Jump to content

BalticSteel

Players
  • Content Сount

    18
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8854
  • Clan

    [OSA]

About BalticSteel

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. BalticSteel

    Holiday Lottery 2018 - Try your luck !

    I want to join the lottery
  2. BalticSteel

    Santa-Container mit OP-Schiffen...

    Würfeln für Fortgeschrittene Ausgangslage bei mir: Habe letztes Jahr mit den Containers recht zugegriffen und alle 2017er Premiums in den Hafen bekommen - mit einer Ausnahme: die T4 Nikolai. Die wollte ich nun dieses Jahr unbedingt noch haben. Mit ein paar Sätzen Container (insbesondere die mittleren) hatte ich - dank der vielen Premiums im Hafen - bald die 2018 erschienenen fehlenden gezogen, inklusive Kronshadt (meine FreeXP setze ich lieber zum Überspringen ein). Was fehlte noch? Richtig: die Nikolai. Die hatte ich wieder nicht. Liegt wohl an der Reihenfolge der Schiffe, wie diese ersetzt werden, falls das gezogene Schiff im Hafen bereits vorhanden ist (nächstes gleiche Stufe, ansonsten höhere Stufe, meiner Erfahrung nach). Also nochmals 20 mittlere Kisten. Na geht doch! Als einziges noch fehlendes Schiff kam dann auch die Nikolai. Danach noch Dublonengutschrift für Ashitaka und Krasny Krym. Und jetzt wurde ich neugierig. Was passiert jetzt, wenn alle möglichen Premiums bereits im Hafen stehen? Die Euros habe ich dann gerne ausgegeben um dem Forscherherz zu genügen. Aha, ein Schiff gezogen. Die Würfel haben sich für die Krasny Krym entschieden, also knappe 3000 Dublonengutschrift und Kapitän und Liegeplatz. Und nochmals ein Schiff gezogen. Diesmal die Krasny Krym. ..... Dann das 3. Schiff gezogen. Richtig geraten: Krasny Krym ...... Na endlich! Noch ein Schiff! Ratet mal welches? Richtig. Also 4x das gleiche Schiff, gibt 4 Kapitäne für die Reservebank und 4 Liegeplätze und knapp 12000 Dublonen - und natürlich noch massenhaft Beifang. Also: Mit etwas Glück kann man auch hochwertigere Schiffe ziehen (siehe Ashitaka bei mir), aber es ist offensichtlich, dass die Wahrscheinlichkeiten für Schiffe nicht gleich verteilt sind. Anregung noch am Rande: Wer alle Premium-Schiffe hat, kann gezielt z.B. die reguläre Mass oder Atago verkaufen (nur B-Variante behalten), gibt ordentlich Credits - und zieht dann diese Lücken im Portfolio gleich wieder aus den Containern. Kann's bestätigen. Aber aufpassen: erst Schiffe verkaufen und dann erst Container zulegen. Sonst ist ein anderer Inhalt (Dublonen für Doppel) drinnen.
  3. BalticSteel

    Halloween Event 2018

    Hätte nichts dagegen, wenn die U-Boote dauerhaft den Weg ins Spiel finden - macht mir persönlich mehr Spass als Flugzeugträger - egal ob in alter Version oder demnächst neu. Liegt vielleicht auch daran, dass ich auch gerne DDs fahre. Das Szenario ist etwas eindimensional, alle Spieler im U-Boot gegen Oberwasser-Bots. Das ist halt ein erster Test für U-Boote. Wer es aber mal ein wenig schwerer haben möchte, der kann ja gerne die Rasputin links (oder rechts) liegen lassen und sich um die Z23 oder Kiew kümmern. Alle anderen gehen sowieso Rasputin-only. Do richtig interessant werden U-Boote erst in "normalen" Gefechten, wenn 1 oder 2 pro Team mitspielen - ähnlich wie Zerstörer, mit etwas anderen Aufgaben/Möglichkeiten dann. Daher Daumen hoch und ab ins Spiel damit.
  4. BalticSteel

    [Umfrage] Royal Navy Event - Container & Aufträge

    erst beim 13. Premium-Container Auftrag für T7 erspielte Container: ca. beim 18. T5, beim 25. T6 und beim 32. T8 also bei mir deutlich bessere Ausbeute bei "normalen" Containern
  5. BalticSteel

    Fehler und Probleme mit 0.7.9 (Testserver)

    "Sie wurden vom Server getrennt. Technische Probleme gefunden. Versuchen Sie es bitten später noch einmal oder..." Egal wann ich versuche auf die Testserver zu kommen, immer die gleiche Meldung. Bisher hatte ich es ca. 5x innerhalb des Testzeitraum versucht.
  6. BalticSteel

    Unternehmen „Dynamo“

    Das mit USA und Soviets verstehe ich ja noch - da wird die Spielerbasis breiter, bzw. erst möglich, dass genügend passende Schiffe im Hafen sind. Aber: Die kanadische Haida darf nicht mitmachen, obwohl sie im Atlantik/Nordsee operierte! Das soll einer verstehen. Wenn schon, dann schon.
  7. BalticSteel

    Server Crash der 2. ?

    So wird das nichts mit den Aufträgen
  8. Hi, bei mir ist wahrscheinlich zum Test 0.6.15 auch nichts angekommen. Auf der entsprechenden Seite habe ich die Belohnungen "beansprucht". Normalerweise werden einem im Hafen dann irgendwann später alle "Fähnchen" und Belohnungen auf der rechten Seite im Mitteilungsfenster angezeigt. Habe leider vergebens darauf gewartet. Oder kam diesmal keine Benachrichtigung und die wurden nur still eingebucht? Viele Grüße und Danke.
  9. BalticSteel

    Ashitaka im Shop, mit Makoto Kobayashi Camo

    Ist halt eine japanische 10-Rohre Schrotflinte - trifft oder auch nicht. Da sind die Amerikaner schon genauer.
  10. BalticSteel

    Ashitaka im Shop, mit Makoto Kobayashi Camo

    so, nun mit einem mittelmäßigen Gefecht ohne Flaggen, aber mit Tarnung
  11. BalticSteel

    Ashitaka im Shop, mit Makoto Kobayashi Camo

    war das Schiff ohne Flaggen - nur mit der Designer Tarnung
  12. BalticSteel

    Ashitaka im Shop, mit Makoto Kobayashi Camo

    Nur mit der Sekundärbatterie hatte ich gestern Probleme: voll ausgebaut auf Schiff und Kapitän und keine Treffer auf gegnerischen Schiffen, obwohl ich einmal (nur zum Testen) mitten in den gegnerischen Schlachtschiffpulk gefahren bin. Nein, Flugabwehr und Sekundär war nicht ausgeschalten ... Habe daraufhin ein Ticket erstellt. Heute alles Sekundäre ausgebaut und Kapitän gewechselt und sieheda: Sekundär geht! (hat nur nichts getroffen - war auch etwas weit weg dafür)
  13. BalticSteel

    Ashitaka im Shop, mit Makoto Kobayashi Camo

    So, mal Butter bei die Fische ... Ihr schimpft so über dieses Schiff - bei mir ist's mein bester Credit-Maker ....
  14. BalticSteel

    Preiserhöhung im Shop

    Ich weiß nicht warum, aber jetzt sehe ich auch wieder die alt bekannten Stückelungen und Preise im Shop. Das war vor einer halben Stunde bei mir nicht mehr so. Grund? Unbekannt.
  15. BalticSteel

    Preiserhöhung im Shop

    Bin mir nicht sicher, wo dieser Post so richtig hingehört - daher mal hier. Mir ist im Shop aufgefallen, dass Doublonen jetzt nur noch in anderen Stückelungen zu kaufen sind - was erst einmal seltsam vorkommt. Wenn ich mir die alten Stückelungen und Preise ansehe, dann mache ich nun eine deutliche Preissteigerung aus. Bisher waren die Preise zwischen 222 (mini) und 305(maxi) Doublonen pro Euro. Passt auch gut zu den bereits "gespotteten" nun etwas teueren Camo-Paketen. Kann nun jeder davon halten was er will. Viel Spass beim Geld ausgeben.
×