Jump to content

Maviba_76

Players
  • Content Сount

    5,482
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    21986
  • Clan

    [PONYS]

2 Followers

About Maviba_76

  • Rank
    Vice Admiral
  • Insignia

Recent Profile Visitors

4,257 profile views
  1. Maviba_76

    Update 0.11.8: Überarbeitete Unternehmen

    Das ist noch von früher. Damals kam ja tatsächlich ein Träger (ich glaube, es war die Lexi). Genauso, wie sie im Zuge des Reworks auch die Träger der anderen Unternehmen durch Schlachtschiffe ersetzt haben. Dafür jetzt nochmal extra jemanden fürs Voice-Over buchen wäre vllt etwas übertrieben. Und wer weiß? vllt kommten die Träger irgendwann auch wieder zurück.
  2. Maviba_76

    Update 0.11.8: Überarbeitete Unternehmen

    Ich bin sehr positiv überrascht. Den Zufallsmodus sehe ich eher als Gewinn, nicht als Verschlechterung. Zum einen sind die Unternehmen beim alten System irgendwann zum stupiden Grindfest verkommen, wenn man Woche lang immer und immer wieder die selbe Karte spielen musste, und zum anderen kann man jetzt auch eher die Schiffe wählen, die man auch fahren möchte, anstatt auf die, die man braucht. Beim alten Format wußte man genau, das die Mitspieler oft einfach nur das das Schiff nehmen, mit dem sie stumpf am meisten Schaden farmen können, was oft auch den Spielspaß für andere verdorben hat. Nun muß man eben das Beste aus der Karte machen und sich anpassen, was für viel Abwechslung sorgt. Insofern eine sehr gute Änderung, die für mehr Abwechslung sorgt. Außerdem gefällt es mir, das die Unternehmen nicht mehr nur auf ein Tier begrenzt sind, was den Wiederspielwert enorm erhöht. Lobend möchte ich auch erwähnen, das die Bots endlich (wieder) ihre Consumables benutzen. War eine sehr gute Änderung. Das einzige, was ich jetzt noch vermisse, sind die gegnerischen CV-Angriffe wie früher in Narai, Killer Whale oder Ägide. Wäre schön, wenn die irgendwann auch wieder mit hereinkämen
  3. Maviba_76

    Torpedos die durch Inseln laufen!?

    Ja, kommt hin und wieder vor, das die durchglitchen. War auch immer eine beliebte Aufgabe für die ST, danach zu suchen ^^. Problem is: es lässt sich nicht immer reproduzieren. Mal clippen die durch, dann wieder nicht. Evtl ein fehler in der Engine, und da die Karten für die U-boote alle nochmal komplett umgebaut werden mussten, kann es gut sein, das es sich nun wieder häuft
  4. Maviba_76

    Kein einnebeln

    Guck dir an, was sich mittlerweile im spiel herumtreibt und Du hast Deine Antwort. Und das WG mittlerweile auch hochrangige Streamer dafür bezahlt, WoWs zu spielen, die bisher nix mit dem Game am Hut hatten, trägt auch langsam Früchte. Davon abgesehen gibt es aber noch durchaus andere Gründe, seinen Nebel nicht sofort zu ziehen, sobald man gespottet wurde. Wenn ein Radarkreuzer in der Nähe ist oder ich von DD wie einer Z52 aufgemacht werde, bin ich ohne Nebel besser dran.
  5. Maviba_76

    Es ist einfach nur noch lächerlich...

    Ja ist denn heut schon Donnerstag?. Manche Dinge ändern sich nie ^^.
  6. Maviba_76

    Antialiasing TXAA vs. MSAA vs. FXAA

    Mir ist das ghosting noch nie aufgefallen, ich nutze allerdings auch selten TXAA, weil mir die grafik dann einfach zu breiig ist. In Wows habe ich beides aus und nutze stattdessen DLDSR.
  7. Maviba_76

    Antialiasing TXAA vs. MSAA vs. FXAA

    Also das bei TXAA die Grafik bei Bewegung gleich verwischt, ist eher unüblich,. Dieser Effekt sollte wenig mit TXAA zu tun haben. Für mich das klingt eher nach einem langsamen Monitor. Was aber bei TXAA üblich ist, ist das die Grafik insgesamt etwas verwaschen wirkt, besonders bei geringen Auflösungen. Das liegt aber in der Natur von TXAA, und lässt sich auch nicht wirklich beseitigen. Im Gegenzug verbraucht es aber wenig Performance. solltest Du also eine entsprechend starke Grafikkarte haben, nimm grundsätzlich MSAA, das verbraucht zwar etwas Leistung, bringt aber die besten Ergebnisse, ohne das die Grafik verwaschen wirkt. Besonders bei 1080p ist es definitiv die bessere Option. DLSS ist sicher eine möglichkeit, dafür müsste WoWs aber auch DLSS unterestützen, was mir neu wäre (es sei denn ich habe etwas verpasst). Zudem braucht man für DLSS zwingend eine RTX-Karte, die aber die wenigsten haben dürften. FSR ist IMHO keine gute option, da dort zuviele Bildinformationen verloren gehen. Das kann man mal machen, wenn der PC auf dem letzten Loch pfeifft, was bewi einem Spiel wie WoWs eher selten vorkommt. Alternaiv könnte man das Spiel auch einfach downscalen, indem man zB. bei NVIDIA Karten DSR aktiviert, und eine höhere Auflösung auswählt, als die in der man eigentlich spielt. Dadurch wird das Spiel in einer höheren Auflösung berechnet, aber anschließend wieder runterskaliert. also quasi das Gegenteil von dem, was DLSS bze FSR machen. Vorausgesetzt die GraKa packt das, erhält man so ein schärferes Bild und kann sich u.U. Anti Aliasing sogar komplett sparen
  8. Maviba_76

    Plötzlich niedrige FPS (1-5) im Spiel

    Hmm. Naja, eine Nvidia Quadro ist jetzt nicht unbedingt fürs zocken ausgelegt und hinkt (in Sachen Gaming) schon von Haus aus den gtx Karten hinterher. Und da sie vor allem auf Stabilität ausgerichtet sind, reagieren die auch etwas empfindlicher wenn sie auf hohe last bzw hohe Temperaturen kommen und drosseln Kompromisslos. erst recht bei Notebooks. Mit dem letzten Updates sind die Anforderungen an das Spiel etwas gestiegen. Behalt mal die GPU und CPU Temperatur im Auge: am besten mit hwinfo. UU wird vllt mal eine gründliche Reinigung und neue Wärmeleitpaste fällig. Ein cooling pad könnte zusätzliche Abhilfe schaffen.
  9. Maviba_76

    Warum

    Schiffe verpacken nicht. Diejenigen, die die Schiffe fahren verpacken. Und leider lässt WG mittlerweile jeden in die Silber- oder Goldliga, wenn er nur genug Ausdauer hat und irgendwann mit reingezogen wird.
  10. Maviba_76

    Forumbekanntschaften!

    War aber zwischenzeitlich echt eng, und Du hast ja ziemlich gut abgeräumt :-)
  11. Maviba_76

    Tier X Preussen

    Die Preußen ist ein Krapfen ohne Ende, da ist mir die GK ja noch lieber. Weniger Kanonen, dafür mit denen eine Streuung, die der Pommern noch Konkurrenz machen könnte. Diese hat aber wenigstens 4 Rohre mehr, um das einigermaßen zu kompensieren. Dafür hat die Preußen jetzt 457mm Kaliber, so bekommt sie wenigstens einen Overpen, falls sie doch mal was trifft... Sorry, aber warum sollte ich die Preußen z.B. einer Ohio vorziehen? Was kann die Preußen besser als die Ohio? Panzerung? geschenkt, Ohio kann das mit ihrem Heal wieder ausgleichen. MA? Hat vllt mehr pen, dafür ist die der Ohio genauer und legt mehr Brände. Luftabwehr? bei der Ohio besser. Auch die Granaten der Ohio zwiebeln mehr, und ihr Schussbild ist insgesamt genauer - auch auf Distanz. Einzig bei der Manövrierbarkeit hat die Preußen die Nase vorne.
  12. Maviba_76

    Gewertete Gefechte: 17. Saison

    Gut finde ich die neue Sterneregelung, insbesondere die der Goldliga. Wenigstens braucht dort jetzt niemand mehr auf den gesicherten Stern spielen, sondern es müssen sich alle anstrengen. Weniger gut finde ich die kleinen Karten und die kleinen Caps im besonderen. Auf einigen Maps ist DD spielen der pure Horror, da man dort konstant im Radar oder Hydro der Kreuzer bzw DD steht. Letztens hatte ich ein Gefecht mit 3x Radar und 3x Hydro im Gegnerteam. Wir hatten gerade mal 1 Radar und 2 Hydro... Am schlimmsten finde ich "Fault Line", wo alle 3 Caps zwar im Kessel umringt von Bergen sind, so ziemlich jedes Cap mit Radar ausgeleuchtet werden kann. Als DD dann kaum noch kaum eine Chance zur Flucht. Der einzige Vorteil ist, das bei den kleinen Maps auch Brawler-BB wieder eine daseinsberechtigung bekommen.
  13. Finde ich für den [edited]. Zum einen gibt's das quasi schon, da du dir nach dem Gefecht in der Teamaufstellung die Profile der Spieler anschauen kannst. Zum anderen werden die Stats irrelevanter, da sie durch die ganzen Spieländerungen der letzten Jahre immer weiter verfälscht werden. Wenn, dann ist es allenfalls während des Spiels interessant, damit man in etwa einschätzen kann, worauf man sich einlässt, sollte man mit dem ein oder anderen mitfahren. Aber ich hab auch schon genug Tomaten gesehen, die am Ende des Gefechts ganz oben standen. Insofern ist die Aussagekraft der stats begrenzt
  14. Maviba_76

    Nach "Grafik-Update" nur noch 28 FPS

    65 Watt ;-) zumindest meine 1650. Eigentlich keine schlechte 1080p Karte, nur mit 4gb kommt sie bei manchen Spielen doch langsam doch an ihre Grenzen. Für wows reicht sie allemal und kommt mit hohen Details auch auf 75 fps Meine 3050 zieht im Schnitt 80-100W Wenn ich sie trete auch mal 130.
  15. Maviba_76

    Offener Brief an WG

    Hast du endlich gemerkt, das wir Wargaming scheißegal sind? ^^ Das einzige, was die interessiert ist ausschließlich das, was sich ordentlich versilbern läßt. der Rest ist völlig irrelevant, insofern spar dir die Mühe ;-)
×