Jump to content

Captain_Chips

Players
  • Content Сount

    252
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10841
  • Clan

    [CATS]

About Captain_Chips

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Birthday 04/25/1977
  • Insignia
    [CATS]

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Ironien, nahe der Sarkastischen Grenze

Recent Profile Visitors

777 profile views
  1. Captain_Chips

    "Desync"-Problem

    Ich erkläre das mal ganz einfach : http://bigworldtech.com/technology/#bigworldserver Der Server verwaltet die Bandbreite etc. selbständig von jedem Spieler ( Gameclient). Somit kommt es auch zu Problemen im Gameclient. Desyncs, FPS Drops usw. Logischerweise, ergo es liegt nicht immer an der Hardware, oder der Verbindung des Spielers, das Lieblingsargument von WG. Sondern je mehr Spieler auf dem Server um so wahrscheinlich sind Probleme, wenn der Server mehr Performace für mehr Gameclients braucht . Es wird ja bewusst damit geworben. Aber WG verwendet nur den Client selber, wäre er gut würde er sich verkaufen oder ? Desyncs sind nach wie vor vorhanden, werden aber gekonnt ignoriert .
  2. Captain_Chips

    Transformer rücken in World of Warships ins Gefecht

    Immer neuer Content, aber mal die Baustellen anpacken ? Nee lieber mehr Geld scheffeln und Probleme ignorieren. Oder mit lapidaren Antworten kommen , es gibt keine Serverprobleme... Das sehen garantiert viele Anders. Zu dem ja die Serverarchitektur bewusst daraus ausgelegt ist, Bandbreite zu regulieren . http://bigworldtech.com/technology/#bigworldserver Desyncs wurde auch gekonnt weg ignoriert , in der Hoffnung es wächst Grass über das Problem. Baustellen ohne Ende aber noch mehr Content . Money, money , money fixing Bugs never ever ! Give me more money , so I can fix something when I dont forget It . Endlich Hasbro wann kommt Disney ? Oder Tarnung für die Bismarck mit Sabaton ist WG zu teuer aber die guten alten Transformer. Die Lizenz war garantiert günstig . Passt nicht in Spiel , da ja selbst in den Comics keine Seegefechte stattfinden. Erinnere mal an die Dropchance in den Containern beim Warhammerevent . Die war sehr sehr niedrig , ergo wird es jetzt auch nicht anders sein. WoWS wird immer mehr zum Goldesel für WG oder man versucht es zu mindest. Bin gespannt auf die nächste Zusammenarbeit, vielleicht die Eiskönigin zu Weihnachten oder als Winterevent ?
  3. Captain_Chips

    Spielverständnis = 0

    WoW, den ganzen Chatverlauf möchte uns der TE bewusst vorenthalten . Er sucht sich bewusst die Stellen raus , damit es zu seiner Argumentation passt ! Hier mal meine Kritik am TE , die Regeln im Forum zählen auch für Dich ! Respektlos Denunzieren ( geschickt und den Namen verdeckt ) ist genau das Verhalten was gute Spieler an den Tag legen sollten. Um den Lernwilligen Spielern ein gutes Vorbild zu sein , damit Sie lernen wie man andere Spieler denunziert , ohne Sie namentlich zu Nennen. Um so den Betroffenen wenn , er es im Forum liest noch mal Einen mit zu geben ! Ein guter Spieler schreibt solche Threads nicht er sollte ein Vorbild sein, und ob es 80% Lernunwillge sind ist auch nicht real. Das ganze Allgemein formuliert ohne die Screens ist ein bekanntes Problem, aber auch daran lässt sich nichts Ändern. Ist aber ein Thema für die Frustheraphie , denn WG wird nichts Ändern. Für WG zählt Shut up give me your Money, mehr Nicht !
  4. Captain_Chips

    Hilfe, habe neuerdings Mini Lags

    Deine Idee lässt Dich zwar zocken, aber macht Dich für andere Gefahren aus dem Internet angreifbar . Würde das nicht so machen , es ist definitv zu gefährlich ! So mal eine Frage an die Spieler, die Minilags hatten , wurde bei Euch gleichzeitg gestreamt ( Netflix etc..) ? Oder telefoniert über Voice over IP ? Die Lags sind wann präsent gegen Abend ? Oder wann ? Gibt es noch andere Probleme ? Aiming ? Schiffe werden nicht angezeigt ? Alle bei Vodafone ? Vodafone und einige andere Anbieter priorisieren den Datenverkehr ihrer Kunden. Prio 1 Streamingdienste ( Netflix etc..) und Voice over IP ( Telefon). Prio 2 Gaming Bedeutet Du hast weniger deiner Bandbreite zum Zocken zur Verfügung. Es gibt da eine effektive Möglichkeit entweder man beantragt ein feste IPV6 beim Anbieter . Ob es noch freie IP´s gibt kann ich nicht sagen . Oder man legt sich eine Netzwerklösung von Killernetworking zu . Gibt es als PCIe etc. Das Problem ist anscheinend auch noch aktuell. Ob da was zusammenhängen kann ?
  5. Captain_Chips

    Odin

    Klar aber auch die NC ist kein schlechtes BB und trifft . Die Odin ist halt ein deutsches leichtes BB , und erfordert eine eigene Spielweise. Und ist definitv kein Anfängerschiff. Zitiere mal das Forum : Zum Thema Sigma und Streuung und RNG. Zwar was älter . Aber die Grundlagen sind da erklärt. Wenn man schon die gleichen Geschütze auf zwei Schiffen verwendet sollten diese ähnlich gut sein. Aber dem ist leider nicht so, und denke nicht das sich etwas Ändern wird . Und es wird sich zeigen wie die Odin OverallStats aussehen nach 100K Gefechten. Und ja ich habe die Odin nicht umsonst mit der NC verglichen ähnliches Trefferbild. Deutsche dürfen halt nicht präzise sein,das kann eine Nation am Besten. Ägir hat halt eine Kreuzerstreuung bekommen , weil Sie einer ist. Da muss das BB ungenauer sein, zu dem ja der Vorgängerentwurf vor der Scharnhorst auf Tier VIII fährt und die Scharnhorst Tier VII ist. Was ja auch etwas verwunderlich ist, aber für die Performace der Odin an sich je nach Gefecht starken Einfluss hat. Hightier kannst Du es rocken lassen, während man als Lowtier sehr sehr aufpassen muss. Ein paar Shimatorps sind der sichere Untergang nur als Beispiel. Um ein gutes Ergeniss einzufahren als Lowtier musst man dann schon Ackern. Und es ist immer abhängig vom Skill und Teamskill egal ob Low oder Hightier . Wünsche Euch Allen geile Gefechte mit reichlich Teamplay !
  6. Captain_Chips

    Odin

    Servus, die Odin hat einen Sigmawert von 2,0 und eine gute Streung ähnlich der Norca . Ergo Meh ? Die Ägir hat da 2,05 Sigma, somit kein signifikanter Unterschied. Streuung ist noch abhänig from RNG usw.... Hydro hat Sie , was die Torpitz nicht hat und somit ist die Königin des Nordens der bessere Torpmagnet. Hydro und Torps was eine gute Kombination ist . Odin muss halt vorrauschauend gefahren werden, selbst als Hightier, im einem Tier X wird es schwerer . Ja etwas mehr HP wären da sicher besser , aber braucht die Odin das wirklich ? Bei der Länge der Randoms zur Zeit ? Was man immer wieder sieht sind die Odin,Bismarck,Tirpitz ,FDG und Kurfürst Experten, die am Anfang des Gefechts alles daran setzten, in Reichweite ihrer Secondarys zu kommen. Was zu 95% immer gleich endet, der Experte ist für die Gegner ne HP Pinata und First Blood. Und somit ne Belastung für sein TEAM! Ein Secbuild verlangt Erfahrung und sind stark Situativ,es gibt Gefechte da haut ne Sec richtig Schaden raus. Gar keine Frage , aber in wieviel Gefechten ist das der Fall auf die Odin bezogen ? Sinvoll ? Ein Überlebensbuild ist da die bessere Wahl um den wenigen HP etwas aus zugleichen. Der Heal hat einen langen Cooldown, somit muss man auch das berücktsichtigen. Und die Odin hat nur 6 KM Torps , keine 10 KM oder mehr ! Warum torpen dann Experten auf weit enfernte Ziele ? Die Torps sind ja bezahlt raus damit !? Somit die letzte Möglichkeit sich zu verteidigen, muss ich torpen bin ich zu nah dran. Und habe vorab schon einige Fehler gemacht. Oder ich gehe im Endgame in den Brawl oder habe einen Einzelfahrer gestellt. Wo der Trade teamdienlich wäre, und zum Sieg beitragen könnte.. Man sollte aber immer versuchen zu Überleben oder Abwägen ob es nicht sinvoller ist den Gegner durch Fokusfeuer raus zunehmen. Je länger man im Gefecht ist ,umso mehr kann man zu einem siegreichen Gefecht bei tragen. Gerade die Odin ist kein Schiff für Anfänger, sieht verzeiht weniger Fehler. Einmal zu weit an den Gegner ran und es ist ganz schnell vorbei. Wenn man mit der Minimap nicht vertraut ist, und Sie nicht lesen kann, kommt man schnell in den Fokus. HE Spammer sollte man aus dem Weg gehen und gegnerisches Fokusfeuer erst garnicht auf sich Ziehen. Das Arbeiten mit dem Concelmeant ist wichtig für die Odin, dann macht Sie richtig Spass! Aber als Lowtier muss man schon Arbeiten um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Ich bin zwar noch kein guter Spieler, aber ich lerne dazu . Wünsche Euch Allen geile Gefechte mit reichlich Teamplay !
  7. Captain_Chips

    Warum kein Tarnungs System wie bei WoT

    Einfach erklärt WG möchte deine € dafür ergo steigt der Dublonen preis für jedes Tier . Die Wartungskosten nach dem Gefecht steigen auch in jedem Tier . Es ist nicht die gleiche Leistung sondern , deine Kosten Steigen, achte mal drauf . Aber auch deine ergonomischen Vorteile , heisst dein Einkommen , durch Reduzierung der Wartungskosten InGame steigen von Tier zu Tier . Wenn Du die Premiumtarnung besitzt ( ohne jetzt Signale zu berücksichtigen). Je nach deinem Impact auf das Gefecht , bekommst Du mehr Credits usw.
  8. Captain_Chips

    Warum kein Tarnungs System wie bei WoT

    WoW, geile Aussage ! Die 3 % sind entscheidend für ein Gefecht , fahre doch mal DD ohne Tarnung ! Da wird es dann schon schwierig , den Capfight zu gewinnen oder das Cap zu nehmen. Oder ein CL ohne Tarnung ( genauso wichtig wie für DDS ), wenn er zu früh auf geht . Wenn es keine DDs im Gefecht sind . BB in Cap nähe , oder RadarCA ( da zählt jeder % ). CV auf der Flucht vor CL CA auch da ohne Tarnung schwierig. Dann kann jetzt Beispiele ohne Ende bringen! Diese 3 % sind entscheidend, selbst bei der Aufdeckung durch einen CV . Aktives Spielen mit der Concelmeant ist nichts für Jederman aber selbst im BB effektiv. Aber egal ist ja nur ne Option ! Genau solche Aussagen sind es die Anfänger ein falsches Bild vermitteln. Ne Tarnung brauch ich nicht , ergo habe ich ja gelesen ! Concelmeant ist mit die wichtigste Mechanik in WoWS , das gilt für alle Klassen. Aber Du machst daraus etwas Banales, Warum ?
  9. Captain_Chips

    Warum kein Tarnungs System wie bei WoT

    Du bekommst Tarnungen täglich umsonst in den täglichen Container ( drei Container sind schnell eingefahren ). Zu dem hier Tarnungen mit einer Spielmechanik verkünpft sind und nicht wie WOT !! WOT sind diese nur Kosmetik, somit ohne Einfluss auf das Gefecht ! Und die CCs und Streamer habe defintiv recht , zeigt das solche Experten halt einiges nicht Wissen. Wo wieder das Thema auf kommt Lernen oder eben nicht wollen ! Mich nerven die Spieler ab, die keine Grundlagen kennen, und unter 2000 Gefechten Highttier fahren ! Und für Ihr Team zur Belastung werden, und aktiv zur Niederlage beitragen! Wo muss man Geld für Tarnungen in WoWS ausgeben ? Ja in WoT hier Nicht ! Tarnungen verschenkt WG eigentlich für ein bisschen Einsatz , deine Idee ist hier nicht anwendbar ! Die Ökonomie in WoWS wirft genug Kredits ab, wann hast Du zuletzt gespielt ?? Oder spielst Du überhaupt noch WoWs ? Wenn man Random spielt ;) .
  10. Captain_Chips

    Gibt es Aufholmechaniken in diesem Spiel?

    Denke Er meint eine richtige Aufholmechanik um sehr schnell voran zu kommen. Wie Sie in vielen Games normal ist nur zum Glück , bei WoWs nicht ! Er möchte garantiert im Endgame mitmischen ... auch ohne die Grundlagen. Aber da er sich nicht äußert , kann er ja auch etwas Anderes meinen ??? @zerojun Was meinst Du genau ??
  11. Captain_Chips

    die deutschen träger sind nutzlos

    Was soll deine Aussage ? Träger im Coop beurteilen , Du bist also ein guter CV Spieler ? Dann untermauere doch bitte mit Fakten deine Aussagen.
  12. Captain_Chips

    Alarm für unerfahrenere Kapitäne

    Welpenschutz ? Nein , Danke. Eine Soundausgabe soll eine Lernunwilligen Spieler , vor Schaden bewahren? Er wird weiter fahren und trotzdem versenkt. Die Idee ist Amüsant,aber Sinn frei ! Die Grundlagen erlernen, möchte ein grosser Teil der Spieler Nicht . Das ist das eigentliche Problem daran lässt sich nichts Ändern, selbst WG fördert das . Ab Tier VII braucht man die Grundlagen um überhaupt mithalten zu können. Sieht man jeden Tag in den Randomgefechten , wie Experten Gefechten fast schon bewusst verlieren. Kein Focusfeuer, keine Prio auf DDs usw. Könnte jetzt Beispiele ohne Ende bringen ! Es wäre besser wenn solchen Spieler , die ersten 5 Minuten im Spiel unverwundbar wären. Dann leben Sie länger und können Schaden anbringen . Oder alle Mechaniken raus patchen dann können endlich die Experten performen ! Ironie OFF! Worum geht es dem TE wirklich ? Er hätte gerne das seine Teammates länger Überleben, oder ? Das Ändern keine Sounds zu dem gehen Sie unter in der neuen Soundkulisse. Ich lerne jedesmal dazu , wenn ich WoWs fahre, und bin noch kein guter Spieler. Ich musste am Anfang vieles auf die harte Tour lernen und die Erfahrungen waren gut so. Denn dann lernt man , wenn man es möchte ! Oder halt Nicht ! Aber für jeden die gleichen Vorrausetzungen ohne Welpenschutz oder eine Pampers! Wünsche Euch Allen geile Gefechte imt reichlich Teamplay
  13. Captain_Chips

    Verbesserungen am Sound

    Es fällt auf für welche Zielgruppe WG diese Sounds gemacht sind WoWs ist ein Shooter ala Borderlands oder Division. Oder ? Der Sound für die Geschütze passt , aber der Rest ...?! Apraller klingen als wäre man im Panzer , oder wie in diversen Titeln, wo aber keine Schiffe unterwegs sind. Also nach Meiner Meinung overloaded und passt nicht , aber ist meine Meinung. Schade das Ganze hätte so viel Potenzial gehabt , aber jetzt ist die Soundkulisse dank HE Spam. Möchte nicht zu viel verraten muss man erlebt haben. Hört euch das mal entspannt an, aber bitte in 5.1 und die Lautstärke im Gameclient erhöhen. Alle Flugzeuge klingen gleich ob Midway , Lexigton usw. Und es erinnert mehr an schwere Bomber als an schnelle Trägerflugzeuge. Wenn der CV angreift, zu dem die Auslösung von Torps und Bomben als Ziel müssten nicht zu hören sein. Da wird halt der Sound des CVspielers verwendet, ist unpassend als Ziel. Hoffentlich gibs bald einen Mod für die alten Sounds, meine Lautstärke ist auf 0 % geregelt. Youtube wäre da eine Quelle der Inspiration, dort gibt es viele Flugzeuge aus der Zeit die noch fliegen. Schade eigentlich es gibt soviele Beispiele für gute Sounds. Schaut Euch mal den Film Midway an . Und die Idee hat Potenzial aber im Moment, erinnert mich das an das letzte Soundupdate, leider. Was ja nicht sehr erfeulich war ... bin gespannt welche Schiffe jetzt noch Soundbugs haben ( Horn, Geschütze etc.).
  14. Captain_Chips

    Wappen für Sammler

    Defintiv unpassend, ArtDeco Stil ! Wo ist der Zusammenhang mit einer Werft und einer Armada im Hafen ? Der Sinn erschliesst sich nicht !? Man hätte vielleicht vorab eine Umfrage machen können, anstatt einfach was zu Ändern. Typisch für WG ! Immer alles Ändern , Content aber die Probleme lösen warum ? Es gibt keine ....! Wenn man sich das lange genug erzählt glaubt man es irgendwann ! Werde defintiv die Abzeichen nicht Nutzen.
  15. Captain_Chips

    Sammlerclub/"Collectors Club" - Belohnungen

    WG versucht das Spiel auf modern zu trennen trimmen. Die neuen Abzeichen werde ich persönlich nicht Nutzen. Die Alten hatten etwas, die neuen sind im Artdeco-Stil gehalten. Und völlig unpassend. Und was haben Schiffe in einer Werft mit einer Armada im Hafen zu tun ? Der Sinn erschliesst sich mir nicht ..... !
×