Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Unsichtbar'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Forum
    • English Speaking Forum
    • Deutschsprachige Community
    • Polska Społeczność
    • Česká a slovenská komunita
    • Communauté francophone
    • Comunità Italiana
    • Comunidad de habla española
    • Türkçe Topluluk
  • Mod Section
    • Rules, Announcements and General Discussion (English)
    • Modding Tutorials, Guides and Tools (English)
    • Interface Mods
    • Visual Mods
    • Sound Mods
    • Modpacks
    • Other Mods and Programs
    • Archive
  • Historical Section

Calendars

  • Community Calendar
  • This Day in History

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Twitter


Location


Interests

Found 6 results

  1. R_Klebs

    Kann die Feinde nicht sehen

    Hallo, Ich finde das Spiel Wordl of Warships eigentlich gut aber das erkennen von Feindschiffen ist mir sehr suspekt. Beispiel mein Schiff die Bismark ( Gneisenau oder Großer Kurfürst egal ) ist ja nicht schlecht jetzt mein Problem " Kampfentfernung ca. 6 km ich werde permanennt Torpediert ( bis zur vernichtung ) kann das andere Schiff aber nicht sehen auch nicht angreifen da ich es ja nicht sehe. Das Wetter ist Sonnig die See ist glatt aber Ich kann den Feind nicht bekämpfen" warum ist das so? Gibt es käuflich Tarnsysteme der Klingonen oder so ? ;o) Gruß Rainer
  2. Andwari28

    Unsichtbare Topedos

    moin zusammen, langsam wird es immer schlimmer mit den verdammten sichtmechaniken. nicht nur das jeder ballern kann wie er will mit den krücken von dd's, ohne gesehen zu werden. nein jetzt können die noch besser torben. folgende Situation: ich fahre mit meinem bb in den nebel, recht weit vorne. dd der den nebel gelegt hat, haut ab nach hinten. aber in der ferne sind noch Gegner wo ich snipern kann. jetzt der hammer, plötzlich kommen da topedos in den nebel, und ich hatte extra diesen skill, aber die waren quasi unsichtbar … das geht ja mal garnicht. also das ist definitiv unfair gegenüber den bb's … und da wundert mann sich das mann am kartenrand bleibt. ach so, das soll kein gejammer sein, nein es ist eine anklage an wg … ändert das sichtsystem, denn sonst spielt balt keiner mer und bb's sterben dann halt aus !!!!!!!!!!!
  3. Hallo WoWS-Kollegen, manchmal erlebe ich es, daß ich schon längere Zeit ungespottet bin, und dann: Fokusfeuer vom Feinsten. Die "Entdeckt!" Warnung erscheint nicht, der Ping ist stabil um die 35, und die Lag Anzeige leuchtet auch nicht auf. Ok, also Replay angeschaut - und da ist die "Entdeckt!" Anzeige plötzlich an, bevor der Feuerzauber los geht. Ok, kein Onlinespiel ist perfekt, auch Offlinespiele haben oft ihre Macken. Andererseits wundere ich mich manchmal über stark angeschlagene Gegner, die ich sehen kann, ich ziele ein und warte auf den Reload der Geschütze. Der Gegner rührt sich kein Stück, als ob er sich sicher und unverwundbar fühlt. Erst nachdem meine Granaten bei ihm eingeschlagen sind, bewegt er sich - oft genug auch als Brezel nach unten - und manchmal kommt dann die Beschwerde im Chat, ich sei ein mieser kleiner Hacker, teilweise gefolgt von mehr oder weniger wüsten Beschimpfungen. Also hatte er wohl auch keine "Entdeckt!" Meldung, als ich ihn gesehen habe. Das kommt in den letzten 6 - 8 Monaten ab und zu vor, manchmal bis zu 3x an einem Spieleabend. Dann wieder tagelang gar nicht. Die Framerate ist immer stabil und schwankt im üblichen Rahmen, fällt aber nie unter 40 FPS. Für mich sieht es so aus,als würde mein Client manchmal die Spotting-Informationen nicht korrekt empfangen oder daß sie serverseitig nicht korrekt gesendet werden. Daß da vielleicht ein kleiner Bug in der Spielmechanik steckt. Natürlich ist es ärgerlich, wenn man sich im Schlachtschiff für Reparaturen zurück gezogen hat, gerade den ersten Heal gezogen hat und dann buchstäblich aus dem Nichts massiv Schaden frißt. Oder im Zerstörer im Nebel sitzt und ungespottet auf den Reload der Torpedos wartet, und dann aus dem Nichts heraus durch Fokusfeuer versenkt wird. Ich meine jetzt nicht die Situationen, wo man gerade in der Tarnung verschwunden ist und die schon anfliegenden Mumpeln noch in die Zitadelle des Kreuzers rauschen und dort Party feiern. Ich meine Situationen, in denen man 20 - 30 Sekunden oder länger laut der Anzeige ungespottet ist und sich dann plötzlich im Fokusfeuer mehrere Gegnerschiffe wieder findet. WoWS ist sicher nicht ohne Bugs, und das akzeptiere ich. Da sitzen schließlich Menschen dran, die Fehler machen können. Habt ihr auch ab und zu solche Erlebnisse, und wenn ja, wie sehr beeinflussen sie euer Spiel? EDIT: Mods benutze ich gar nicht, habe nur Replays und Übungsraum aktiviert.
  4. Guten Morgen, hatte gerade ein Gefecht auf einer dieser Karten mit Sturm ( den fünf Minuten Timer und dann wird die Sichtbarkeit reduziert ). Ich sitzte in meiner Shokaku und möchte mein Team mit meinen Fighter decken ( hatte den anderen Träger alle seine Fighter abrasiert bevor der Sturm Timer auslief ). Ich sitze nun da und sehe "Aha, G3 Torpbomber nähern sich" also Staffeln dort hin-geschickt. Sie kommen auch rechtzeitig an und was sehe Ich? Genau nichts. Ich kann die Gegner Flugzeuge nicht sehen ( die freundlichen Schiffe flakken fröhlich vor sich hin, sprich sehen sie ). Denke mir nichts dabei ( kann mal passieren, gibt ja sowieso den Bug das Fighter/Flugzeuge mit der Position rumbuggen. Teleports inclusive, und Nein das liegt nicht an meinem Internet, das läuft fehlerfrei und flüssig ). Ein paar Games später wieder eine Sturmkarte, dieses mal Amerikaner als Gegner. Ich sehe Bomber, lasse Pi mal Daumen Sperrfeuer machen und erwische einen. Plötzlich sind meine Fighter "unter Beschuss" und Ich sehe niemanden ( auch keine Schiffe weit und breit ). Auf der Minimap erkenne Ich dann "Ah da sind seine Fighter", nur dumm, Ich sehe sie nicht, kann sie nicht markieren zum Angreifen. Staffel eins dümpelt also durch die Luft während sie im Kampf ist. Die zweite Staffel die Ich geschickt hatte zur Unterstützung sieht auch Niemanden ( obwohl die Minimap feindliche Jäger bestätigt und diese auch mit einer meiner Staffeln kämpfen ). Sprich Ich kann diese wieder nicht anvisieren. Das muss doch ein Bug sein oder mache Ich was grundsätzlich falsch? Brauche Ich irgendwelche Skills oder Module ( ansonsten fällt mir eben nichts ein woran es liegen könnte )
  5. Hi Leute, diese Woche wurde ich schon von 3 unsichtbaren Torpedos in meinem DD getroffen. Von den ersten zwei Vorfällen habe ich leider keine Aufzeichnung, geht es nur mir so oder haben schon andre die Erfahrung gemacht das es in letzter Zeit vermehrt zu solchen Bugs kommt ? Replay angehängt 20160209_051913_PZSD508-LoYang_19_OC_prey.rar
  6. Schorch62

    Lags

    Hallo Leute, geht es euch auch so, daß Gegnerschiffe immer wieder verschwinden? Daß ein gegnerischer Zerstörer sich unsichtbar nähert und erst nach dem abfeuern seiner Torpedos kurz sichtbar wird, während euer Schiff 4 - 6 aus nächster Nähe abgefeuerte Torpedos fressen muß? Daß ihr auf einen Gegner feuern wollt, der aber plötzlich unsichtbar wird? Daß ihr mit eurem Zerstörer auf ein unsichtbares Schlachtschiff mit ebenfalls unsichtbarer Kreuzer-Eskorte zugefahren seid und mit einer Salve aus dem Wasser geblasen wurdet? Daß ihr mit eurem Schlachtschiff auf freier See seid und plötzlich sind da 2 gegnerische Schlachtschiffe und gefühlt ein dutzend Zerstörer um euch herum, die euer stolzes Dickschiff in Alteisen verwandeln und in den Grund bohren? Was daran nervt: diese Lags sind nicht nur kurzzeitig, sondern gehen teilweise über 30 - 60 Sekunden. Mein Ping ist allerhöchstens bei 50, meist um die 30 - 35 herum. Da dieses Problem regelmäßig und zu allen möglichen Tageszeiten auftaucht, vermute ich einen Bug in der Server-bzw. Client Software oder Anbindung. Mit meiner Kuma bin ich die letzten Tage andauernd in das Kreuzfeuer von mehreren Schiffen geraten, die teilweise unsichtbar blieben. Mit meiner Kongo geht es mir ähnlich, ich sehe Gegner oft erst, wenn es schon zu spät ist.
×