Jump to content

Silencer_of_Bodash

Players
  • Content Сount

    269
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6616
  • Clan

    [O_PC]

About Silencer_of_Bodash

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ja, das meinte ich mit meiner Frage oben... Allerdings finde ich die - von @Allied_Winter wiedergegebene - Aussage von WG sehr schwach, da sie nicht durch irgendetwas belegt ist. "Spielcharakteristik" ist ein großes Wort, in dem man viel unterbringen kann, ohne etwas eindeutig zu benennen. Die GC besteht aus mehr als ihren genauen Geschützen, dem kleinen Rumpf und der guten Geschwindigkeit. Da kann man doch auch testen, in wie weit eine modifizierte 5er GC sich macht, siehe meine Punkte oben als lose Ideen...
  2. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Nur übers Aussehen, Nation, Geschichte bekommt WG die Premiums nur an Sammler verkauft. Da wird wohl nicht soviel Geld zu holen sein. Beispiel Emden, die im Grunde nur eine Dresden ist (mit 2 Kanonen weniger glaube ich, dafür mit höherer Feuerrate). Wenn das Schiff etwas Besonders an sich hat, wie z.B. die Texas die mit guter AA, aber sonst eine ausgebaute NY ist, wird es interessant. Oder eben die GC, die eher einen kleinen Schlachtkreuzer darstellt als ein Schlachtschiff (meine Meinung). Geht aber auch andersrum: mein letztes Gefecht in der GC war auch gegen 7er, mit einer Krassen Krym als Divi-Begleitung Wir haben erst ein Cap Contest gegen 2 5er (?) CL und eine Gneisenau durchgestanden (das war dann aber auch das Ende der Krasny), danach ging es weiter gegen eine Myoko, die dankenswerterweise übers ganze (kurze) Duell perfekt die Breitseite gezeigt hat auf 12 km... Die war dann weg, und so ging es im Schlusskampf noch mit 25% HP (kein Heal mehr) gegen eine T-22 und eine New Mex, die schon gut auf die Hälfte runter war. Da ich aber support durch eine Königsberg hatte, bin ich da noch lebend rausgekommen. Bow on und den Kugelfänger für die New Mex spielen, so konnte die Königsberg noch ihre Torpedos rauswerfen bevor die New Mex ihr das Licht ausgeblasen hat. Die Torps saßen dann aber trotzdem gut genug. Am Ende sehr knapp gewonnen, weil die T-22 nichts mehr gegen mich riskieren wollte und unsere König es auch irgendwie gegen das letzte rote BB geschafft hat. Quintessenz: Ja, die GC ist gut. Sie profitiert aber auch dank der genauen Kanonen sehr von Fahrfehlern der Gegner und vom Zielwasser ihres Käptns. Allerdings hat mir beim Eindrehen die Myoko mit ihren nun genaueren AP auch eine Salve in meine Zitadelle gehauen. Die GC ist halt keine König, was das anbelangt. Alternativen zum Hochstufen gibt es auch genug: - Weniger Heal-Anwendungen - Limitierte DCP, wie bei der Oktober - HE mit weniger Brandchance - Schwächerer Torpedoschutz - Höhere Sichtbarkeit Sagt der Test etwas zu alternativer Austattung der GC auf Stufe 5?
  3. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Gut zusammengefasst. Wir hatten doch schon mal eine Abstimmung zu genau diesem Thema mit den verschiedenen Optionen. Die wurde vor nicht allzu langer Zeit aber geschlossen, und ich finde sie auch nicht wieder (weiß den genauen Titel nicht).
  4. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Du hast es erfasst. Warum sollte WG seinen Kunden in den Hintern treten? Denn nichts anderes wäre eine Hochstufung der GC auf Tier 6: ein Tritt in den Hintern bzw. der digitale Mittelfinger. Klar liegt der Fehler bei WG. Allerdings muss WG sich - wie auch schon zig mal in diesem Fred gesagt - fragen lassen: 1) Warum habt ihr die Meinungen der Tester und Spieler ignoriert, die vorher und bei release angemerkt haben, dass die GC (zu) stark ist? 2) Warum lasst ihr das Schiff dann trotzdem im Verkauf und in den Supercontainern? 3) Warum macht ihr Werbung mit der GC bei der Weihnachtslotterie, nur um einen Monat später im DevBlog eine Hochstufung oder einen anderen Nerf vorzuschlagen? All das passt nicht zusammen mit Geld verdienen, Kundenvertrauen, und Spielbalance! Ahem, ich habe auf gar nichts geschlossen, denn: " Oha... scheint also schon quasi geklärt zu sein, dass die GC hochgestuft wird...."
  5. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Gut, aber das Argument mit der Divi zieht für die GC genauso wie für die Texas. Vielleicht so gar für die GC noch etwas mehr, da sie keinen Spotter (Flieger) hat, und auf Grund ihrer geringeren Reichweite näher an den Gegner ran muss, um zu wirken. DD + GC ist z.B. so ein Dream Team, genauso wie Texas + CV eins ist (war). Was die Statistik von NY und Texas anbelangt, so kann man da viel rauslesen, oder eben gar nix. Ganz besonders, wenn es um die Stärke (sprich die Parameter) des Schiffes als solches geht. Da sind die beiden nämlich fast gleich (von der Flak mal abgesehen). Da entscheidet wohl doch mehr die Spieler-Erfahrung, und evtl. noch der Kapitän. Oha... scheint also schon quasi geklärt zu sein, dass die GC hochgestuft wird. Wenn WG früher solche Andeutungen machte, wurde das am Ende auch durchgezogen. Kritik und Protest aus der Community? Uns doch egal, git gud! Bestes Beispiel ist der CW-Rework... Fraglich, ob WG soviel Kasse machen wird, wenn klar ist, dass auch Premiums beliebig umgestuft werden können. Gute Reklame ist das eben nicht, und wenn Ware keinen längerfristigen Wert hat, warum sie dann kaufen??? Das Power Creep wird die GC schneller einholen, wenn WG die Träger in den Griff bekommt. Die Flak der GC ist nicht grade berühmt... Und wer weiß, vielleicht kommt ja auch noch ein neues nettes russisches BB in Stufe 5, was der GC (dann auf Stufe 6) so richtig einschenkt.
  6. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Gut, dann erkläre mir doch bitte mal, warum die Texas so dermaßen überperformt gegenüber der New York (5%)? Liegt das auch am Schiff? Gleiche Kanonen, gleiche Reichweite, gleiche HP, gleicher AP-Schaden (wenn NY ausgebaut ist ). Texas hat die bessere Flak, und das war es auch schon im Wesentlichen. Oder liegt es evtl. doch auch an den Spielern?
  7. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Wenn es überhaupt ein BB Balancing Team gibt! Aber was im DevBlog steht, und was Sub_O bezüglich Kami und Co. anklingen ließ (siehe oben), weiß ich. Auch sonst läuft in diesem Spiel momentan einiges nicht rund. Die GC mag je nach Meinung zu stark sein. Aber das ist nur EIN Problem von vielen. Aber dafür eins, was zur Zeit die Vertrauensbasis in WG zerstört. Punkt.
  8. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Absolut nicht, aber ich kenne WGs Arbeitsweise auch nicht. Nur: welche Prioritäten gibt es grade bei diesem Spiel?? Ist die GC so dermaßen spielentscheidend, dass man nach anderthalb Jahren mit einer Testreihe anfangen muss? Was außer dem CV-Rework wäre noch von Belang? Vielleicht mal einer der über 300 gemeldeten Bugs? Das seit langem grottige Divi-Fenster? Oder die schlechten Stats der Tirpitz? https://wows-numbers.com/de/ship/3667867440,Tirpitz-B/ Oder die der Shima? https://wows-numbers.com/de/ship/4282267344,Shimakaze/
  9. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Allerdings, der CV-Rework sollte für WG "högschde Gonsentration" haben (sorry, kam um Jogi nicht rum ). Drum verstehe ich auch nicht, warum WG nun das Fass mit der GC aufmacht und dazu Testrunden fährt... Zumindest laut MrConway.
  10. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    - Klar werden alle Premiums beworben. Aber an die letzte Weihnachtsaktion erinnerst Du dich schon noch, oder? Da war die GC zusammen mit anderen Schiffen, die evtl. auch hochgestuft werden könnten, das dicke Zugpferd. Zusammen mit Kami, Gremy, Belfast. - Nein, Balancing verjährt nicht, stelle ich auch nicht in Abrede. Nur macht eben auch der Ton (bzw. die Art, WIE man es angeht) die Musik. Und zu der momentanen Musik in WOWS tanze ich nicht mehr. - Da bin ich ja mal gespannt, zum Beispiel?
  11. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ich kann mich meist mit einem Balancing der Premium-Schiffe arrangieren, solange diese (a) nicht hochgestuft werden, und (b) erst dicke beworben, dann aber generft werden sollen. Die Änderung der Nebelmechanik war z.B. eine Sache, die ich gut gelöst fand. Betraf alle, Premiums wie Silberlinge. Zum Thema power creep: Nach über einem Jahr nun die GC zu nerfen, hat m.M.n. nicht viel damit zu tun. Aber Du hast absolut Recht, dass das power creep dem Spiel nicht gut tut. Extra weites russisches Radar und Stalinium-Granaten zum Beispiel...
  12. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Gebe Dir recht, mein Punkt mit der Hochstufung der schwachen und dann verbesserten Premiums war nicht gut formuliert. Worauf ich hinauswollte, ist, dass es das Thema Hochstufung bei Premiums bisher nie gegeben hat, zumindest nach meinem Wissen. Und ja, natürlich sind die Spieler oft nicht glücklich, wenn ein Schiff generft wird. Geht mir nicht anders. Aber Du wirfst hier viel in einen Topf: Silberschiffe, die hochgestuft wurden (Cleveland!) stehen hier gar nicht zur Diskussion. Warum auch? Jeder Spieler weiß, dass WG an den Silberbooten schrauben kann, wie es will. Hoch- und Runterstufung eingeschlossen. Und für ein Silberschiff gebe ich nur Zeit aus, das Ding fährt auch prima ohne Geldeinsatz. Premiumschiffe wurden von Umstufungen bisher ausgeklammert, und zwar aus einem Grund, und der dürfte für WG der wichtigste sein: Premiums bringen Geld. Und zufriedene Kunden bringen immer wieder Geld. Und Kunden, die das Schiffchen gerne hätten, aber es grade nur über eine Lotterie bekommen könnten, bringen auch Geld. Das funktioniert aber nur sol lange gut, wie der Kunde sich drauf verlassen kann, dass seine Ware auch einen Wert hat (in diesem Fall ganz besonders die Stufe, denn die sagt dem MM, mit wem dein Schiffchen sonst so fährt). Ja, ich weiß, AGB, Eula und der ganze Kram... WG kann machen, was es will. Die GC auf Stufe 6 heben, die Tachibana auf Stufe 10, und die Nikolai auf Stufe 1. Kein Ding, ist deren gutes Recht. Nur laufen dann die Spieler weg, oder geben einfach kein Geld mehr fürs Spiel aus, weil das Vertrauen weg ist. So einfach ist das. Plus: die Sache mit der GC hat eine Vorgeschichte, die hier schon x-mal angesprochen wurde. Und das macht es noch mal extra unschön. Und leider fürchte ich, dass das durchaus so kommen wird. Die GC ist nur ein Testballon... Edit: Klarstellung.
  13. Um auch mal was positives zu bringen: ich finds gut, dass von der WG-Seite auch Rückmeldungen kommen @Sehales. Man kann natürlich über den Inhalt unterschiedlicher Meinung sein, und auch über die Art und Weise, wie der Rework angegangen und seinen Weg auf den Life Server gefunden hat, streiten. Dass das schnell toxisch werden kann, wundert mich nicht, wenn man wie z.B. @mcboernester viel Arbeit in den Test investiert hat... Aber (wie üblich...): zur Zeit ist keine Strategie erkennbar, wie all die Probleme des Reworks nun angegangen werden sollen. Klar gibt es einen groben "Fahrplan", aber der sieht für mich eben so grob wie der bekannte Holzhammer aus. Ich verstehe, dass WG das Spiel weiterentwickeln und die CV implementieren möchte. Nur verkommt (um es überspitzt zu sagen) der Life Server zum PTS, und die Stimmung im deutschen Forum ist ziemlich salzig... Zur Zeit mache ich Pause, weil mir das ganze System und die wilde Schrauberei einfach keinen Spaß mehr macht. Und wenn ich den "Fahrplan" sehe, wird die Pause noch bis zum Sommer dauern... Nur als Idee: warum macht WG nicht ein Szenario, wo die Spieler in Gruppen von 2-3 CV, 1-2 BB, 1-2 CA, 1-2 DD gegen Bots antreten, die im Laufe des Gefechts immer stärker (höhere Tiers, mehr Flak) werden? Evtl. schickt die KI auch mal Abfangjäger (tut sie ja jetzt schon) oder eben Bomber... Es geht am Ende nicht drum, das Szenario zu gewinnen, sondern so lange wie möglich durchzuhalten, Angriffsmanöver zu fliegen, die Stärken und Schwächen der Schiffe gegenüber CV auszuloten, Abfangjäger passend zu platzieren. Je erfolgreicher man ist, dest höher ist die Belohnung, z.B. in Form von Credits, Dublonen, Signalen, Tarnungen, FXP,... evtl. bekommt man für XYZ gesammelte EP in dem Szenario am Ende ein Premium-Schiff aus einer Liste zur Auswahl. ? Solange, wie das Szenario läuft, sind CV im Random nicht verfügbar. Der Vorteil wäre: die Spieler haben ein Erfolgserlebnis, auch die Anfänger. Und WG kann besser einschätzen, wie gut die Unikums mit den CVs arbeiten, und wie sich Anfänger und Gelegenheits-CV-Kapitäne schlagen. Und wenn die Belohnungen stimmen, kommen auch reichlich Daten zusammen... Wie gesagt, nur eine Idee....
  14. Silencer_of_Bodash

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Schön, dass feedback kommt. Nur vergesst eben nicht - wie schon oft genug zu diesem speziellen Thema gesagt - dass die Vorgehensweise des Hochstufens auch als Vertrauensbruch gesehen werden kann (und wird, wie man an den verschiedenen posts hier erkennt)! Bei der GC wegen des frühen Spieler-feedbacks und nun der Weihnachts-Aktion noch um so mehr, wie @JohnDonGun es gut zusammengefasst hat! Völlig richtig, und bei einigen Schiffen war das sicherlich auch dem Power Creep geschuldet, oder das Silberschiff gleich gut oder besser war. Dann nimmt WG eben nicht viel ein, wenn ein Premium gegenüber der Silberschwester nichts besonderes ist (außer für den Sammler vielleicht). Ergo, ein schwaches Premium zu buffen, um es attraktiver zu machen, ist sowohl für die Spieler als auch für WG von Vorteil. Man kann es nämlich wieder ohne schlechtes Gewissen in den Verkauf bringen. Nur: für KEINES der Schiffe aus deiner Liste wurde für eine Hochstufung ernsthaft in Betracht gezogen! Ein starkes Premium rückwirkend zu nerfen mag für einige Spieler von Vorteil sein, wenn sie einem solchen Schiff gegenüber stehen (und nicht wissen, wie man in der Situation damit umgeht), nur weiß man dann als Premium-Käufer nicht, welches Schiff als nächstes generft/hochgestuft wird. Ich habe die 3 Kami-Schwestern und die Gremy im Verdacht, sollte die GC wirklich generft/umgestuft werden... WG hat meiner bescheidenen Meinung nach beim Thema GC drei dicke Fehler gemacht: 1) Die Kommentare der Community teilweise ignoriert, als angemerkt wurde, dass die GC stark (bis zu stark, je nach Meinung) ist, und das Schiff im Verkauf gelassen. 2) Das Schiff (und auch andere) blieben in den SC und wurden dann noch ausgiebig in der letzten Weihnachtslotterie beworben, obwohl genügend Daten vorhanden waren, die zeigen, dass die GC die Statistik der Stufe 5-BB locker anführt. 3) Dann kurz nach der Weihnachtsaktion und nach über 1,5 Jahren zu überlegen, dieses eine Schiff mit einem neuartigen Nerf, der Hochstufung, zu bearbeiten. Kommt alles nicht gut an... @Randschwimmer hat ein paar Lösungen vorgeschlagen. Mein Zusatz dazu wäre: lasst die GC wie sie ist. Das Power Creep wird sie früher oder später einholen (siehe Belfast, siehe Atlanta). Und wieviele Matches werden durch die GC entschieden? In absoluten Zahlen, nicht % WR? Und in wievielen dieser Matches standen sich 2 GC gegenüber?
  15. Wegen der besseren Zeiten: alternativ gibt es ja noch diese Spiele (keine Gimmicks, keine patches): Für die "klassischen Schiffe" https://www.youtube.com/watch?v=2jk4BB-eoyc Und für unsere CV-Fahrer: https://www.youtube.com/watch?v=q1kfbflDxpM Hätte es nicht anders formuliert! Besonders beim letzten Satz habe ich inzwischen (dank der "Tipps" zur AA, oder DD cappt trotz Radar) das deutliche Gefühl, dass da was dran ist... Na ja, solange mein Clan mich nicht dringend braucht bzw. der 0.8.x-Murks nicht wieder auf eine erträgliche Spur kommt, mache ich eben Pause. Lese ein gutes Buch, schaue einen Film, oder höre entspannt Musik und trinke dazu einen guten Tropfen...
×