Jump to content

Maviba_76

Players
  • Content Сount

    4,886
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    17796
  • Clan

    [PONYS]

2 Followers

About Maviba_76

  • Rank
    Rear Admiral
  • Insignia

Recent Profile Visitors

3,030 profile views
  1. On demand? Wenn er das Flugzeug zum falschen Zeitpunkt demanded, hat der Kreuzer oder das BB ein Problem, wenn anschliessend wirklich ein U-Boot auftaucht und der Bomber dann gerade auf CD ist. Selbst wenn sie also Schiffe spotten könnten, scheint mir das nicht sehr vernünftig für einen BB, die einzige (evtl wirksame) Waffe, die er gegen U-boote hat, für sowas zu verrschwenden, anstatt seine eigenen Flugzeuge starten, die das möglicherweise besser und länger könnten. wer weiß, wie lange der CD dauert? Da es ein bomber ist, der vom BB an sein Ziel gelenkt wird, wird das Ding im gegensatz zu den Jägern oder den vermutlich eh keine großartige Sichtweite brauchen. Und wenn sich dann zufällig doch mal ein Ein DD unter dem Flieger befindet und dabei gespottet wird, dann ist es halt so. Bei der geringen Luftaufklärungsreichweite, die DD in zukunft bekommen, muss das ein DD abkönnen. Bis der CA und erst recht das BB seine Geschütze ausgerichtet hat, ist der DD entweder wieder zu, oder er hat den Bomber bis dahin abgeschossen. Also erst mal abwarten und Tee trinken.
  2. Maviba_76

    T X Z-52

    Dann probier mal einen Gun-build. Im Gegensatz zur Z-46 sehe ich sie eher nicht als Torpedoboot.die Torps laden auch so schon recht schnell, da brauchst Du nix mehr zu pushen. Aber angesichts der neuen DD brauchst Du dpm, und Kanonen der Z-52 sind echt gut. Besonders die AP
  3. An dem gif kann man jetzt schwer erkennen, ob nun das Ei oder die Henne zuerst da war. Aber auf die Entfernung könnte das Uboot aber auch schon vom BB aufgegedeckt worden zu sein. Wäre aber doch ok, wenn das Bb dann drauf schießen kann. Was spricht dagegen?
  4. Naja, der kommt, wirft eine Bombe und haut wieder ab. Sollte er also spotten können, dürfte sich das arg in Grenzen halten.
  5. Kannste knicken. WG wird nicht soviel zeit und Geld ins Spiel stecken, um U-boote anschliessend in einem eigenen Modus laufen zu lassen. Blieben die im eigenen Modus, bleiben, dürfte es lange Gesichter bei den U-Boot Fahrern geben, weil sie dann hauptsächlich gegen Bots antreten dürfen. Daher werden die also irgendwann auch im Random landen, ob wir es nun wollen, oder nicht
  6. Maviba_76

    Kitakami

    Kann natürlich auch sein, das sie überhaupt nicht kommt. Nicht jedes Schiff, das getestet wird, landet auch zwingend im Spiel. Und wenn doch, dann kann es durchaus noch 1-2 Jahre dauern, bis es erhältlich wird. Beispiele in der Vergangenheit gibt es dafür genug. Möglicherweise will WG mit dem momentanen Test einfach nur die Lage sondieren, und das Schiff landet danach erst mal wieder in der Schublade. Ich würde es mir wünschen.
  7. Maviba_76

    Kitakami

    Ja, das dürfte echt ein Problem werden. Ich hoffe nur, das WG die Hürde, um an dieses Schiff zu kommen, wirklich, wirklich hoch legt. Am besten wäre Stahl. Evtl Kohle, weil das die einzigen Ressourcen sind, die man nicht so einfach kaufen kann. Als exklusives Reward-Schiff für CCs und STs wäre es natürlich auch noch eine vernünftige Option. Nur sollte WG das bringen, will ich nicht in deren Haut stecken. Stichwort: Alabama ST. Aber da WG ja Geld verdienen, und das ein Schiff ist, was so ziemlich jeder haben will, werden die sicher einen Weg finden, um es zu monetarisieren.
  8. Maviba_76

    Ägir

    Muss nicht. Dafür hat ja dann die Siegfried eine bessere MA bekommen. Wenn ich ehrlich bin, ist sie da auch besser aufgehoben, da sie nur 6 Rohre hat. Damit ist sie nun etwas besser gegen DD aufgestellt, als sie es vorher war. Ägir hat dafür andere Qualitäten: Mehr Rohre, besser Reload und ist sie eigentlich auch für alle Eventualitäten vorbereitet. Sie ist eigentlich die ideale Ergänzung zur Siegfried. Die beiden zusammen in einer Divi können mächtig aufräumen. Ich freue mich auf beide. Fehlen leider noch zwei Bäume und 100k XP, bis ich sie habe.
  9. Maviba_76

    Pommern (ex-Ludendorff) - Tier IX

    Bei der Masse an murmeln legt man auch auch mit IFHE noch genug Brände. Aber da die dt. Sekundäre nicht nur aus 105ern besteht, sondern auch aus 150ern, kann man sich das getrost sparen. Brandschutz ist da wichtiger
  10. Maviba_76

    Kitakami

    Mein Gott, früher sind die Leute mit triple Shimas ins Gefecht gegangen. Auch da haben die Leute schon gejammert. Und? wieviele sieht man jetzt noch davon? Das sind so dinge, die macht man ein-zwei mal, und dann ist wieder gut. Auf dauer wird der Kita-spieler auch keinen spaß mit dem Schiff haben. Das einzige, was die kann, ist torpedos. sobald sie aber mal offen ist, dürfte sie tot sein. Jeder 10er DD wird mit ihr Schlitten fahren. Und bei der ganzen Radar, CV-Meta momentan, wird sie vllt einmal werfen können und dann ist sie weg vom Fenster.
  11. Maviba_76

    Loewenhardt - Tier VI

    Verbesserte Motoren würde ich lassen, weil Ju 87. Geschwindigkeit ist immer gut, gerade bei den wenigen flugzeugen, die sie hat und der geringen Regenerationsrate. Tarnmeister würde ich auch lassen, weil je später man den CV in dessen flugzeuge sieht, um so besser. Visierstabilisierung ist IMHO für die Löwenherz (mein Spitzname für sie) aber durchaus ein Ding, was man in erwägung ziehen sollte - auf jedenfall besser als Sekundärreichweite. Der Kapitän, den ich mir für sie hochziehe, wird sie auch haben. 10 Punkte-kapitän ist allerdings etwas knapp. Du brauchst eigentlich auch die Flugzeug-HP und die Panzerung für das Schiff. Wenn Du hast, nimm einen 19P Kapitän, skill ihn um und bau Dir den Loewenhart-Skipper dann mit Kapitäns-EP zusammen
  12. In Stämme hast Du aber als Spieler Möglichkeiten, den los zu werden. Der wird dann schnell geadelt und gut ist ^^ Und wenn er auf dem Server neu anfängt, wird er eben nochmal geadelt. Irgendwann hat er schon keinen Bock mehr. In WOWs darf man solche Leute aber noch nichteinmal versenken. Leider. Das wäre die einzige Mechanik, die ich mir von WOT für solche Leute hier hier auch wünschen würde.
  13. Die Winrate alleine ist mir wurscht, das sagt in der Tat nichts darüber aus aus, ob derjenige ein Troll ist oder einfach nur ... unerfahren. Aber wenn ein und der selbe Spieler schon über Monate hinweg auch im Chat unangenehm auffällt, weil er dort stets die selbe Schande abzieht, und die Stats darüber hinaus bei >7000 spielen nur eine handvoll Schiffe, einen vierstelligen Durchschnittsschaden sowie eine WR <40% aufweisen, dann ist es mehr als offensichtlich, das der Typ einfach nur griefen will, und nicht das geringste Interesse am eigentlichen Spiel hat. Selbst der allerschlechteste Spieler, der wirklich an dem Spiel interessiert ist, wird nach 7000 Gefechten etliche Schiffe mehr, vllt sogar einen T10 besitzen. Von solchen Typen wird WG auch niemals einen Cent sehen, insofern könnten die den auch ruhig bannen. Man kann ziemlich gut erkennen, ob jemand nur ein schlechter Spieler, oder ob er ein komplettes A-loch ist. Entweder ist er das, oder ein Bot. Beides braucht hier kein Mensch.
  14. Es gibt aber auch Leute, die es (offenbar) absichtlich schon seit Monaten durchziehen, und das offenbar völlig ungestraft. Erst heute hatte ich einen im Spiel, der (bereits pink) ins Spiel kam, kontinuierlich F-Tasten gespannt hat, volle Kanne yolo ins Gegnerteam ist und sie hat herausnehmen lassen, ohne auch nur einen Schuss abzugeben. Ich hab ihn zwar auf die Igno-Liste gesetzt, aber da sich die übrigen Spieler danach noch über ihn aufgeregt haben, hat er es wohl noch eine Weile durchgezogen. Da mir der Name schon was sagte, hab ich hier die Forensuche bemüht, und siehe da: Er zieht das wohl schon seit mindestens April so durch: [edited] Ticket an den Support kann man sich schenken. Da passiert bei sowas wohl eh nix. Ich finde, in solchen Fällen sollte echt was gemacht werden
  15. Maviba_76

    Frusttherapie

    Den Spezi hatte ich heute auch im Gefecht. Die selbe Nummer hat er heute wieder abgezogen
×