Maschnievsky

Players
  • Content count

    32
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4323

About Maschnievsky

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Deutschland Dresden
  • Portal profile Maschnievsky

Recent Profile Visitors

55 profile views
  1. Mal ma bitte nicht den Teufel an die Wand. Das Teil hätte ich mir damals gern geholt aber im Schnitt 5h täglich WoWs und das 3 Wochen lang, nein Danke. Die Campeltown (auch n 3er DD) gabs ja seinerzeit recht einfach zu erspielen, also hoffen wir mal das beste.
  2. Ich sag mal so. Was würde wohl besser zu Hallween passe, als ein Vampir......
  3. Das "Feature" mit den deutlich schlechter sichbaren Granaten ist mir bislang nur bei meiner Scharnhorst aufgefallen. Ich werd mal demnächst paar Screenshots sammeln.
  4. Oh oh Ich formuliere mal neu. Ich mag einfach meine Schiffe nicht in Pink oder Lila oder irgendeiner derartigen Farbe.
  5. Nachi...., Nachi..... da war doch was. (kurze Pause zum wühlen in der Erinnerungskiste) Das war doch das Spiel mit dem: "Wer schafft es als Erster den einzigen Russen im Gegnerteam zu versenken." Die hat mich auch einige Nerven gekostet, zumal das mMn die einzige ARP-Myoko deren Lackierung keinen Augenkrebs verursacht.
  6. Naja, für Lau ist relativ. Ja nachdem welche Schiffe einem damals zu Verfügung standen waren die Aufgaben mehr oder weniger schwierig/zeitintensiv. Andere Schiffe die man sie erspielen konnte (Campelton, Spee, ....) haben auch vollwertige Premiumtarnungen. Da die ARP-Schiffe ja schon keine witschaftlichen Vorteile haben, sollten sie auch keine spielerischen Nachteile haben und dass man Prinzipiell keine Tarnungen anbringen kann empfinde ich schon als spielerischen Nachteil zumal es ja eingendlich nur Copy-and-Paste-Schiffe sind.
  7. Besteht evtl. die möglichkeit, dass die Lackierungen der ARP-Schiffe in den Status einer permanenten Tarnung erhoben werden, wenn sogar "Star and Stripes" auf ner Texas als Tarnung zählt, die "Oktoberrevolution" schon als schwimmende Happymeal gesichtet wurde und von den Eventlackierung mal ganz zu schweigen. Zumindest die Standarteigenschaften (Sichtweite und Streuung) sollten doch nicht zu viel verlangt sein, oder?
  8. Ich würde eher vermuten, das Problem liegt weniger im gesamten Speicherbedarf des sondern in der größes das benötigten Patchs. Dadaurch, dass WoWs nicht sonderlich Pinglastig ist, kann das Spiel auch mit Bambusleitungen gespielt werden, bei den das Patchen dann natürlich ewig dauern würde. Wie beim "Ultra"-Sound patch wäre eine ähnliche Variante für das 4k-UI sicherlich auch eine Lösung. Zuerst mal war es ja schön, dass im Rahmen des des Gamescom Q&A überhaupt mal eine Aussage zu dem Thema kam. Nichts desto trotz gab es die 4k-Auflösungen als Optionen in den Grafikeinstellungen im Spiel schon als ich vor knapp über einem Jahr mit WoWs angefangen habe. Getreu der Devise: "Wer A sagt..." wäre eine entsprechen Anpassung des UI längst überfälligt, denn wer sie den Spielern anbietet sollte auch dafür sorgen, dass sie nutzbar ist. Die Ausrede mit dem geringen Verbreitungsgrad von 4k Bildschirmen find ich ziemlich Banane. Wenn man auf 4k alles optimal erkennen könnte, würden es automatisch mehr Leute nutzen und auch wenn WoWs noch weit davon entfernt ist das Optimum aus der 4k-Auflösung rauszuholen sieht gerade bei dünnen elementen wie der Takelage ein deutliches Qualitätsplus auf 4k. Aus dem Grund habe ich mich bislang auch mit dem suboptimalen UI-Dimensionierung arrangieren müssen, werde aber weiterhin in dieser Wunde bohren, bis sich da endlich mal etwas in Bewegung kommt. Wichtigster Punkt wäre für mich eine Vergrößerung der maximalen größe der Minimap. Auf 4k ist das Ding kaum zu gebrauchen, was zu weit mehr ungewollten Kollisionen mit Inseln und Mitspielern führt als mir lieb ist. Dicht gefolgt von der optionalen Anzeige der Schiffsnamen. Ohne direkten Sichtkontakt lässt sich eine HOOD nicht von einer FUSO unterscheiden.
  9. DIe "GC" gabs früher mal in Leipzig. das komische Ding da in Köln heißt gamescom, sorry wegen der klugscheißerei aber bin immernoch sauer dass der ganze Zirkus jetzt so weit weg stattfindet.
  10. Link?
  11. Geile Idee, DD die sich auf Wintermaps im Packeis festfahren aber dass im Sommer der Meeresspiegel sinkt wäre mir neu. Das mit Katapulten ist mir auch schon aufgefallen, haufenweise Schiffe haben zwei aber wenn man den Skill mit dem zweiten Spotter/Jäger hat wird trotzdem nur eins benutzt. Das mit den Nachtgefechten wäre bestimmt auch mal eine interessante Abwechslung.
  12. Wenn wird endlich mal die Benutzeroberfläche an die 4k-Auflösung angepasst? Der von mir verwendete Bildschirm hat eine native 4k Auflösung und das spiel sieht Hammer aus. Allerdings kann weder die Minimap auf ein brauchmares Maß vergrößern (was zu weit mehr ungewollten Kollisionen als nötig führt) noch die Chat-Nachrichten entziffern noch die Schiffsnamen vernünftig deuten usw. Die schicken Erklärungen zu den neuen Sammlungen sind ebenfalls kaum lesbar. Ich spiele WoWs seit knapp mehr als einem Jahr und damals gab's die 4k Auflösung bereits. Ein für die Auflösung optimiert skallieres UI wäre längst überfällig also wann wird dieses Problem endlich mal in Angriff genommen?
  13. 0.6.8

    Die quest "Sählerne Blume" zählt meine Torpedotreffer nicht korrekt. Bin heute mir 7/15 gesartet, Hatte in einer Runde mit der Hipper 3 Treffer und in einer mit der Takao 5 Treffer. Sollte also insgesamt 15 ergeben. Da steht aber 14/15 was definitiv nicht stimmt. Ähnliches haben auch schon Leute bei der Mission "Zur Rettung" beobachtet, da weniger Basis-Ep im Missionsfortschritt angezeigt wurden als im Scorboard der gespielten Runde. Was soll das???
  14. Bei aller sympathie für die Eidgenossen. Hab gestern erst ein Interview mit einer schweizer Staatsbediensteten, aufgrund der neuerlichen Ereignisse am Bodensee, gesehen und habe familienbedingt auch immer mal wieder mit Schweizern zu tun. Und ich muss sagen, dass was da gesprochen wird hat streckenweise nix mehr mit deutsch zu tun. (Gilt aber auch stellenweise für Dialekte von Gebieten die am Gewinnspiel teilbnehmen düfen, aber das ist ne andere Baustelle).
  15. Scheinbar ja, steht zumindest so im Eröffnungspost (letzte Zeile bei den Teilnahmebedingungen. Warum dem so ist wäre allerdings auch interessant. Schweiz evtl. weil nicht EU und warum ist Lichtenstein überhaupt ein Land ;-), nix für ungut.