Jump to content

Mark_Baez

Players
  • Content Сount

    22
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7774
  • Clan

    [D-O-N]

About Mark_Baez

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Freudig überrascht hab ich festgestellt, dass die bisher immer nur grau bemalten Geschützrohre der Hauptartillerie (egal welche Tarnung eingebaut ist) der Atago, Takao und Ibuki (leider nicht bei der Mogami, obwohl sie ja dieselben 20,3 cm-Türme besitzt) nun endlich auch mit der eingebauten Tarnung versehen sind ... allerdings wurde bei der Ibuki leider der 3. vordere Turm ... sowie der überhöhte achtere Turm wohl vergessen ... außerdem ist weiterhin bei beiden Arp Takao-Tarnungen (rote und blaue) keine Verglasung auf der Brücke angebracht - weder die dunkelgraue undurchsichtige "Verglasung" noch die hellgraue durchsichtige Verglasung ... einfach weiterhin nur leere Fensterrahmen ... auch dreht sich die Radarantenne weiterhin nicht. Ich hab das jetzt mal hier reingeschrieben ... als "Ship Bug" zum aktuellen Update ...
  2. Mark_Baez

    Concealment modifications

    Sorry, i see my fast answer was total wrong. But the others have provided great and detailed explanations. I should know better next time ...
  3. Mark_Baez

    Concealment modifications

    Hi Jared, i think you have to do it that way: default concealment * (1 - (0,10 + 0,10 + 0,03)) = default concealment * 0,77 I thought about the same problem months ago ... Greets!
  4. Mark_Baez

    Tone

    Jetzt wird hier doch tatsächlich schon seit September 2015 hin und her diskutiert ... so langsam glaube ich nicht mehr dran, dass das mit den Hybrids noch irgendwann funktioniert. Sind die Schiffe noch im Test oder wird gerade nicht mehr getestet?! Und ohne Frage: Es bleibt bestimmt schwierig später im Spiel das Matchmaking ausgewogen zu halten ... Obwohl ich das vorgesehene Hybrid-Konzept auch irgendwo interessant finde - ich würde jetzt einfach gerne einmal eine stinknormale "Tone" / oder "Chikuma" fahren. Das es die Tone-Klasse (beide Schiffe nahmen in der Realität ja an fast allen größeren Gefechten im Pazifik teil) nur wegen dieser Hybrid-Geschichte bisher nicht ins Spiel geschafft hat, finde ich wirklich mehr als traurig. Dabei waren die beiden Schiffe ja alles andere als Flugzeugträger - ohne Flugdeck, ohne Hangar - nur mit einer größeren Anzahl an Wasserflugzeugen auf dem "freigeräumten" Achterschiff (anscheinend waren ja nie mehr als 5 an Bord - bei geplant maximal 8). Würde oben ja schon oft genug geschrieben ... Ich frage mich jetzt schon länger wieso WG hier nicht endlich einfachmal eine "normale" Version als CA / schweren Kreuzer mit eventuell dem Spotting Aircraft-Gimmick wie bei der "Lazo" rausbringt ... als "Tone '43" oder "Chikuma '43" (wie z.B. bei der "Belfast") - für Dublonen, FreeXP oder Moneten - ganz egal ... das Schiffsmodell hierfür gibt's ja jetzt schon lange genug. Da würden sich glaub einige freuen ... und zuschlagen . Und die Hybrid-Version könnte ja dann immer noch kommen ... nur so als Tipp an WG ...
  5. Mark_Baez

    Probleme mit der ARP Takao camo

    Nur mal so als Bemerkung am Rande - ich weiß, es gibt wahrscheinlich weiter unzählige wichtigere Problemchen die es zu lösen gilt - aber auch nach vielen vielen Updates fehlen in den Fensterrahmen der Kommandobrücke der Arp Takao sowohl bei der roten als auch bei der blauen Arp Takao-Tarnung weiterhin die Fensterscheiben. Es sind weder durchsichtige leicht gräuliche Fenster noch die undurchsichtigen grauen Fenster vorhanden ... nur die leeren Fensterrahmen - und wie weiter oben von Anderen schon geschrieben dreht sich das Radar weiterhin bei der roten Arp Takao-Tarnung nicht (bei der blauen dagegen schon). Ist doch ewig schad ... und natürlich auch kleinkariert - ich weiß ... aber glaub irgendwann doch ne Korrektur wert, oder? Hier nur nochmal zum besseren Verständnis ... Arp Takao Red ... nur leere Fensterrahmen ... und Radarantenne die sich nicht dreht ... Arp Takao ohne Tarnung (im Prinzip das Atago-Modell) ... mit durchsichtigen Fenstern in den Fensterrahmen ... und sich drehender Radarantenne ... Und nur zum verdeutlichen ... hier noch die Myoko mit den (alten) undurchsichtigen dunkelgrauen Fenstern ... wie sie auch die Mogami hat z.B. ...
  6. Mark_Baez

    Tone

    Ich freu mich jetzt schon - auch wenn mir die Tone als "einfacher" Kreuzer völlig reichen würde - bin ich jetzt doch wirklich mal gespannt, wie das mit dem Hybrid-Modus wird ... es könnte doch tatsächlich auch interessant werden ... lassen wir uns überraschen, oder?
  7. Mark_Baez

    Tone

    Danke an @Takemikazuchi_1121 für das tolle WT-"Tone"-Video ... ist einfach ein schönes Schiff das ich wirklich gerne fahren würde ... und Möglichkeiten die auch aus meiner Sicht relativ einfach für die "Tone" funktionieren wurden - um sie ins Spiel zu bringen - wurden hier ja schon vielfach aufgezählt ... nach der Kitakami-Ankündigung hege ich tatsächlich wieder etwas Hoffnung das es doch noch was werden könnte ... vielleicht wird uns WG hier doch noch irgendwann überraschen ...
  8. Mark_Baez

    Probleme mit der ARP Takao camo

    @Sehales Hi Sehales! ich dachte ich frag jetzt mal nach … was ist den mit dem (ich weiß) "kleineren Problemchen" der noch immer fehlenden Fensterscheiben der Arp Takao geworden?! Habt Ihr das zumindest mal auf die To-Do-Liste gepackt (wie Du ja oben mal geschrieben hattest)? Bisher sind ja jetzt schon mehrere Updates erfolgt, aber es ist hier noch nichts passiert. Bei beiden Arp-Tarnungen - sowohl bei der roten als auch bei der blauen - hat die Arp Takao auf der Brücke weder undurchsichtige dunkelgraue Fenster (wie sie ja noch bei vielen alten Schiffsmodellen zu finden sind, z.B. bei der Fubuki) noch die durchsichtigen leicht gräulichen Fenster (wie sie z.B. die Atago hat). Das "Problem" besteht auch nur bei den beiden genannten Arp-Tarnungen … Rüstet man die Arp Takao mit irgendwelchen anderen Tarnungen aus oder blendet die Arp-Tarnungen aus, hat das Schiff immer korrekterweise die durchsichtigen leicht hellgrauen Fenster wie die Atago … Falls Ihr das noch auf dem Schirm habt - vergesst meinen Post - falls nicht ... schaut doch nochmals kurz drauf ... wie "555_Zumbi" weiter oben geschrieben hat wäre es einfach schade und leicht ärgerlich wenn das nicht irgendwann korrigiert wird. Dankeschön im voraus!
  9. Mark_Baez

    Tone

    Lieber Takemikazuchi_1121! war übrigens schon "leicht gemein" Dein Post von letzter Woche … dachte echt im ersten Moment: Wooww!! Nur um dann den Rest Deines Postings zu lesen … Aber ist echt ein super schönes Schiffchen … auch das Warthunder-Modell …
  10. Mark_Baez

    Tone

    Ohne weiteren Kommentar …. wir hoffen glaub einfach weiter ...
  11. Mark_Baez

    Tone

    Um die womöglich noch lange Wartezeit etwas erträglicher zu machen hab ich Folgendes im NA-Forum gefunden ... https://forum.worldofwarships.com/topic/121078-premium-cruiser-tone/?page=2&tab=comments#comment-2927405 Darin enthalten ein schöner Screenshot der "Tone" von "SireneRacker" wohl von ca. 2016 ...
  12. Mark_Baez

    Tone

    Ok, alles klar … Danke für Deine ausführliche Antwort!
  13. Mark_Baez

    Tone

    Oh hab jetzt gemerkt das quasi alles was ich vor ein paar Tagen geschrieben habe in anderen früheren Posts so oder so ähnlich schon geschrieben wurde, sorry! Einzig die Frage bleibt ob es das Schiff irgendwann mal geben wird …
  14. Mark_Baez

    Tone

    @Crysantos und/oder @Sehales Hi Zusammen, bin hier eher zufällig auf diesen Thread gestoßen als ich - als alter Japsen-Kreuzer-Fan - Information über die "Tone" und "Chikuma" im Internet gesucht habe … mir war gar nicht klar das das Schiff hier quasi schon existiert (und bereits schon ein Top-3-D-Model da ist). Ewig schade das es hier immer noch nicht am Start ist … weiß irgend jemand was darüber ob die "Tone" doch noch irgendwann ins Spiel kommt?! (Wahrscheinlich ne blöde Frage …) Hab hier auch mal aufmerksam die vielen Posts durchgelesen … verstehe gar nicht was so schwer daran sein soll, einen Kreuzer mit einer größeren Aufklärungs-Flugzeugstaffel ins Spiel zu bringen … für mich wäre es einfach ein Kreuzer mit beiden Flieger-Consumables: "Spotting-" und auch mit "Fighter-Aircraft" … der Fighter ganz normal wie bei allen anderen Kreuzern und beim Spotter könnte es doch so gestalten, dass z.B. beim Aktivieren zwei oder drei "Spotter" starten die eben ggf. etwas weiter vom Kreuzer entfernt wie ein normaler "Spotter" kreiseln … als direkter Effekt natürlich nur die Vergrößerung der Reichweite der "Tone" - wie auch sonst beim "Spotting Aircraft" … durch zwei oder drei Flieger in der Luft wäre dann aber die Möglichkeit gegeben, dass mehrere feindliche Schiffe auch für die eigenen Verbündeten "aufgedeckt" werden könnten … das würde doch am ehesten die Aufgaben der tatsächlichen historischen "Tone"-Klasse widerspiegeln ... denn Angriffsflugzeuge hatten diese Kreuzer ja tatsächlich nie an Bord - und damit wäre die Flugzeugträger-Mechanik für dieses Schiff auch völlig unerheblich … oder wie sieht das der Rest hier ...
  15. Hi Zusammen! Auf die Gefahr hin das ich irgendwann den Ruf als Korinthenkacker weg habe … hier nur wieder eine optische Geschichte … kein wirkliches Problem … Für die Albemarle habe ich mir die permanente Typ 18-Tarnung zugelegt. Mir ist dabei bei beiden möglichen Tarnfarbschemata der Typ 18-Tarnung aufgefallen, dass die Hauptgeschütztürme und auch die Sekundärgeschütztürme jeweils farblich nicht so ganz zum Gesamtbild der Schiffstarnung passen … siehe folgende Bildbeispiele ... Vielleicht liege ich ja auch nur komplett falsch und es soll so aussehen … aber für mich sieht das - vor allem auch beim dunkleren Farbschemata (siehe die letzten zwei Bilder) - eher nicht wirklich passend aus … Was meint Ihr?
×