Jump to content
Game server issue - possible disconnects Read more... ×

_Tharsonius_

Players
  • Content Сount

    61
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7009
  • Clan

    [CARMA]

About _Tharsonius_

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

359 profile views
  1. Eine kleine Anmerkung an die Personen hier die sich selbst "Sammler" schimpfen. Ihr könnt gar keine Sammler sein. Sammler erwerben Besitzrechte an den Dingen. Ihr erwerbt mit Eurem Geld hier gar nichts. Wenn morgen die Server abgeschaltet würden und alles im Datennirvana verschwindet, hättet Ihr gar nichts und nicht mal irgendwelche Rechte um irgendwo Eure angebliche Sammlung einzuklagen. Ihr bezeichnet Euch ja so gerne als Wale. Jo stimmt, fette "Fische" (ja Klugscheißer es sind Säuger) die harpuniert und dann ausgenommen werden damit irgendwo auf der Welt eine Öllampe das Fett in Rauch aufgehen lässt. Nicht falsch verstehen. Ich finde es toll, dass es Leute wie Euch hier gibt. Ermöglicht Ihr durch Eure Existenz mir ein schönes und billiges Freizeitvergnügen. Aber erwartet doch bitte keinen Dank für Eure ... enschuldigt ich finde kein passenderes Wort dafür ... Dummheit. MfG Meinereiner
  2. _Tharsonius_

    Tier 8 August Parseval

    Ich habe das Schiff kürzlich aus einem Kontainer von den Direktiven geschenkt bekommen. Da ich eigentlich nur an dem T10 interessiert bin ein nettes Geschenk von Wargaming damit ich schon jetzt die EP für die Richthofen sammeln kann. An sich ist die A.P. ein schönes Schiff, die Raketenflieger finde ich klasse. Schön zu sehen wie alle Kreuzer panisch beginnen Haken zu schlagen wenn man mit den Dingern in ihre Nähe kommt. Selbst DD kassieren Breitsteite von den Raketen gerne Kellen mit 3-4k Schaden. Wenn man vergleicht wieviel schneller die Torpedoflieger im Vergleich zur GrafZ einzielen ... ein Traum. Mir ist etwas bei den Bombern aufgefallen. Normalerweise werden Flakwolken nur auf mittlerer und großer Reichweite verteilt. Kommt man mit den Fliegern auf kurze Reichweite ans Schiff, so 2-3 km hat man "nur" noch den Beschuss der leichten Flak und kann in Ruhe zielen. Nicht so bei den Bomern. Ich erhalten Flakwolken obwohl sich das Schiff schon fast unter mir befindet. Erst wenn man mit dem Bombern in den Sturzflug geht hören die Woklen auf. Ist es möglich, dass Wargaming die Flakreichweite wie eine Halbkugel über die Schiffe gelegt hat und Flugzeuge in größerer Höhe quasi immer auf langer / mittlerer Entfernung fliegen? Ich habe keine größeren Probleme mit den Raketenfliegern oder Torpedobombern den schwarzen Wolken auszuweichen. Bei den Sturzkampfbombern ist es extrem bescheiden beim Anflug auf den Gegner in 1-2 km Entfernung vom Schiff von unten Wolken in die Staffel zu bekommen da man dann zu 100% nicht mehr ausweichen kann. Da hilft auch der Heal nicht mehr weiter. Habt ihr ähnliche Erfahrunge gemacht und gibt es Tipps dagegen? MfG Meinereiner
  3. Na gut zu wissen das sowas nicht möglich ist. 20200720_172229_PASB017-Montana-1945_00_CO_ocean.wowsreplay Wenn ein GK näher ist gelingt mir das nicht ... und Zitadellentreffer habe ich im GK bis jetzt auch nur auf großer Entfernung kassiert. Erleuchte mich großer Großadmiral. MfG Meinereiner
  4. Republique Basis: 26,08 km Max: 30,25 km Bourgogne Basis: 24,8 km Max: 28,77 km Großer Kurfürst: 20,61 km Max: 23,91 km Shikishima / Yamato: 26,63 km Max: 30,89 km Ohio: 21,65 km Max: 25,11 km Montana: 23,65 km Max: 27,43 km Conqueror / Thunderer: 24,25 km Max: 28,13 km Kremlin: 20,68 km Max: identisch Die Daten sind aus dem Wows Fitting Tool. Basisreichweite und Maximalreichweite mit entsprechenden Ausbauten. Die kurzfristige Erhöhung der Reichweite durch mögliche Aufklärungsflugzeuge habe ich nicht mit reingerechnet. Nach der Liste teilen sich Shikishima und Yamato den ersten Platz gefolgt von der Republique. Mit einem Kurfürsten bist du sowieso gezwungen dichter an den Feind zu fahren da er durch Steilfeuer aus großer Entfernung Zitadellentreffer durchs Deck kassieren kann. Leider bist du in dem Schiff eigentlich immer das Atomziel weil niemand einen Kurfürsten in seiner Nähe haben will. MfG Meinereiner
  5. _Tharsonius_

    Graf Zeppelin Premium Tier 8

    Ich nenne nur 2 Träger mein Eigen. Den 10er von den Briten und die GZ in Schwarz. Mit der GZ bestreite ich derzeit den Sprint. Dabei ist mir in den letzten Gefechten gegen andere GZ etwas aufgefallen. Die Jägerstaffeln der GZ werden mir auf der Karte erst angezeigt wenn ich in deren Angriffskreis reingeflogen bin. Auch wenn die Jäger schon länger dort ihre Runden drehen. Fliege ich aus dem Kreis raus werden die Jäger auch nicht mehr auf der Karte angezeigt. Haben die Jäger der GZ eine dermaßen geringe Aufeckungsreichweite? Und nein die Jägerstaffeln wurden nicht gerade erst vom Gegner gesetzt und waren erst im Anflug. Ist mir in den Gefechten bei keinem anderen Träger aufgefallen das man die Jäger erst so spät erkennt wie bei der GZ. MfG Meinereiner
  6. _Tharsonius_

    WoWS x Warhammer 40.000: Imperium vs. Chaos

    Kleiner Hinweis nebenbei: Bei den Sprachskins im Spiel sind seit dem Update die beiden Warhammerkapitäne dabei. Einfach den Chaoskapitän einstellen und genießen ... MfG Meinereiner
  7. _Tharsonius_

    WGs Russian Bias ruiniert das Spiel

    Fassen wir also an dieser Stelle zusammen die Stalingrad ist allen anderen schweren Kreuzern massiv unterlegen. Jede Desmo, Hindenburg, Zao, Henry, Yoshino und wie sie nicht alle heißen verarbeiten diesen Schrottkahn locker zu Kleinholz, jeder CV versenkt den Kübel in 2-3 Anflügen und Schlachtschiffe vernaschen sie sowieso zum Früstück. Davon das jeder DD sie locker wegtorpt will ich gar nicht schreiben. Wenn man es genau betrachtet sind die Spieler doch sowas von dämlich dieses Schiff überhaupt einzusetzen, und dann gleich mehrfach. Die schießen sich mit dem Kahn doch mit voller Absicht selbst ins Bein. Man sind die blöd. Es ist sowieso eine Zumutung sich damit an eine Insel zu stellen und den ständigen Beschuss ertragen zu müssen bevor man endlich erlöst wird ohne sich überhaupt wehren zu können. Das Wargaming so einen Schrottkahn für die eigene Nation ins Spiel gebracht hat ... weiß Putin davon? Ganz nebenbei wäre ich dafür die Stalingrad wieder etwas zu buffen nach den ganzen Nervs die sie bekommen hat. Die haben es doch etwas übertrieben und dieses ehemals gerade Mal durchschnittliche Schiff total kastriert. Es kann nicht sein, dass man für diesen Schrotteimer 28k Stahl bezahlt und inzwischen keine adequate Gegenleistung erhält. Vielleicht die Deckpanzerung und den Bug etwas verstärken. Und wer findet nicht, dass die Türme in Proportion zum Rest des Schiffes lächerlich klein wirken? Vielleicht 380er rauf. Die würden optisch viel besser passen. Und vielleicht die Geschossgeschwindigkeit etwas verdoppeln. Vorhalten ist was für Anfänger. MfG Meinereiner PS: Hoffentlich taugen die nächsten Kreuzer mit dem roten Stern etwas. Wenn ich mir die Daten von den Kübeln im WIP so anschaue werden das wieder keine brauchbaren Schiffe. Ich versteh nicht wieso Wargaming das machen. Ist doch ihr Spiel, die könnten für sich dann doch wenigstens brauchbare Papierschiffe ins Spiel bringen und nicht diesen ganzen Müll den sie damals zu Wasser gelassen haben. Ein paar Buffs hier und da und die Schiffe könnten wenigstens an die Meta angepasst werden.
  8. _Tharsonius_

    Update 0.9.3 – Europäische Zerstörer: Teil 2

    Schon darüber nachgedacht das Geld in einen Sprachkurs zu investieren? Da könnte es sogar Gewinn abwerfen ... MfG Meinereiner
  9. _Tharsonius_

    Teamkill

    Es gibt nur einen Schuldigen wenn deine Torpedos eigene Teammitglieder treffen. DU. Es gibt keine Rechtfertigung dafür. Du hast sicherzustellen das du mit deinen Torpedos niemanden aus der eigenen Truppe treffen könntest. Daher verbietet es sich eigentlich diese Dinger aus der 2. Reihe abzuwerfen. Killgeilheit auf Kosten der Teammitglieder wird hier leider nur mit Pink bestraft. Ich wäre dafür das dem betreffenden Spieler der Kapitän gelöscht und das entsprechende Schiff abgenommen wird. Vielleicht setzt dann endlich mal ein Lerneffekt ein. MfG Meinereiner
  10. Aktuell ist es so, dass seitens WG für Clanwars, Sprint und ähnliche Events immer die jeweilige Tierstufe vorgegeben wird welche genutzt werden kann. Welche Schiffe man dann benutzt ist jedem selbst überlassen solang sie auf der entsprechenden Tierstufe sind. Ich würde es begrüßen, wenn nicht nur die Tierstufe bei den jeweiligen Events vorgegeben sondern auch auf einzelne Nationen begrenzt wird. Erklärung: Wir haben bis dato 3 Nationen im Spiel mit kompletten Schiffbäumen aller Klassen. Japan, USA und England. Nennen wir sie die Großen 3. Dazu kommen 3 Nationen ohne CV. Russland, Frankreich, Deutschland. Nennen wir sie die Mittleren 3. Dann noch die "kleinen" Nationen mit einzelnen Schiffbäumen. Panasia, Paneuropa, Italien. Die kleinen 3 oder mehr falls ich eine Nation vergessen habe die einen kompletten T10 Baum hat. Nehmen wir jetzt als Beispiel Clanwars. Normal immer im T10. Jetzt begrenzt WG das Teilnehmerfeld noch auf jeweils 2 Nationen aus jeder Kategorie. Also 2 Große, 2 Mittlere, 2 Kleine. Oder von mir aus auch nur auf eine Nation aus groß und mittel und die kleinen Nationen dürfen immer gespielt werden. Beim nächsten Clanwars wird neu ausgewürfelt. Sagen wir das System soll für die Events ab nächstes Jahr gelten. WG kündigt an bei den Clanwars im Februar / März 2021 dürfen nur T10 Schiffe der Nationen A,B und C verwendet werden + Schiffe der kleinen Nationen. Vorlauf wäre also ein Jahr. Das sollte für jeden Clan mehr als genug Zeit sein entsprechende Schiffe freizuschalten falls sie nicht vorhanden sind. Gleichzeitig kann WG ja jetzt schon sagen für die Clanwars im April / Mai 2021 sind nur Schiffe der großen Nationen X,Y und Z zugelassen usw. Also halt immer so ein Jahr Vorauf. Das würde die teilnehmenden Teams dazu zwingen auch andere Schiffe einzusetzen als die üblichen 4 Verdächtigen und neue Taktiken entwickeln. Man stelle sich nur mal ein CW vor das nur mit Schiffen aus Frankreich, Japan und Deutschland bestritten werden muss. Kein Radar. Was haltet ihr von der Idee? Mit genug Vorlauf sollte es für keinen teilnehmenden Clan ein Problem darstellen entsprechende Schiffe freizuschalten. Das Gleiche ließen sich dann auch auf Sprint oder ähnliche Events umsetzen. In meinen Augen würde das die Clanwars interessanter machen da jede Saison andere Schiffe verwendet werden. Nur mal so als Idee. Und jetzt dürft ihr es zerreißen. MfG Meinereiner PS: Rächtsshaihbfeller sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge das Password von meinem Bankkonto.
  11. Ich bin etwas verwundert bei der Harugumo und Kitakaze. Ohne IFHE kann die HE 30 mm Panzerung durchschlagen. Mit IFHE werden 37 mm angezeigt. Rundet Wargaming ab 0,5 nicht mehr auf? 25% von 30 mm sind bei mir 7,5 mm, zusammen also 37,5 mm Panzerungsdurchschlag. Aufgerundet werden sollte dann doch auf 38 mm und nicht abgerundet auf 37 mm. Ich will auch Ami-BB ohne Probleme zersägen können. #MIMIMI MfG Meinereiner
  12. _Tharsonius_

    EU Zerstörer und neuer Hafen

    Endlich ist meine Tirpitz wieder zu Hause angekommen. Dankeschön. MfG Meinereiner
  13. Ich meine mich dunkel daran zu erinnern das niemand von der Kriegsmarine nach dem 2. WK wegen dem Handelskrieg angeklagt wurde. Also warum versuchst du jetzt 70 - 80 Jahre danach irgend eine Anklage zu konstruieren? Ich glaube bei den Damen und Herren Siegermächte war gleiche Praxis Usus. Egal wie viele Seiten hier im Forum vollgeschrieben werden. Solang die "große deutsche Community" Wargaming für jeden Scheiß der veröffentlicht wird weiter Kohle in den [edited] schiebt ist denen vollkommen egal wie viele Forenhelden hier ihre Gülle von sich geben. Gibt son nettes Meme wie der Russe den Deutschen sieht, als fettes Geldschwein das jeden Scheiß frisst der ihm vorgeworfen wird während der Russe der Wolf mit dem Schlachtermesser ist. Nebenbei für die Leute die immer damit argumentieren die Schiffe brauchen keinen realen Hintergrund, es sind ja nur Pixel die von A nach B verschoben werden. Hättet ihr WoWs länger gespielt und Geld investiert wenn es hier ausschließlich Fantasieschiffe geben würde wie im letzten Halloween Event? MfG Meinereiner
  14. _Tharsonius_

    ARP Schiffe erspielen

    Hast du das Schiff auf dem normalen oder auf dem Testserver erspielt? MfG Meinereiner
  15. _Tharsonius_

    Berechnung für Wappen fehlerhaft.

    Im Spiel kann man durch bestimmte Leistungen Wappen freischalten z.B. für 100 Siege mit japanischen Schiffen von T8 - T10 wie das Wappen das bei mir unter dem fehlenden Avatar angezeigt wird. Außerdem gibt es noch Wappen für die man einen bestimmten Durchschnittsschaden mit einzelnen Schiffklassen erreichen muss um sie freizuschalten. Dort steht, dass eigentlich der Durchschnittschaden der letzten 100 Gefechten für die Berechnung verwendet wird. Bei mir werden aber alle Gefechte für die Berechnung herangezogen. z.B. bei Kreuzern über 800 Gefechte und der Durchschnittschaden ist eine ziemlich krumme Summe mit mehreren Stellen nach dem Komma. Ich meine mich zu erinnern, dass vor einer ganzen Weile dieser Fehler schon einmal gemeldet wurde. Gab es damals Nachrichten wann dieser Fehler behoben wird? MfG Meinereiner
×