Jump to content

Metzel_Tom

Players
  • Content Сount

    973
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7054
  • Clan

    [MUUH]

1 Follower

About Metzel_Tom

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

939 profile views
  1. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Sagt wer? Ach der, der die Mainz gerne so erworben hätte wie sie ursprünglich in die Tests gegangen war... Tuts noch weh, dass alle Änderungen genau so gekommen sind wie ich es von Anfang an prophezeit habe? Da du auch hier nichts Konstruktives beizutragen hast: Belästige bitte andere!
  2. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Und das kannst Du? 10 Spiele mit 100% Winrate sagen mehr aus als 100 Spiele mit 90%? Es geht darum, dass ich bei >2000 Spielen gute Ergebnisse damit erziele, nicht das es Spieler gibt die 10 gute Spiele hatten.... aber was weiß ich schon
  3. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Dem stimme ich zu, es ist auch kein Widerspruch, sondern Abwägung was nützlicher ist: Ein evtl. Brand der 15 Sekunden weniger brennt, oder (Brand-)Schaden den ich (zu 100%) heilen kann. Ich bevorzuge Heilen, denn Schaden bekomme ich so oder so und falls es 15 Sekunden zusätzlicher Brandschaden ist, heile ich ihn einfach komplett weg.
  4. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Wenn du das so siehst? Ich hingegen baue meinen Kapitän auf Nahkampf auf: Tausendsassa Präventive Maßnahmen Wachsamkeit sind für mich eher Schadensvermeidungsskills Könnte ich einen 23er Kapitän skillen wäre Manuelles Feuern wahrscheinlich eine Option, sie hat aber auch ihre Nachteile. Das selbstständige Feuern auf Ziele sehe als Vorteil an und ja: Ich kämpfe auch oft gegen mehrere Ziele zeitgleich. Du kannst auch gerne mal den Vergleich machen wie groß der Zeitversatz zwischen automatischem und Manuellen feuern ist, dazu kommt: 60% weniger Streuung bedeutet nicht 60% mehr Treffer sondern 64m statt 125m auf 6,4km und gleichem Sigma... auf 200m lange Schiffe
  5. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Ich weiß nicht: Mit einer Scharnhorst auf Schadensminimierung zu gehen widerspricht finde ich ihrer Umsetzung im Spiel. Mit amerikanischen und japanischen BBS kann es sinnvoll sein am Kartenrand zu stehen und auf lohnende Ziele/Salven zu warten. Eine Scharnhorst macht a) weniger Schaden pro Salve und b) ist ihre Streuung auf 20km bestialisch. Wer also Scharnhorst richtig spielen will muss ihren Wohlfühlbereich (6-12km) vorstoßen und ihren hohe Schussfrequenz ausnutzen um das Spiel beeinflussen zu können. Hier frisst sie unweigerlich Schaden, den man soweit möglich auch wieder heilen muss.
  6. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Es gibt kaum ein Spiel in dem ich nicht alle meine Heals ausnutze, wer Nah rangeht muss auch viel einstecken Das Gleiche gilt übrigens für meine Jäger/Torpedoaufklärer
  7. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Ich bin dir nicht böse... aber Objektiv bist du leider auch nicht: Ich hatte geschrieben, er könne jeden anderen bereits geskillten Kapitän ohne Umschulung auf Scharnhorst einsetzen - was ich an seiner Stelle sowieso bevorzugen würde! Ich hatte weiter oben ebenfalls bereits erwähnt, er könne die Scharnhorst zunächst nur auf Narai spielen um reinzukommen Er ist bereits bei der Bayern angekommen, wann ist deiner Meinung nach der beste Zeitpunkt um mit einem Sekundär-Build anzufangen, vielleicht mit der Gneisenau...? Das Genauigkeitsmodul geht zulasten anderer Skills und die Sekundäre wirkt zeitversetzt, nicht automatisch und nur auf ein einziges Schiff, es ist genau wie alle anderen Skills Abwägungssache! Skills wie Eliteschütze und Tarnungsmeister machen auf der Scharnhorst mal sowas von überhaupt keinen Sinn: Scharnhorst hat die schnellsten BB-Türme überhaupt und für was macht ein Tarnungsmeister Sinn wenn man nicht mal für den Nahkampf gerüstet ist? Für einen reinen Scharnhorst-Kapitän sind das 6 verschenkte Punkte! Ausgehend von 10 Punkten würde ich empfehlen: Vorranges Ziel Adrenalinrausch Inspekteur Verbesserte Schießausbildung oder Vorranges Ziel Adrenalinrausch Inspekteur + Wachsamkeit
  8. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Schau mal hier Darüber hinaus sollte noch erwähnt sein, dass die Scharnhorst ein Premium-Schiff ist, auf das du ohne Umschulung jeden Kapitän setzten kannst
  9. Mein Tipp: Nichts erzwingen und stresst euch nicht! Ich mache jeden morgen exakt ein Spiel, nach dem Sieg kann ich dann getrost arbeiten gehen
  10. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Echt jetzt da wär ich ja im Leben nicht drauf gekommen Läuft das jetzt nicht auch auf Netzflicks oder so in Dauerschleife? Ich warte noch drauf, dass sie bei Disneys Star Wars demnächst noch anfangen zu singen Ach früher war doch alles besser als Schiffe noch aus Stahl und nicht aus Pixel bestanden … andererseits fahre ich lieber Scharnhorst auf meinem Sessel statt real im Nordmeer im Dezember 1943... Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen
  11. Metzel_Tom

    Mainz

    Da hast du allerdings Recht! Im Prinzip kann ich eigentlich auch 1:1 den Kapitän der Hipper nehmen, der kennt sich dann ja auch quasi schon auf der Brücke aus
  12. Metzel_Tom

    Mainz

    Lass das mal nur nicht Seaman lesen: Ein Heal noch -weil bald ja Weihnachten ist und wir alle so schön artig waren - und sie wäre perfekt Ich gehe jetzt optimistisch davon aus, dass WG sie nicht versauern lässt und uns evtl. zur Weihnachtszeit damit beglückt: Welche Kapitänsskills machen auf ihr Sinn? Mein Hindenburgkapitän (derzeit Stufe 16) würde ich künftig gerne auf der Mainz einsetzten und hat aktuell noch 3 Punkte zu vergeben, derzeit habe ich: Vorrangiges Ziel Eliteschütze Inspekteur Schieß-Grundausbildung Verbesserte Schießausbildung was macht für die restlichen 6 Punkte mehr SInn: Tarnungsmeister Adrenalinrausch oder Funkortung Adrenalinrausch
  13. Metzel_Tom

    Scharnhorst - Preview

    Schöne Bücher! Ich müsst mir meine auch irgendwann mal bei meinen Eltern abholen Deine Aussage ehrt Dich, leider gibt es viel zu viele Spieler die der Meinung sind im nächsten Tier wird alles besser und spätestens auf T10 bin ich dann immer Top-Tier Ich hatte mir die Scharnhorst seinerzeit auch geholt als ich erst auf T5 angekommen war, sie ist aber ein gutmütiges Schiff und verzeiht viel. Auf Narai kannst du dich ja erstmal einschießen (hatte vorgestern 356k DMG und 10 Kills auf der Uhr ) und dich erst dann allmählich erst ins Haifischbecken wagen. Im Rahmen der Black Friday Fleet gab es ein schönes Übersicht-Bild der Scharni-Bewaffung, was ich hier mal für die Nachwelt einstelle:
  14. Ich nehme ja gerne Außenseiter und bei der aktuellen Radar- und Nebelkreuzer-Meta habe ich mich für die Hindenburg entschieden und es läuft ganz gut: Im Prinzip kann man mit ihr schön flankieren und die verschanzten HE-Spamer von der Seite abfrühstücken. Immer schön in Bewegung bleiben und Smolensk & Co aus der Deckung treiben, dann nimmt das Spiel auch schnell an Fahrt auf, wenn sich gerade kein Kreuzer anbietet, dann tut das bestimmt der ein- oder andere BB-Bob. Hier kann man schön mit Flieger und HE arbeiten und die eigenen Schiffe entlasten - nach insgesamt 16 Spielen bin ich auf Rang 8,2 solange es so weitergeht werde ich noch ein Weilchen spielen.
  15. Metzel_Tom

    Black Friday Angebote

    Meinst du so wie diesen hier: https://forum.worldofwarships.eu/topic/127010-italienische-sammlung-zufall-oder-doch-nicht/?tab=comments#comment-3249090 Deiner Argumentation folgend brauchen wir uns hier im Forum eigentlich überhaupt nicht austauschen, du weißt schon: Einer gewinnt und andere verlieren und es ist doch sowieso nur Pixelkrieg... Wir können uns hier auch gerne über Geostrategie oder Politik unterhalten, aber dafür ist dieses Forum eben nicht gedacht Kommen wir zurück zum Thema, hier geht es um die Black Friday Angebote und mir ganz speziell um die Gewinnchancen bei den Black Friday Containern welche so beworben werden: Für mich ist es schon interessant zu wissen, ob die Chance eine "Alaska B" oder ein anderes Schiff aus dem Container zu ziehen bei 1/9 sprich 11% liegt oder ob die Wahrscheinlichkeiten doch intern etwas anderes bewertet wurden - Immerhin hat WG den Verkauf der Container kurz nach Beginn erstmal gestoppt, nachdem hier verdächtig viele Forumsmitglieder extrem hohe Trefferquoten veröffentlicht hatten... Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine, dass die Veröffentlichung Siegchance bei "echten" Glückspielen sogar rechtlich vorgeschrieben ist, dass WG das hier nicht kennzeichnen muss ist schon interessant! Ich sehe es also als eine Art Statistische Erhebung um mir mein Urteil darüber bilden zu können, ob ich mir im Anschluss noch Container kaufen soll, hier im übrigen meine Auswertung von 9 Containern: Stufe IX Alaska B 0/9 -> 0% Stufe VIII Graf Zeppelin B 0/9 -> 0% Stufe VII Scharnhorst B 0/9 -> 0% Stufe VII Sims B 0/9 -> 0% 14 Tage Warships-Premiumspielzeit 2/9 -> 22% 1250 Dublonen 1/9 -> 11% 20 Tarnungen „Schattenschleicher“ 0/9 -> 0% 10 Tarnungen „Typ 59“ 3/9 -> 33% 35 000 6 000 freie EP 3/9 3/9 -> 33% Hat außer mir eigentlich jemand auch nur 6000 freie EP gezogen statt den ausgepreisten 35K oder unterscheiden sich hier die gewonnen Container von den gekauften?
×