Jump to content

Marine_Admiral

Players
  • Content Сount

    11
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5235
  • Clan

    [UR]

About Marine_Admiral

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
    [UR]

Recent Profile Visitors

397 profile views
  1. Marine_Admiral

    Sind die Statistiken mit den U-Booten abgetaucht ?

    Danke für Deine Antwort (Cats) ColonelPete , dachte schon das nur ich die "Probleme" habe.
  2. Hallo Kapitäne, mit Beginn von Version 0.10.7 lassen sich meine Statistiken zu fast allen Schiffen nicht mehr öffnen . Habt Ihr das gleiche Dilemma ? Ich persönlich brauch die U-Boote nicht im Spiel und werde diese auch nicht spielen ! Wenn ich U-Boote haben möchte, dann kram ich mir lieber mein sehr betagtes Silent Hunter 3 raus. Da habe ich eine geniale U-Boot Simulation. Ich betrachte die U-Boote als eine ganz heftige Verschlimmbesserung. Da hätte man lieber Minenboote einführen sollen um die Spieltaktik spannender zu machen. Aber das ist nur meine Meinung zu Version 0.10.7. Ich hoffe nur das ich die Statistiken bald wieder öffnen kann ! Euch viel Spaß oder Fluch mit den U-Booten
  3. Marine_Admiral

    Total unausgewogen

    So schön das Game auch sein mag, so unausgewogen sind die Gefechte. So wie es jetzt läuft, ist das Spiel für mich mehr als unausgewogen, eher unfair. Tier 10 Schiffe haben bei Tier 8 Schiffen nichts verloren ! In Bezug auf Panzerung und Bewaffnung sind die Tier 8 Schiffe meistens nur Kanonenfutter für die Tier 10 Schiffe. Genauso verhält es sich mit Tier 7 wo sich Tier 9er Schiffe gerne tümmeln und wo oft ein Unterschied in Punkto Panzerung von bis zu 30.000 HP liegen. So kann ich noch tiefer mit den Tierstufen in den Keller gehen. Wargaming sollte aufpassen, denn es lebt von uns Spielern und nicht umgekehrt ! Es sind viele Spieler die sich darüber beschweren, nicht nur ich. Das Game fängt an mir immer weniger zu gefallen. Und wenn Wargaming ihre Ausgewogenheit mit der Entfernung von beliebten Schiffen meint, dann wird sich dieses Spiel bald selbst zu Grabe tragen.
  4. Was bitte schön haben Transformers auf den sonst so liebevollen Schiffsmodellen zu suchen ? Absoluter Quatsch ! Da es sich im Spiel um viele ehemalige Kriegsschiffe handelt, die im zweiten Weltkrieg versenkt wurden und viele Menschen dabei starben, sollte Wargaming mehr Respekt vor den verstorbenen Menschen zeigen und nicht diese dummen, überflüssigen Aktionen ins Leben rufen ! Die täglichen Belohnungen können gerne von meinem Account gelöscht werden. Für diesen Quatsch werde ich nicht eine einzige Marke verwenden. Sollten kreative Ideen evtl. erschöpft sein, ich hätte noch viele die diesen Schiffen und dem Spiel gerecht werden.
  5. Marine_Admiral

    Videos reif für Film

    Hallo zusammen, die Einführungsvideos sehen so genial und stimmig aus, da muss ich einfach mal fragen, ob sich da nicht ein Computer animierter Film anbieten würde ? Szenarien gäbe es massenhaft dafür und finanziell würde sich das Ganze garantiert auch lohnen. Weiterhin gute Fahrt !
  6. Marine_Admiral

    Entwickler-Bulletin 0.9.7

    Hallo zusammen, die neuen Verbesserungen scheinen ganz gut zu werden und tun deem Spiel sicherlich gut. Nur warum muss der Hamburger Hafen nur so düster sein ? Statt Hamburg hätte man den original Hafen der deutschen Kriegsmarine Wilhelmshaven ins Spiel einführen sollen. Das wäre zumindest geschichtlich genau. Ist nur meine Meinung ! Euch weiterhin viel Spaß am Spiel
  7. Marine_Admiral

    Zu schwache Panzerung

    Liebe Spielkameraden, ich wollte hier im Forum keine Welle auslösen. Wer sich auch nur etwas mit der Geschichte auskennt und von mir aus auch auf internationale Quellen zurück greifen kann und will, wird mir zurecht recht geben. Zur damaligen Zeit war die Bismarck das stärkste und gepanzerte Schlachtschiff ! Das Zielsysthem war extrem modern, wurde im Laufe der Vorgefechte jedoch durch Treffer beschädigt.
  8. Marine_Admiral

    Zu schwache Panzerung

    Das Video brauch ich nicht und das Meiste was Du schreibst ist ja auch korrekt ! Der Treffer am Ruder bedeutete nicht den Untergang der Bismarck ! Er hat die Beweglichkeit sehr stark eingeschränkt. Das die Aufbauten extrem beschädigt bis zerstört waren, ist nur logisch nach dem Dauerbeschuss der Engländer.Dennoch ist und bleibt Fakt, die Bismarck ging erst durch die Selbstversenkung durch die Besatzung unter !!!!
  9. Marine_Admiral

    Offline Modus

    Es wäre schön, wenn man einen Offline Modus ins Spiel einfügen könnte. Man muss sich doch nicht ständig vor seinen Freunden rechtfertigen, wenn man mal allein spielen möchte.
  10. Marine_Admiral

    Zu schwache Panzerung

    Man kann die Geschichte nicht leugnen. Mit 5 - 6 Salven der Bismarck, war die englische Hood versenkt. Geschichte !!!!
  11. Marine_Admiral

    Zu schwache Panzerung

    Hallo zusammen, ich habe da mal ein Anliegen. Da ich zum älteren Spielerkreis zähle, 50 +, finde ich es sehr ungewöhnlich und historisch absolut unkorrekt, warum gerade die deutschen Schlachtschiffe so unter einem desolaten Torpedoschutz leiden. Nur ein Beispiel für die Bismarck : Dieses als unsinkbar geltende Schiff war in der Tat eigentlich wirklich unsinkbar ! Keines der Torpedos der englischen Marine hatte der Bismarck ernsthaften Schaden mit ihren Torpedos zugefügt ! Im Gegenteil, das Schiff wurde von der eigenen Besatzung versenkt ! Darum kann ich absolut nicht nachvollziehen, das die Bismarck nur so einen läppischen Torpedoschutz von 22 % bekommen hat. Gleiches gilt auch für die restlichen Großkampfschiffe ! Vielleicht liegt es ja daran das Deutschland den Krieg begonnen und verloren hat !? Mein Verbesserungsvorschlag um auch etwas mehr Realität ins Spiel zu bringen wäre, den deutschen Großkampfschiffen, ganz besonders der Bismarck, stärkeren Torpedoschutz zu geben. Es ist schon lächerlich wenn das stärkste Kriegsschiff seiner Zeit durch eine Torpedosalve eines Zerstörers versenkt wird ! Schade um die Ungenauigkeit der Programmierer.
×