Metzel_Tom

Players
  • Content count

    427
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    2339

1 Follower

About Metzel_Tom

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Birthday
  • Portal profile Metzel_Tom

Profile Information

  1. Wenn du es so meinst dann schreib es doch einfach hin
  2. Thema Exklusive Kapitäne: Dein Vorschlag gefällt mir! Gegen die "echten" Kapitänsnamen spricht, dass es einige Papierschiffe im Spiel gibt und diese wohl nicht mit historisch korrekten Kapitänen aufwarten können, daher tendiere ich ebenfalls zu Charakteren deren Stimme man auch zuordnen kann, andererseits fände ich es Schade wenn einige meiner Lieblingsschiffe ohne speziellen Kapitän auskommen müssten. Thema Hafen und Gesinnungspolizei: Das Spiel hier ist ein Kriegsspiel und Kriege werden geführt um die politische Landkarte zu ändern, daher wechseln Häfen oder Städte natürlich auch im Laufe der Zeit ihre Nationalität. Das Schöne an dem Ganzen ist aber: Die ganze künstliche Aufregung hier ist mal wieder völlig unbegründet, denn im Spiel wählt man nicht die Nationalität sondern den Namen des jeweiligen Hafens aus. Ein polnischer EU-Bürger könnte sich also genauso Gdañsk und Gdynia als Hafen wählen wie es ein deutscher EU Bürger mit Danzig oder Gotenhafen könnte... Mir wären die genannten Häfen übrigens beide Schnuppe, da sie während beider Weltkriege kaum eine Rolle gespielt haben, aber das Thema hatten wir ja schon in einem anderen Fred und auch da meinte die Gesinnungspolizei ein (mir und ihr unbekannter) Norweger wäre bestimmt ganz betrübt wenn meine Scharnhorst in seinem Fjord liegen würde
  3. Um hier auch mal meine 2 Cent beizusteuern: Ich spiele Warships wegen den historischen Schiffen, allen voran meiner Scharnhorst gefolgt von meinen restlichen Premiums König Albert, Graf Spee & Kamikaze. Muss ein Baum um Papierschiffe angereichert werden um ihn zu komplettieren habe ich damit nur bedingt Probleme (Kawachi, Gaede, Yorck) es hat aber seinen Grund warum ich z.B. im Deutschen Baum ab T8 nicht weiterspiele. Ich werde mir weder Fantasieschiffe kaufen noch Bäume spielen welche nur aus solchen bestehen. Auf die britischen Schlachtschiffe hatte ich mich bisher gefreut, aber so wie es aussieht wird für mich spätestens bei T7 Schluss sein!
  4. Stimmt im Wiki weichen die Bezeichnungen untereinander ab, aber die Angaben hier stammen nicht von Wargaming selbst. Zur Schussrate: Die Nürnberg schießt laut Wiki 10 Schuss/Minute (Reload 6s) und die Königsberg 8 Schuss/Minute (Reload 7,5s) also stimmen diese Werte doch mit dem jeweiligen Maximalwert des Original überein. Wie schon geschrieben denke ich dass die Ladezeit eher von der schnelleren Höhenverstellung her rührt, daher auch die Angaben mit X-Y Schuss pro Minute. Als weiteres deutsches Premium-Schiff hätte ich zwar lieber mal einen Zerstörer, aber erspielen würde ich mir den Kreuzer M schon gerne!
  5. 1. Es gibt keinen sauberen Krieg, denn Krieg ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und es gibt gerade in Führungspositionen so gut wie keine Personen welche sich keine Verbrechen vorwerfen oder zumindest zu verantworten haben. Das gilt übrigens sowohl für die eine als auch für die andere Seite... 2. Braunes Gesocks hin oder her, jemand anderen wegen seines Avatars hier anzugehen und selbst ebenfalls einen "Militärischen Entscheidungsträger" als Profil-Namen zu wählen hat schon was von Steine werfen im Glashaus. Entweder hat man eine neutrale historische Brille auf und steht zum Krieg in all seinen Facetten und all dem Kummer welche er über die Menschheit gebracht hat, oder eben nicht! Sich einzelne Landser oder Befehlshaber raussuchen und versuchen andere in die braune Ecke schieben so kann es nicht laufen! Nur mal als Denkansatz: Wir werden gerade Zeitzeugen wie sich die Türkei von einem Demokratischen Rechtsstaat in eine Diktatur wandelt, ab oder seit wann sind die heutigen AKP-Mitglieder daran Mitschuld? So und nun entweder den ganzen Fred hier löschen oder zumachen, denn eigentlich war es von Anfang an sinnbefreit!
  6. Wie nennt sich das Spiel hier, wer hat den Kriegsheld mit den wenigsten Kriegsverbrecher als Avatar oder "Der Zentralrat der Empörten ist empört" ?
  7. Nicht ganz, die 15 cm/60 (5.9") SK C/25 der Königsberg haben offiziell den gleichen Reload: 15 cm/60 (5.9") SK C/25: Reload: 6-8 Schuss pro Minute (Ausnahme: Nürnberg mit 10-12) Mündungsgeschwindigkeit: 960 mps Turmdrehung: 6° bzw. 8° pro Sekunde (Nürnberg) Höhenverstellung: 6° bzw. 8° pro Sekunde (Nürnberg) Quelle: http://www.navweaps.com/Weapons/WNGER_59-60_skc25.php 15 cm/55 (5.9") SK C/28: Reload: 6-8 Schuss pro Minute Mündungsgeschwindigkeit: 875 mps Turmdrehung: 9° pro Sekunde Höhenverstellung: 8° Quelle: http://www.navweaps.com/Weapons/WNGER_59-55_skc28.php "Offiziell" daher, weil Geschütze zum Nachladen im wahren Leben immer in die Waagrechte (+3°) gebracht werden musste und somit die C/28 auf große Distanz eigentlich schneller nachgeladen werden konnten. Hinzu kommt, dass die Nürnberg im Spiel bereits das C/28 hat - somit stimmt auch die Aussage, dass die M-Klasse im Prinzip die gleichen Geschütze hat
  8. Korrekt! https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Midway#Funkaufkl.C3.A4rung Du bist dran
  9. Ich wäre ja für die Z20 Karl Galster: Nach Narvik der einzige Zerstörer vom Typ 1936, im Prinzip eine Mittelding zwischen (Z1 & Z23) sprich eine Z23 mit 5 x 128mm und somit eine gute Alternative zu den beiden Schiffen: Unterschiede zur Z1 (7ner Premium): Länger aber niedriger (Sichtbarkeit, Wendigkeit); 2kn schneller; bessere Falk; Evtl. Barbara-Umbau (4x12,8 - 14x3,7 - 9x2 - 8,6 Raketen) Unterschiede zur Z23 (8er Premium): Kürzer (Sichtbarkeit, Wendigkeit); Leichter (Beschleunigung); 5x128 statt 4x128/150 oder 5x150; Evtl. Barbara-Umbau (4x12,8 - 14x3,7 - 9x2 - 8,6 Raketen)
  10. Schon komisch: Nachdem ich gestern das erste Gefecht verloren hatte griff das Gesetz der Serie diesmal anders herum: 7:1 Siege, (87,5% Siegrate - "Superunicum" ) schade dass ich aufhören musste, da wären bestimmt noch ein paar Siege mehr drin gewesen By the Way: Hat von euch diese Saison jemand schon mal ne Aoba gesehen, ich bin mir ziemlich sicher: In 75 Gefechten nicht einmal!
  11. Der Pazifikkrieg wurde mithilfe einer Nachricht zur Trinkwasserversorgung vorentschieden.
  12. Im normalen Random war die Gaede von Anfang an ein gutes Schiff, da ich aber unbedingt die Maass freispielen wollte, stand sie nach getaner Arbeit nun Monatelang ohne Kapitän im Hafen rum... In der aktuellen Ranked-Saison war ich Anfangs recht gut mit der Fubuki unterwegs, bis ich plötzlich nichtsahnend im Neben von einer Gaede aufgemacht und in Sekundenschnelle von 2-3 Schiffen zusammengeschossen wurde Nach dieser Erfahrung habe mal ich die Gaede entstaubt und bin nun mit ihr im Ranked (leider noch mit einem 8er Kapitän) auf Zerstörerjagd: Ihr großes Manko ist derzeit einfach ihre frühe Sichtbarkeit (Tarnmeister ist hier Pflicht) aber das kenne ich ja eigentlich von der Maass, ansonsten ist sie im direkten Zweikampf gegen die japanischen DDs eine Waffe und muss sich vor dem Rest auch nicht fürchten. Wenn das Zusammenspiel mit Kreuzern und anderen DDs mal klappt, schaffe es fast jedes Spiel einen generischen DD zu überraschen und direkt rauszunehmen, da bisher kaum jemand mit einem offensiven Hyrdoeinsatz rechnet. Die 150er Kanonen habe und werde ich nie einsetzen, die schnelleren 128er verrichten bei mir ihren Dienst tadellos und allzu oft liegt zwischen Sieg und Niederlage eben nur eine Salve
  13. Sorry, du stellst eine Behauptung auf: "Am 11.September 2001 hätte es beinahe durch einen Kommunikationsfehler noch mehr Todesopfer (ca. 200) gegeben. " Ich sage die Behauptung stimmt und liefere einen Beleg dazu, was heißt es hier dann "nö"? Kann ja sein, dass es noch einen zweiten Fall gab, das spielt aber eigentlich keine Rolle, oder?
  14. Ich glaube zwar auch nicht dran und würde nach einer Niederlage auch nicht direkt hinschmeißen, fest steht aber dass es in dem Spiel ein Gesetz der Serie zu geben scheint! Vielleicht fehlt einem nach einer Niederlage auch einfach die Lockerheit oder man will es im nächsten Spiel dann irgendwie erzwingen, aber auffällig ist es schon! Ach um beim eigentlichen Thema zu bleiben: Gaede gefolgt von Fubuki sind für mich die beste Wahl diese Saison und wenn das Team mal mitspielt sind sie auch fast immer die Matchwinner!