Jump to content

DarkStarRising

Players
  • Content Сount

    11
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4442
  • Clan

    [DEFI]

About DarkStarRising

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. DarkStarRising

    Ruhm und Ehre der sowjetischen Marine

    Übelst ... Hat aber wohl leider auch sein/das Zielpublikum im Auge ... und gefunden(? ...).
  2. DarkStarRising

    Entwickler-Newsletter 0.8.2

    Jetzt mal rein von der Präsentation aus gesprochen: die Tendenz, in die sich WoWS zu entwickeln scheint, und damit auch die bevorzugte Zielgruppe (mit allen Konsequenzen, die dies haben wird ...), wird wohl immer deutlicher erkennbar. Arcade Ballerspiel mit Schiffchen ... Ever new kicks first, basic work later ;-)
  3. DarkStarRising

    Geplänkel: Clanwettbewerb

    Ist das jetzt die WG-Variante von Russischem Roulette? Da sich solche "Schnitzer" in letzter Zeit häufen: weniger Event-Dauerfeuer (das noch dazu regelmäßig den eigentlichen Spielfluss zerhackt), dafür das, was angeboten wird, sauber programmieren. Bugs wirds immer geben, aber solche Fehler gehören in eine andere Kategorie: schlampig oder, weils sozialverträglicher klingt, überhastet mit der heißen Nadel gestrickt.
  4. DarkStarRising

    Matchmaking in der Kritik

    Auch für Dich dann besser hier nochmals das, worum es mir geht: Es wäre nett, wenn statt Schuldzuweisungen und permanenter Selbstbeweihräucherungen auch mal eine Antwort auf die Frage käme, wie es kommt, dass ich inzwischen die Masse meiner T7 Spiele im T9 Matches verbringe - weil das ist etwas, das mich hier reichlich beim Spielen frustriert. Was ist an der Frage so schwer zu verstehen? Wo liegen die kognitiven Stolpersteine? P.S.: Nein, ich bin weder beleidigt, schon gar nicht wegen Antworten, die ich nicht erwartet habe (genau diese Art "Antworten" habe ich nämlich erwartet ...), noch bin ich eine Tomate. "Rumgenöle" ist es auch nicht: nimms doch einfach mal als kleinen Hinweis, dass auch Ihr hier Nasen habt, an die zu fassen sich durchaus lohnen würde, gerade auch was Euren Tonfall in Euren Antworten betrifft.
  5. DarkStarRising

    Matchmaking in der Kritik

    Habe ich irgendwo etwas davon geschrieben, dass ich unzufrieden mit meiner WR bin und jetzt vom MM Abhilfe erwarte? Habe ich irgendwo etwas davon geschrieben, dass ich mich für einen tollen Spieler halte, der vom MM ungerecht behandelt wird? Vielleicht hast Du es überlesen, vielleicht nicht verstanden, vielleicht auch nur reflexhaft (wie hier normal ...) reagiert - probiere es einfach nochmals und antworte dann auf die Frage, die ich gestellt habe, okay?! Dies oberlehrerhaft- gönnerische von oben herab kannst Du Dir bei mir sparen: es zieht nicht. Ich stehe hier nicht für irgendwelche Kompensationsbedürfnisse zur Verfügung! Wie oft ich spiele, darfst Du gerne mir selbst überlassen - oder gibt es hier vielleicht einen Kodex, der Vorgaben macht? Ob ich aggressiv spiele, vielleicht zu agrressiv: das mag durchaus sein - ist Teil meiner Lernkurve. Ist aber nunmal nicht der einzige Faktor, der sich auf diese von Dir genannten Zahlen auswirkt. Es hat noch nicht einmal etwas mit meiner Frage zu tun ... (Was Du aus der Zahlen allerdings sonst noch alles herausliest: putzig. Wie Statistiken zu lesen sind, welche Rückschlüsse sie ermöglichen (oder eben auch nicht), welche und wieviele Faktoren da einfließen, die die Werte beeinflussen und die man halt nicht nur kennen, sondern auch verstehen muss, bevor man sich mit Wertungen (zumal auch gleich noch persönlichen) aus dem Fenster lehnt - scheint hier bei einigen ziemliches Terra Incognita zu sein ...) Das ist sicherlich ein Teil der Gründe hinter meiner "Sterberate" - aber halt nicht der ganze. Egal, es war ein dummer Gedanke von mir, hier in diesem "Forum" überhaupt etwas zu schreiben, in der Hoffnung, vernünftige Antworten zu bekommen. (Das ist dann übrigens auch etwas, das sich mit meiner Erfahrung "in game" deckt ...)
  6. DarkStarRising

    Matchmaking in der Kritik

    Momentan habe ich den Frust, aber wenn ich hier so lese, wie miteinander umgegangen wird ... menno, jeder Kindergarten ist gesitteter. Mal gespannt, wie hier jetzt reagiert wird: Es macht gerade null Spaß mehr. Seit Wochen lande ich in 60+% aller Fälle, in denen ich mit einem T7 BB unterwegs bin, in T9 Matches - wenn ich Glück habe, nicht als einziger Spieler; wenn ich noch viel mehr Glück habe, dann fährt zumindest die Hälfte "nur" T8. (Mit T7 CAs/CLs ist es etwas besser, aber nicht wirklich so, dass man sich drauf freuen könnte.) Das in Kombination mit dem irrsinnigen HE Gespamme, das dann abgeht ... Was soll das? Zufall? Absicht? Oder einfach nur nicht (mehr?) in Zusammenhängen denken können, wenn man ach so tolle Alleinstellungsmerkmale in die Linien einbaut?
  7. Bis zu 3 CVs je Team in einem Gefecht? Ernsthaft? Da ich noch nicht so lange "an Bord" bin, kann ich mich noch lebhaft an meine Zeiten mit T4 und den ersten T5 Schiffchen erinnern ... ... und wie "toll" es war, in so gut wie jedem Match aufgrund irgendeines gerade aktuellen Events 2 CVs gegenüber zu stehen. Wenn von deren Kapitäenen auch nur einer halbwegs Durchblick hatte, wie sowas einzusetzen ist ... Die Frage, die ich mir die ganze Zeit über schon stelle, ist nicht, ob durch die Änderungen das Gameplay für CV-Kapitäne verbessert oder attraktiver werden wird (wird es mit Sicherheit, sonst wäre dies alles ja sinnfrei), sondern: wie wirkt sich das auf die Spielbarkeit aller anderen Einheiten aus, gerade auch derjenigen in niedrigeren Tiers. T4/T5 => meist nur rudimentäre (okay: "symbolische", klingt besser) AA-Ausstattung - und zumindest in der Anfangszeit dürfte davon auszugehen sein, dass 3 CVs im Gegenerteam dann auch eher die Regel denn die Ausnahme sein werden. In meiner schlichten Sicht der Dinge gehe ich normalerweise davon aus, dass bei solch gravierenden Änderungen an einer Schiffsklasse, die sich stark auf das Gameplay aller anderen auswirken werden, entsprechende (Folge-)Anpassungen an dem Rest erforderlich sind, um die Balance nicht (noch mehr, da ohnehin bereits jetzt schon in einigen Punkten eher "fragwürdig") zum Kippen zu bringen *hmmm* Momentan habe ich hierbei noch so meine Bedenken, sorry. Mal abwarten, wie das dann in realitas aussehen wird, wenn das Update über die Bühne gegangen ist. P.S. - nur als Info: ich habe zwar einen(!) CV, fahre den aber nicht mehr - ist einfach nicht mein Ding und wird es auch mit den neuen Änderungen nicht mehr werden. Es wäre nur gut zu wissen, ob dies, nach dem Update, nicht irgendwann mal auch für alle anderen Klassen und/oder Tiers der Fall sein könnte, wenn diese nicht ebenfalls an die neuen Rahmenbedingungen sinnvoll (= spielbar, und zwar mit Spaß an der Sache) angepasst werden. Sorry, aber mMn gäbe es auch im jetzigen Gameplay noch genügend Baustellen, deren man sich annehmen müsste, um es für alle Seiten und alle Erfahrungsstufen (wieder) attraktiver zu gestalten.
  8. DarkStarRising

    Kompensation für die Serverprobleme

    Warum eigentlich dieser Zwergenaufstand hier wegen der Kompensation? Reicht es denn nicht, dass im Spiel selbst fast nur noch greedy unterwegs ist und man soziale Kompetenzen fast schon mit der Lupe suchen muss? Ja, auch mich hats mehrfach mitten im Spiel rausgehauen - sogar in einem der selten gewordenen, in dem die Leute wirklich mal als Team unterwegs waren und es daher auch mal wieder richtig gut war und Spaß gemacht hat. So what?! Das ist in keinem anderen Online Game anders, liegt halt in der Natur der Sache. Was für mich hierbei jetzt wichtig war: die beiden Tage Premium, die so nicht vollständig(!) nutzbar waren, sind ersetzt. Die zusätzlichen Tarnungen plus die Credits über die Container: nettes goodie, nicht wirklich erforderlich aber dennoch ganz okay. Sollte doch als Trostpflaster reichen, oder? Dass jetzt nicht Premium Accounts ebenfalls zwei Tage Premium bekommen: gönnt es denen doch einfach mal (dass WG so auch neue Verkäufe ködert: so what!), es schadet EUCH doch nicht ... Dieses ständige Nörgeln wegen "verpasster" Millionen Credits, XP oder was auch immer: vielleicht hat man sie verpasst ... vielleicht aber auch nicht - es hat sie aber jeder verpasst, weil keiner spielen konnte. Wo ist da also der persönliche "Schaden", der jetzt unbedingt nicht nur "ersetzt" werden muss, sondern gleich auch noch zusätzlichen "Gewinn" abzuwerfen hat? Einfach mal die Kirche im Dorf lassen und WoW als das sehen, was es ist: ein Spiel. Vielleicht macht es dann auch wieder Spaß ...
  9. Relativ einfach erklärbar: nicht jeder hier ist bereits seit Urzeiten dabei - wird anscheinend gerne mal vergessen. Außerdem: wird die Aussage dadurch falsch oder schadet es, dies ab und an mal zu wiederholen?
  10. ... und wer sich mal die Beschreibung im Shop bzw. auf der Ankündigungsseite dieses "Events" anschaut, wird unschwer feststellen können ... das passt nicht so wirklich zusammen. Irgendwie drängt sich mir da jetzt ein leiser Gedanke auf: es gibt Container und es gibt Container - die einen erspielst Du Dir (sind also quasi fer umme), die anderen erkaufst Du Dir - die einen sind gleich, die anderen gleicher. Kurz gefasst: Honi soit qui mal y pense. Davon mal abgesehen: was soll diese schräge Reihenfolge bei den Gewinnkriterien? Als Normalspieler, der sich auf die mittleren Tiers beschränkt, weil er erkannt hat, dass das das momentane Maximum der Gefühle ist, ist an dieser Stelle dann Schluss: 50.000 freie EP an dritter Stelle der Liste musste erst einmal zusammenbekommen (5% der "normalen" EP - den Rest macht dann spätestens der Taschenrechner) - oder genügend Signale gehortet haben, die Du dann hierfür sinnfrei verballerst (ich weiß, man kann sie jederzeit nachkaufen - wie war das noch gleich: Honi soit ...). Auf der einen Seite beklagt WoW sich über die Schwemme an T9/T10 Pötten, die jetzt das Matchmaking sooo kompliziert machen und das Spiel, sagen wir: no fun machen (man stelle sich mich in solch einer gekauften oder im Arsenal eingetauschten Kiste vor ...), andererseits werden genau diese Kisten mit aller Gewalt weiter unters Volk gedrückt (gegen Cash halt - was aber an den eigenen Kritikpunkten nichts ändert, im Gegenteil). Einerseits selbst unzufrieden damit sein, dass zu viele mit Pötten, die sie sich nicht selbst erspielt (und damit zumindest theoretisch auch die entsprechend erforderliche Erfahrung gesammelt haben) sonder an ihrem eigenen Level vorbei "erworben" haben - und andererseits wird dies permanent weiter massiv befördert. Vielleicht bin ich zu alt, um diese "Logik" nachvollziehen zu können. Es sei denn: Honi soit ... Es macht keinen Spaß, momentan ständig ganzen Horden aus Tirpiz B und Konsorten vor die Rohre zu laufen, wenn ich mal mit einem T6 BB der etwas behäbigeren Sorte unterwegs bin. Too slow to run, too slow to turn in but fast enought to die instantly. (Kommt mir jetzt bitte niemand mit diesem Totschlagargument von dem schlechten Teamwork, das Problem kommt höchstens noch oben drauf.) Dann brauchste nur noch zwei Atlantas oder sonstige up tier HE-Schleudern auf der Gegenseite, dann brennt die Bude von Anfang bis Ende. Manchmal bin ich ja schon froh, wenn ich über die halbe Map gekommen bin (immer schön hinter allen herzuckelnd: wie gesagt: behäbig halt), bevor ich im Ascheeimer lande. Und kaum wird dieses Drama wieder aus der Welt sein ... gibts das nächste solcher Events und es geht von vorne los.
  11. DarkStarRising

    Super U-Boot-Wettbewerb - Diskussionsthread

    Wenn Du Russisch kannst (scheint man hier so langsam auch zu müssen ...), bekommst Du inzwischen sogar einen Hinweis, falls die Registrierung bereits durch sein sollte: Google meint das mit "Sie beteiligen sich bereits an der Promotion." übersetzen zu können - die Registrierung scheint (!) also geklappt zu haben, die Flagge bleibt trotzdem im Nirvana hängen und kommt nicht an. Eben, es wäre sinnvoll, dies zu können.
×