Jump to content

KapitaenvonMueller

Players
  • Content Сount

    42
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7908
  • Clan

    [GAH93]

About KapitaenvonMueller

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. KapitaenvonMueller

    U-Boote

    Natürlich gibt es auf T7 und T8 etliche Schiffe mit RADAR,aber wenn die U-Boote T6 sind,wird man wohl mehr mit T5 - T7 zu tun haben als mit 8ern. Und ja,die U-Boote haben kein RADAR.
  2. KapitaenvonMueller

    U-Boote

    Das die Zerstörer im Spiel viel zu oft im Stich gelassen werden,sehe ich auch so. Die U-Boote werden allerdings wohl nur in speziellen Events oder Saisons zu spielen sein,vergleichbar mit den gewerteten Gefechten. Dadurch ändert sich auch das Gameplay etwas,da dann nicht nur Zerstörer,sondern auch einige Kreuzer in der Lage sein werden,U-Boote zu bekämpfen. Das es sich dabei um eine völlig andere Spielweise handelt,so wie es auch bei den Flugzeugträgern der Fall ist,ist klar. Und wie dann die Teams zusammenspielen,bleibt abzuwarten... Wenn ich es richtig verstanden habe,wird es wohl (zumindest Anfangs) nur Tier-VI-U-Boote geben. Damit reduziert sich schon die Wahrscheinlichkeit,das die U-Boote ständig auf mit RADAR ausgerüstete Kreuzer treffen,erheblich. Schließlich könnten dann nur maximal Tier-VIII-Kreuzer auf der Bildfläche erscheinen. Ob man jetzt unbedingt mit den U-Booten spielen möchte oder man doch lieber die klassische Variante bevorzugt,muß jeder für sich selbst entscheiden. Aber dafür wird man ja auch nicht gezwungen,an Gefechten mit U-Booten teilzunehmen. Gewertete Gefechte spielt man ja auch freiwillig. Ich sehe es jedenfalls durchaus mal als Abwechslung an und bin gespannt,wie sich das alles so gestaltet.
  3. KapitaenvonMueller

    Premiumschiffe als Treueprämie

    Ich bin zwar keine Rechenschaft schuldig,möchte aber mal etwas dazu sagen,damit kein falsches Bild entsteht. Es handelt sich einfach um eine fixe Idee von mir und ich dachte,das es ein netter Gedanke wäre. Das dieses Thema kontrovers diskutiert werden würde war mir klar.Aber das es auf so wenig Gegenliebe stoßen würde, damit habe ich nicht gerechnet. Was mich betrifft,ist mir klar,das WG ein Wirtschaftsunternehmen ist,welches Geld verdienen will. Und mir ist bewusst,das die Entwicklung,die Weiterentwicklung und das Betreiben des Spiels enorme Kosten verursacht. Daher habe ich auch immer regelmäßig Geld in dieses Spiel investiert und kann mir vorstellen,das es durchaus mehr sein mag als von so manch einem,der schon länger dabei ist als ich. Ich finde es bemerkenswert,das es überhaupt Belohnungen gibt und bin ebenfalls der Meinung,das WG sehr Großzügig und einfallsreich damit ist. Ich bin jetzt gut ein Jahr Teil der WoWS-Familie und selbst wenn es keine Belohnungen,welcher Art auch immer,geben würde, hätte ich nicht ein einziges Gefecht weniger gespielt,denn ich spiele dieses Spiel immer noch mit dem selben Spaß und der selben Begeisterung wie am ersten Tag und bin nach wie vor voll davon überzeugt. Daher ist es für mich auch kein Zwang oder sonst etwas und ich muß auch nicht mit Belohnungen gelockt werden,um zu spielen. Wenn alle der Meinung sind,es ist gut so wie es ist,dann kann man ja auch alles so lassen wie es ist.Damit könnte ich auch gut leben. Trotzdem würde ich mich freuen,die von mir vorgeschlagenen Schiffe eines Tages im Spiel begrüßen zu können,sei es als Premium- oder erforschbare Schiffe...
  4. KapitaenvonMueller

    Premiumschiffe als Treueprämie

    Natürlich habt Ihr recht,daß es schon viele Premiumschiffe gibt,die man sich erspielen kann oder konnte. Von daher wäre mein Vorschlag ziemlich überflüssig. Da die meisten Belohnungen mit einem relativ kurzen und intensiven Einsatz zu erspielen sind,fallen die aus meinen Überlegungen raus. Mir geht es nur darum,einen Anreiz zu schaffen,dauerhaft am Ball zu bleiben und Schiffe zu erspielen,deren Erhalt man nicht mit der Hilfe von gekauften Containern oder anderen Hilfsmitteln beschleunigen kann. (Das bedeutet natürlich auch,daß mein Vorschlag mit den freien EP`s rausfällt,da man die auch künstlich erhöhen kann.)
  5. KapitaenvonMueller

    Premiumschiffe als Treueprämie

    Ich weiß nicht,ob das Thema in dieser Form schon an anderer Stelle diskutiert wurde,darum mache ich dieses Thread auf. Was würdet Ihr davon halten,wenn WoWS Premiumschiffe für regelmäßiges Spielen einführen würde? Ich denke dabei an Schiffe,die nur so als Belohnung zu erhalten wären. Dabei stelle ich mir das in etwa wie folgt vor: Ein Spieler erhält in regelmäßigen Abständen eins von maximal 10 Premiumschiffen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn der Spieler eine bestimmte Anzahl an Gefechten gespielt hat.So könnte er z.B. für 2000 Gefechte ein Schiff bekommen, für 4000 Gefechte ein weiters und so weiter,bis er alle 10 Premiumschiffe hat.Natürlich könnte man auch andere Maßstäbe für die Belohnung anlegen,wie z.B. das Erspielen einer bestimmten Menge Basis- oder Freie EP`s,sagen wir mal 1000000 für ein Schiff. Oder der Spieler muß in einem bestimmten Zeitraum eine gewisse Anzahl an Tagen aktiv gewesen sein,z.B. 150 Tage innerhalb von 6 Monaten. Welche Maßstäbe da angelegt würden,müssten dann natürlich die Entwickler festlegen. Mein Gedanke ist dabei,daß man auf jeden Fall aktiv sein muß für die Belohnung,sich also nicht einfach nur einloggt um online zu sein und dann nichts weiter mehr macht. Wie bereits erwähnt,denke ich an maximal 10 Schiffe.Dabei habe ich mir in meiner Phantasie schon ausgemalt,welche Schiffe es sein könnten... Meine Überlegung war es dabei,daß es sich um je zwei Schiffe der Stufen 4 bis 8 handelt.Diese könnten dann per Zufallsgenerator zugeteilt werden. Dabei habe ich versucht,jede Schiffsklasse und jede spielbare Nation bzw. Staatenbund zu berücksichtigen,um es auch als Belohnung interessant zu halten. Meine Liste möglicher Schiffe als Belohnung sieht folgendermaßen aus: T4 - CV - Bearn - Frankreich T4 - BB - Minas-Geraes - Brasilien/Panamerika T5 - CL - Gotland - Schweden/Europa T5 - BB - Derfflinger - Deutschland T6 - DD - Silni - Russland T6 - CA - HMAS Canberra - Australien/Staatenbund T7 - DD - HMS Kelly - Großbritannien T7 - CA - Astoria - USA T8 - CL - Oyodo - Japan T8 - CV - Aquila - Italien Vielleicht kann ich ja jemanden zum nachdenken anregen,und wenn es "nur" für die Entwicklung neuer Schiffe ist...
  6. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Nein nicht bei der Auswahl der Tarnung für die Schiffe. Im Hafen UI ist rechts unten ein Zahnrad. Wenn du da drauf klickst kannst du bestimmte Inhalte ausblenden, dann siehst du die betreffenden tarnungen auch bei deinen Schiffen nicht mehr. Yupp,das war der Fehler! Ich habe da neulich tatsächlich ein bissen dran herum gespielt. Dabei muß ich wohl was verstellt haben. Auf jeden Fall sind die Tarnungen wieder da. Vielen Dank für Eure Hilfe!
  7. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    die B-Camos sind einer der Camoarten, die sich ausblenden lassen...und wenn man sie abgewählt hat, sieht man sie natürlich nicht Falls Du meinst,ich hätte die Tarnung (bei allen 4?) deaktiviert und müsste sie nur bei den Tarnungen wieder einbauen,dann wird das schwierig. Sie ist bei den Tarnungen nämlich komplett raus...
  8. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    meine B Schiffe haben alle noch ihre Camo...mal die Filtereinstellungen gecheckt? Tut mir leid,aber ich habe keine Ahnung,wie sich die Filtereinstellungen gerade auf die B-Tarnung auswirken sollen. Kannst Du mir das vielleicht noch etwas genauer erklären?
  9. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Moin! Ich habe mir vor einem Jahr das Schwarze Geschwader gegönnt ( Asashio B , Atago B , Massachusetts B und Tirpitz B ). Jetzt ist mir aufgefallen,dass plötzlich bei allen vier Schiffen die permanente Tarnung weg ist. Weiß jemand,ob die Tarnung nur zeitlich begrenzt war,in dem Fall für ein Jahr? Oder könnte beim letzten Update etwas schief gelaufen sein?
  10. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Ich hab da ma ne Frage... Kann man im Gefecht eigentlich erkennen,ob ein Schiff die schwere Artillerie als Flak einsetzt,wie z.B. die ATLANTA? Oder muß ich blind darauf vertrauen,daß es schon funktioniert?
  11. KapitaenvonMueller

    Genova (Tier V Premium)

    Auch wenn man mit der SAP-Munition ordentlich Schaden anrichten kann,ist man meiner Meinung nach doch klar im Nachteil. Man wird ja meistens mit anderen Kreuzern oder Zerstörern ins Gefecht kommen und hat da eine deutlich niedrigere Schußfolge als die Gegner. Dazu kommt,daß (zumindest bei mir) bei jeden zweiten Treffer den man bekommt,das Ruder oder der Antrieb ausfällt. Also kann man nicht nur nicht so schnell schießen wie die Anderen,man kann auch nicht mehr so schnell ausweichen und sich aus dem Staub machen,wenn`s eng wird...
  12. KapitaenvonMueller

    Fehlermeldungen - Testserver 0.8.9

    Bei den Direktiven gibt es Aufträge,die mit italienischen Schiffen gespielt werden müssen. Obwohl ich normalerweise 3 Italiener in meinem Hafen habe,hat mir WG im öffentlichen Test diese nicht zur Verfügung gestellt. Erhält man in kürze Zugriff auf italienische Schiffe oder habe ich da einfach "nur Pech gehabt"? Und was hat es mit "Vorstellung : Genova" auf sich? Soll das ein Schiff sein? Im Forschungszweig taucht der Name jedenfalls nicht auf.
  13. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Vielen Dank Jungs (und Mädels? ),ich denke,ich habe es jetzt verstanden.
  14. KapitaenvonMueller

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Kann mir mal jemand sagen,was es eigentlich mit dem Karma auf sich hat? Bis jetzt habe ich mich überhaupt nicht damit beschäftigt. Mein Karma war die ganze Zeit immer auf Null und jetzt auf einmal auf Eins. Ist das gut oder schlecht?
  15. KapitaenvonMueller

    Matchmaker

    Ich weiß nicht,ob ich jetzt hier richtig bin,aber ich wollte mal kurz meine Meinung zur Montecuccoli abgeben. Ich mag die italienischen Kreuzer,sie sind für gewöhnlich sehr schnell und sehen nett aus.So auch die Montecuccoli. Mit 37 Knoten ist sie schnell und ihre Verborgenheit ist mit 11,6 km auch recht ordentlich. Was mir gleich aufgefallen ist,ist der Nebelerzeuger.Leider gibt es nur eine Ladung,aber das kann man ja mit entsprechenden Einstellungen etwas "korrigieren".Auch verfügt das Schiff Wahlweise zwischen einen Jäger oder Aufklärungsflugzeug. Der Nebelerzeuger ist aber auch bitter nötig,da die Ladezeit der 15,2 cm-Geschütze mit 12 Sekunden sehr lang ist. Das kann zu einem echten Problem werden,gerade auch wenn man mit einem Zerstörer im Gefecht steht. Warum die Geschütze so langsam laden ist mir ein Rätsel.Fast alle vergleichbaren Gegner laden deutlich schneller, die Nürnberg mit 6 Sekunden sogar doppelt so schnell.Selbst die beiden Premium-Kreuzer Duca-d’Aosta und Duca-degli-Abruzzi verfügen über die gleichen Geschütze und haben eine Ladezeit von nur 7,5 Sekunden. Außerdem sind die SAP-Granaten (Halb-Panzerbrechende Granaten) der Montecuccoli alles andere als Brandstifter. Ich habe jedenfalls bei rund 200 Treffern mit SAP-Munition nicht einen Brand ausgelöst.Ich weiß auch nicht,ob das mit SAP-Munition überhaupt möglich ist.Dafür verfügen die SAP-Granaten mit einem Höchstschaden von 3850 über mehr Durchschlagskraft als die AP-Granaten mit 3000. Über HE-Munition für die Hauptgeschütze verfügt die Montecuccoli nicht. Wie effektiv die Flugabwehr ist kann ich nicht beurteilen,da ich mit diesem Schiff noch keine CV´s als Gegner hatte. Die Torpedowaffe ist sehr schwach,da die Montecuccoli nur über 2 Torpedorohre je Seite verfügt und die Torpedos mit 51 Knoten sehr langsam sind.Dafür haben sie eine Reichweite von 10 km. Angenehm überrascht war ich,daß das Schiff in einem Gefecht immerhin zwei Torpedotreffer,die ich nacheinander bekommen habe, gut weggesteckt hat.Danach hatte ich immer noch etwa die Hälfte meiner TP´s. Leider scheint das Ruder anfällig zu sein.Immer wenn ich es nach einen Treffer repariert hatte,fiel es gleich mit den nächsten Treffern wieder aus. Mein Fazit ist,das jemand,der gerne Kreuzer spielt,durchaus Spaß mit der Montecuccoli haben kann. Wenn WG noch die Ladegeschwindigkeit der Hauptgeschütze an die ihrer Gegner anpassen würde,dann hätte man meiner Meinung nach einen CL,der es Wert ist,gespielt zu werden.
×