Jump to content

Harakiry111

Players
  • Content Сount

    69
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6874
  • Clan

    [-TIL-]

About Harakiry111

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Harakiry111

    U-Boote Sammelthread

    Also hab gestern meine erste U-Boot Session gemacht und wenn man sie clever spielt kann man gut dds auskontern. Als OP würde ich sie aber nicht bezeichnen. Da kann man mit jeder shima verlässlicher schaden machen. Glaub meine winrate lag bei 65 Prozent bei 25 spielen als Anfänger. Sie sind nun Mal jetzt drinnen und vllt sollte man sich einfach mit dem Gedanken anfreunden. Bis vor kurzem hat jeder über CVS gemekert und davon liest man jetzt nichts mehr. Stand jetzt find ich die U Boote besser implementiert wie die CVS. Das die U Boote das Gameplay durcheinander bringen war abzusehen darum sollte WG einfach Obergrenzen für jeweiligen Klassen einführen. 4 dds U. 2 U-Boote pro Seite sind nach meinem Geschmack etwas zu viel. Am mm schrauben sollte für halbwegs vernünftige Matches reichen. *Denk*
  2. Harakiry111

    Matchmaking in der Kritik

    Nein hast du nicht. War ein wenig frustriert als ich meinen Post verfasst habe. Rewind hat einen Spieler geteilt der meinen Gedankengang widerlegt. Es streitet denk ich mal zumindest keiner ab das es sehr gute Spieler gibt. Also alles gut, schönes Wochenende noch.
  3. Harakiry111

    Matchmaking in der Kritik

    Dem muss ich jetzt aber wieder sprechen. Wenn die genannten Spieler eine Winrate Durststrecke haben, zocken sie dann trozdem weiter ? Mann kann auch seine Statistik aufhübschen in dem man in Flaute Phasen einfach nicht zockt. Deine genannten Spieler haben in den Letzten 21 Tagen zusammen 32 Games gehabt, es gibt Leute die Hauen an einem Tag so viele Spiele raus..... Beim Online Poker ist das eine sehr beliebte Methode.... . Heute bei mir überwiegend Niederlagen, Kamikaze DDs, Team rennt von der eigenen Flanke weg etc. etc. Fast alle Games waren Erdrutschsiege . Glaube kaum das einer deiner Genannten Spieler über einen Monat 5 Spiele am Tag , 30 Tage Lang genau die Gleiche Winrate hätte. Falls es Solche Spieler gibt , dann nur her damit ?
  4. Harakiry111

    Karma broken

    Muss ich mal bei Gelegenheit machen ^^
  5. Harakiry111

    Karma broken

    nimm das nicht so persönlich. Stand vor kurzen bei 13 Karma (was bisher mein Rekord war). Gewinn gerade mit meiner Lyon (7Gefechte) die Gewertete zu 100% meine Spiele und trotzdem finden die Leute was zum Rummotzen. Würde mich zumindest nicht wundern wenn es auch dort zum Minus gekommen ist. Glaub Inzwischen das die Leute die Gerne viel Minus Verteilen generell kein Plan vom Game haben und anderen Die Schuld für ihr versagen geben. Es gibt auch einfach Heulsusen *Denk*.... Für meinen Teil verteile ich lieber Lobe sei es bei mir oder beim Gegner. Was ich auch Total Banane Finde.... Dattel ich mal n Tag kann man nur 7 Leute Loben ? gibt es nur 7 Leute die man Loben kann ? Müssen ja doch alles Tomaten sein. Das Karma System ist für mich eher ein *Frustabbau* als eine Faire Spieler Bewertung. Den Ansatz einer Karma Bewertung gefällt mir... aber die Umsetzung ist mehr als Bescheiden. Entweder Überarbeiten oder Entfernen wäre mein Vorschlag. Aber wegen dem muss man nicht Aufhören.... Sieh die Minus 4 Als Anerkennung an... Mir geht das Ganze Rumgeheule/Ignorieren während den Gefechten mehr auf den Sack.
  6. Harakiry111

    Schiff schießt einfach nicht

    Ho bin nicht der Einzige mit dem Murx
  7. Würd da generell niemandem wirklich die Schuld geben und auch keine Schuldfrage Stellen. Das ganze Game ist mit Frust vollgepackt. Man siehts schon bei normalen Gefechten das non Stop der Frist rausgelassen wird. Wenn jeder andere Ziele verfolgt.. wenn keiner weiß wie die Mechaniken in dem Game funktionieren... Wenn der DD auf seiner Seite AFK ist und nicht spotten kann... 4 dds pro Seite , 60% wr vs. 40%wr.... Etc. Etc. Lass für meinen Teil einfach nicht mehr so schnell vom Game frustrieren. Nimmt das Game einfach nicht so ernst. Wahnsinn ist wenn man immer wieder das gleiche mach und ein anderes Ergebnis erwartet. Wenn ich nur Tomaten hab kann ich keinen Obstsalat machen.
  8. Harakiry111

    Matchmaking in der Kritik

    Hab eben ein paar Runden gedreht und das letzte Game war ein Knallharter Erdrutschsieg für die Gegner. Hab danach nach den Statistiken geschaut und es waren 2 Divisionen a 3 Leute mit jeweils 60%+ Winrate. Das macht 50% vom Gegnerischem Team aus !? Frag mich ob solche Art von Siegen/Niederlagen wirklich sinnvoll ist. Vllt würde es auch schon reichen wenn man "nur" die Divisionen im WR-Schnitt auf beiden Teams gleich hält. Damit solche Rums Bums Gefechte weniger stattfinden.
  9. Harakiry111

    Entwickler-Bulletin zum Update 0.10.4

    Ah ja, hab daran noch garnicht gedacht. Mit meiner Zao dann gut kombinierbar. Danke für den Tipp
  10. Harakiry111

    Super Schlachtschiffe z.B. Vermont usw.

    Mach dich am besten mit der Spielmechanik vertraut wie viele hier schon erleutert haben. Auch vorrausdenken wird sehr belohnt. Wenn du zb. wie in deinem Beispiel mit einem Schlachtschiff spielst dir aber 2 Zerstörer gegenüber stehen, dann weg lieber vorher ab was deine nächsten 2 bis 3 Schritte sein werden. Will man dann weiter drauf zu fahren ? will man lieber eine Kehrtwende machen ? Rückwertsgang einlegen ? will man sich von Insel zu Insel Schlingeln ? Sind auf deiner Seite Radarkreuzer dabei ? Haben Meine Begleitschiffe Hydro ? etc. etc. . Mann muss alles Abwegen und dann probieren die Beste Entscheidung treffen. Wenn zwei Assasios vs. dein BB ohne Hydro ist, hilft nur eins --> Rennen. Auch Zerstörer können nur Begrenz ein Fliehenden Schlachter gut bekämpfen. Es gibt durch aus viele Gute Fahrer die auf Großer Entfernung treffen und mit viel Schaden aus dem Spiel gehen. Aber auch in dem Punkt eignet sich nicht jedes Schiff gleich gut.Am besten die Schiffe kennen lernen und Üben Üben wie manch einer geschrieben hat. Mann kann auch mit Schlachtern einfach Näher ran. Wenn du im Schlachter vs. Zerstörer stehst, lad HE. Garantierter Schaden ohne wenn und aber. Kenns aus eigener Erfahrung das der Anfang in dem Game ohne das dir jemand was erklärt bzw. zeigt etwas naja... wie soll man sagen etwas ......... eigen Erscheint. Nicht vergessen es ist ein Arcade Game ! Wenn du ausgebildeter Scharfschütze bist müsstest du doch wissen wie AP Munition bei vs. Panzern Funktioniert ? Bin kein Fachmann aber wenn du unwichtige Teile mit einem Gewehr eines Panzers Triffst dann Tuckert der doch auch unbeeindruckt weiter ?
  11. Harakiry111

    Entwickler-Bulletin zum Update 0.10.4

    Vllt ne blöde Frage.. aber von welchem Aufklärungsskill bei Kreuzer redest du ?
  12. Harakiry111

    Entwickler-Bulletin zum Update 0.10.4

    Das Game braucht generell eine Überarbeitung. Man merkt durch aus das es über Jahre zusammen geschustert worden ist. HP DMG Pool sollt überarbeitet werden. Es sollte mehr auf die jeweiligen Nationen eingegangen werden und die jeweils mit aktiven und passiven Fähigkeiten ausgestattet werden. Die moduse (Caps,Basis erobern) sollten überarbeitet werden. BBS sollten in der Lage sein gestartete Flieger per Map Manuel an einen beliebigen Ziel Hingliegen zu lassen. Als begrenzte Gegenmaßnahme vs. Dds. Komplettes überarbeiten des CVS das er eine teamdienliche Rolle für seine mates auch wirklich einnehmen kann. Im lowtier fällt das noch nicht so krass auf weil sämtliche Eimer +- das gleiche können aber höher wird's manchmal einfach nur 🍌. Ist vllt Geschmackssache aber in Wirklichkeit haben sich schiffe sehr lange auf see bekämpft und sind trotzdem nicht gesunken. Hier hingegen sind es sehr viele Papier Schiffchen. Wg geht einfach mit dem bb DMG runter und erhöht merklich den Hp Pool von BBS. Ergo Schlachter können besser tanken, BBS bleiben weniger hinten weil sie auch auf ihren schaden kommen wollen. Die Realität gibt die beste Vorlage, WG ist weit am Ziel vorbei geschossen.
  13. Sorry find ich nicht, zu stark ist zur Zeit meiner Ansicht nach kein Träger. Ausgenommen die Roosevelt. Aber auch die hat ihre schwächen. Spiel beide Parteien Cv und schiffe und kann das cronische rumgemeker meiner Mitspieler nicht mehr hören. Egal ob im Clan oder in Zufallsgefechten. Leute können nicht warten und sie wollen jetzt hier und sofort Aufklärung haben bzw Unterstützung beim DD oder AA und fahren in ihren Tod rein anstatt auf den CV zu warten und ein Stück weit Risiko so lange zu reduzieren. Man hat nunmal nur eine Staffel zu steuern und kann nicht immer überall gleichzeitig spotten. Wieso zu viel schaden ? Soll sie 5000 schaden pro Anflug machen ? Dann braucht man doch niemanden mehr angreifen. Flieger sind limitiert. Jeder Schlachter Haut Instant Kreuzer aus dem Game. Wie ich neulich mit yamato über 24 bis 26 km Alpha Strike. Im welchen Verhältnis steht das zu einem Bomber Angriff ? Vllt sollte parsevall wirklich 50 Prozent weniger schaden machen, aber welchen Sinn macht das noch im 10er Gefecht ? Wieviel schiffe hast du bereits mit der Stalin Instant ausgenockt ? Das jetzige cv system seh ich eher als Problem, nicht der schaden.
  14. Harakiry111

    DD Fahrer im random....

    Find es gibt einfach mehrere Faktoren die da darauf einwirken. Fahr liebend gern französische dds, und glaub das ich den dds mehr oder weniger überdurchschnittlich bin. Meine clanmates sind allerdings Tomaten die gerne zu schnell sterben oder mit ihrem DD zu keinem Spot beitragen. Dann Fang ich selbst früher o. Später an zu Tomaten. Was ich zb gestern an meiner marceu Stats gesehen hab. Es kann auch nicht jeder über 20 Minuten ungestört zocken,manche haben ein Leben zu Hause und haben Kinder zu Hause etc. . An manchen Tagen unterhalte ich mich auch parallel mit meiner Frau und meine Aufmerksamkeit ist nicht 100 beim Spiel. Manchmal fahr ich mit ner guten Portion Frust Und hab dadurch auch nicht mein bestes Spiel. Wenn das durchschnittliche alter im Game 30 und darüber ist haben die Leute auch andere Sorgen und Nöten wie überdurchschnittliche Gamer zu werden. Anderseits warum soll ein Kreuzer Kopf und Kragen riskieren wenn die Schlachter nicht ansatzweise so na rann müssen? Kreuzer sind zum großen Teil Papierschiffe die unüberlegt gefahren sofort auseinander gefallen. Nicht einstiegsfreundlich. Klar verstecken sie sich dann lieber hinter Inseln. Ich sag's auch immer einem clanmate von mir der seinen ersten DD tx hochgefahren hat, Spiel deinen Zerstörer wie ein rohes Ei und schau wer dir gegenüber steht und was deine Hintermänner machen. Es kommt langsam bei ihm an. Die bb Fahrer spielen aber zum Teil so als wären sie aber rohe Eier und sind außerhalb des Kartenrands unterwegs. Es sind bei weiterem nicht die dds allein an der miesere schuld. Jede Partei tut dazu beitragen das das Game so abläuft wie es ist. Schließ mich dem ein oder anderem Post an und den auch das der Base/Cap Modus dringend überarbeitet werden müsste. Vllt würds helfen wenn Mann die Caps einfach Größer macht kp. Es fehlt Auch einfach ein Einstiegstutorial das den Anfängern erklärt wie die ganze Mechanik im Game erklärt. In dem Punkt kann man WG die Schuld geben das das Spiel wie es gerade ist ist. Nachtrag: mir machen gewerte stand jetzt am meisten Spaß, es ist Zufall der zusammen spielt, es gibt keine divis die einseitig eine Seite begünstigen und man hat egal mit welchem Schiff auch immer immer die Möglichkeit die Runde zu seinen eigenen Gunsten zu drehen. Gewisse Ausnahmen ausgeschlossen.
  15. Hab Mal hier Rum gelesen und bin Mal auch meinen Senf dazu: Dead-eye stört mich persönlich nicht. Es fehlen aber im Gegenzug überlebensskills für BBS. Es sind kaum noch Kreuzer unterwegs weil die Schlachter einen zu großen DMG Output haben. Frag mich warum sie nicht viel mehr Captain skills Möglichkeiten implementieren. 100 Skillpoints max Captain, dann jeweils jede Fähigkeit hat 4 Stufen zum hochskillen. Für bbs: Zb. Tarnwert: 10%,14%,18%,22%. Wenn man für BBs mehr Spielraum hat kann Mann für jede Nation sein Schiff nach Belieben ausstatten. Und auch dementsprächend spielen. Man könnte die auch von Nationen unterschiedlich gestalten. Wenn einer lieber hinten bleibt kann er das, wenn einer lieber drauf zu fährt kann er das.Wenn ein Tank tanken will kann er das, sei's einfach anhand seines DMG Outputs. anstatt man das Spiel so gestaltet das jeder daran seine Freunde hat stellt man lieber andere als unfähig da. Und ja sorry aber die Spielerzahlen Unterlegen das. Wieviel hören wieder Frühzeitig auf auf weil sie kein Bock mehr auf das Game haben ? Wieviel Leute haben kein Bock mehr auf das Game obwohl sie lange dabei waren? Und bitte hört auf zu erzählen das man in Zufallsgefechten Teamplay spielen kann, dort braucht man auch das passende Glück das der DD Fahrer weiß was er macht. Etc etc. Etc. Nach meinem Geschmack ist es zu einseitig. Kann jeder sehen wie er will... . Es ist durch aus auch ein komplexes Game, aber anhand der Module und kaptain skills sieht man das nicht. Was mir gut gefällt ist das nun jede Klasse seinen eigenen Baum hat. Nur meine Meinung.
×