher hier die Info: lg, Crysantos Edith sagt: Infos wurden leicht angepasst, da sich ein kleiner Fehler bei RNBBs eingeschlichen hatte.
  5. Ich hab mir die Idee von Reddit geklaut. Nachdem ich öfter mal die selben Fragen in unterschiedlichen Topics gesehen habe, dachte ich, es wäre keine schlechte Idee das zu Übersetzen. Zum Originalpost gehts hier Frage: Was ist das? Antwort: Das gesamte Dünkirchen-Event hat drei unterschiedliche Teile. Einer davon ist "Operation Dynamo", ein PvE Szenario, das du mit anderen Spielern abschließen kannst, wobei du bei einem Abschluss bis zu 5 Sterne verdienen kannst. Weiters gibt es die "Dünkirchen Sammlung", die ähnlich wie die "Jagd auf die Bismarck"-Kampagne im Mai funktioniert. Du musst 16 verschiedene Items sammeln, um die Sammlung zu vervollständigen. Diese Items findet man in speziellen Event-Containern. Duplikate können getauscht werden, in einem Verhältnis von 5:1. HINWEIS! Bitte tauscht die Duplikate erst ein, wenn folgende Gleichung erfüllt ist: [Bereits erhaltene Items] + [Duplikate] / 5 = 16 Andernfalls könntet ihr Duplikate "verschwenden", wenn ihr das ertauschte Item im nächsten Container ohnehin bekommen würdet. Für jedes Sammlerstück, dass nach Vervollständigen der Sammlung noch übrig ist oder gezogen wird, gibt es 15.000 Credits! Als Letztes gibt es die Auftragsreihen "Die Farben der Dunkerque" bzw "Stählerne Blume", in denen man sich Flaggen und Verbrauchsgüter erspielen kann, mit einer einzigartigen Permanenttarnung für das französische T6 Premium Schlachtschiff "Dunkerque". Frage: Wann endet das Event? Antwort: Das Szenario "Operation Dynamo" läuft für zwei Wochen, also wird es höchstwahrscheinlich am 3. August um 3 Uhr morgens enden. (Das ist nicht bestätigt, aber sehr wahrscheinlich.) Die Missionen um die speziellen Event-Container, sowie die beiden Missionen für die Dunkerque Permanenttarnung dauern höchstwahrscheinlich bis zum 10. August. Die Daten sind genau einen Tag nach dem jeweiligen Eventende für den Nordamerikanischen Server, so, wie es sonst auch immer gehandhabt wird. Frage: Was kann ich in diesem Event erspielen? Antwort: Für das Abschließen der "Operation Dynamo" bekommt man: bei 3 Sternen - verschiedene Flaggen bei 4 Sternen - die Belohnung für das Abschließen mit 3 Sternen und einen französischen Kapitän der Stufe 10. bei 5 Sternen - die vorherigen Belohnungen und 24 Stunden Premiumzeit Beim Vervollständigen der Dünkirchen-Sammlung erhält man einen besonderen britischen Kapitän der Stufe 10 mit verbesserten Fähigkeiten, ein Achievement und eine Erinnerungsflagge für das Event. Beim Abschließen der "Stählerne Blume" bzw "Die Farben der Dunkerque"-Missionsreihen erhältst du verschiedene Verbrauchsgüter sowie eine einzigartige Permanenttarnung für das französische T6 Premium Schlachtschiff "Dunkerque". Frage: Wie bekomme ich die speziellen Event-Container für die Dünkirchen-Sammlung? Antwort: Diese Container können mit speziellen Missionen erspielt werden. Diese haben nichts mit dem Szenario "Operation Dynamo" zu tun. Bei jeder Mission erhältst du einen Container. Die Mission "Zur Rettung!" kann einmal pro Tag abgeschlossen werden. Bedingungen: Erspiele 2000 Basis-Erfahrungspunkte in einer beliebigen Anzahl von Gefechten. Keine Coop-Gefechte. Die Mission "Schützt die Evakuierung!" kann einmal pro Tag am Wochenende (21.7.-24.7., 28.7.-31.7., 4.8.-7.8.) abgeschlossen werden. Bedingungen: Gewinne ein Gefecht und erhalte mindestens die fünftmeisten Basis-Erfahrungspunkte deines Teams. Keine Coop-Gefechte Die Mission "Ein galanter Ritter zur Rettung" kann einmal pro Tag abgeschlossen werden, allerdings nur im neuen britischen Stufe 6 Premium Zerstörer HMS Gallant! Bedingungen: Gewinne ein Gefecht und erhalte mindestens die fünftmeisten Basis-Erfahrungspunkte deines Teams. Keine Einschränkungen beim Gefechtstyp. Für diese drei Missionen gibt es einen kleinen speziellen Event-Container. Die Mission "Ein galanter Ritter zur Rettung II" kann einmal pro Konto abgeschlossen werden, wieder nur in HMS Gallant! Bedingungen: Gewinne ein Gefecht und erhalte die meisten Basis-Erfahrungspunkte deines Teams. Keine Einschränkunden zum Gefechtstyp. Die Belohnung für diese Mission ist ein großer spezieller Event-Container. Das Permiumschiff HMS Gallant wird NICHT benötigt um die Sammlung zu vervollständigen. Es verschafft dir bloß einen zeitlichen Vorteil, da du mehr Missionen pro Tag erledigen kannst. Anmerkung: Die Missionen für das Wochenende im August sind auf dem EU-Portalartikel nicht angegeben, auf dem von NA allerdings schon. Ich werde mich deswegen mit einem Moderator in Verbindung setzen und den Post editieren, sobald ich genaueres weiß. Edit: Laut @Tuccy hier gibt es auch im August die Missionen, also wird es wohl ein Fehler auf der Homepage sein. Frage: Wie bekomme ich die spezielle Permanenttarnung für die Dunkerque? Antwort: Es gibt zwei Wege die Tarnung zu erhalten. Wenn du das Schlachtschiff Dunkerque schon besitzt, kannst du die "Die Farben der Dunkerque"-Missionsreihe abschließen, die relativ einfach in Coop oder Zufallsgefechten abschließbar ist. Wenn du das Schiff nicht besitzt, kannst du die "Stählerne Blume"-Missionsreihe abschließen, die leicht schwieriger ist und ein Schiff der Stufe 8 oder höher erfordert. Außerdem kann die Mission nur in Zufallsgefechten erledigt werden. Beide Missionen geben die selbe Endbelohnung. Du kannst beide Missionen abschließen, wenn du alle "kleineren" Belohnungen einsammeln möchtest. Die Dunkerque ist aber nicht benötigt um die Tarnung zu erhalten, falls du das Schiff einmal kaufst. Die Tarnung wird deinem Konto hinzugefügt und eingelagert. Wenn du später das Schiff kaufst, kannst du die Tarnung benutzen. Frage: Was passiert, wenn ich sowohl "Die Farben der Dunkerque" als auch "Stählerne Blume" abschließe? Antwort: Wenn du beide Auftragsreihen abschließt, bekommst du beim zweiten Abschluss den Preis der Permanenttarnung in Dublonen gutgeschrieben. Für alle, die das Schlachtschiff Dunkerque schon besitzen, ist das ein einfacher Weg 2000 Dublonen gratis zu bekommen! Quelle Diese Information war falsch, tut mir Leid. Obwohl @Tuccy sagte, dass es 2000 Dublonen geben würde, ist die echte Kompensation drei Millionen Credits. Was natürlich einen fahlen Beigeschmack wegen der Misskommunikation hinterlässt. Frage: Welche verbesserten Fähigkeiten hat der besondere britische Kapitän? Antwort: Der besondere britische Kapitän "Jack Dunkirk" kommt von Anfang an mit 10 gratis Fähigkeitspunkten. Folgende Fähigkeiten sind verbessert (wenn du sie trainierst) gegenüber normalen Kapitänen: Tausendsassa (Verbessert die Nachladezeit aller Verbrauchsgüter um 10%, normalerweise 5%) Eliteschütze (Verbessert die Turmdrehgeschwindigkeit um 3°/Sekunde bei Kalibern < 139mm und um 1°/Sekunde bei größeren Kalibern. Normalerweise 2,5°/Sekunde und 0,7°/Sekunde) Nebelwandexperte (Vergrößert den Radius der Nebelwand um 30%, normalerweise 20%) Frage: Was hat es mit den beiden Kapitänen der Stufe 19 auf sich, die ich bekommen habe? Antwort: Die beiden Kapitäne wurden für die beiden Zerstörer für "Operation Dynamo" hinzugefügt, Anthony und Cyclone. Die Kapitäne sind bereits für diese Schiffe trainiert. Du kannst die Kapitäne auf jedem anderen Schiff verwenden (britisch bzw französisch). Zurücksetzen der Fertigkeitsverteilung kostet Dublonen oder Elite-XP wie bei jedem anderen Kapitän auch. Wenn "Operation Dynamo" vorbei ist werden beide Kapitäne wieder von allen Konten entfernt. Alle Elite-XP die du mit den Kapitänen gesammelt hast bleiben aber erhalten. Frage: Ich habe zwei neue Schiffe in meinem Hafen, Anthony und Cyclone. Warum? Antwort: Diese beiden Schiffe wurden für das "Operation Dynamo"-Szenario hinzugefügt. Sie können nur für das Szenario verwendet werden, nicht für Coop-, Zufalls- oder Gewertete Gefechte. Wenn "Operation Dynamo" beendet ist, werden beide Schiffe automatisch von allen Konten entfernt. Die beiden 19-Punkte-Kapitäne werden mit ihnen entfernt. Frage: Das Operation Dynamo Szenario ist unmöglich zu schaffen! Antwort: Die Operation besteht großteils aus Flugabwehr. Daher würde ich dazu raten, die Anthony zu benutzen, da sie Zugang zum Defensives Flakfeuer-Verbrauchsgut hat. Natürlich kann man das Szenario auch mit der Cyclone spielen, sie hat einen Nebelgenerator, den man nicht wirklich braucht, aber stärkere Grund-Flugabwehr als die Anthony. Außerdem ist sie schlechter darin, Schnellboote zu zerstören). Für beide Schiffe solltest du die "Flugabwehr Modifikation 2“ auswählen, um die Reichweite der Flugabwehr um 20% zu erhöhen. Im Bezug auf Kapitänsfertigkeiten, "Manuelle Kontrolle der Flugabwehrbewaffnung“ hat keinen Effekt auf die kleinkalibrigen Kanonen dieser Schiffe, also solltest du die Fertigkeit vermeiden. Stattdessen benutze "Inspekteur“ um eine zusätzliche Aufladung des Defensiven Flakfeuers zu haben, "Tausendsassa" um die Abklingzeit desselbigen zu verringern. "Experte der Überlebensfähigkeit" erlaubt dir, weiterzukämpfen falls du es nicht schaffst einem Torpedo auszuweichen. Versenke die Torpedo-Schnellboote bevor sie die Zivilschiffe erreichen. Aber dein Hauptfokus sollte auf gegnerischen Flugzeugen liegen. Schieße so viele wie möglich ab, platziere dich im Zentrum des Konvois um so viele Schiffe wie möglich in deiner Flakreichweite zu haben (Hinweis: Aktiviere die Darstellung des Flakradius auf der Minimap). Koordiniere den Einsatz des defensiven Flakfeuers mit deinem Team für die großen Wellen. Pass besonders auf gegnerische Jagdflugzeuge auf, wenn du (fast) alle abschießt, wird das Finale viel einfacher, weil deine eigenen Verstärkungen die gegnerischen Sturzkampf- und Torpedobomber ohne Gegenwehr angreifen können. Frage: Welche Schiffe kann ich für das "Operation Dynamo"-Szenario einsetzen? Antwort: Für Operation Dynamo kann jeder britische oder französische Zerstörer der Stufen 5 und 6 verwendet werden. Das bedeutet, dass neben den speziellen Schiffen Anthony und Cyclone auch der neue T6 Premium HMS Gallant eingesetzt werden kann! Mit Ausnahme dieser drei Schiffe gibt es aktuell aber keine anderen, mit denen du teilnehmen könntest. Frage: Ich sehe keine Ankündigung auf der Homepage. Bin ich blind? Antwort: Die genauen Missionsdetails sind hier zu lesen. Diese sind die selben für alle Regionen. Für EU, die Missionsdetails können hier eingesehen werden, und für die speziellen Missionen für HMS Gallant hier. Falls ich etwas vergessen haben sollte, erwähnt es im Thread und ich werde es hinzufügen. An dieser Stelle noch vielen Dank an thekrautboy, der dieses FAQ ursprünglich auf Reddit gepostet hat. Ich habe es nur übersetzt, die Erstellung geht auf seine Kappe. HoppouChan
  6. Hey, I made a video about some of the common questions that I see being asked of others and me. The video has answers to the following questions: 1. How to highlight an enemy to your team?2. Why is my ship turning on its own?3. How to show enemy ship HP?4. How to follow shells when they have been fired?5. How to enable replays?6. Why is the game too easy?7. Where can I see my stats?8. What does poi mean? If you have any other questions then feel free to ask them here, in PM, on reddit, or even youtube.
  7. I was browsing worldofwarships.eu website after reading news there, and stumbled upon reading FAQ entries. I found there this: I haven't had chance to try it out yet. But is such mechanic included in game? You start drowning from torpedo hit, and if you run ashore, you dont die? Does it also prevent further damage, or how it works? Those who wonder where this FAQ was, it is here: http://blog.worldofwarships.eu/faq/
×