Jump to content

Taddy72

Players
  • Content Сount

    81
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [_BR_]

About Taddy72

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Taddy72

    Zao

    Ich spiele seit ca. 10k fast nur noch dieses für manche Leute langweilige PVE. Da muss man ja zwangsläufig auf direkten Gegnerkontakt gehen um Schaden und dementsprechend auch mit Credit-Plus aus dem Spiel zu gehen. Mit der Ruderstellzeit und der Turmdrehzeit haste natürlich recht.
  2. Taddy72

    Zao

    Ein vernünftiger Buff wäre es eventuell gewesen die Ladezeit der Torpedowerfer um 15-20% zu reduzieren. Ob sie dann zu stark wäre? Ich wüsste jetzt so auf die Schnelle nicht, wo die Zao ein dringenden Buff benötigt hätte, die 2000 HP sind aber weder Fisch noch Fleisch.
  3. besser hätte ich es auch nicht schreiben können.
  4. Taddy72

    USS Forrest Sherman

    das mag ja sein Cartman, die letzten 2 Sätze möchtest Du in 2 Jahren nicht nochmal wiederholen.
  5. Taddy72

    U-Boote in Zufallsgefechten

    für den 1.Beitrag so ein Müll? Tauche bitte wieder in Deine dunklen Gefilde ab, konstruktiv war der Beitrag sicherlich nicht Gruß Taddy
  6. Taddy72

    DIESE U-Boot sind der endgültige Tod des Spiels

    ja...das dachte ich mir auch. Vor 4 Tagen ist mir das Lachen im Hals steckengeblieben. Fahre im CooP die J.De Witt (bekannt für ihre perfekte nicht vorhandene Brezel-Abwehr). Habe 3 Gegner-Bots vor mir nach 2 Minuten Spielzeit, ich versuche mich so gut wie es geht zu positionieren.....Ping....Mein einziges Mittel ist Hydro an.....Ping, nix von dieser U190 zu sehen...Moment.... schei... 4 Torps direkt im spitzem Winkel tauchen vor mir auf. Ruder rumreißen brachte gar nichts mehr, diese gelenkten Home Torpedos haben mich mit Full-HP versenkt. Da kann ich nur sagen, wenn das schon Bots schaffen, was hauen dann bessere Spieler in 1-2 Jahren raus? So kann es jedenfalls nicht bleiben. Gruß Taddy
  7. Hast ja Recht @ Firefly0367 , durch 540 kommt die natürlich mit Ihren 180er so nicht durch. War mit meinen Gedanken mal wieder offline
  8. Ich weiß^^ Bei Deiner Aufzählung fehlt halt noch die Newski. Die finde ich noch einen "Schneid" besser Ps. Wir schweifen jetzt aber vom Thema ab.....und das gehört einfach in die Frusttherapie^^
  9. mir wäre es aber auch peinlich
  10. Die Georgia hat frontal Panzerschutz der Türme von 540! Er schreibt ja auch frontal alle zerstört. Wie jetzt alle 3 Türme so mit 3 Salven zerstört wurden bleibt aber nur sein Geheimnis^^
  11. Taddy72

    Zao

    Echt jetzt WG?? das war eine Erwähnung wert? Ich schätze mal 80% der Zao Spieler hätten die 2000 HP gar nicht bemerkt^^. Gruß Taddy
  12. Taddy72

    Update 0.10.9: Halloween

    Ja, kein Ding. Es gibt viele Schiffe im Moment noch, die haben keine bis kaum Möglichkeiten diese "Brezeln" zu bekämpfen. Da stehst du da und wartest bis denen die Luft ausgeht^^.....und das kann dauern^^. Und ich habe auch einige BB`s TX, die haben gar nichts.
  13. Taddy72

    Update 0.10.9: Halloween

    sorry, das weiß ich selber. An FXP mangelt es mir nicht, bin halt zu geizig, die für einen kompletten Grind von 9 auf 10 zu verblasen. Gerade quäle ich mich mit dem Regrind der Franzosen Kreuzer rum....ist anstrengend genug^^. Mit den U-Booten schlage ich mich schon Wochen im CooP rum, dort machen es hauptsächlich die DD`s. Gruß Taddy
  14. Taddy72

    Update 0.10.9: Halloween

    Mir ist das eigentlich total EGAL ^^. Was mich jetzt eigentlich ein bisschen anpisst,.....Ich muss diesen Schrottkübel F.d.G. wieder auf die benötigten EP puschenIch hab den Kahn jetzt schon 2x gekauft und wieder gekauft, mit der Hoffnung das der besser als letztes mal ist.... Mein Fehler. Den auf die erforderlichen ca. 240.000 Ep zu bringen wird für mich eine Qual Gruß Taddy
  15. Taddy72

    Mainz oder De Zeven Provinciën

    sind beide nett....Stimmt! ABER, die DZP kostet ca. nur die Hälfte an Gold ( Abschluss vom Werftevent vorausgesetzt). Aber mal im Ernst, der Luftschlag der Niederländer ist viel zu situativ, die Torps der Mainz aber jederzeit gut für eine Überraschung. Von den Geschützen sehe ich auch die Mainz vorne. Gruß Taddy
×