Jump to content

Enkidu136

Players
  • Content count

    1,323
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

About Enkidu136

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

763 profile views
  1. Das Userinterface (UI) ist seit einem der letzten Updates anders skaliert, man kann es nun anpassen. In den Grafikeinstellungen gibt es iirc links oben einen Regler zum Anpassen. Das war in einem der letzten Updates.
  2. 10. Season Ranked Battles mit 0.7.8

    Ich stell mir dazu den Chat zum Spielbeginn vor: TheLegendBegins: "Unicum Stalingrad heading for A" Günes Team: "Yeah!" Rotes Team: "Ruuuuuuun!"
  3. 10. Season Ranked Battles mit 0.7.8

    @Mad_Skunky ja stimmt schon, es klang son bisschen dannach, dass Ranked nur noch T10 sein wird und die mid-tiers dann in den Mini-Rankeds zwischendurch gespielt werden sollen.
  4. Und für die Camper-Liebhaber kommen noch die japanischen Unterwasser-Flugzeugträger. Dann kann man am Kartenrand und gleichzeitig in der Tiefe campen und läuft auch nicht Gefahr, bei Angriffsaktionen selber beschossen zu werden ^^ Finds aber generell schon spannend mit den U-Booten. Wird dann aber auch langsam eng mit den Schiffslots, 2-3 CVs, 1-2 U-Boote, die üblichen 3-4 BBs, dann bleibt nicht mehr viel für Kreuzer und DDs. Dann kann mich mich wohl von meinem langjährigen Wunsch verabschieden, dass die Klasse "Schlepper" eingeführt wird, mit der man BB-Camper nach vorne zur Front schleppen und im Brandfall löschen kann
  5. HMS King George V Tier VII

    Bis T10 hoch das Übliche: priority target, adrenalin rush, expert marksman, superintendant, concealment exp. Später habe ich dann vigilance und AFT für die Conquerror genommen. Brandschutz (v. A. für die KGV), Preventive Maintenance und Loading Expert sicherlich auch nicht verkehrt. 2 Flieger für die KGV kann man auch machen, die Conquerror hat aber keine Flieger, also dann sinnlos. Die vielen kleinen FLAK-Module gehen so schnell kaputt, dass AA-Skillung nicht lohnt. Sec-Build auch nicht sinnvoll, weil die Schiffe nicht für den Nahkampf geeignet sind (zu wenig Panzerung und die Haupttürme auf kurze Distanz zu schnell kaputt gehen). Anti-Brand macht je nach Spielweise Sinn oder weniger Sinn, die RN-BBs spielt man eh mehr auf Distanz, geht immerwieder zu (gute Tarnung), deshalb sollte der Gegner gar nicht Brände stacken können, und ab T9 (oder Nelson) kommt der Superheal ins Spiel, mit dem man "Feuerfest" farmen will. Allerdings sind 4 durchtickende Brände auch für ne Conqueror unangenehm Schutz vor Modulausfällen der Hauptbatterie (die Türme v. A. der KGV gehen leicht kaputt), Überleben der FLAK bringt nix, gehen eh kaputt. Genauigkeitsmodul für die Hauptbatterie. Brandchance des Gegners verringern. Rudershift. Auch Standard: Möglichst an der Grenze der Tarnung spielen. Großen Abstand zu Overmatch-BBs halten und nicht ins Focusfeuer von (IFHE)-Kreuzern geraten. 12-14km gehen gut, weil die AP nicht viel Penleistung hatund die Präzision "geht so" ist. Mit HE kann man auch auf höhere Distanz gut BBs befeuern. Die Briten sind sehr anfällig gegen Overmatch und (IF)HE-Spam: 25mm-Decks bei der KGV, weiter oben durchgehend 32mm. Focus überlebt man also ehr nicht. Dafür muss man mit der guten Tarnung arbeiten. HE auf BBs und DDs, AP auf Kreuzer, die Breitseite zeigen, AP auf T10-DDs geht auch. Also viel mit den Munitionsarten arbeiten. Wegen der RN-BBs und wegen Mangel an CVs fahren viele BBs jetzt mit Brandschutz rum, also bringt es nicht viel, nur HE-Longrange-Spam zu betreiben. Wenn CVs im Spiel sind, kann man aber auch HE-only spielen und dem Gegner FLAK shreddern und DCPs triggern, bevor die Torp-Bomber anfliegen. Die Superheals ab T9 sind schnell nutzlos, wenn man zu Beginn Torps in die Seite bekommt (sind nur 10% heilbar wie Zita-Treffer ), also lieber Torps mit Bug oder Heck tanken. viel Spass!
  6. bekomme keine Kapitäns Punkte mehr

    ich glaube Tirpitz-Kapitäne konnten mal 22 Punkte haben, für die extra HP mit Survival Expert , aber das war vor dem Nörf
  7. 10. Season Ranked Battles mit 0.7.8

    Ich habs ganz positiv aufgenommen. So wie ich es verstanden habe: - Mini-Ranked zusätzlich zu T10-Ranked - andere Belohnungen - abwechselnd Mid-Tiers - keine sicheren Ränge Hoffentlich dann auch kein best loser. Nur halt die Frage wie man das MM mit Divis macht. Wer solo nicht mehr weiterkommt, muss auf Divi umsteigen? Könnte man ja glatt nen Carry-Service anbieten Wenn man schneller in das passende Skillbracket sortiert wird, fände ich gut.
  8. Frusttherapie

    Ja, danke für den Tiipp. Hatte jetzt schon mehrere Lappies (Acer, Asus) bei denen die Microbuchse schnell den Geist aufgegeben hat. Habs dann mit USB-Headset probiert, ging aber auch nicht, üble Störgeräusche im Hintergrund, also scheint das Problem tiefer zu liegen. Denke mit nem Desktop-Gaming-PC ist man da besser aufgestellt, kommt bei mir aber im Moment nicht in Frage.
  9. 10. Season Ranked Battles mit 0.7.8

    Ehm als zusätzlicher Spielmodus gerne. Aber das mit Divis is n schlechter Witz oder? Im 7 vs. 7? Also ne 3er-Unicum Divi mit Gearing + Woo-Hoo-ster + Monti? Ich hoffe mal stark, das war son: "Currently, we are thinking about doing this and that, maybe in 2 or 3 years..."
  10. 10. Season Ranked Battles mit 0.7.8

    Geht mir genauso, wie schon letzte Season. Je niedriger die Liga, desto schneller wird der Gefechtsausgang vom RNG-MM entschieden, bzw. von den RNG-"Taktiken" welche die Spieler da zusammenfahren. Da reichen selbst starke carry-Spiele nicht mehr zum Sieg. Letzte Season hatte einer mit 6 Kills ne Niederlage. Bin nach 40 Gefechten immernoch auf R9, der Großteil mit Shima und 60% WR, aber klar, steckt mich ruhig noch weitere 50 Gefechte mit [...*] zusammen. Wenn ich dann irgendwann in Liga 1 ankomme, ist das MM da genauso im Arxxx wie momentan in Liga 2. Also kann ichs gleich lassen. Finde die Shima in unteren Ligen durchaus stark, weil man eben alles machen kann: Spotten, Cappen, Flankieren, Kiten gegen Gunboats, und in unteren Ligen sind die BBs auch noch sehr hungrig auf Torps. In Liga 1 geht das Carry-Potential dann gegen Null, aber idR muss / kann man da auch nicht mehr Carrien. *low-bracket Ranked explained in 5 seconds
  11. Bonus-Codes aus dem Stream

    BOXCEPTION
  12. Schrödingers Moskva? xD

    Wenn jemand anderes den Kraken schon freigelassen hat, musst du ihn erst wieder einfangen, dann kannst du ihn wieder freilassen Ansonsten: "Al-ways-look-on-the-broad-side-of-life"
  13. Gute Beispiele in Replays sind etwas schwierig, weil man ja schoh vorher vermeidet (sollte) in solch eine Situation reinzustolpern Ich denke man kann schon einiges lernen, wenn man, nachdem man versenkt ist, das Gefecht bis zum Ende im spectator mode anguckt oder sich selbst das eigene Replay nochmal reinzieht. Allgemeine Aussagen sind schwierig, was mMn allgemein gilt ist das Prinzip, den nötigen Vorhalt des Gegners auszunutzen. Hohe DPM gibts nur, wenn der Gegner alle seine Guns einsetzt, also kann man versuchen, von seinen hinteren Guns "wegzufahren". Sagen wir "Grün" ist das DPM-Schiff: habe ich meineKanonen nach links und der Gegner fährt nach rechts, kann ich nur all meine Guns einsetzen wenn ich zu "Rot" und zur Mapmitte Breitseite zeige. Habe ich die Guns nach rechts und der Gegner fährt auch dahin, ist meine DPM hoch und ich bin gut angewinkelt.
  14. Anime-Lackierung und Navi mit japanischer Mädchen-Stimme?
×