Jump to content

Laertes1972

Players
  • Content count

    540
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8427
  • Clan

    [CHAOS]

About Laertes1972

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
  • Location
    Spandau zu Berlin

1 Follower

Recent Profile Visitors

667 profile views
  1. minus trotz premium

    Also ich habe auf meinem derzeitigen Lieblingsschiff einen 16Pt-Kapitän drauf ... Deiner hat jetzt gerade erst seinen 9. Punkt bekommen (Screenshot in #13). Irgendetwas machst Du wohl falsch. Apropos: Wenn Du den gleichen Kapitän auch auf der Atlanta verwendest, wundern mich die 0 dmg überhaupt nicht. Niiieemalsnich .... (Au mann, und ich habe doch noch Bauchschmerzen vom Donnerstagsthread) Der wird kaum Laserkanonen genutzt haben. Soll heißen, dass seine Mumpeln eine ganze Weile in der Luft gewesen sein müssen. Kann natürlich ein lucky Shot gewesen sein - aber das sind dann ja üblicherweise Einzelfälle. Wenn ich raten sollte, würde ich eher meinen, dass Du das Steuerrad noch nicht gefunden hast.
  2. Neue Cheats oder nur ein Bug?

    Ja bitte ... ist hier schon fast so gut wie der legendäre "Große Haufen"-Fred.
  3. Neue Cheats oder nur ein Bug?

    Muss nicht. Ich meine wer kennt ihn nicht - den Spezialisten, der am Anfang den Chat mit "WWWWWWWWAAADDDDDDDDDDDDDDDDD" vollspamt, und sich dann beschwert, weil sein Pott sich nicht vom Fleck rührt. Ist bestimmt auch ein Cheat.
  4. Neue Cheats oder nur ein Bug?

    ... außer vielleicht im Chatfenster. Aber mal ganz im Ernst: Wenn Dir irgendwelche Cheats bekannt sind, dann teile dieses Monopolwissen doch mal mit WG. Ich meine, kann ja nicht ausgeschlossen werden, dass die Anti-Cheat-Maßnahmen irgendwann mal umgangen werden ... mir selber ist sowas noch nie aufgefallen, aber das muss ja auch nichts heißen. Und wenn ein Zusatzprogramm auf die Serverdaten zugreift oder diese sogar ändert, sollte die automatische DB-Überwachung dies eigentlich feststellen. Ich will solche Hacks nicht von vorneherein als Unmöglich darstellen - aber die Wahrscheinlichkeit ist im Allgemeinen doch recht gering. Das es bei Dir gleich 3 x aufgetreten ist, deutet doch eher auf einen Fehler in Deinem System hin.
  5. Forumbekanntschaften!

    Keine Sorge ... hätte mich auch gewundert, wenn AMOK sich DIE Ablösesumme leisten könnte. Feigling
  6. WOT Cafe Kapern !!!

    Alter Schwede - da hat aber einer Erfahrung. Berufstroller, wa?
  7. Sehe ich zwar auch so, aber Sehales hatte explizid danach gefragt. WASD-Hack: Die Fähigkeit, dem Gegner mittels unregelmäßiger Betätigung der Steuerungstasten W, A, S und D das Zielen zu erschweren und Treffer auf dem eigenen Schiff zumindest zu reduzieren. Von Landratten und Flachwasserpiraten gelegentlich als Hack oder Cheat verschrien. Aufschalten: Die Zuweisung eines Zieles an den Feuerleitoffizier, um die Trefferwarscheinlichkeit der Hauptartillerie zu erhöhen. (In den Standarteinstellungen mit der Taste "X"). Markieren: Den Geschützbedienungen der Sekundärartillerie und/oder der Flugabwehrbewaffnung ein vorrangiges Ziel zuweisen (werksseitig mit Strg + LMT). Erhöht die Genauigkeit. Gabeln/Eingabeln: Sämtliche Granaten einer Salve mit chirurgischer Präzision um das gegnerische Schiff herum einschlagen lassen. Ursache ist meist -> RNG. Wird in fachkundigen Kreisen gerne auch als Zeichen ungenügender Opfergaben an den Gott des RNG gedeutet. Gerüchten zufolge soll eine spontane Kasteiung (z.B. Shift + F12) Abhilfe schaffen. Der Erfolg ist - ebenso wie die zumeist von Ungläubigen praktizierten rituellen Beschimpfungen des eigenen Teams - jedoch umstritten. Schminken: Eine Tarnung am (eigenen) Schiff anbringen. Wäsche aufhängen: Das Schiff im Hafen mit Signalflaggen bestücken. Kampfknäuel: Eine scheinbar statische Ansammlung mehrerer Schiffe auf engstem Raum. Torpedomagnet: Ein -> Kampfknäuel im Nebel Ungeschminkt: Oops, Tarnung vergessen. (So oder so ähnlich halt)
  8. Das kannst Du Dir in der Wiki anschauen (einfach ganz nach unten scrollen). Imho würde das den Rahmen eines Glossar sprengen. Ähem, sicherlich sehr kreativ - aber welche Sprache soll das sein ... Denglisch? Soll das Wort "Rahnock" dann in ein separates Glossar? Und was hat das mit WoWs zu tun? Bekommt die Katori jetzt doch endlich ein Segelmodul?
  9. Es hat sich doch lediglich die Auffassung der untersten Instanz "geändert" ... und selbst das ist bei der verbliebenen Grauzone kaum mehr als eine Empfehlung. Theoretisch hätte man in vielen Fällen ein Verkaufsverbot auch vorher bereits auf dem Klageweg unterbinden können - nur wer will das Kostenrisiko tragen? Und genauso kann ein Verkaufsverbot unverändert per Gerichtsentscheid verhängt/bestätigt werden. Welcher Entwickler möchte angesichts seiner Investitionen ein solches Risiko eingehen? Ich will nicht sagen, dass sich garnichts ändern wird (weil das kann eh nur die Zeit zeigen), aber der impact dürfte eher schleichend vonstatten gehen. Vermutlich werden zunächst mal diverse Mods nicht mehr nur unter vorgehaltener Hand angeboten werden. In WoWs isses mir ehrlich gesagt relativ Wumpe. Solange eine Linie immer nur die gleiche Flagge haben kann, wird es für Deutschland & Japan nie korrekt dargestellt werden (Bin mir nicht sicher, ob RU und IT auch betroffen wären). Für Spiele wie HOI ist es schon interessanter.
  10. abstruse Gründe für Reports

    Hatte gerade eine Lyon im Team, die fast im Minutentakt jemand anderes reportet haben wollte. "report Bismarck", "report Nagato", "report Ashitaka", "report ...". Es nahm einfach kein Ende. Können die Leute nicht selber entscheiden ob - und falls ja warum? Ich habe nur einen Report wegen Fehlverhalten im Chat rausgehauen ... und nun ratet mal, wen. Sollte ich mir vieleicht allgemein mal angewöhnen ... ich meine, das grenzt doch schon an Volksverhetzung. Früher hat man sowas gleich erschossen.
  11. Spielen mit TOOLS

    Hm ... bei mir isses irgendwie genau andersherum. Je später der Abend, desto weniger Damage mache ich mit (derzeit wieder mal mit der Giulio - ist m.E. aber Schiffsunabhängig). Meine Theorie war bislang, dass da dann nur noch die "Pro´s" spielen, die zwischen dem zwingenden Mindestmaß an Schlaf, Nahrungsaufnahme sowie -ausscheidung, nichts anderes machen als WoWs zu zocken ... wo dann ein nur mittelmäßiger Spieler (wie ich) bestenfalls dazu dient den Feind so lange aufzuhalten bis richtiges Militär eintrifft.
  12. Gut reagiert @FrontenStuermer . Im Chat kommt es viel zu häufig vor, dass auf eine Beleidigung mit einer Beleidigung geantwortet wird. Im RL habe ich in einer ähnlichen Situation (vollbesetzter Bus, Ein Typ hatte auf der Suche nach einem Sitzplatz mehrere Fahrgäste geschubst und angeraunt) mal angefangen, laut zu singen: "Du bist wirklich saudumm, darum geht´s Dir gut ..." Bei "... was Attitüde heißt" hat bereits der ganze Bus mitgesungen und unser "Freund" hatte das dringende Bedürfnis, an der nächsten Haltestelle auszusteigen.
  13. Spitznamen für Schiffe

    Wem fällt bei einer Jervis nicht auch das Wort "Obstgarten" ein?
  14. Kuriose Begegnung

    Ach ... gibt es sowas? Ich sehe immer nur eine Liste mit den Basis-EP eines jeden Spielers - bestenfalls noch mit den erhaltenen Errungenschaften. Oder kannst Du aus dieser Liste auf so etwas wie Leistung schließen? Ich für meinen Teil habe nämlich keine Ahnung, wie die Basis-EP genau berechnet werden. Klar, es gibt ein paar bekannte Faktoren, aber ohne die genaue Formel dürften Rückschlüsse eher einem Blick in die Kristallkugel gleichen. Die einzigen Angaben, die eine Form von Leistung widerspiegeln, sind doch jene in der detaillierten Auswertung. Und die sehe ich nur für mich selber. Jeder muss für sich entscheiden, ob er damit zufrieden ist oder nicht.
  15. Schiffe, schneller als die Formel 1

    Hm ... die 14"/45 Mark 1 Geschütze der Texas hatten eine max. Reichweite von 21.000m. Meine Texas kann irgendwie "nur" 19.000m. Vermutlich wurden die Treibladungen manipuliert. Das waren bestimmt diese verdammten Kommunisten.^^ Ob nun die Schiffe zu groß - oder die Karten zu klein sind, kann eigentlich egal bleiben. Für PR-Zwecke macht es sich halt nicht so gut, wenn die Karten nur 10x10 km groß sind. Cheater! Feindfahrten haben gefälligst in Echtzeit zu erfolgen ... EDIT: Die Geschütze der Yamato hatten eine theoretische Reichweite von 42km.
×