Jump to content

Oberst_Hermann

Players
  • Content Сount

    11
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4884
  • Clan

    [SPK]

About Oberst_Hermann

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
    [SPK]

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Oberst_Hermann

    Fehler und Probleme mit 0.7.8

    Also als DD Nebel setzen und trotzdem weiter- oder rausfahren... das muss ich seit so viele Schiffe Radar können auch. das finde ich richtig... zu mindestens ab T6. Fährst du Flugzeugträger? Als Flugzeugträger wirst du immer beschimpft und bist prinzipiell alles Schuld. Und der Co-Op war mal eine tolle Möglichkeit zu üben und zu lernen, wie man die Flugzeuge (richtig) einsetzt. Aber wenn ich mir auch dort eine blutige Nase hole dann ist das echt ätzend. Und wenn ich dann noch (Spiel-)Geld drauflegen muss, wenn ich co-op fahre ist alles vorbei. Nein, ich finde das KI Update in der 0.7.8 alles andere als Ok
  2. Oberst_Hermann

    Fehler und Probleme mit 0.7.8

    Ist noch jemandem aufgefallen, das die KI im CO-OP Modus sich verändert hat? Ich kann seit dem Update 0.7.8 mit den Torpedo-Bombern einer BOGUE so gut wie kein Schiff mehr erwischen. Die Bots schlagen haken, das einem das hören und sehen vergeht. Bis jetzt habe ich mit den Trägern schon mal gern Co-op gespielt, einfach um auch mal einen schönen Gewinn zu haben. Aber das geht irgendwie nicht mehr. Bis zur 0.7.7 habe ich auch nie Zweikämpfe gegen den bot-Träger verloren. Doch das ist Geschichte. Ich sehe den Grund dafür nicht... Oder will man jetzt auch noch im Co-op die schlechteren/unerfahreneren Spieler aussortieren?
  3. Oberst_Hermann

    Update 0.7.8 - General Feedback

    I have noticed that the AI in co-op battles got a lot stronger. I am not a good player, i would like to say average and i have used co-op for my carrier. Prior to 0.7.8.0 it was no problem to sink a ship in co-op using torpedo bombers... but that is history... Since 0.7.8.0 it is hard even to win a battle in co-op.... I always played co-op when i am tired from work and just want to have the good feeling of a win. But now... what did you change? Is it really a good idea to make co-op harder that even there winning is a problem?
  4. Dann bitte auch eine Anzeige für: Schiff hat RADAR aktiviert. Schiff hat SONAR aktiviert. Schiff hat erweitertes FLA aktiviert. (hab ich noch was vergessen?) Und wo bitte soll das dann noch hinführen? Ja, als Zerstörer-Fahrer liebe ich übrigens RADAR... (hab ich das schon erwähnt?) Nein, die eingeschaltet Zusatz - Option sollte man dem Schiff nicht ansehen können.
  5. Mhhh... interessant. Mein erstes T8 Schiff war die Charles Martel... und ich habe glaube ich die ersten Kämpfe nur so lange überlebt, bis der Gegner mich gesehen hat. Ich habe ALLEN abgeraten sich einen französischen Kreuzer zu holen. Warum? Eine einzige Salve in die Breitseite und der Kahn schwimmt wie ein Stein. Inzwischen habe ich gelernt den Pott etwas besser zu fahren. Soll nicht heißen, dass ich gut bin. Die franz. Kreuzer fahren sich anders und man muss sich die Zeit nehmen das zu lernen. Ja, wenn man also (bei 12 Sekunden Reload) den Reload für 15 Sekunden auf 50% reduziert bekommt ist das genau eine Salve mehr. Aber was muss ich dafür opfern? Ich bin mir nicht Sicher, ob es das bringt.
  6. Oberst_Hermann

    Gameplay/Matchmaker mit jedem Update schlimmer?

    Hallo, erstmal möchte ich mich bei allen für die rege Beteiligung bedanken. Aber: ich wollte nie, dass das so ausartet. Ich kann mit konstruktiver Kritik umgehen, aber Aussagen wie: sind wenig Hilfreich. Ich meine, warum schreibe ich denn hier? Weil ich eine (vermeintliche) Veränderung im Spiel bemerke/bemerkt habe/meine bemerkt zu haben (siehe weiter Unten) und Feedback haben möchte. Es gibt hier unterschiedliche Meinungen darüber wann ein Spieler Gut oder Schlecht ist. Es muss nicht immer nur um Damage gehen. Ich finde auch wenn ein DD den Gegner davon abhält einen CAP einzunehmen und man deshalb nach Punkten gewinnt ist das genauso gut. Nur gibt das eben weder Damage noch XP. Ich bei verschiedenen Spielern einen durchschnittlichen Schaden von 50k oder mehr. Wie man dass schafft ist mir in der Tat schleierhaft. Ich bin schon zufrieden, wenn ich meine eigenen Schiffs-HP als Schaden bei den Anderen erzeuge. @dead_parrot: Danke für dein Edit. Es ist in der Tat wahr, dass ich immer versuche den CAP als erster zu bekommen. Ich werde das mal beherzigen. @Alter_Zoker:Ja, die Yorck besitze ich gerade mal 11 Tage. Das ist ein gutes Schiff. Ich bin bisher lieber Zerstörer gefahren. Aber es stimmt, ich werde meine Beobachtung einfach mal präzisieren: Zerstörer: Was hat sich gefühlt geändert... Im Moment passiert folgendes: Das Spiel fängt an, ich fahre auf ein CAP zu. Sobald ich das CAP erreiche, sehe ich den ersten Feind, respektive decke ihn auf. Keine 2 Sekunden später sieht mich ein/der andere (gegnerische) Zerstörer. Also Nebel an, vom Gas gehen und ... Jetzt habe ich bereits 50 % meiner Schiffs HP verloren, weil mich mindestens eine von 3 auf mich abgefeuerten Salven der Gegnerischen Kreuzer erwischt hat. (Die ich noch gar nicht mitbekommen habe, war ja mit nebeln/ausweichen beschäftigt) Dann geht Radar auf und die nächste Salve nimmt mich aus dem Spiel. Mit etwas Glück habe ich meine Torps schon draußen und wenigsten einer trifft (~10k damage) Das Spiel hat somit etwa 2-3 Minuten gedauert, ist aber für mich gelaufen. Ja, stimmt, passiert nicht in den unteren Stufen. Erst ab 5 oder 6. Früher hab ich mich eingenebelt und bin stehen geblieben. Das mache ich schon gar nicht mehr, weil ab Stufe 6 kommt dann ein derartiger Torpedo-Teppich, dass ich meinen kompletten Eingangsbereich damit belegen kann. Bin ich vorsichtiger und fahre nicht ins CAP ein, bekomme ich blöde Kommentare des eigenen Teams. Früher hat es im Normalfall gereicht die Richtung um mindestens 90 Grad zu ändern, ggf. Zu Nebeln und abzuhauen. Das funktioniert nicht mehr. Wenn ich (als dd im Anfangsstadium eines Spiels) entdeckt bin habe ich eine 50% Überlebenschance.
  7. Hallo, Ich möchte hier mal meine Sicht der Dinge darlegen, da ich seit dem vorletzten Update das Gefühl habe alles verlernt zu haben. Ich habe Rang 10 erkämpft und meinte damit zu mindestens die allgemeinen Spiel- regeln/dynamik/grundzüge verstanden zu haben. Aber derzeit verliere ich mit den Zerstörern nur noch. Mit den anderen Schiffstypen sehr oft. Ich habe an 3 aufeinanderfolgenden Tagen jeweils 9 Spiele in Reihe verloren. Das ist früher nie passiert. Klar, manchmal ist das Teamplay schlecht, oder man selber macht murks. aber bitte, 9 mal hintereinander? Inzwischen verliere ich die Lust zu spielen. Ich bin derzeit auch nicht mehr bereit auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren. Ich habe sonst überhaupt kein Problem damit 10 Euro im Monat da rein zu versenken, aber eben nur wenn das Spiel auch Spaß macht. Und das macht es nicht mehr. Es ist inzwischen so, dass ich jetzt anfange Schlachtschiffe zu spielen (habe ich vorher nicht getan, weil ich meine Zerstörer geliebt habe). Gibt es dazu noch andere Meinungen? Wie habt ihr das so im Gefühl? Persönlich werde ich mir das noch einen Monat anschauen, und wenn sich nichts ändert werde ich mich anderweitig umschauen. Versteht mich nicht falsch, ich habe das Spiel echt gemocht... Aber derzeit... Ein Spiel sollte Spaß machen und herausfordernd sein, ja, aber nicht im Dauerfrust enden. Ich hab' mal exemplarisch ein Screenshot angehangen.
  8. Oberst_Hermann

    Höhere Strafen für Teamkiller

    Ahhh. Danke. Ich habe schon an mir gezweifelt.
  9. Oberst_Hermann

    Höhere Strafen für Teamkiller

    Und manchmal.... ja manchmal hat das Spiel auch so seine Eigenarten... Hat schon mal einer mit einer DERZKI mit NUR EINEM TORPEDO eine intakte MYOGI versenkt? Nein? Normalerweise geht das auch nicht, denn ein TOPREDO einer DERZKI macht ca. 8.000 Schaden. Aber das Bild hier spricht für sich... (Man beachte... EIN EINZIGER TORPEDO!!!)
  10. Oberst_Hermann

    Höhere Strafen für Teamkiller

    Sag mal ... geht's noch? 1.) Cappen bringt mehr Punkte als versenken. 2.) ich freue mich immer, wenn ich einen Kampf mit der Mannschaft gewinne und das gegnerische Cap einnehmen ist vollkommen ok, auch wenn wir in der Übermacht sind. Jemanden, der dem Team zum Sieg verhelfen möchte absichtlich zu torpedieren, finde ich reichlich daneben... und das war freundlich ausgedrückt. Wenn man eh mit 9 zu 3 in der Übermacht ist, braucht man das Spiel auch nicht unnötig in die Länge zu treiben. Und nur zur Info: Wenn mich die eigenen Leute absichtlich torpedieren, weil ich die gegnerische Basis einnehmen möchte, werde ich den Torpedos die volle Breitseite zeigen und alle einsammeln die ich bekommen kann damit der Verursacher auch schön Pink wird und obendrauf gibt es noch eine Meldung.
  11. Oberst_Hermann

    Höhere Strafen für Teamkiller

    Hallo, also ich möchte mal kurz auf den Thread-Titel zurückkommen. Persönlich werde ich so einmal im Monat Pink ... *schäm* Das passiert mir zwar immer seltener (Ich spiele erst seit Weihnachten 2017), aber wenn das Jagdfieber ausbricht habe ich auch schon mal meine Fische losgeschickt ohne mich vorher zu vergewissern, das niemand von rechts oder links in meinen Nebel fährt... und zack Da hab ich dann wieder 9-12 Teamkill Punkte :-( Ich mache das nicht absichtlich und ich entschuldige mich auch in aller Regel bei dem Betroffenen. (Ja, ich gebe auch "Spielt gut" und vorausgesetzt er beschimpft mich nicht wie ein Kesselflicker auch "Gute Manieren".) Aber ich gebe zu, dass es scheinbar Leute gibt, die entweder völlig frustriert sind oder es aber aus irgendeinem Grund *cool* finden in die eigenen Reihen zu feuern. Normalerweise ist das spiel aber so gut, dass es mehrfachen Teamkill immer härter bestraft. Das finde ich eigentlich gut gelöst. Persönlich finde ich die Teamkill Strafen ganz Ok. Viel eher würde ich mir etwas mehr Achtung und Respekt bei der Wortwahl im Chat wünschen...
×