Jump to content

Kneetkopp

Players
  • Content Сount

    436
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9005
  • Clan

    [LUXX]

About Kneetkopp

  • Rank
    Warrant Officer
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2,312 profile views
  1. Kneetkopp

    Wenn ich groß bin will ich auch ne Scharnhorst

    2530 Runden alleine auf der Scharnhorst bis heute!! Da mag jemand das Schiffchen. RESPECT
  2. Kneetkopp

    Verbesserungsideen für Wows

    Hätten sich aber erst nach dem Krieg beschweren können, die UN wurde erst im Oktober 1945 gegründet. Klugscheissmodus aus!!!
  3. Kneetkopp

    .

    Na dann kanns ja jetzt losgehen
  4. Kneetkopp

    Neueinsteiger sucht Spaßclan

    leichenschänder
  5. wer will nochmals, - wer hat noch nicht?? 2 Plätze sind noch frei!
  6. Kneetkopp

    Montana

    Ich verstehe Deine Intension -warum allerdings sollte der Busche nicht auf TX fahren? Grob geschätzt spielen 90% seiner Gegner nicht wirklich besser. Selbst auf hohen Stufen bewegt sich WoWs doch auf Hasenfussball. Lass Ihn doch probieren, - Random ist doch eh nur noch die Müllkippe, wo soll er denn sonst spielen um die Basics zu lernen??
  7. 2 Plätze sind noch frei, desweiteren sind wir kurz davor das Forschungsbüro auszubauen. Wenn noch 2 Spieler die maximalen Boni abgreifen möchten - MELDEN!
  8. Kneetkopp

    CV Treff

    Gut gemacht Schorchi, wie hast du denn das Replay umgewandelt in ein Mp4 file um es bei YT hochladen zu können??
  9. Kneetkopp

    Kosten des Reworks

    Ah, Danke dies hatte ich Übersehen, dachte doch schon das wird teuer, weil Anfänger in der Regel ja auch keine Elite EP haben. Dann sind dies doch nicht so viele Runden auf dem Premiumdampfer sofern man einen hat. Gruss
  10. Kneetkopp

    Matchmaking in der Kritik

    So mach ich das seit Wochen, linkes Auge Display, rechtes Auge Sky Doku. ganz entspannt Hizen und andere Events abfarmen, anders nicht zu ertragen. Alles richtig gemacht!!!
  11. Kneetkopp

    Kosten des Reworks

    Ich habe viel mehr ein Problem mit den Kosten bzgl. Grinds! Da die Umsetzung eines Kapitäns von der einen Spielstufe auf die nächste, soll heißen - Beispielsweise von T5 auf T6 ja in Zukunft teuerer werden soll. Ich habe jetzt nicht den genauen Preis im Kopf, meine aber gelesen zu haben, so um die 700 Dublonen und Kredits sind ja nicht mehr nutzbar. Wenn ich jetzt die italienischen Schlachterline Grinden möchte kostet mich der Spass einen Kapitän zu Leveln und bis nach oben mitzunehmen so richtig Geld bzw. Dublonen! Für Anfänger wird das jetzt richtig teuer oder diese kommen nie auf einen grünen Zweig um die Kapitäne auf einen vernünftigen Punkestand zu bekommen, da er bei der Line die er spielt unterwegs alles ausgeben muss um den Kapitän umzusetzen. Bei mit ist das eine Überlegung wert gar nix mehr zu Grinden, sondern die kommenden Linien einfach mit FreeEP durchzudrücken. Bin doch nicht bekloppt und gebe auf dem Weg von T1 zu T10 6K Dublonen aus. Wenn jemand den genauen Preis in Dublonen weiß der nötig ist um einen Kapitän umzusetzen?? Danke
  12. Kneetkopp

    Posten im Forum

    meines Wissens gibt's auch ne Möglichkeit den Account von NA zu EU zu transferieren, wenn das eine Option für dich wäre. @Sehales kann dir da bestimmt Hilfestellung zu geben. Wenn ich mich recht erinnere, gab vor kurzem die Möglichkeit für ne Kleinigkeit dazu. Viel Glück
  13. Kneetkopp

    Was habt ihr heute geschafft?

    Moin Jürsche, meine Rede! Wenn Skill und Skillen net zusammen passen hilft auch kein 21Punkte Kapitän. Hau Rein
  14. Kneetkopp

    von 19 auf 21 ( 1,2 Mio Kaptien EP lul )

    so sehe ich das auch Fischtod, man wusste ja schon lange das der Rework kommt, - ich hab da im Vorfeld schon jede Menge zusammengesammelt. Hab mit Kredits 12 19er zusätzlich verkauft da mittlerweile viele Kapitäne auch unnötig und übrig sind. Hab mir von allen Nationen den Elitekapitän rausgepickt, so wie Kutznetzov, Sansonetti und Doe Brüder und Kosorten. Ich hab nun für jede Nation einen Elitekapitän mit 21 Punkten und noch etwa 30 19er auf den anderen 10er Schiffchen. Man muss nur ein wenig putzen , Cleveland raus - dafür fahre ich jetzt Montpelier usw. Die Ovchekin Kapitäne eignen sich auch sehr gut um mit einem 21er die ganzen IFHE Schiffchen von den Russen und USA zu bedienen. Wenn man ein bisschen mit Verstand das ganze durchdenkt ist alles halb so schlimm. Ich kann nach wie vor 90% meiner Schiffe mit einem 21er Kapitän fahren. Aber mal abgesehen davon, vor etwa 4 Wochen wo ich die ganzen Schneeflocken abgfarmt habe, habe ich mir etliche Schiffe gekauft, Stock ohne Module und mit einem 1er Kapitän gefahren und war nicht selten auf dem Treppchen ziemlich oben dabei. Die Kapitänsfertigkeiten werden vielleicht auch ein wenig Überbewertet, Wer Hirnlos reinjodelt dem hilft auch kein BB mit 21 Punkte Überlebensbuilt. So weitermachen Mädels
  15. Kneetkopp

    Überarbeitung der Kapitänsfertigkeiten

    Ich kann Deine Denkweise nachvollziehen, für mich ist Damage auf Range völlig egal, - klar wenn man den mitnehmen kann alles gut. Primär gehe ich mit den leichten Kreuzen den gegnerischen DD auf den Sack. Colbert fahre ich mit Doppelruder 10,8km Concealment und Range von 13,8. Wenn ein DD vor mir aufgeht ist der definitiv tot bei dem Reload. Mann sollte allerdings nicht unbedingt Kopflos rausjodeln, man muss schon gucken, was am Cap noch stehen könnte. Wenn noch ne ungespottete Salem oder Desmo da sein könnten fahr ich da auch nicht vor. Bissi Mitdenken und alles ist gut. Musst halt höllisch aufpassen, geht aber ganz gut, Mit Smolensk oder Atlanta ist das ja das gleiche.
×