Jump to content

Aitvars

Players
  • Content Сount

    807
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7198
  • Clan

    [5-DSF]

About Aitvars

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Recent Profile Visitors

694 profile views
  1. Aitvars

    Buff MA CVs pls

    du wirst eh beschossen, wenn der DD so nah ist, daß deine MA ballert. so what?
  2. Aitvars

    Buff MA CVs pls

    zum/hinters team?
  3. Aitvars

    Überflüssiger Schnickschnack

    und wenn du die musik einfach ausschaltest? und wenn du den ton einfach runter regelst oder ebenso ausschaltest?
  4. dann hast du das wesen von statistik nicht begriffen: du zweifelst die aussagekraft der übersicht der schiffe auf T5 an, wo mit jedem aufgeführten schiff 100.000 oder bei den meisten sogar über 1 Mio gefechte gemacht wurden, um dann diesen vorschlag zu machen. um nur mal die extreme der grafik heraus zu greifen: in der new york saßen genauso viele spieler, "die wissen was sie tun" und "die die schwachstellen der anderen schiffe kennen". in der GC saßen genauso der solide anteil tomaten wie in der new york. selbst wenn wir davon ausgehen, daß es vielleicht eine spiezielle klientel ist, die sich premiums zulegen. dann können wir uns einfach mal die top 3 da anschauen. die haben fast alle die gleiche anzahl von spielen hingelegt. auch da wieder bei allen 3 schiffen tomaten, normalos und die einhörner, die wissen was sie tun. und die haben jeweils nicht nur 100 runden gedreht, sondern auch dort über 1 Mio spiele abgeleifert. bei der anzahl an gefechten greift das gesetz der großen zahlen, so daß man annehmen kann, die verteilung von low-, mid- und hightier gefechten ist annähernd identisch gewesen. vielleicht nicht für den einzelnen, aber über alle gesehen. aber es ist hinfällig: ob jetzt auf verläßlicher statistischer basis, intensivem test, gefühlter performance der spieler oder einfach nur demokratischer wille: es gibt keinen anspruch mehr von seiten WG, premiums in den balancing-prozeß aufzunehmen.
  5. daß es bei der maximal unpopulären maßnahme schwierig wäre, auf verständnis zu stoßen, ist ja das eine. eine womöglich überzogene planung nicht knallhart fortzuführen, mag nicht unbedingt das schlechteste zeichen sein, sondern vielleicht gar vernunft. aber sich dann quasi daraus hervorgehend fortan allen bemühungen zu verschließen, offensichtlich gemachte fehler, ähnliche schiffe betreffend zu korrigieren, ist schwach. hier ist mit dem uptiering vielleicht ein präzendenzfall verhindert worden, aber gleichermaßen ein äußerst fragwürdiges zeichen gesetzt worden.
  6. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    und das glaubst du ihm. und das bezweifle ich. wer ein schiff kauft und nicht spielt, kauft es nicht, wegen der werte, sondern weil er vielleicht ein sammler ist oder ihm die optik gefällt. oder er sich einfach nicht informiert hat. wenn man es nicht spielt, weil einem die werte egal sind und man weiß, daß es ein lowperformer ist, dann gibt es auch keinen grund, gegen buffs zu sein, weil die veränderten werte eines schiffs dann keine auswirkungen auf ein solches schiff für den besitzer haben, der so denkt. und wegen all der überlegungen ist es kein glaubwürdiger oder halbwegs plausibler standpunkt. anders wäre das, würde er die dinger in ähnlicher anzahl spielen. dann wäre seine äußerung glaubhaft. aber so? niemals.
  7. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    nein, darum ging es nicht. er hat behauptet keine buffs zu wollen, wenn die schiffe schrott sind, wo besonders ihm die überperformer deutlich mehr spaß machen als die nieten unter den premiums. erstere spielt er, letztere nicht/weniger/kaum. ich nehm es einfach mal als fakt an, daß er kein masochist ist und rational wie wir alle überwiegend das nutzt, was spaß macht und im idealfall erfolg bringt! als beleg dafür nehm ich genau die anzahl der von ihm gespielten runden bei seinen schiffen. daraus läßt sich mit gewisser wahrscheinlichkeit ableiten, daß ihm auch die lowperformer nach ggf. sinnvollen buffs mehr spaß machen würden und er die auch mehr spielen würde. er genauso wie vermutlich fast alle. buffs können sinnvoll sein. nerfs können sinnvoll sein. vielleicht nicht für den einzelfall, aber für alle und das game an sicht. schlechte schiffe aus prinzip schlecht zu lassen ist genauso behindert, wie das gegenteil. premiums zu lassen und silberschiffe zu buffen, um leidliche balance zu erzielen, führt zu powercreep. und obwohl dann die kernforderung einiger erzielt wäre, daß bei so einem vorgehen premiums unangetastet blieben, würde eine solche balance ihre heißgeliebten premiums in der nahrungskette nach hinten reichen. und da es vermutlich in der natur des menschen liegt, daß spaß macht, was erfolg bringt und ein schlechteres bestehen im wettkampf unbefriedigend wäre, reicht es also nicht aus, nur das eine oder das andere zu tun, sondern es ist angebracht, alles in summe zu versuchen, das spiel in waage zu halten. dazu zählt auch, daß man tunlichst vermeiden sollte: - absehbaren powercreep überhaupt ins spiel zu bringen - auf testermeinungen eingeht (hallo ru-bbs) - gemachte fehler korrigiert! alles vor dem hintergrund, daß als prio 1 der zustand des games an sich möglichst ausbalanciert sein muß, weil spiele, die p2w zum prinzip haben ratz fatz tot sind und ein lebendiges spiel mit passenden kaufinhalten auch finanziell vitaler ist.
  8. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    hier ist schon unzählige male dargelegt worden, daß: ein schiff hoffentlich nicht gebufft/generft wird, weil einige damit extreme ergebnisse hinlegen in der statistik der GC dificiano auch mit seinen spielen enthalten ist und er nicht zu denen gehört, die die GC da nach oben drücken. es nicht "einige wenige sind", die ein schiff an den anfang oder das ende der statistischen betrachtung auf ihrem tier bringen, sondern "alle", die das schiff spielen.
  9. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    hat ja niemand bestritten, daß das bei dir so ist. aber es ist für die allgemeinheit relativ egal, wie du das handhabst und welche konsequenzen du wo, warum ziehen möchtest.
  10. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    warum glaubst du ihm, wenn er sagt, premiums zu kaufen, auch wenn sie schlechte stats haben, wenn er ganz klar hauptsächlich die überperformer spielt? 1. missouri (nicht mehr zu erwerben, weil zu effektiv) 2. kamikaze (nicht mehr zu erwerben, weil zu effektiv) 3. tripitz 4. GC 5. Okt. Revolution 6. arizona
  11. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    eindeutig in der beziehung, daß seine meistgespielten schiffe "überperformer" sind und keine schiffe, die man trotz ihrer schlechten werte kaufen würde, weil sie sind wie sie sind?
  12. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    wer soll dir das denn glauben? niemand kauf ein schiff, weil es schlecht ist. zumal es total hohl ist und niemandem hilft, schlechte schiffe schlecht zu lassen. eben weil sie dann nicht gekauft werden und frust bei den fahrer verursachen, wenn sie mies performen.
  13. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    und wer weiß was sie alles an momentan "clearly over performing premium ships" wieder verkaufen könnten, wenn sie aus op schiffen, lediglich gute schiffe machen UND als nebeneffekt die generelle gamebalance verbessert würde.
  14. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    lol, du willst, daß wenn sich herausstellt, daß sich etwas (was auch immer gerade getestet wird) negativ aufs spiel auswirkt, dann so bleiben soll? was ist das denn für ein müll?
  15. Aitvars

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    warum fragst du mich das? bin ich WG mitarbeiter? darüber hinaus hat er glaub nur das klar gestellt, was schon zu beginn des tests so kommuniziert wurde. willkommen im zeitalter des postfaktischen! ich werde definitiv nicht sagen "hände weg von premiumschiffen". wenn sie müll gebaut haben, indem sie overpowerten kram eingeführt haben, sollen sie das gefälligst korrigieren! genauso, wenn sie irgendwas zu luschiges implementiert haben, was niemandem spaß macht, damit zu fahren. oder rufst du auch "hände weg von unseren premiumschiffen", wenn sie gebufft werden sollen?
×