Jump to content

19Ryker77

Players
  • Content Сount

    110
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8085
  • Clan

    [FAIR]

About 19Ryker77

  • Rank
    Petty Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. WG sollte mal ein Wefrt für jedermann bekommen. Damit jeder eigenes Kriegsschiff bauen kann. Der Vorteil, keiner weiss, welche Stärke oder Schwäche des Schiffes hat. Wenn man im Kampf begegnet.
  2. 19Ryker77

    Superschlachtschiff Hannover

    Nach dem ich lange Pause wegen Umzug wieder ins Spiel kam. Also ehrlich gesagt, die ganze Superschiffe sind sowas für'n [edited]. Nutzlos und Mist. Zu groß, zu hohe Aufdeckungsreichweite. Spezialfähigkeit, ist zwar feine Sache. Da ist es in manche Situation völlig übertrieben. Dann lieber normale Schiffe.
  3. 19Ryker77

    Hindenburg

    Mal ne Frage. Wurde allgemein HE-Schaden oder derartiges was geändert? Seitdem ich wegen Umzug Pause gemacht habe, wirkte irgendwie "Schiffe in Brand" setzen noch schlechter als zuvor. Ich spiele am Anfang meisten Long-Range. Sobald langsam die Schiffe Stück für Stück ausgemerzt sind, da kann man schon langsam nach vorne fahren bzw. schiffen.
  4. 19Ryker77

    Incomparable T X Premium

    Oje, das neue Schiff Titanic kommt bald. Gegen Torpedo ist das Schiff recht empflindlich. Dazu auch noch ab 200mm Kaliber Breitseite wird es auch lustig werden. :-D
  5. 19Ryker77

    T9 - HMS Marlborough

    Klar doch. Vierlingsturm mit 25 Sekunden Reload. Das wird ja immer lächerlicher, was WG da anbietet. Was kommt als nächstes? Fünflingturm mit 18 Sekunden Reload. Also WG. In der Praxis hat damals in der 2. Weltkrieg und danach ergeben, dass ab Drillingstürme und höher nicht schneller laden können als ein Zwillingsturm.
  6. Wie wär's Friesland/Gronningen. Mit richtige Stelung schafft das locker weit über 200.
  7. Das deutsche Hydro ist schon heute mehr als aureichend, um jedem Torpedoboot den Tag zu versauen. Mehr muss es wirklich nicht können.  Es muss ja keine 3 Minuten sein. Vielleicht 1,5 Minuten. Das reicht vollkommend aus. :-D
  8. Wie wäre neue Art von Hydro für dt. Schiffe. 10km Hydro-Reichweite. Dann haben wir den Ausgleich gegenüber Radar :-)
  9. 19Ryker77

    Friedrich der Grosse...

    Ich habe nicht die Absicht, solche unverschämte Aussage zu kommentieren. Es gibt auch Situationen, da kann manchmal beim schießen im Nahkampf voll in der Hose gehen. Wenn Stigma proportional Streuung nicht so richtig mitspielt. Das habe ich schon oft erlebt.
  10. 19Ryker77

    Friedrich der Grosse...

    Naja, FdG und Bismarck mit ihre Zwillingstürme sind leider Stigmawert geschuldet. Daher sind die nicht dolle gemacht. Eigentlich müssen diese Nahkampfschiffe für Nahkampfprazision haben. Ansonsten leistet FdG schon recht gute Arbeit. Nur es darf nicht zu viele Schiffe dazwischen funken. Ebenso Torpedo. Gegen Izumo und Colorado habe ich ganz alleine durchgeboxt. Ach ja, dt. Nahkampfschiffe sind ja nicht auf Fernkampf ausgelegt. Klar, kann man Fernkampf machen. Nur man sollte nicht erwarten, dass die Kaliber sauber treffen.
  11. 19Ryker77

    Bismarck

    Natürlich spiele ich auch gerne dt. BB. Als Nahkampf-Schlachtschiff müsste man unterhalb ca. 12km viel mehr präziser sein als im Fernkampf. @Horatio_Hornblaeser: Ja, Wladi und Lenin haben im Nahkampf gute Präzision. Nicht das die besser wegstecken können. Auch diese Schiffe haben eine Schwachstelle. Ebenso wie Bismarck/Tirpitz.
  12. 19Ryker77

    Bismarck

    Es geht um die Streuung, @cleaner308. Kalibergröße ist da egal. Dabei sprach ich nicht von der Größe, sondern die Streuung. :-) Da das Stigmawert proprtional zu Streuung nicht mehr angemessen ist für jetzige Situation. Daher wäre neue Anpassung sinnvoll.
  13. 19Ryker77

    Bismarck

    Was nützt schneller schießen, wenn die Kaliber immer noch zu weit auseinander sind. Da hilft schneller schießen auch nicht viel. Das kann ich ich gut verstehen was du grad denkst, cleaner38.
  14. 19Ryker77

    Welche BBs nun auf Sekundär skillen?

    Da Frage ich mich, warum einige Überlebenskill günstiger als teurer verbesserte Skill z.B. Sekundäre mit wenig Überlebenskill. Meiner Meinung nach, wer weit hinten steht. Der braucht kein Überlebenskill. Das ganze jetzige neue Kapitänskill ist zum Teil Top. Aber auch viele unpassende Stelle. Wo man Nahkämpfer eher Überlebenskill brauchen als ein Schiff, dass das weit hinten steht. Das Konzept, Nahkampf und Fernkampf muss da was geändert werden.
  15. 19Ryker77

    Bismarck

    Ein großes Manko sind es leider die Zwillingstürme. 10km und nur 2 Kalibertreffer ist da eindeutig zu wenig nach meiner Meinung nach und dazu ein Witz. Eigentlich müsste da schon viel genauer sein. Das Stigmawert ist da für Bismarck nicht mehr zeitgemäss und dringend nachgebessert werden.
×